+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Long Island in Ostholstein - das Beach Motel in Heiligenhafen rockt die Ostsee und deutsche Familien!

Wusstet Ihr schon? Long Island liegt jetzt in Heiligenhafen! Im Beach Motel wohnt Ihr schick und cool direkt am Strand im Hotel mit Spa und Pool oder in Strandapartments mit Anschluss ans Hotel. Das Beste: Ihr spart Euch den Langstreckenflug und müsst - im Gegensatz zu den Hamptons - nicht steinreich sein, um hier zu urlauben...

Beach Motel – „nordisch by nature“ meets Hamptons

Wer im Beach Motel in Heiligenhafen ankommt, reibt sich erst mal die Augen. Plötzlich seid Ihr mittendrin, im locker-leichten Urlaubstraum der amerikanischen Hamptons! Nur erholen sich hier nicht New Yorker sondern Hamburger Familien und schauen von der weißgetäfelten Veranda auf … den Atlanik  die Ostsee. Die Gäste werden alle geduzt und die „Flamingo Bar“ ist so kunterbunt wie eine Beachbar in der Karibik. Der luftige Neu-England-Stil und „nordisch by nature“ gehen hier die perfekte Symbiose ein. Denn das Kidsmenü heißt natürlich „Menü für die Lütten“ und morgens werdet Ihr mit einem schwungvollen „Moin!“ begrüßt. Und klar: Auf der Restaurant-Terrasse gibt es die obligatorischen Strandkörbe – ganz familienfreundlich mit Sand und Sandspielsachen davor. Das Beste aus beiden Welten eben.

Das Beach Motel bringt lässigen Schwung in die steife Brise an der Ostsee

Dem „Vater“ des Beach Motels, Jens Sroka, macht in Sachen „cooler Urlaub“ an der Nord- und Ostsee keiner was vor. Dem weitgereisten Hotelierssohn wurde es nach seiner Rückkehr aus Hongkong, New York und Florida in der deutschen Provinz wohl ein bisschen zu eng. Und so hat er die große weite Welt kurzerhand nach Deutschland geholt. Immer aber auch mit Respekt und Liebe für seine norddeutsche Heimat. Erst mischte er so Sankt-Peter-Ording mit dem „Strandgut“ und dem ersten Beach Motel auf, jetzt wird auch Heiligenhafen an der Ostsee, oder „Holyharbour“, wie es im Beach Motel heißt, zum angesagten Feriendomizil.

Das Beach Motel im Praxistest: Nicht nur cool, sondern auch familientauglich? – aber jaaa!!!

Im Beach Motel Resort gibt es so viel zu entdecken – gerade mit Kindern sind die kurzen Wege einfach perfekt! In der „Spelunke“ des Schwesterhotels „Bretterbude“ könnt Ihr standesgemäß Fish & Chips essen während die Kleinen auf einer Fun-Ramp zwischen den Sesseln (!) ihre Skateboardkünste testen. Oder Ihr gönnt Euch in der Strandbar „Deck 7“ bei chilliger Musik einen Cocktail im Sand. Und wenn die Kinder nicht gerade im Sand vergraben waren, haben wir sie einfach auf die Erlebnis Seebrücke – quasi ein Spielplatz mitten im Meer – geschickt. Dort heißt es: Im „Hamsterrad“ laufen, Meerwasser hochpumpen und damit kleine Staudämme bauen. Das wurde sehr ernst genommen. Und dauert (Yeah! Zeitung lesen!). Und dann kann die ganze Familie mit den Leihrädern auf dem flachen Fahrradweg am Strand entlang cruisen! Und „cruisen“ ist der richtige Ausdruck! Denn das Beach Motel wäre nicht das Beach Motel, wenn Ihr nicht auf kunterbunten Electra-Rädern aus Kalifornien unterwegs wärt. Mit pinker Blume und Jobber-Lederfransen am Lenker. Selbst der faulste Bücherwurm springt da gern aufs Rad. Am lebenden Objekt erfolgreich getestet!

Seht aber am besten selbst:

 

Kontaktdaten
Adresse: Seebrückenpromenade 3, 23774 Heiligenhafen
Email: reservierung@beachmotels.de
Telefon: +49 4362 50030
Web:
 www.beachmotel-hhf.de

+

HIGHS

Die Lage am Strand

Das Meer und der weiße Sandstrand sind direkt vor der Haustür. Und hier ist ganz schön was geboten: Die Strandbar Deck 7 mit chilliger Musik, der Spielplatz auf der Erlebnis Seebrücke. Es gibt immer wieder Strandparties, Konzerte oder Open-Air-Kino. Und in zehn Minuten seid Ihr am Traumstrand in Graswader im Vogelschutzgebiet. Besser geht´s nicht!

