+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Ferienquartier De ole School - kleines & nachhaltiges Wow-Ferienquartier fußläufig zum feinen Ostseestrand

Hohwachter Bucht, wir kommen! Aber psssssst, denn eigentlich ist das ja ein absoluter Geheimtipp an der Ostsee. Die Kombination aus Wald, feinen Stränden und Steilküste ist einfach zu schön! Und das nigelnagelneue Ferienquartier De ole School steht ab Juli 2021 auf unserer Familienurlaubs-Wunschliste. Im perfekten Mix aus Skandi-Chic und modernster Ausstattung könnt Ihr mit bis zu zehn Personen in die Apartments einziehen. Das Motto: Feels like home but better. Die Lage: Wunderschön am Waldrand! Über einen schönen kleinen Waldweg schlendert Ihr in einer guten Viertelstunde zu Fuß zum Meer.

De ole School: 30 Apartments mit Hygge-Feeling an der Ostsee

Alles andere als „old school“ finden wir das Ferienquartier De ole School in Hohwacht an der Ostsee! Dort, wo einst die alte Dorfschule stand und die Kinder im niedlichen Schulhaus auf der schönen Waldlichtung das ABC paukten, zieht nämlich ab Juli 2021 Urlaubsfeeling pur ein. Wem wir das zu verdanken haben? Lars und Holger, ihren Ehefrauen und Kindern. Lars und Holger realisieren nämlich seit über zehn Jahren als Geschäftsführer von der SEED Projektentwicklung GmbH & Co. KG Ferienimmobilien im nachhaltigen Holzbau. Eigentlich sollte De ole School „nur“ ein weiteres Projekt sein. Es war aber Liebe auf den ersten Blick. Und die sollte man ja bekanntlich nicht einfach ziehen lassen. Gemeinsam mit ihren Familien (die waren nämlich auch gleich Feuer und Flamme) haben sie sich kurzerhand entschieden, De ole School selbst zu betreiben und das Projekt gemeinsam mit dem befreundeten Investor, Oliver Sinner aus Grömitz, nun auch finanziell gestemmt. Ihr Geheimrezept: eine ordentliche Portion Leidenschaft, reichlich Nachhaltigkeit, eine kräftige Prise moderne Architektur und natürlich neueste Technik. Das Ganze gekonnt vereint mit dem ursprünglichen Charme des ehemaligen Fischerdorfs.

Offene Grundrisse für viel Familienzeit – alles mit so viel Liebe zum Detail

Ob in kleiner Runde, mit oder ohne Hund, gemeinsam mit Opa und Oma oder Freunden: Die dreißig Apartments bieten jede Menge Platz für große und kleine Rasselbanden. Außen nordisch robust mit schicker Terrasse, innen mega ausgestattet und soooo hyggelig im hellen Scandi-Chic und coolen Akzenten wie Musterteppichen oder bunten Kissen. Und bei Schietwedder bucht Ihr Euch über die App einfach eine der drei Saunen oder tobt mit den Kids im Multifunktionsraum. Spielplatz, Tischtennisplatte, Waschmaschinen, gesundes Raumklima und autofreie Bereiche vor den Apartments tun ihr Übriges, damit Familien sich hier pudelwohl fühlen.

Mit dem Bollerwagen quer durch den Wald, ab zum feinen Sandstrand

Und der Ort für all das könnte nicht besser sein! Denn Hohwacht ist nicht so trubelig und überlaufen wie mancher Tourihotspot an der Ostsee, hat aber genug Restaurants, Strände mit Infrastruktur und Sportangebote, dass es mit Kindern nicht mühsam wird. Die Minis packt Ihr am besten einfach in einen Bollerwagen und dann geht es zu Fuß – über den hübschen Waldweg – direkt zum Sandstrand. Dort heißt es: Schuhe aus, Meeresrauschen genießen, Fischbrötchen kaufen und dann Füße hochlegen im Strandkorb. Wat mutt, datt mutt. Und in der Umgebung warten tolle Erlebnisbauernhöfe und Binnenseen auf Euch und die Hansestadt Lübeck, die Ihr in weniger als einer Stunde erreicht. Jepp! So geht für uns Ostsee.

