+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Die drei Ferienhäuser im Chalet-E im Zillertal - Urlaub auf dem Bauernhof im urigen Design-Chalet

In dem, erst Ende 2018 eröffneten, Chalet-E – mitten im Ort Stumm im Zillertal – urlaubt Ihr in einem von drei gemütlich-schicken Design-Ferienhäusern. Inklusive Küche, Garten, Spielzimmer und Whirlpool. Dabei fühlt es sich aber auch an wie Urlaub auf dem Bauernhof. Denn nur eine Wiese trennt Euch vom Gastgeber-Hof mit Kühen, Ponys, Ziegen und Co. Morgendliche Stallrunden und Ponyreiten stehen also genauso auf dem Tagesplan, wie Berghütten erwandern oder Skifoan in der Zillertal Arena. Der perfekte Bergurlaub-Mix!

Das Chalet-E im Zillertal – Chalet-Urlaub meets Bauernhof-Idyll

Morgens steht der Frühstückskorb mit frisch gebackenem Bauernbrot und selbstgemachter Marmelade vor der Tür. Ihr deckt schonmal den Tisch im Chalet-Garten mit Bergblick, während die Kids bei ihrer morgendlichen Stallrunde noch die Frühstückseier von Henne Brunhilde einsammeln. Hört sich fast an wie ein kitschig-schöner Werbespot. Genau so idyllisch geht´s im Chalet-E im Örtchen Stumm im Zillertal aber wirklich zu! Denn die drei ganz neu gebauten Design-Chalets von Elisabeth und Hannes Pölzl stehen nur eine Wiese entfernt von ihrem historischen Bauernhof, wo sie selbst mit ihren drei Kids und Elisabeths Mutter leben. Und wo die Familie seit 200 Jahren ihre nachhaltige Kreislauf-Landwirtschaft betreibt. „Luxus meets Natur“ lautet also das Motto Eures Bilderbuch-Urlaubs hier.

Baden im Whirlpool und Tiere füttern – Der perfekte Mix!

Nur ein Jahr hat es gedauert, bis Elisabeth und Hannes die drei Chalets fertig gestellt hatten. „Wir hatten einen Geistesblitz von Ferienhäusern auf dem Bauernhof und haben einfach wild drauf los geplant“, meint Elisabeth. Das Ergebnis dieses Geistesblitzes hätte nicht hübscher werden können. Ein Mix aus Tiroler Gemütlichkeit mit viel Holz und Naturelementen sowie modernen Design-Möbeln erwartet Euch in den Selbstversorger-Chalets – in denen Familien mit bis zu sechs Personen Platz haben. Als „Schmankerl“ gibt´s eine eigene Infrarotsauna, ein Spielzimmer im Keller, in einem Chalet einen privaten Außenjacuzzi und gleich zwei Terrassen, von wo aus Ihr den Minis beim Pony reiten oder beim Ziegen füttern auf dem Hof zuwinken könnt. Wobei Ihr wahrscheinlich selbst nicht selten bei Elisabeth und Hannes vorbeischauen werdet. Zum Kräuter pflücken im Garten oder um das Geheimrezept für den hausgemachten Kaiserschmarrn von Oma Pölzl auszukundschaften, den Ihr beim gemeinsamen Alm-Tag mit den Gastgebern probieren durftet…

Outdoor-Paradies Zillertal

Apropos Alm: Almen und Berghütten erwandern wird bei Eurem Urlaub im Zillertal ganz oben auf der Liste stehen. Nur wenige Minuten braucht Ihr mit dem Auto oder Bus zur nächsten Bergbahn, die Euch im Winter auch in alle großen Skigebiete wie die Zillertal-Arena bringen. Oder Ihr erkundet das Zillertal per Rad auf der Zillerpromenade und schaut unterwegs bei Kletterpark und Sommerrodelbahn vorbei, die alle um´s Eck liegen. Zur abendlichen Fütterungsrunde müssen die Minis aber natürlich ganz unbedingt auf dem Hof zurück sein…

Ansprechpartner: Elisabeth und Hannes Pölzl
Email: info@chalet-e.at
Adresse: Taxachgasse 12, 6275 Stumm, Österreich
Telefon:+43 650 6201538
Web
: www.chalet-e.at

Fotos: Chalet-E/Familie Pölzl und Empfehlerin Marina Bischoff
Text: Nadine Gehrisch

  • Schreib dem Gastgeber

    Little-Travel-Society Extra: Kleiner Begrüßungskorb mit regionalen Produkten und einer Brettljause

+

HIGHS

Traum-Chalets

Stilvoller und gemütlicher könntet Ihr nicht urlauben! Die drei Chalets wurden erst Ende 2018 ganz neu gebaut. Euch erwartet ein wundervoller Mix aus Naturmaterialien und Design-Möbeln. On top gibt es gleich zwei Balkone, eine eigene Infrarotkabine und in einem Chalet sogar einen eigenen Jacuzzi. Alpin-Luxus pur!