Der Style

Hier kitscht nichts. Der Neu-England-Stil des Beach Motels ist wunderbar leicht und lässig. Und macht jeden Tag wieder aufs neue Spaß! Es dominieren weiße und helle Töne, gemischt mit dunklem Holz. Zwischendrin knallbunte Farbkleckse. Und geduzt werden natürlich auch alle. Die Macher des Beach Motels haben es echt durchgezogen! Eine kürzere Anreise zu den Hamptons gibt es nicht.

Die Appartements sind mega praktisch

Ihr könnt gleich vor der Tür frühstücken, essen, shoppen, im Sand buddeln und baden. Müsst Ihr aber nicht! Im Apartment gibt es eine offen Küche mit allem drum und dran und (mein Mamaherz hüpfte vor Freude!) eine Waschmaschine und einen Trockner. Und wenn Ihr ein L-Apartment nehmt, habt Ihr RICHTIG viel Platz. Da tritt sich keiner auf die Füße.

Frühstücksbuffet

Das Frühstücksbuffet ist ausladend! Und es wird nie langweilig, da es jeden Tag neue kleine Extras gibt. Kirschen, Erdbeeren, Waffeln, Hummus, Tomatensugo. Ihr könnt jeden Tag gespannt sein, was auf den Tisch kommt. Unser Tipp: Diesen Luxus sollte man sich auch im Apartment dazu buchen.

Wassernixen kommen auf ihre Kosten

Mee(h)r Wasser geht nicht! Hinter Euch der Binnensee und der Hafen, vor Euch das Meer. Und Frostbeulen springen einfach in den hauseigenen Pool.

Das Angebot für Familien in der Region ist riesig

Weitere schicke Strände - sei es Timmendorf, Scharbeutz, Pelzerhaken oder Haffkrug - und Städte wie Lübeck und Hamburg sind nur einen Steinwurf entfernt. Für Kinder gibt´s die Ostsee-Therme, das Aquarium auf Fehmarn oder das Aktiv Huus in Heiligenhafen - um nur ein paar Ausflugsziele zu nennen. Wo soll man da nur anfangen?

-

LOWS

Heiligenhafen ist nicht South Hampton

Wer sich vom Strandresort in das Städtchen Heiligenhafen wagt, schlägt schlagartig in der Ostsee-Strandbad-Realität auf - inklusive einiger Bausünden. Aber das neue Publikum aus der Bretterbude und dem Beachmotel Resort wird das "Holy Harbour" sicher auch noch aufmischen! Meint zumindest die nette Martina aus dem "Stöberstübchen". Die müsst Ihr auf jeden Fall in Heiligenhafen besuchen und unbedingt stylische Nordlicht-Deko shoppen!

Die Größe...

... hat Vor- und Nachteile. Wer das schnuckelig-kleine Beach Motel in Sankt-Peter-Ording gewöhnt ist, wird erst mal erstaunt innehalten. Zum Hotel gehören 14 Appartementhäuser und viele Geschäfte am Strand. Das ist viel und groß - wie eine richtige Appartementanlage. Aber auf jeden Fall die coolste, die wir bisher gesehen haben!

Das Schietwetter

Das Schietwetter ist hier nicht immer zu vermeiden. Das Beach Motel ist aber perfekt darauf eingestellt mit Sauna, Indoorpool und großen Apartments. Und auch in Ostholstein gibt es für Familien viele Indoor-Alternativen...

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

  • Preisbeispiele

    Familie mit 2 Kindern in einem Family-Zimmer im Motel oder Beach Appartement mit zwei Schlafzimmern von 150-180 Euro/Nacht - je nach Saison (+ 59 Euro Endreinigung im Appartement). Folgende Extras sind zubuchbar: Frühstücksbuffet (11,90 Euro). Kinder: bis 5 Jahre kostenfrei, von 6 bis 12 J. 6 Euro. Wellnessnutzung mit Pool 7 Euro pro Zimmer & Tag, Parken auf dem Gelände 4 Euro pro Tag.
    Diese Preise stellen nur eine Indikation dar. Ändert der Gastgeber seine Preise, werden sie hier nicht automatisch angepasst.

  • Großfamilieneignung

    Oh ja! Das Beach Apartment „Ocean L“ ist 94 qm groß und kann bis zu sechs Personen beherbergen. Es hat zwei Schlafzimmer mit einer Schlafcouch im Wohnzimmer und/oder Zustellbett im Elternschlafzimmer.