Kontaktdaten
Adresse: Ferienquartier De ole School, Am Buchholz 1, 24321 Hohwacht (Ostsee)
Email: info@deoleschool.de
Telefon: 0049 (0) 4362 9169741
Web: www.deoleschool.de

Fotos: De ole School
Text: Delia Wöhlert

+

HIGHS

Der perfekte Gastgeber-Familien-Mix

Dass hier zwei Familien gemeinsam mit viel Liebe zum Detail ihr ganzes Herzblut reingesteckt haben, merkt man sofort. Von Nachhaltigkeit über Digitalisierung bis hin zu Architektur und Design - hier fließt gebündeltes Wissen und Know-How von zwei Generationen zusammen.

Architektur und Design

Offene Grundrisse und großzügige Fensterflächen sorgen für ein angenehmes Gleichgewicht zwischen kuscheligen Rückzugsorten und Gemeinschaftsräumen. Das Ganze in Kombination mit Ziegeln und Holz - da muss man sich einfach wohl fühlen. So ist das Quartier - ähnlich wie Hohwacht selbst - klein aber fein, unaufgeregt, nicht prätentiös.
Viel Holz und helle Farben sorgen für das extra gemütliche Hygge-Feeling.

Super modern und topp ausgestattet

„Serviced Apartments“ nennen die Betreiber die Apartments voller Stolz. Smarthome-like reguliert Ihr die Heizung bequem über die zentrale Mediensteuerung oder bucht Euch über die Gäste-App Zusatzservices. Ein intelligentes Schließsystem vereinfacht die Schlüsselübergabe und sorgt für Sicherheit. Sogar ein eigenes Kellerabteil ist dabei. Zudem ist das Wohnen hier gesund und grün, da Holger und Lars großen Wert auf Nachhaltigkeit und baubiologische Raumgestaltung legen.

Barrierefreiheit in vielen Apartments

Die Apartments sind familienfreundlich und hundetauglich. Über die Hälfte der Wohnungen ist barrierefrei.

Toll mit den Großeltern, Freunden oder allein

Wir stellen uns De ole School (mit Platz für 4 bis 10 Personen pro Apartment) ganz wunderbar für einen Freundes- oder Mehrgenerationenurlaub vor. Da kann jede Partei sich ihr eigenes Apartment mieten und trotzdem macht Ihr gemeinsam Urlaub.

Perfektes Ganzjahresziel

Wir können gar nicht sagen, wann es in Hohwacht am schönsten ist. Im Sommer im chilligen Strandkorb, bei Wanderungen und Radtouren im malerischen Frühjahr und Herbst oder im Winter, wenn am zweiten Advent der Nikolaus höchstpersönlich per Schiff in Hohwacht anlegt?

Fantastische Lage in Strandnähe

Bloß ein paar Minuten zu Fuß sind es von De ole School zum Strand. Der nächste Bäcker, Supermarkt, Kurpark und Piratenspielplatz liegen auch um die Ecke. Hinter den Häusern beginnt ein uriger Wald und im Umkreis gibt es zahlreiche weitere Strände und Aktivitäten. Nicht nur Wassersportler kommen voll auf ihre Kosten, auch wer seine Zeit lieber auf dem Rad, dem Pferd oder dem Golfgrün verbringt, wird in Hohwacht fündig.

-

LOWS

Eine Straße geht am Gelände vorbei

Eigentlich liegt De ole School ideal - während die anderen sich auf der Straße zum Strand stauen, lauft Ihr mit dem Bollerwagen einmal über die Straße und dann in nur einer Viertelstunde zum Strand auf einem hübschen Waldweg. Ein paar der Wohnungen gehen in Richtung Straße (keine Schnellstraße, dahinter liegt gleich der Wald). Wenn Euch das sehr stört, solltet Ihr bei der Buchung erwähnen, dass Ihr in ein Haus einziehen wollt, das weiter hinten auf dem Gelände liegt.

Kein Remmidemmi

Wer einen Urlaubsort voller Beachclubs und Strandparties sucht, der wird in Hohwacht enttäuscht. Eine gemütliche Radtour am Strand entlang, gemeinsames Chillen und Grillen mit Freunden, das Finden eines Seesterns oder sogar Bernsteins am Strand sind die Sensationen in Hohwacht. Wir sind große Fans dieser Idylle, Ihr solltet das aber wissen.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 110 Euro */Nacht im Medium-Apartment. Inklusive Handtücher, Toilettenpapier, TV, Kabelfernsehen, Internet, Föhn, Shampoo, Seife, Bügeleisen. Weiteres kann, teilweise gegen Gebühr, über die Kunden-App nachgebucht werden. Die Endreinigungsgebühr beträgt 105 Euro.