Echtes Bauernhof-Leben

Die drei Chalets stehen nur ein Feld entfernt vom hübschen Schustererhof – ein 200 Jahre alter Bauernhof, der Elisabeths Familie gehört und den sie mit Hannes, ihren drei Kids und ihrer Mutter bewohnt. Hier könnt Ihr traditionelle und nachhaltige Landwirtschaft hautnah erleben. Und schmecken: Die frischen Hofprodukte, wie die Heumilch, Eier oder das Bauernbrot könnt Ihr Euch im Frühstückskorb bringen lassen.

Es muht und mäht und grunzt

Euren Nachwuchs werdet Ihr sicherlich nicht viel zu Gesicht bekommen. Auf dem Hof wimmelt es von Tieren zum Betütteln, Streicheln und Reiten. Neben den Milchkühen warten noch Ponys, Hühner, ein Hängebauchschwein, Ziegen, Meerschweinchen und Co. Und falls die Kids nicht im Stall zu finden sind, toben sie wahrscheinlich mit den Gastgeber-Kids über den Spielplatz.

Der Mix aus Chalet und Bauernhof

Zwar habt Ihr in Eurem Chalet Euer ganz eigenes Reich mit Garten, auf Wunsch aber gibt´s auf dem Bauernhof aber jederzeit Familienanschluss. Elisabeth und Hannes nehmen die Kids gerne mit auf ihre Stallrunde oder es sitzen abends alle Gäste zusammen am Lagerfeuer und grillen Würstchen. Der perfekte Mix.

Ein Tag auf der Gmünder Alm

Im Sommer könnt Ihr Eure Gastgeber einmal pro Woche auf ihre Alm begleiten. Dort seid Ihr mitten in der Natur zwischen Wiesen, Berggipfeln und grasenden Kühen. Die Minis können am Bach spielen und im Schlamm matschen. Und abends gibt´s vor der kleinen Hütte Kaiserschmarrn vom Holzherd...

Ganzjahresziel Zillertal

Der Ort Stumm liegt mitten im Zillertal – Ihr erreicht die großen Ski- und Wandergebiete nach maximal 20 Minuten Fahrt, zum Achensee braucht Ihr nur eine halbe Stunde. Sommer wie Winter habt Ihr das volle Action-Programm. Und für Familien wird von Kletterparks bis Indoor-Funarena ganz viel geboten. Selbst ein Regentag kann Euch da völlig kalt lassen.

-

LOWS

Wo gehobelt wird, fallen Späne

Ihr urlaubt neben einem voll bewirtschafteten Bauernhof. Dass es da mal nach Landluft riecht und auch mal Fliegen rumschwirren, gehört dazu!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 250 Euro * / Nacht pro Chalet. Kinder bis einschließlich 4 Jahre übernachten kostenlos. Kinder von 5-10 Jahre bekommen 50% Nachlass, von 11-15 Jahre 30% Nachlass.

