+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Das Crete Garden Ferienhaus bei Agios Nikolaos: Eine griechische Ferienoase im vielfältigen Osten Kretas

Über der Hafenstadt Agios Nikolaos im Osten der Sonneninsel Kreta schmiegt sich dieses zauberhafte Stein-Ferienhäuschen an einen Hügel. Drumrum 100 Olivenbäume und in der Ferne das glitzernde Meer. In diesem Traum-Setting können Familien mit bis zu acht Personen urlauben, im eigenen Pool planschen und unter griechischem Sternenhimmel Pizza im Steinofen grillen. Das alles nur fünf Minuten Fahrt vom Strand und Altstadt-Gässchen entfernt.

Crete Garden Guesthouse – sympathischer Luxus zwischen 100 Olivenbäumen

Dieser nigelnagelneue Ferienhaustraum direkt bei der Hafenstadt Agios Nikolaos auf Kreta ist genauso sommerlich-leicht wie die Sonneninsel selbst. Ganz natürlich kommt das Steinhaus daher, das auf einem Hügel zwischen Olivenbäumen steht, die Gastgeber Zacharias hier vor 30 Jahren gepflanzt hat. Der Anlass für die Entstehung dieses Olivenhains: die Geburt seines Sohnes Nicola, der mittlerweile in Salzburg lebt und dort ein eigenes Hotel leitet, seine Eltern aber aus der Ferne tatkräftig unterstützt. Und mit viel Herzblut und einem guten Händchen für schlichtes, nachhaltiges Design beim Umbau des Ferienhäuschens mitgeholfen hat. Seit Mai 2022 können nun Familien in dieser kleinen Oase in absoluter Luxuslage urlauben.

Pizzaofen, Privatpool und fünf Minuten Fahrt zum Strand

Drei stilvoll-helle Schlafzimmer und ein großer, offener Wohnbereich mit moderner Küche sind eingezogen, sodass hier bis zu acht große und kleine Urlauber ihr eigenes Reich haben. Und eines wird sicherlich häufiger auf Eurem Speiseplan stehen: Pizza aus dem eigenen Outdoor-Holzofen auf der Terrasse, der das Herzstück des Außenbereichs bildet. Zusammen mit dem leuchtenden Pool, der Euch ganz alleine gehört und von dem aus Ihr (sogar von zwei Wasserliegen aus!) über die Dächer von Agios Nikolaos bis hin zum Meer blickt. Für eine Abkühlung im Meer braucht Ihr übrigens nur fünf Autominuten. So schnell erreicht Ihr von hier aus nämlich mal eben fünf Strände zum Sandbuddeln, Baden oder SUPpen. Fassen wir zusammen: Pizza, Pool, Strände quasi vor der Tür. Mit Kids seid Ihr hier absolut richtig!

Im Osten Kretas verstecken sich viele Schätze

Genauso schnell wie beim Strand-Hopping seid Ihr vom Crete Garden aus übrigens auch mittendrin, im Hafenort Agios Nikolaos, wo es sich durch kleine Tavernen ziehen und Fischerboote beobachten lässt. Oder Ihr düst einfach an der Küste entlang gen Osten und erkundet weitere versteckte Traumbuchten- und Hafenorte, von denen diese Ecke der Insel jede Menge bietet. Abenteuerlich wirds dagegen im Inselinneren, wo Ihr durch Schluchten wandert oder Euch in Höhlen auf die Spuren von Zeus begeben könnt. Schließlich soll der Vater aller Götter und Menschen auf Kreta geboren sein und gelebt haben. Wir meinen: Bei dieser Insel wundert uns das kein bisschen!

Kontaktdaten
Adresse: Alevriko 1, 72100 Agios Nikolaos, 72100 Kreta, Griechenland
Email: welcome@crete-garden.com
Telefon: 0043 664 15 14 247
Web: www.crete-garden.com/guesthouse

Fotos: Crete Garden Guesthouse
Text: Nadine Gehrisch

+

HIGHS

Eine kleine Oase über der Stadt

Die Lage des Crete Garden ist für die Region einmalig. Obwohl Ihr hier den bekannten Ort Agios Nikolaos überblickt und nach wenigen Minuten erreicht, urlaubt Ihr in dem Häuschen ganz ruhig und idyllisch umgeben von nichts als Olivenbäumen und Sträuchern.