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 90 Euro */Nacht im Medium-Apartment. Inklusive Handtücher, Toilettenpapier, TV, Kabelfernsehen, Internet, Föhn, Shampoo, Seife, Bügeleisen. Weiteres kann, teilweise gegen Gebühr, über die Kunden-App nachgebucht werden. Die Endreinigungsgebühr beträgt 95 Euro.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Im Loft-Apartment schlafen bis zu 10 Personen in drei Schlafzimmern.
Die Apartments verfügen über eine voll ausgestattete Küche. Grillen könnt Ihr auf dem Outdoor-Grillplatz. Einen Supermarkt und Bäcker, sowie die nächsten Restaurants in Hohwacht erreicht Ihr in wenigen Gehminuten. Absolute Empfehlung der Gastgeber: Das Strandkorbcafé Genueser Schiff (3 Minuten mit dem Auto).
Keine Tiere.
Es gibt keinen Pool, aber der Hohwachter Strand liegt nur einen Kilometer entfernt und ist über einen schönen Waldweg zu Fuß erreicht.
Babys sind willkommen! Kinderstuhl und Zustellbett sind kostenlos zubuchbar. Waschmaschinen im Keller können gegen Gebühr genutzt werden. Die Zufahrtswege zu den Apartments sind privat, der Bereich vor den Apartments ist daher sicher für Kinder. Kleiner Hinweis für die Buchung: Die Maisonette-Apartments sind zweistöckig mit Treppe. Die Loft-Apartments haben eine ausgebaute Empore mit Futon-Betten. Mit kleineren Kindern solltet Ihr Euch lieber für ein anderes Apartment entscheiden. Babyphone, Treppengitter und Fläschchen-Sterilisator.
Keine Kinderbetreuung.
Kinder spielen auf dem Outdoor-Spielplatz oder im Spiel- und Chillraum “De Spülhall” im Untergeschoss, wo es Platz zum Toben bei schlechtem Wetter gibt. Oder Ihr spielt eine Runde Mäxle an der Tischtennisplatte.
Brettspiele, Gesellschaftsspiele, Kartenspiele und eine Spielzeugbox zum Ausleihen findet Ihr im Gemeinschaftsbereich.
Ferienwohnung
Die Large und Loft-Apartments haben zwei Schlafzimmer mit gemütlichen großen Queen Size Betten.
Die Nebensaison bietet in Hohwacht viele Highlights: Ostereiersammeln im Wald, Ausritte mit Pferden direkt am leeren Strand, Kuscheltage am Kaminofen, Rodeln am Bungsberg, Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz in Lütjenburg. Jedes Jahr am 2. Advent kommt zudem der Weihnachtsmann übers Meer gefahren und dockt an der Hohwachter Flunder an. Am Neujahrstag wird traditionell angebadet und es gibt einen Fackellauf in Hohwacht. Good News für Hundebesitzer: Eure Vierbeiner sind in der Nebensaison überall am Strand erlaubt!
Den Flughafen Lübeck erreicht Ihr in etwa 60, den Flughafen Hamburg in etwa 90 Fahrminuten. Mit dem Zug reist Ihr bis Plön, Oldenburg in Holstein oder Kiel. Von dort aus gibt es jeweils Busverbindungen bis nach Lütjenburg beziehungsweise von Plön direkt nach Hohwacht. Von Oldenburg/Holstein sind es 20 Fahrminuten bis zum Ferienquartier. Wir empfehlen Euch allerdings ein Auto vor Ort, um die ländliche Gegend besser erkunden zu können.
Für einen Saunagang bucht Ihr Euch eine der drei Outdoor-Saunen.
Kein extra Fitnessraum. Der Multifunktionsbereich im Untergeschoss lässt sich aber sicher für die eine oder andere Sportart nutzen. Geplant ist außerdem eine Kooperation mit regionalen Yoga-, Surf- und SUP-Trainern vor Ort.
Hunde sind in einer Großzahl der Apartments willkommen. Der Aufenthalt für den Vierbeiner kostet 10 Euro pro Tag (bitte bei der Buchung angeben).
De ole School wurde in moderner Holzbauweise gebaut. Holzbau entlastet die Umwelt gleich mehrfach: Er bindet CO2 und hat eine positive Energiebilanz. Es erwartet Euch ein perfektes Raumklima, baubiologisch und ohne gesundheitsschädliche Ausdünstungen. Eine Photovoltaikanlage ist vorhanden. Ziel ist eine möglichst CO2-neutrale Energieversorgung. Sowohl im Bau als auch in der Inneneinrichtung wurde - wenn möglich - auf regionale Lieferanten und Produzenten zurückgegriffen. Plastikreduktion liegt den Betreibern sehr am Herzen. So findet Ihr hier zum Beispiel nachfüllbare Seifen- und Spülispender. Im Kiosk (noch in Planung) wird es ein gesundes und umweltfreundliches Angebot mit möglichst regionalen und biologischen Produkten geben. Ihr könnt beim Fahrradverleih im Ort Elektroräder mieten und es gibt auf dem Gelände zwei Ladestationen für E-Autos.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Ferienquartier De ole School liegt fußläufig zur Ostsee – etwa anderthalb Stunden von Hamburg entfernt – in der schönen Hohwachter Bucht. Umgeben von, oft weißen, Sandstränden und herrlichen Vogelschutz- und Naturschutzgebieten, wird der kleine Ort Hohwacht zu Recht auch “Perle der Ostsee” genannt. Es ist schön ruhig hier, aber auch nicht total einsam. Aktivurlauber können sich das ganze Jahr über an Land und auf dem Wasser austoben. Kultur-Fans besuchen die umliegenden Städtchen und versteckten Galerien auf Gutshöfen. Kleine Tierliebhaber macht Ihr auf dem Erlebnisbauernhof und mit Ausritten direkt am Meer glücklich.

