+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Hof Gottenau in Bayern - Alpine Design-Ferienwohnungen auf dem Biobauernhof

Hier Muh, da Wow! Oder anders gesagt: Dieser waschechte Bio-Bauernhof mit 25 Milchkühen verbindet Ställe und Style so genial miteinander, dass wir im Team schon wieder Schnappatmung kriegen! Und dann befinden wir uns hier auch noch in der unfassbar schönen Alpenregion Tegernsee-Schliersee. Die Kinder können reiten, klettern, bei der Stallarbeit helfen - und die Gastgeber sind echte Herzensmenschen! Ein Highlight Sommer wie Winter!

Hof Gottenau – perfekte Biobauernhof-Ferien nahe dem Tegernsee

Im Sommer umgeben Euch hier 20 Hektar sattgrüne Wiesen, ein neuer Abenteuerspielplatz vom allerfeinsten, ein bevorzugt barfuß laufender blond gelockter Bio-Bauer namens Korbinian (was für ein Super-Typ!) und die Hasengang Hansi, Flocke und Pepper. Im Winter sind die familienfreundlichen Skipisten Sudelfeld und Spitzing gleich ums Eck, die schönsten Berge in Sichtweite und das Familienkuscheln in Chalet, Hütte oder Appartement wird so richtig urgemütlich. Vor allem weil Regina die Frühstückskiste mit so viel Herzblut und Spezialitäten aus der Region bestückt. Wir wissen eigentlich gar nicht, wo wir anfangen sollen mit dem Schwärmen über den Hof Gottenau im oberbayerischen Hundham! Wir wissen nur: Hier wollen wir zweimal im Jahr hin! Denn egal zu welcher Jahreszeit – Korbinian und Regina leben hier mit ihren Töchtern Leni und Luzia nach dem Rhythmus der Natur. Ihr Vollerwerbshof – anno 1623 und seitdem immer in Familienbesitz! – ist sowohl ein waschechter Bio-Bauernhof mit 25 Milchkühen als auch ein alpines Design-Träumchen.

Ein megacooles Alm-Chalet aus 300 Jahre altem Holz

Der Hausherr, glücklicherweise auch gelernter Schreiner, hat gerade in Handarbeit 300 Jahre altes, unbehandeltes Holz zu einer 30 Quadratmeter großen, freistehenden Almhütte verarbeitet. Ebenfalls neu: Das megacoole Almchalet mit sogar 100 Quadratmetern. Und dann gibt es noch zwei Appartements im Bauernhof (mit kleiner Küchenzeile), ein Familienzimmer und eine Ferienwohnung. Auch Bullis und Wohnwagen, die auf der Wiese hinter dem Haus campen möchten, sind gern gesehen. Direkt ab Hof startet im Sommer übrigens der Radweg und im Winter die Langlaufloipe. Landliebe, die das Herz zum Hüpfen bringt – gerade mal eine Stunde von München entfernt! Während ihr Euch morgens über die prall gefüllte Frühstückskiste mit Kaffee, Tee, hauseigener Bio-Milch, Omas leckerer Marmelade, Müsli nach Hausrezept und Eiern vom Nachbar-Bauern hermacht, sind Eure Kinder schon ganz heiß aufs Kälberfüttern, Melken-Helfen und Traktorfahren. Abends veranstalten Eure Gastgeber gern mal eine abenteuerliche Fackelwanderung mit den Kids und die ausgebildete Reitlehrerin Kathrin hat ein tolles Gespür dafür, den Kleinen sicheres Ponyreiten beizubringen. Wenn ihr Euch dann in der Dämmerung Holz aus der Scheune holt und an der brennenden Feuerschale bei Bergblick übers Leben sinniert, müsstet ihr das unbedingt fotografieren lassen. Mehr Postkarten-Idylle geht nämlich nicht!

Kontaktdaten

Gastgeber: Korbinian und Regina Zehetmair
Adresse: Gottenau 1, 83730 Fischbachau/Hundham, Deutschland
Email: info@hof-gottenau.de
Telefon: +49 (0) 8028 21 64
Web:
 www.hof-gottenau.de

+

HIGHS

Alleinlage mit Panorama-Garten

Komplette Alleinlage und Blick auf die Hausberge: Das ist Bayern wie im Bilderbuch! Dazu ein Traumgarten mit grünender Kräuterschnecke, Hochbeeten und Apfelbäumen, Himbeer- und Erdbeersträuchern. Korbinian hat die schönen Doppelliegen selbst designt und die Oase mit einem Schwenkgrill und einer Feuerschale erweitert. Toll!

Herzliche Gastgeber

"Gastgeber zu sein ist für uns einfach die schönste Arbeit, die man sich vorstellen kann. Mit der traditionellen Landwirtschaft ist es eine tolle Kombi", sagen Regina und Korbinian. Seine Mutter Kathi ist noch voll mit dabei und seine Schwester Kathrin ist die Herrin der Pferde. Ein Dreamteam!