Nebensaison mit Baby

Ab 230 Euro * / Nacht pro Chalet. Inklusive Zustell-Babybett und Hochstuhl.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
In allen drei Chalets gibt es Platz für sechs Personen (in zwei Schlafzimmern mit je einem Doppelbett und einer Schlafcouch im Wohnbereich). Zusätzlich passen noch ein bis zwei Babybetten dazu. Alternative für Großfamilien: Im Bauernhaus gibt es noch das Apartment Ursprung. Dort habt Ihr ebenfalls Platz für sechs Personen - in drei separaten Doppel-Schlafzimmern.
Die Chalets sind mit einer modernen Küche zum Selbstversorgen ausgestattet. Ihr könnt Euch auch täglich einen Frühstückskorb mit regionalen und hofeigenen Lebensmitteln (frischgebackenes Bauernbrot, selbstgemachte Marmelade, Eier vom Hof, etc... aber natürlich auch Nutella für die Kids ;)) bestellen. Das Frühstück kostet 10 Euro pro Erwachsenem und 5 Euro für Kinder ab 7 Jahren. Jüngere essen kostenlos mit.
Die Chalets gehören zum Bauernhof von Elisabeth und Hannes. Ihr habt also jede Menge tierische Nachbarn: 16 Kühe (Nelli, Hanni, Heidi, Blass, Perle...), 12 Hühner (Brunhilde, Kreszenzia, Olga…), Hängebauchschwein Rosi, Hasen, Ziegen, Meerschweinchen, die Katzen Hansjörg und Manfred und die Ponys Aaron und Nike.
Kein Pool. Das Chalet Erika ist mit einem privaten Außenjacuzzi ausgestattet.
Babys und Kinder sind sehr willkommen. Zustell-Gitterbetten, sowie Bett-Rausfallschutz und Hochstühle werden kostenfrei bereitgestellt.
Keine Kinderbetreuung. Die Gäste-Minis dürfen aber während der Stallzeiten (8-10 Uhr und 16-18 Uhr) gerne beim Füttern, Ausmisten und Co. mithelfen. Spontan wird auch mal Ponyreiten, Lagerfeuer mit Stockbrot, Grillen oder Basteln organisiert. Im Sommer könnt Ihr außerdem einmal in der Woche mit Euren Gastgebern zur Alm wandern und dort einen tollen Tag erleben.
Im Kellergeschoss der Chalets gibt es einen Spielraum mit Tischfußball, Malstiften, Bällen, Puzzlen. Auf dem Bauernhof findet Ihr einen Kletterturm mit Schaukel, Rutsche und ein Trampolin.
Bauernhof, Ferienhaus, Ferienwohnung
Alle Chalets haben zwei separate Schlafzimmer. Zusätzlich können noch zwei Personen auf der Schlafcouch übernachten.
Der Herbst ist die Genießerzeit im Zillertal: Überall ist es ruhig, Ihr könnt schöne Wanderungen und Radtouren unternehmen. Und nach einem Tag an der frischen Luft fallen die Kids sofort ins Bett und Ihr könnt Euch noch ein Glas Wein vorm Kamin gönnen oder in der Infrarotkabine aufwärmen.
Der nächste Flughafen ist Innsbruck (45 Autominuten entfernt). Züge ab Deutschland fahren bis Jenbach. Von dort kommt Ihr mit der Zillertalbahn bis zum Bahnhof Kaltenbach-Stumm, 3 Autominuten vom Hof entfernt. Eure Gastgeber organisieren Euch gerne ein Taxi. Ein Auto vor Ort ist von Vorteil, Ihr kommt jedoch auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln voran. Im Sommer fahrt Ihr mit der AktivCard sogar kostenlos.
In jedem Chalet gibt es eine Infrarotkabine, die auch für Kinder geeignet ist. Das Chalet Erika hat zudem einen Außenjacuzzi im Garten.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind auf Anfrage erlaubt.
Die Chalets sind modern gedämmt - so entsteht im Sommer eine natürliche Kühle und im Winter geht keine Wärme verloren. Beim Bau wurden nur Handwerker aus dem Zillertal eingebunden. Elisabeth und Hannes führen zudem eine natürliche Kreislauf-Landwirtschaft. Das heißt, es wird komplett auf Spritzmittel und ertragssteigernde Betriebsmittel verzichtet. Die Kühe fressen im Winter das hofeigene Heu, im Sommer stehen sie täglich auf der Weide (Lecker! Heumilch!). Auch im Frühstückskorb findet Ihr vor allem hofeigene, selbstgemachte und regionale Produkte. Auf dem Hof gibt es zudem einen Bauerngarten mit Kräutern, in dem sich die Gäste bedienen dürfen. Und zwei E-Bikes stehen kostenlos zum Verleih bereit, um die Region ohne Auto erkunden zu können.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Chalet-E befindet sich in der 2000-Seelen Gemeinde Stumm mitten im Zillertal in Tirol. Hier habt Ihr die beste Ausgangslage für alle Unternehmungen, die die Region zu bieten hat. Rundherum gibt es unzählige Wanderwege zu Almen und Berghütten, die bekannten Skigebiete Hochzillertal und Zillertal Arena liegen maximal 10 Skibus- oder Autominuten entfernt. Und den Achensee – den größten See Tirols – erreicht Ihr nach 40 Autominuten. Das Tal, und damit Orte wie Mayrhofen oder Finkenberg, könnt Ihr übrigens mit dem kostenlosen Shuttle-Bus erkunden. Selbst die Anreise zu den Chalets klappt wunderbar ohne Auto, dank der guten Verbindungen und dem Bahnhof, der quasi vor der Tür liegt.