Entspannter Ferienluxus für die Freundesbande

Outdoor-Grill, Pool und drei Schlafzimmer: Das Ferienhaus eignet sich perfekt als Unterkunft für den entspannten Urlaub mit der Großfamilie oder mit Freunden. Anstatt Schi-schi gibt es schlichtes Design und eine heimelige Atmosphäre, in der man sich sofort zuhause fühlt.

An alles gedacht

Nicht nur stilvoll und gemütlich habt Ihr es hier. Eure Gastgeber haben bei der Einrichtung des Ferienhauses an alles gedacht, was Familien benötigen. Von Babybett über Spielsachen bis zur Waschmaschine ist alles da! Sogar ein flacher Poolbereich wartet auf kleine Wassermäuse.

Ein echtes Familienprojekt

Seine Leidenschaft fürs Gärtnern und seine Liebe zu seinem Heimatort hat Zacharias damals zu dem einsam gelegenen Grundstück gebracht. Erst nach und nach entstanden der Olivenhain und das Ferienhaus, das er gemeinsam mit Sohn Nicola errichtete. Und auch Nicolas Mama hilft tatkräftig mit und empfängt hier alle Gäste super herzlich.

Kurze Wege = wahrer Elternluxus

Zehn Autominuten - diese Zeitspanne werdet Ihr selten überschreiten, egal, ob Ihr zu einem der unzähligen Traumstrände düsen oder durch den Hafen von Agios Nikolaos schlendern wollt. Absolut bequem und kinderfreundlich ist auch die Anreise: Nicht einmal eine Stunde Fahrt trennt Euch von Heraklion und dem Flughafen.

-

LOWS

Ohne Auto geht es nicht

Auch wenn die Fahrtwege extrem kurz sind: Ein Auto ist vor Ort auf jeden Fall ein Muss, schon alleine für die An- und Abreise zum und vom Flughafen. Eure Gastgeber helfen Euch gerne bei der Auswahl eines Mietwagens oder organisieren Euch ein Taxi in die Stadt, wenn Ihr mal das Auto stehen lassen wollt.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

350 bis 500 Euro */Nacht für das komplette Haus für 6 bis 8 Personen. Der Preis variiert nach Aufenthaltsdatum und Personenzahl.

Nebensaison mit Baby

250 bis 350 Euro */Nacht für das komplette Haus für 6 bis 8 Personen. Der Preis variiert nach Aufenthaltsdatum und Personenzahl.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Mit drei Doppel-Schlafzimmern und zwei weiteren Schlafmöglichkeiten im Wohnzimmer bietet das Haus Platz für bis zu acht Personen.
Die ganz neue Küche ist super ausgestattet fürs Selbstversorgen. Draußen wartet zudem ein Steingrill.
Keine Tiere.
Der Außenpool mit Liegen (sogar IM Wasser!) gehört Euch ganz alleine. Hier lasst Ihr den Blick bis zum Meer schweifen. Für kleinere Wassermäuse gibt es auch eine flachere Stelle im Becken.
Mit Babys und Kleinkindern seid Ihr super willkommen. Babybett, Hochsitz und Spielsachen stehen bereit. Auch gibt es eine Waschmaschine. Mit kleinen Nichtschwimmern solltet Ihr bedenken, dass der Pool nicht umzäunt ist.
Keine Kinderbetreuung.
Es gibt keine ausgewiesenen Spielbereiche, aber die Kinder können sich hier, in Eurem eigenen Reich, nach Lust und Laune austoben.
Eine kleine Auswahl an Spielsachen stellen Eure Gastgeber bereit.
Ferienhaus
Das Haus verfügt über drei getrennte Schlafzimmer.
Kreta zählt zu den sonnigsten Inseln im Mittelmeer - Ihr habt von April bis November eine Schönwetter-Garantie. Im April blüht es überall auf der Insel und Ihr könnt tolle Ausflüge in der Natur unternehmen. Zum Baden ist Kreta bis weit in den November rein ein gutes Ziel, denn das Meer ist noch immer angenehm warm. Auch die Olivenernte im Herbst ist ein echtes Erlebnis. Das Crete Garden hat von Mitte November bis Ende März geschlossen.
Der Flughafen Heraklion liegt 45 Autominuten entfernt. Die Flugzeit ab Frankfurt beträgt circa 3 Stunden und es gibt viele Direktflüge. Nicola empfiehlt Euch für die Weiterreise zum Crete Garden einen eigenen Mietwagen, da Ihr damit auch vor Ort flexibel seid. Eure Gastgeber haben eine Kooperation mit einigen Mietwagen- und Taxianbietern und helfen Euch gerne, auch wenn Ihr vor Ort doch mal das Auto stehen lassen wollt.
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind im Ferienhaus erlaubt.
Bei der Renovierung des Ferienhauses haben Eure Gastgeber auf eine moderne und energiesparende Dämmung und Isolierung geachtet. Für Warmwasser wurden Solarzellen angebracht. Zudem dient ein Kamin zum Heizen in den kühleren Monaten. Rund ums Haus und im Dach haben Vögel einen Nistplatz gefunden. Eure Gastgeber betreiben auf dem Anwesen zudem einen eigenen Olivenanbau und pressen daraus Öl. Auch gibt es einen kleinen Gemüse- und Kräutergarten.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Kreta ist nicht nur die größte griechische Insel, sondern auch die sonnigste Insel im ganzen Mittelmeerraum. Von März bis spät in den Herbst hinein könnt Ihr hier einen wahnsinnig vielfältigen Urlaub verbringen – auch Dank der abwechslungsreichen Natur der Insel. Denn neben unzähligen Stränden und wunderschönen Küstenorten findet Ihr hier auch eine beeindruckende Bergwelt mit vielen Schluchten und abenteuerlichen Höhlen und Ausgrabungsorten. Aber auch das ist Kreta: Eine Reise in viele verschiedene Zeiten und Kulturen. Schließlich gehörte die Insel bereits zur Republik Venedig und auch lange zum Osmanischen Reich. Und in der Hafenstadt Agios Nikolaos – wo sich Euer Ferienhaus befindet – wird die reiche Geschichte der Insel besonders deutlich. Ein perfekter Kultur- und Natur-Mix erwartet Euch hier im wunderschönen Osten der Ferieninsel.

