Bergdorf Liebesgrün - Hüttenromantik für die ganze Familie im Sauerland
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Bergdorf Liebesgrün - Rundrum-Sorglos-Hüttenromantik mitten im schönsten Sauerland!

Echt jetzt, ein Hüttendorf im Sauerland?! Ja genau! Und wir haben es natürlich gefunden: Das wohl nördlichste Bergdorf Deutschlands. Im Bergdorf Liebesgrün gibt es Holzhütten in der Luxusversion - sogar mit Minispa im Bad und Frühstückslieferung in die Hütte. Dazu Bergblick, super nette Gastgeber, Spielplatz, Tiere und bestes Slow-Food im Skihüttenrestaurant. Rodelhügel, Skilift und Wanderwege starten vor der Hüttentür. Wer will da noch in die Alpen?!

Bergdorf Liebesgrün – Hüttenromantik mitten in Deutschland

Ihr lieben Kölner, Frankfurter und Hannoveraner Familien  – auch Ihr braucht künftig nur noch zwei Stunden Anfahrt für ganz viel Hüttenromantik auf dem Berg. Das sympathische holländisch-sauerländische Paar, Jessica und Ralf, beweisen nämlich seit 2011 mit ihrem Bergdorf Liebesgrün auf einer Waldlichtung, dass auch im Sauerländer Mittelgebirge Almöhi und Heidi zu Hause sein könnten.

Verwöhn-Hütten mit Hotelextras und sooo viel Charme

Und die zehn Liebesgrün-Berghütten haben es in sich! Auf den ersten Blick urig-schlichte Holzhütten, auf den zweiten Blick Luxus pur: Die Bäder sind alle kleine Natur-Spas mit Infrarotkamera, Wanne mit Waldblick und Bachkieselboden in der Dusche. Frühstück und Abendessen sind inklusive. Die Frühstücksbox mit regionalen Zutaten kommt sogar auf leisen Sohlen von ganz allein zu Euch in die Hütte. Für das preisverdächtige Slow-Food-Dinner in der ehemaligen Skihütte Handweiser, legt sich Gastgeber und Koch Ralf selbst ins Zeug. Ralf ist außerdem der Meinung, dass Waldbaden und Wandern im Liebesgrün viel mehr Sinn machen als Betten machen, saugen, und abspülen. Recht hat er! Und deshalb kommen die überaus netten Putzfeen sogar jeden Tag zu Euch in die Hütte.

Und die Kinder? Langweilen sich nicht auf dem Berg!

Die Kids sausen sicher erst mal zur Pferdekoppel zu Esel Otto, Pony Jury und Co, rodeln im Winter den Hang vorm Dorf runter, üben am Skiübungshang ihre ersten Schwünge oder gehen mit Ralf in den Wald – Rehspuren aufspüren! Alles total gefahrlos. Denn Autos gibt es im Liebesgrün keine. Euer Gepäck wird hüttenstilecht im Bollerwagen vom Parkplatz transportiert. Und auch beim Essen kommen die Minis nicht zu kurz. Statt an den üblichen Pommes bedienen sich die Kleinen am gesunden Slow-Food-Bio-Buffet und verschwinden dann schnell im Spielzimmer. Bis die Großen eeendlich zu Ende gegessen haben und von Jessica die besten Wanderroutentipps für den nächsten Tag in Erfahrung gebracht haben. So spannend geht Hüttengaudi auf Sauerländisch. Also los! Män tau! Aufem Berch! (Sauerländisch platt für „Nur zu! Rauf auf den Berg!“).

Ansprechpartner: Jessica Gerritsen und Ralf Blümer
Email: info@liebesgruen.de
Adresse: Lenninghof 26, 57392 Schmallenberg
Telefon: +49 2972 961797
Web
: www.liebesgruen.de

Fotos: Liebesgrün, Sabinaty/Sabrina Voss, Cyrus Saedi Hotelfotografie
Text: Daniela Pelzer

+

HIGHS

Diese Lage - so perfekt!

Super ruhig und idyllisch liegt dieses Liebesgrün. Mit Blick auf Wald, Hügel und Pferdekoppel - unterhalb des Rothaarsteigs, ein Fernwanderweg mit den höchsten Bergen des Sauerlandes. Im Winter startet Ihr von der Hüttentür aus ins kleine Skigebiet mit Übungshang. Von Köln und Frankfurt aus ist es zudem nur ein Katzensprung. Wer will da noch in die Alpen?!