  • Pool

    Zum Wellnessbereich gehört ein kleiner Indoor-Pool. Der Pool hat kein Babybecken, ist aber vom restlichen Wellnessbereich durch eine Glastür getrennt und dadurch sehr überschaubar. Kinder dürfen bis 18.30 Uhr in den Pool.16

  • Wellness

    Im Motel gibt es einen Fitnessraum und einmal im Monat Yogakurse mit der Haus-und Hof-Yogalehrerin Sandra Wagner. Zudem gibt es drei Saunen, drei Ruheräume, drei Fußbecken, einen Außenbereich und einen Indoor-Pool. Ihr könnt auch Massagen, Maniküre, Pediküre etc. buchen. An einer kostenfreien Tee-Bar können sich alle bedienen. Wasser steht natürlich auch bereit. Im Spa-Bereich sind nur die Erwachsenen erlaubt.

  • Kinderbetreuung

    Nein.

  • Spielbereiche

    Im Sandstreifen auf der Außenterrasse des Restaurants liegt immer Sandspielzeug wie Schaufel, Eimer & Co. bereit. Die Erlebnis Seebrücke mit ihrem tollen Spielplatz mitten im Meer liegt wortwörtlich vor der Tür.

  • Link zum Hotel

    Wenn Ihr buchen wollt oder einfach ein bisschen stöbern, geht es hier zur Webseite

  • Anreise

    Nächster Flughafen/Bahnhof: Hamburg / Oldenburg (Holstein)
    Entfernung Flughafen - Beach Motel Heiligenhafen: Etwa 1,5 Stunden mit dem Auto
    Oder ihr steigt in Hamburg oder anderen deutschen Städten in einen Fernbus - die fahren direkt nach Heiligenhafen und sind super günstig (z.B. mit Flixbus von Hamburg nach Heiligenhafen ab 11 Euro pro Person).

  • Altersempfehlung & Ausstattung

    Kinder jeden Alters sind hier gut aufgehoben. Die Apartments haben keine Treppen. Das Meer ist zwar vor der Nase, aber nicht so, dass man es nicht bemerken würde, wenn sich ein Baby auf den Weg macht... Für Babys gibt es Windeleimer, Babybetten, Kinderstühle im Restaurant. Bunte Kinderräder gibt es in allen Größen.

  • Beste Reisezeit

    Die beste Badezeit ist natürlich im Sommer. Strand und Meer sind ja direkt vor der Tür! Im Herbst und Winter kann es hier aber auch sehr gemütlich (und ruhiger!) werden. Im Beach Motel gibt es Saunen und manche Apartments haben sogar eine eigene. In der Nebensaison haben jedoch in Heiligenhafen einige Cafes und Restaurants geschlossen. Macht nichts: Auf die Restaurants und Bars des Beach Motels und des Schwester-Hotels Bretterbude ist immer Verlass!

  • Essen

    Das hauseigene Restaurant Holyharbour Café & Grill ist ab morgens um 7 Uhr geöffnet. Bis 11 Uhr gibt´s ein Langschläfer-Frühstücksbuffet (fantastisch!), ab 12 Uhr gibt es eine Mittagskarte, nachmittags locken selbstgemachte Kuchen und Waffeln mit Eis. Abendessen könnt Ihr von 18 bis 22 Uhr... und dann in die Flamingo Bar (ab 17 Uhr geöffnet) mit Billardtisch weiterwandern! Es gibt Hochstühle und Malutensilien für Kinder und extra Gerichte für die Kleinen. Im Ort selbst empfehlen wir die Fischhütte (nicht abschrecken lassen vom Industriegebiet! Beste Fischsuppe ever!) und das Anno 1800 für abends.

  • Haustiere

    Hunde sind hier gern gesehene Gäste! Sie kosten 15 Euro/Tag (inkl. Hundebett, 2 Näpfe und ein Willkommensleckerli).

  • Nachhaltigkeit

    Das Beach Motel achten auf die Verwendung regionaler und biologischer Lebensmittel - gerade bei Fleisch und Fisch. Viel wird selbst gemacht: Marmeladen, Eis, Waffeln, Kuchen und Torten. Kaffee und Tee kommen von nachhaltigen Hamburger Produzenten (Elbgold und samova).

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN...

Heiligenhafen ist eine kleines Städtchen mit 9.000 Einwohner direkt an der Ostsee. Am Hafen und in der Altstadt ist immer was los und es gibt einige Restaurants. Leider gibt es in der Stadt und entlang des Ufers (aber Gottseidank nicht direkt am Ufer) ein paar Bausünden aus den 70er und 80er Jahren. Auch sucht ihr im Ort vergebens nach hippen Cafés. Die gibt es ja dann dafür im Beach Motel Resort.