Vom Crete Garden aus erreicht Ihr gleich mehrere Strände in fünf bis zehn Autominuten. Nicola empfiehlt Euch den Almyros Beach etwas außerhalb von Agios Nikolaos. An dem langen Sandstrand könnt Ihr Euch Liegen und Sonnenschirme mieten und es gibt eine schöne Strandbar. Durch das seichte, meist ruhige Wasser eignet sich der Strand wunderbar zum Planschen mit Kleinkindern.
Das Inselinnere von Kreta wartet mit einer spannenden Bergwelt mit abenteuerlichen Höhlen und Schluchten auf. Etwas mehr als eine Stunde Fahrt dauert es zum Beispiel zur Lasithi-Hochebene, wo Ihr zahlreiche Wanderwege auf über 800 Metern Höhe und mit fantastischer Aussicht findet.
Den Tennisplatz von Agios Nikolaos erreicht Ihr nach fünf Autominuten.
Der bekannte Golfclub Kreta ist 45 Autominuten vom Crete Garden Guesthouse entfernt.
Angeln könnt Ihr am Hafen von Agios Nikolaos. Dort werden auch Angelfahrten angeboten.
Am Almyros Beach (5 Autominuten) findet Ihr auch ein Wasserportcenter, wo Ihr Euch unter anderem Wasserski oder Jetski leihen könnt. Stand-Up-Paddles gibt´s am Ammoudi Beach im Zentrum von Agios Nikolaos (10 Autominuten). Auch einige Tauchcenter befinden sich im Ort.
Mit Agios Nikolaos habt Ihr eine der beeindruckendsten und vielfältigsten Städte Kretas vor der Tür. Hier findet Ihr alles: Tolle Stadt-Strände, einen Bilderbuch-Hafen mit dem berühmten See dahinter, zahlreiche Fischrestaurants am Wasser, aber auch versteckte kleine Tavernen in den Gassen... Von Eurem Ferienhaus "über" der Stadt erreicht Ihr all das in nur fünf Autominuten oder auch nach einem 45-minütigen Spaziergang.
Für die leckersten Meeresfrüchte weit und breit empfiehlt Euch Nicolas die Taverna Mesostrati im Hafenort Mochlos, etwa 45 Autominuten östlich von Agios Nikolaos gelegen. Bei herrlichem Blick über das Meer schlemmt Ihr hier traditionelle Gerichte in authentischer Atmosphäre. Von hier aus braucht Ihr nur noch etwas mehr als eine Stunde, dann erreicht Ihr den berühmten Palmenstrand von Vai, der den größten Palmenhain Europas beheimatet und DAS Postkarten-Motiv schlechthin ist.

Schick an Nicola und Zacharias deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Willkommens-Drink und hauseigenes Olivenöl







    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.