Freiheit für die Minis - keine Autos...

Euer Auto müsst Ihr auf dem Parkplatz abstellen. Das Bergdorf Liebesgrün ist nämlich autofrei. So können die Kleinen auch mal alleine zum Spielplatz und zur Pferdekoppel sausen!

Design-Berghütten mit eigenem Spa

Viel Holz und Naturmaterialien, wie es sich in einer Berghütte gehört, aber auch mit so viel Komfort. Zum Beispiel kommt der gemütliche Kamin nicht ohne Fußbodenheizung und Euer Bad ist ein kleines Naturspa mit Infrarotkabine, Waldblick und Bachkieselboden in der Dusche. Ralf meint: „Wir haben Stammgäste, die wünschen sich schlechtes Wetter, weil sie dann ohne schlechtem Gewissen in den Berghütten bleiben können.“

Rundum-Sorglos-Paket

Eure Hütte wird jeden Tag für Euch gereinigt, Frühstück und Abendessen sind inklusive. Das bedeutet, dass auch die Großen endlich mal Urlaub haben!

Das Gastgeberpaar und ihr tolles Team

Jessica und Ralf, sowie ihr Ihr wunderbares Team, werden von den vielen Wiederholungsgästen in den höchsten Tönen gelobt: Die beiden sind immer präsent, nehmen Euch mit ins (Liebes-)grün auf spannende Touren und lösen (fast) jedes Problem. Schließlich haben die beiden selbst Zwillinge. Da lernt man zu improvisieren!

Ralfs Kochkünste

Ralf kocht in seiner Küche Slow Food - und was für eins! Aus regionalen und saisonalen Zutaten zaubert er abends ein himmlisches 3-Gänge-Menü! Der Frühstückskorb wird für Euch individuell zusammengestellt und auch die Kinder bekommen ein leckeres Bio-Buffet (was gerade in Deutschland leider noch selten ist). Daumen hoch, auch von unseren kleinen Foodies!

-

LOWS

Noch wird gebaut

Anfang 2020 sollen fünf neue Bergchalets und drei kleinere "Nester" für Paare eingeweiht werden. Noch arbeiten daher viele fleißige Hände an der Fertigstellung. Im Bergdorf Liebesgrün ist aber selbst das spannend, denn Jessica und Ralf haben einen Aussichtsplatz oberhalb des Bauplatzes eingerichtet. Dort könnt Ihr beim gelegentlichen Feierabendbier mit den Handwerkern aus der Region ins Plaudern kommen.

Kein Pool

Einen Pool gibt es zwar nicht, aber Ihr braucht nur 5-10 Autominuten zu den beiden nächsten Funbädern. Beide könnt Ihr als Gäste des Liebesgrün mit der Sauerland Card übrigens vergünstigt nutzen.

Nicht zu 100% schneesicher

Rodel- und Skiübungshang sowie Skilift zum kleinen Skigebiet liegen zwar direkt vor der Hüttentür, eine Schneegarantie gibts hier aber nicht. Macht nix, dann müsst Ihr die schicke Hütte wenigstens nicht verlassen;-)

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 390 Euro * / Nacht. Halbpension mit Frühstück in der eigenen Hütte und 3-Gang-Abendmenü ist inklusive (2 Nächte Mindestaufenthalt). Weitere Frühstücksextras zubuchbar.