Nirgendwo ist Bayern bayerischer!

Dass dieses Fleckchen Erde rund um den Tegernsee und den Schliersee als eines der schönsten Bayerns, ja sogar Deutschlands, gilt, hat seine Gründe! Blühende Landschaften und eine Fülle von spannenden (Outdoor-) Aktivitäten für Familien mit Kindern. Von Skifahren und Rodeln im Winter über Wandern oder Baden im Sommer.

Das Design

Bauernhöfe gibt es viele. Aber ein Herz für stilvolles Interior hat nunmal nicht jeder Landwirt. Umso herausragender ist der coole Alpenstil von Almhütte und Almchalet, den die Gastgeber hier erschaffen haben.

Das Angebot für Kinder

Wo fangen wir an, wo hören wir auf? Der Spielplatz mit allem Drum und Dran hat Spitzenklasse! Bei Regen versüßen Euch zahlreiche Spiele im Aufenthaltsraum die Zeit. Ihr könnt reiten, auf dem Hof aktiv mitarbeiten, Tiere streicheln, radeln oder rodeln. Gottenau ist ein Kindertraum!

-

LOWS

Ein echter Bauernhof eben

Gottenau ist echter Bauernhof mit 25 Milchkühen im Vollbetrieb. Bedeutet, dass es hier natürlich auch Fliegen und landwirtschaftliche Gerüche gibt. Sonst wär's ja auch kein echtes Bauernhof-Gefühl!

Kein Restaurant

Wenn ihr mal keine Lust auf Kochen habt, müsst ihr leider den Hof verlassen. Aber schon im nächsten Ort Hundham, zehn Minuten entfernt, gibt es einige gute Wirtshäuser. Und die Region hat sogar Spitzen-Gastronomie zu bieten!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

185 Euro * / Nacht in der Almhütte. Der Preis gilt ab sieben Nächten. Mindestaufenthalt drei Nächte. Frühstückskorb zubuchbar (13,50 pro Erwachsenem, 7,50 Euro fürs Kind).

Nebensaison mit Baby

125 Euro * / Nacht im Appartement, Frühstück inklusive. Der Preis gilt ab sieben Nächten. Mindestaufenthalt drei Nächte.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ins Almchalet passen dank Doppelstockbett bis zu 6 Personen. Die Ferienwohnung Heustadl hat zwei Schlafzimmer, bei 5 bis 6 Gästen kann ein drittes Schlafzimmer mit einem 140-Meter-Bett dazu angeboten werden.
Alle Unterkünfte - bis auf das Familienzimmer - sind mit einer Küche oder Kochnische ausgestattet. Den Frühstückskorb könnt ihr dazu buchen. Es gibt auch einen Brötchenservice, eine Eistruhe mit mega tollem Bio-Eis vom Beindlhof aus Bad Tölz. Getränke könnt Ihr Euch aus dem Getränkezimmer holen.
25 Milchkühe, 8 Pferde und Ponys, die zwei Ziegen Fanni und Knödel sowie die Katzen Frechdachs, Lilli, Fleckchen, Roxy, Leo, Emmi und Stasi. Und dann gibt's ja noch die Hasengang. Alle freuen sich über Kinderbesuch, Spaziergänge und Streicheleinheiten.
Kein Pool.
Das bekommt ihr auf Anfrage alles vor Ort: Reisebett, Badewanne, Hochstuhl, Windeleimer, Babyfon und Rausfallschutz.
Keine Kinderbetreuung.
Neuer, toller Kletterspielplatz, Sandkasten, Riesentrampolin, jede Menge Fahrzeuge wie Go-Karts, Bobbycars, Laufräder.
Ihr findet Brett- und Kartenspiele im Aufenthaltsraum.
Bauernhof, Bed & Breakfast, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte
Das Chalet, die Appartements (bis auf Appartement Almsommer) sowie das Familienzimmer haben alle zwei Schlafzimmer.
Sommer und Winter sind hier wie im Bilderbuch, aber die Nebensaison hat auch ihren Zauber: Wandern im Herbst oder Radeln im Frühjahr - viel besser als im heißen bayerischen Sommer!
Von München aus dauert die Anreise eine Autostunde. Oder ab München mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) nach Fischbachau oder Miesbach (beides 12 Minuten entfernt). Gerne holen Euch Eure Gastgeber ab. Ohne Auto ist es vor Ort aber schwierig zwecks Einkauf und Ausflug.
Im Almchalet habt ihr einen Whirlpool.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind nicht erlaubt. Nur beim Camping.
Aber klar! Ihr wohnt auf einem Biobauernhof mit Milchkühen, der an die Bio-Molkerei Andechs liefert. Das Frühstück ist komplett aus regionalen, teilweise selbst hergestellten Zutaten. Kräuter, Gemüse und Obst kommen aus dem eigenen Garten. Honig vom Imker aus dem Ort. Es gibt zudem eine Hackschnitzelheizung und Wasser aus der eigenen Quelle.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Ihr landet hier im schönsten Bayern wie es leibt und lebt mit glitzernden Seen, hohen Bergen, Brezen, Bier und Biergärten! Denn das Örtchen Hundham liegt im Leitzachtal in einer oberbayerischen Bilderbuch-Region. Das Drumherum… – tja, wo soll man da nur anfangen? Es gibt großartige Hausberge wie Breitenstein, Wendelstein, Spitzing, Sudelfeld und Wallberg und dann noch viele schicke Seen. Zum Beispiel den Schliersee und den berühmten Tegernsee (beide 20 Autominuten entfernt). Nach München zum Bummeln und Bussi-Bussi-Gesellschaft bestaunen braucht ihr nur eine Stunde, nach Salzburg ebenfalls.