Ein kostenloser Shuttle zum Skigebiet Hochzillertal startet nur 40 Meter vom Chalet entfernt (5 Minuten zur Talstation). Skipässe bekommt Ihr von Euren Gastgebern, sodass Ihr Euch langes Anstehen sparen könnt. Ansonsten erreicht Ihr die Zillertal Arena, das größte Skigebiet der Region, nach nur 10 Autominuten. Rodeln könnt Ihr wunderbar in Gerlosstein - circa 15 Autominuten entfernt. Die Abfahrt ist auch beleuchtet. Bei guter Schneelage starten auch Loipen direkt am Chalet oder Ihr könnt eine Kutschfahrt unternehmen.
Im Ort Stumm gibt es ein Freibad (15 Gehminuten). Ansonsten lohnt sich ein Ausflug an den Achensee zum Baden oder für Wassersport. Die Fahrt dauert circa 40 Minuten. Für Schlechtwettertage könnt Ihr die Therme in Fügen (10 Autominuten) besuchen.
Das Zillertal ist ein Wanderparadies. Ihr erreicht alle umliegenden Bergbahnen in maximal 30 Autominuten, könnt aber auch einfach vom Chalet aus loslaufen. Einen gemütlichen Spaziergang (auch mit Kinderwagen) könnt Ihr durch das Dorf Stumm und am Fluss Ziller entlang unternehmen.
Den Tennisplatz Stumm erreicht Ihr nach 10 Gehminuten.
Der Golfplatz Uderns liegt fünf Autominuten entfernt.
Am Bochrasee im Ort Stumm (circa 25 Gehminuten) könnt Ihr Angeln. Einen Angelausrüstungs-Verleih findet Ihr ebenfalls im Ort.
Mayrhofen (20 Autominuten) ist Startpunkt für Canyoning, Rafting und viel mehr!
Das Chalet bietet zwei E-Bikes zum Verleih an. Ansonsten gibt es zwei Fahrrad-Läden im Ort. Mit Kids eignet sich die Zillerpromenade super für eine Tour. Ihr könnt auf diesem Weg das ganze Zillertal erkunden und der Weg ist eben und asphaltiert.
Ponyreiten können die Minis auf dem Hof der Gastgeber (nach Absprache).
Für einen Stadtbummel solltet Ihr unbedingt Innsbruck einen Besuch abstatten. Nach einer Stunde Fahrt mit dem Auto erreicht Ihr die Stadt mit ihrem berühmten "goldenen Dachl". Durch die kurzen Wege ist die Stadt super kinderfreundlich. Und der Anblick der hübschen Häuserfassaden vor dem Bergpanorama - wie aus dem Bilderbuch! Ein schönes Ausflugsziel mit Kindern in Innsbruck ist der Alpenzoo.
In Kaltenbach (20 Gehminuten oder fünf Autominuten) gibt es einen Hochseilgarten. Ein super Ausflugsziel mit Kids ist auch das Fichtenschloss - ein riesiger Erlebnis-Spielplatz aus Holz - auf der Rosenalm in Zell am Ziller (über die Rosenalmbahn - ca. 10 Autominuten). An einem Schietwettertag können sich die Minis im Indoor-Actionpark "Kaboom" in Kaltenbach austoben.
Weitere Tipps für einen Winterurlaub im Zillertal findet Ihr hier
Familien Skiurlaub in Österreich – unsere Tipps fürs Zillertal

Das ist eine Empfehlung von Marina

Marina lebt mit ihrem Mann Christian und ihren beiden Kindern nahe Fulda. Die Familie schreibt in ihrem tollen Blog "Familie auf und davon" über ihre gemeinsamen Reisen. Auch über ihren Urlaub im Chalet-E haben sie einen Artikel geschrieben. Marina meint:

Die Chalets sind mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet, dass wir uns schon beim Betreten der Wohnung direkt wohlgefühlt haben. Die Kinder konnten - immer wenn sie wollten - zum Bauernhof kommen und die Tiere besuchen. Morgens hatten wir einen wunderschönen Frühstückskorb mit regionalen Produkten vor der Tür stehen, sodass wir genussreich in den Tag starten konnten.

Schick an Elisabeth und Hannes deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Kleiner Begrüßungskorb mit regionalen Produkten und einer Brettljause




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.