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 320 Euro * / Nacht. Halbpension mit Frühstück in der eigenen Hütte und 3-Gang-Abendmenü ist inklusive (2 Nächte Mindestaufenthalt). Weitere Frühstücksextras zubuchbar.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Bis zu 8 Personen passen in die Berghütten mit 3 Schlafzimmern.
Jede Hütte hat eine eigene Küche. Morgens wird Euch das Frühstück in einer Box in die Berghütte gebracht. Ihr sucht am Vortag aus, was ihr am nächsten Tag frühstücken mögt. Abends kocht Euch Ralf in der Handweiser Hütte ein leckeres 3-Gang-Slow-Food-Menü. Eine vegetarische Variante ist auch immer dabei und für die Kids gibts ein eigenes Bio-Kinderbuffet. Das Abendessen könnt Ihr Euch gegen Aufpreis aber auch in die Hütte liefern lassen.
Esel Otto, die Ponys und Pferde Jury, Flocke, Prinzess und Katy und der Australien Sheppard-Hund Jack.
Kein Pool.
In den Hütten gibts Wickelauflage, Windeleimer, Treppenschutz, Steckdosenschutz und Kinderbetten. In der Handweiser Hütte findet Ihr Kinderstühle und ein extra großes Familien-WC mit Kindertoilette und Wickeltisch.
Keine Kinderbetreuung. Wenn Jessica und Ralf Zeit finden, können die Kids aber bei der Pferdepflege helfen und ab und zu ein Ründchen auf den Ponys drehen.
Im Wald gibt es einen Spielplatz mit Sandkasten, Rutsche, Nestschaukel und Co. Zum Restaurant gehört ein großer Spielraum.
In den Berghütten gibt es „Mensch ärger Dich nicht“ und weitere Spiele können an der Rezeption ausgeliehen werden.
Ferienhaus, Hotel, Hütte
Alle Berghütten haben drei Schlafzimmer.
Auch bei Schmuddelwetter ist es in den Hütten bei Kamin und Kuschelecke gemütlich und der Indoorspielplatz Thikos Kinderland ist nicht weit. Und dann erst der Winter! Schneegarantie gibt es hier zwar nicht, aber wenn der Schnee dann fällt, könnt Ihr direkt von der Hütte weg Rodeln und Skifahren.
Die meisten Gäste reisen mit dem Auto an. Die Flughäfen Dortmund und Paderborn sind ca. 1 Fahrstunde entfernt, Köln/Bonn 1,5 Stunden. Die nächsten Bahnhöfe gibt es in Lennestadt Altenhundem (ca. 20 Fahrminuten) oder in Meschede (ca. 30 Fahrminuten).
Jede Berghütte hat im Bad ein eigenes kleines Hüttenspa mit Badewanne und Blick in die Natur, Infrarotkabine oder finnische Sauna und eine Dusche mit Bachkieselboden. In den neuen Bergchalets gibt es sogar eine sichtgeschützte Außendusche. Außerdem könnt Ihr einen Masseur direkt in die Hütte bestellen.
Kein Fitnessraum.
In drei Berghütten, einem Chalet und einem "Nest" sind Hunde erlaubt. Ein Hund 15 Euro/Nacht, zwei Hunde 25 Euro/Nacht. Alle anderen Hütten sind ECARF zertifiziert und somit für Allergiker geeignet. Wenn sich die Hunde benehmen, dürfen sie sogar mit ins Restaurant:-)
Heizung und Warmwasser werden warm über Holz Pellets (heimische, nachwachsende Rohstoffe) und Gas aus Windenergie. Der Strom kommt aus deutscher Wasserkraft. Nahrungsmittel werden - soweit möglich - regional und in Bioqualität eingekauft. Da es im Liebesgrün (außer für die Kids) keine Buffets gibt, fallen kaum Essensreste an. Außerdem engagiert sich das Liebesgrün-Team für eine gute Sache: Pfingsten 2020 läuft das Liebesgrün Runningteam den RopaRun, den weltweit größten Staffellauf von Bremen nach Rotterdam. Es werden Spenden für krebskranke Menschen gesammelt.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Bergdorf Liebesgrün liegt in Nordrhein-Westfalen im Schmallenberger Sauerland, einer der ursprünglichsten Regionen in der Mitte Deutschlands. Und nur ca. 2 Stunden vom Ruhrgebiet und 2,5 Stunden von der Rhein/Main Region entfernt! Eingebettet in die weite Hügel-Landschaft des deutschen Mittelgebirges, liegt das Bergdorf ganz idyllisch umgeben von Wald, Wiesen, Feldern. Auf 840 Meter bringen es hier immerhin die höchsten Berge. Und der Lift zu einem kleinen Skigebiet startet direkt vor dem Dorf. Und dann diese hübschen Fachwerkhäuser im Ort Schmallenberg, an deren Rande das Liebesgrün auf einer Waldlichtung liegt! Übrigens bekommt Ihr die Sauerland Card im Liebesgrün automatisch mit dazu. Damit ist der öffentliche Nahverkehr kostenlos und Ihr könnt einige Attraktionen, wie z.B. den Indoorspielplatz Thikos Kinderland oder die Wisent-Wildnis, günstiger oder kostenfrei besuchen.