20 Minuten entfernt liegt das Skigebiet Sudelfeld mit 21 Liftanlagen, einem superschnellen 8er-Sessellift und dem Snuki Kinderland samt Elternlounge. Das Skigebiet ist auch für Tiefschneefahrten geeignet. Ausrüstung könnt ihr im Skigebiet leihen. Hof Gottenau hat zudem einen Skiraum und die Langlaufloipen starten direkt am Hof. Schneegaudi gibts auch im 20 Minuten entfernten Wintererlebnispark Bayrischzell. Und bei den vielen Rodelbahnen im Umkreis habt ihr die Qual der Wahl!
Tegernsee und Schliersee haben schöne Strandbäder. Auch einen Ausflug wert: Das Warmbad Fischbachau, das MonteMare am Schliersee, die Therme Bad Aibling und die Seesauna Tegernsee.
Ihr könnt direkt vom Hof loswandern. Es gibt unzählige Wege für Familien mit oder ohne Kinderwagen. Eure Gastgeber geben Euch gerne Tipps für die schönsten Routen.
Die Region Tegernsee ist ein Eldorado für Golfer. Es gibt 18 Plätze im Umkreis - Tegernsee, Valley, Margarethenhof ...
Sowohl am Schliersee als auch am Tegernsee, also 20 bis 30 Minuten entfernt, könnt ihr Stand Up Paddling machen.
Fürs Ausleihen am Hof stehen zwei E-Bikes für Erwachsene zur Verfügung sowie zwei Cube-Kinderräder 20 Zoll mit der Möglichkeit, diese - dank zwei „Follow-Me's“ - an die E-Bikes anzuhängen. Einen Croozer-Doppelsitz-Anhänger gibt es ebenfalls. Die Landschaft bietet ein riesiges Radnetz für jeden Radler. Mit Kleinkindern könnt ihr an der Leitzach entlang oder über eine schönen Panoramaweg bis zum Schliersee radeln.
Korbinians Schwester Kathrin ist ausgebildete Reitlehrerin und bietet Ausritte, Ponyführungen sowie Reitkurse speziell für Kinder an. Die Gruppengröße ist auf vier Kinder beschränkt. Reithelme werden kostenlos zur Verfügung gestellt. 
Eine Menge schöner bayerische Orte und Städte finden sich im Umkreis zwischen 20 bis 60 Minuten Autofahrt. Manche ganz romantisch am See gelegen wie z.B. Tegernsee oder mit Bergpanorma wie Bad Tölz und Garmisch. Wer lieber ein bisschen Großstadtflair möchte, fährt in die bayerische Landeshauptstadt München oder in die österreichische Mozartstadt Salzburg.
Der Freizeitpark Ruhpolding, der Märchenpark Marquartstein, der Bergtierpark Blindham oder die Sommerrodelbahn Oedberg Flizzer sind alle im Umkreis von bis zu einer Autostunde. Und alle von den Little Travel Mädels getestet und für gut befunden im Übrigen!

Das ist eine Empfehlung von Lucia

Lucia aus unserem Little Travel Society Team lebt mit Freund und Söhnchen Lino in Hannover und hat Schnee-Sehnsucht. Auf ihrer Suche nach einem schicken Domizil für den Winter hat sie den Hof Gottenau gefunden. Sie meint:

Wir werden im Februar 2020 im Hof Gottenau Urlaub machen! Wir haben uns ganz bewusst dieses schöne Ziel rausgesucht. Richtig winterlich möchten wir es haben - was in Hannover ja leider selten der Fall ist. Wir wollen mit Lino rodeln gehen und Lino freut sich natürlich auch darauf, im Stall zu helfen. Ich gehe Skifahren und der Papa darf entspannen. Wir sind schon ganz aufgeregt und werden hier über unseren Vor-Ort-Test natürlich berichten! Stay tuned!

Schick an Korbinian und Regina deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.