Wassersport

Wasser gibt es hier genug und zwar vor der Haustür! Wassersportler kommen voll auf ihre Kosten: Kiten, Surfen, SUP, Segeln, Katamaran fahren… You name it! Kurse dazu gibt es in der Wassersportschule Heiligenhafen (ca. 10 Minuten zu Fuß vom Beachmotel).

 

Naturschutzgebiet Graswader

Schnappt Euch ein Rad oder lauft einfach hin! Immer am Strand entlang. Dann seid Ihr in 10-20 Minuten im Vogelschutzgebiet Graswader. Die Reetdachhäuschen aus der Jahrhundertwende sind denkmalgeschützt und kleine Schmuckstück am weißen Sandstrand. Wie aus dem Bilderbuch! Wenn Ihr mögt, könnt Ihr auch mit dem Bund Naturschutz (Nabu) um 10.30 Uhr oder 15 Uhr eine Führung machen und Euch die heimische Vogelwelt erklären lassen.

Joggen und Fahrradfahren

Schön flach alles hier! Ideal zum Joggen und Radeln am Strand und auf den Promenaden. Im Beachmotel könnt Ihr Euch sogar Räder in allen Farben und Größen leihen. Und es wäre nicht das Beach Motel, wenn die Räder nicht wirklich cool wären. Und das Beste mit Kids: Alles ist super nah. Ob Graswader, Hafen oder Altstadt. In 10 Minuten seid Ihr da.

Ideen für Schietwetter

Im Indoor-Freizeitpark Aktiv-Hus kann man es ein paar Regentage aushalten: Hier können sich die Kids auf Trampolin oder Kletterburg austoben, einen Leuchtturm entdecken oder eine Runde Airhockey spielen! Und auch die Großen kommen nicht zu kurz in der Sportarena: Auf der riesen Sandfläche spielt es sich famos Beachsoccer und Beachvolleyball! Außerdem werden Bogenschießen und Klettern angeboten. Und wenn Ihr es mal ein bisschen ruhiger mögt: Im Heiligenhafener Heimatmuseum in einem restaurierten Jugendstilgebäude erfahrt Ihr alles über die Stadtgeschichte, Seefahrt und Fischerei. Wer wissen möchte, wo er gerade urlaubt, ist hier bestens aufgehoben. Für die Kids gibt es Aktionen wie Musizieren, Malen, Puzzeln und echten Seemannsknoten lernen.

Ausflüge

Ihr seid mittendrin – im Ostseeparadies. Die Brücke nach Fehmarn könnt Ihr vom „Hausstrand“ aus sogar sehen. Fehmarn hat ein Meeresaquarium (aaahhhh!!! Haie!) sowie einen Schmetterlings- und Wissenschaftspark für Kinder. Ist alles nicht total spektakulär, aber die Kids haben Spaß! Auch Kitesurfer lieben Fehmarn. Und auf Fehmarn müsst Ihr unbedingt eines der berühmten Hofcafes ausprobieren (unser Tipp: Hofcafe Albertsdorf). Auch zum Timmendorfer Strand, Scharbeutz oder dem schönen Lübeck – ein Muss für Marzipanfans – ist es nur ein Katzensprung!

Das ist eine Empfehlung von Sonja Mrs Little Travel Herself

Sonja lebt mit Mann und drei Töchtern in München und hat diese Seite gegründet, weil Reisen ihre Leidenschaft ist. Sie war aber noch nie an der Ostsee! Das musste sie schleunigst ändern und hat eine Woche im Beach Motel in Heiligenhafen mit der ganzen Familie geurlaubt. Sie meint:

„Schon beim Ankommen waren wir völlig platt! Jedes Eck in diesem Beach Motel ist schön, stylisch, macht Spaß und ist besonders. Sogar der bunte Fahrradfuhrpark ist so lässig, dass die Kids gerne auf die Räder gestiegen sind. Und dann der weiße Sand - direkt vor der Tür. Wie Karibik mit frischer Brise. Da passte dann die Full Moon Party, die vom Beach Motel und der Bretterbude organisiert wurde, natürlich dazu. Das Wetter hat mitgespielt und die Kinder auch... Die haben auf ihrer ersten Elektroparty am Strand wie wild getanzt. Cool. Cooler. Beach Motel.“

Schick an Beach Motel Heiligenhafen deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Glas Prosecco oder Softdrink in der Bar




Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.