schneeflocke
Wer hätte das gedacht, aber auch in Schleswig-Holstein könnt Ihr im Winter gut rodeln! Und zwar auf dem Bungsberg - mit 168 Meter Höhe die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein (20 Autominuten entfernt). Es gibt hier auch ein Restaurant, einen Waldspielplatz und einen Aussichtsturm.
Der schöne Ostseestrand von Hohwacht liegt quasi direkt vor der Haustüre. In circa 15 Gehminuten erreicht Ihr den Sandstrand mit Strandkorbverleih, Hundestrand-Sektion, Tretbootverleih und Strandbude. Noch weißer und feiner ist der Sand am Sehlendorfer Strand (7 Autominuten entfernt). Hier ist das Wasser so flach und (deshalb) oft wärmer, dass es gerade für Kleinkinder ideal ist. Der 6 km lange Naturstrand in Behrensdorf ist ein Muss für alle Hundebesitzer, abenteuerlustige Surfer und Freunde des FKK. Ist mal kein Strandwetter, fahrt Ihr ins knapp 15 Minuten entfernte Dünenbad. Hier warten Schwimmbad, Saunalandschaft und Wellnessbereich auf Euch.
Wilde Weiden, verträumte Wälder und unberührte Küstenlandschaften – in Hohwacht zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Es warten wundervolle Spaziergänge auf Euch, bei denen Ihr seltene Vogel- und Pflanzenarten entdecken werdet. Ostsee-Romantik pur ist das. Über 150 Hektar Naturschutzgebiet bieten Raum für kleine und große Entdecker. Die Wandertour um den großen Binnensee (Startpunkt direkt in Hohwacht) umfasst 14 Kilometer. 15 km dauert die Tour von Hohwacht zum Schloss Weissenhaus, vorbei am Naturschutzgebiet Sehlendorfer Binnensee, wo ihr in der Vogelbeobachtungsstation den Piepmatzen beim Brüten oder einfach nur Tirilieren zusehen könnt. Auf dieser Wanderung genießt Ihr auch einen fantastischen Blick auf den gesamten Strand von der Steilküste aus. Natürlich gibt es auch kürzere und kinderwagentaugliche Wanderungen. Ob Lauf-, Nordic-Walking-, gemütlicher Spaziergang oder Fahrradtour - hier ist für jeden Schwierigkeitsgrad etwas dabei.
In Hohwacht befindet sich in etwa 7 Gehminuten der Tennisplatz TUV-Hohwacht e.V..
Im Golfclub Hohwacht könnt Ihr zwischen dem 9-Loch-Platz Neudorf und dem 18-Loch-Platz Hohwacht wählen (5 Autominuten entfernt). Außerdem gibt es hier ein riesiges Golfodrom-Übungsgelände und 150 Abschlagplätze für Anfänger und Fortgeschrittene.
Angeln ist besonders nett auf der kleinen Halbinsel Lippe am großen Binnensee (knapp 10 Minuten mit dem Auto). Beim Angelsportverein Lütjenburg könnt Ihr Gastkarten erwerben. Mit dem Erlaubnisschein wird Euch ein Schlüssel für das Tor auf dem Steg ausgehändigt und Ihr könnt Hechte und Aale fischen.
Die Surf- und Segelschule Ostwind bietet Wind-Surfing, Kite-Surfing, Stand-up-Paddeling und verschiedene Segelkurse an und liegt direkt im Ort. Auch Tretboote könnt Ihr am Strand ausleihen. Außerdem ist in Hohwacht schon der neueste Trendsport aus Frankreich angekommen, das LongeCote - eine Art Wasserwandern. Dabei lauft Ihr im brusthohen Wasser mit Paddeln in einer bestimmten Schrittfolge durchs Wasser. Hört sich einfacher an, als es ist und ist ein super Ganzkörpertraining. Kiten, Surfen und Segeln könnt Ihr auch am Sehlendorfer Strand (7 Fahrminuten entfernt).