Skifahren und Rodeln kann man im Bergdorf Liebesgrün vor der Hüttentür! Ein kleiner Übungshügel und der Schmallenberger Höhenlift zum kleinen Skigebiet mit zwei Abfahrten findet Ihr direkt vorm Dorf. Das größte alpine Skigebiet nördlich der Alpen rund um Winterberg liegt ca. 25 Fahrminuten entfernt.
In der Nähe des Bergdorfes gibt es verschiedene Bademöglichkeiten, z.B. das Schmallenberger Wellenfreibad (ca. 5 Fahrminuten) oder das Sauerland Bad in Bad Fredeburg (ca. 10 Fahrminuten).
Viele Wanderwege beginnen vor der Tür und einige Kurzwanderwege führen einmal rund ums Dorf. Jessica und Ralf haben extra eine Wanderkarte mit den schönsten Touren für Euch zusammengestellt! Auch kinderwagentaugliche Routen sind dabei.
Golfclub Schmallenberg in Schmallenberg Winkhausen (ca. 12 Minuten mit dem Auto).
An der Lenne kann man wunderbar Forellen angeln. Tages-Angelscheine gibt es beim Schmallenberger Sauerland Tourismus. Die Angelausrüstung müsst Ihr allerdings selbst mitbringen.
Mountainbikes und E-Mountainbikes für Erwachsene inklusive Helme können an der Rezeption geliehen werden. Weitere Fahrräder gibt's beim Schmallenberger Sauerland Tourismus zu leihen. Allerdings sind die Berge rund um das Bergdorf für Kinder recht anspruchsvoll. Mit kleinen Kindern bietet sich als Alternative der flache Wiesenweg von Schmallenberg nach Grafschaft an.
Nach der Fütterrunde dürfen die Minis hin und wieder eine Runde auf den Ponys drehen. Wer aber richtig reiten möchte, fährt 20 Minuten nach Langenei Kickenbach zum Heinemannshof.
Das kleine Städtchen Schmallenberg war früher mal Hansestadt, bekannt für seine Textilindustrie. Daher wird es noch heute "Strumpfstadt" genannt. Im hübschen historischen Ortskern stehen viele, restaurierte Fachwerkhäuser. Ca. 5 Fahrminuten oder 20 Gehminuten durch Feld und Wiesen braucht Ihr bis in die Stadt, wo kleine Geschäfte und Cafés auf Euch warten.
Ein besonderes Highlight ist der Erlebnisberg Kappe bei Winterberg (ca. 25 Fahrminuten entfernt) mit Sommerrodelbahn, Fly-Line, Kletterwald und Panorama-Erlebnisbrücke. Oder Ihr versucht ein paar freilebende Wisente (sehen ein bisschen aus wie große Wasserbüffel) in der Wisent-Wildnis am Rothaarsteig zu sichten - die ausgestorbenen Tiere wurden hier mit einem Artenschutzprogramm mühsam wieder angesiedelt. Auch nett: Den Kartoffelbauern Otto Ax besuchen, um Kälbchen zu streicheln und beim Melken zuzuschauen.

Dies ist eine Empfehlung von Rebecca

Rebecca ist als freiberufliche Redakteurin unter anderem für die FAZ und Wirtschaftswoche tätig. Auf ihrem wunderschönen Blog Rebeccas Welt schreibt sie über Reisen, Kultur, Eco-Fashion, Yoga und gutes Essen. Auf ihren zahlreichen Reisen wird sie fotografisch von Lukas Holzmeier begleitet. Die beiden wählen gerne nachhaltige oder besondere Unterkünfte. Zum Liebesgrün meint Rebecca:

Im Bergdorf Liebesgrün treffen Ruhe und Natur auf Eco-Chic vom Feinsten. Als ich am ersten Morgen aufwache, duftet es nach dem gestrigen Kaminofenfeuer. Auf der Veranda wartet schon die Frühstücks-Holzkiste, die mit allerlei Leckereien bepackt ist. Außerdem ist da noch der Wald, der mit seinen Wander- und Mountainbike-Strecken lockt. Und da der Gastgeber Ralf gelernter Koch ist, liegt ihm das kulinarische Wohl seiner Gäste ganz besonders am Herzen. Das Sauerland lädt nicht nur zum Abschalten, sondern auch zum Wiederkommen ein!

Schick an Jessica und Ralf deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.