Fahrräder bekommt Ihr zum Beispiel beim Fahrradverleih "Tretfix" in Hohwacht. Außerdem gibt es sowohl in Hohwacht als auch in Lütjenburg Fahrradverleihe, die Euch die Räder (auch E-Bikes) direkt zu den Ferienhäusern liefern. In 25 Minuten radelt Ihr zum Beispiel zum Leuchtturm Neuland in Behrensdorf.
Der Reiterhof Behrensdorf (etwa 8 Autominuten entfernt) bietet klassische Reitstunden, aber auch Kutschfahrten an. In der Nebensaison, von November bis Ende März, ist an den meisten Stränden das Reiten auf dem Strand erlaubt. In Blekendorf gibt es den Hof Eichendiek mit der Reitschule Kaköhl (7 Minuten mit dem Auto entfernt) mit tollen Angeboten für Kinder und geführten Ausritten.
Alte Schlösser, prächtige Gutshäuser, Museen und Ateliers: So abwechslungsreich wie die Landschaft in Hohwacht, ist auch das Kulturangebot. Das nur wenige Kilometer entfernte Lütjenburg erreicht Ihr in 10 Minuten mit dem Auto. Das Eis schmeckt beim Schlendern über den hübschen Marktplatz mit 800-jähriger Geschichte sowie durch die kopfsteingepflasterten Gässchen mit den süßen Fachwerkhäusern, besonders gut. Hier finden zahlreiche Events und Märkte statt. Der Nachtwächter persönlich lädt im Uniformrock zur Stadtführung ein. Mit Kids ist ein Besuch der mittelalterlichen Turmhügelburg etwas außerhalb der Stadt empfehlenswert. Die hübsche Hansestadt Lübeck mit dem Holstentor und der historischen Altstadt erreicht Ihr in etwa 50 Autominuten, Heiligenhafen in 25 Autominuten.
Nur 8 Autominuten braucht Ihr zu Fillippos Erlebnisgarten in Blekendorf (mit Bauernhof-Café, Abenteuerwelt und Hofladen). Auf dem Esel- und Landspielhof Nesseldorf (10 Fahrminuten) genießen die Eltern ganz entspannt selbstgemachten Kuchen, während die Kinder auf dem Spielplatz toben oder mit ihrem Lieblingsesel kuscheln. Das über 500 Jahre alte Gut Panker mit seinen schönen kleinen Geschäften, Galerien, Veranstaltungen und dem Restaurant Ole Liese solltet Ihr nicht verpassen (18 Autominuten entfernt). Die „Wilden Weiden“ bei Behrensdorf werden den Kids bestimmt besonders in Erinnerung bleiben. Auf den Wanderwegen durch die „Wilden Weiden“ kommt Ihr mit den urwüchsigen Rindern und Schafen, die hier das ganze Jahr auf sich gestellt sind, in direkten Kontakt. Ein lohnenswerter Schiffs-Ausflug für die ganze Familie ist die 5-Seen-Fahrt. Ihr steigt in Malente-Gremsmühlen (etwa 30 Fahrminuten entfernt) ein und fahrt 2 Stunden vom Kellersee bis zum Großen Plöner See. Es geht durch dichte Wälder und enge Durchfahrten, über große und kleine Seen und lauschige Kanäle. Weitere Tipps im Umkreis von 30-40 Minuten mit dem Auto sind: Plön mit Plöner Schloss, Plöner See und Prinzeninsel, Hansa-Erlebnispark Sierksdorf, Heiligenhafen mit Erlebnis-Seebrücke, Timmendorf mit Sea Life, Schloss Eutin und die Eutiner Festspiele, Wasserski- und Wakeboardpark Süsel, ein Ausflug über die denkmalgeschützte Fehmarnsundbrücke und das Designer-Outlet in Neumünster.

Schick an Ferienquartier De ole School deine Buchungsanfrage!




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.