+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Domes Lake Algarve im mondänen Vilamoura - ein kinderfreundlicher Hotel-Palast am schönsten Strand

Einen Steinwurf vom wahrlich wundervollen Strand Falésia entfernt, steht dieses luxuriöse Resort da wie ein Palast – aber ein familienfreundlicher Palast! Vom natürlichen Pool mit Sandstrand, dem schwimmenden Restaurant, dem hoteleigenen See und dem fröhlichen Kinderclub werdet Ihr begeistert sein. Ach oh ja, und von den feinen Speisen, den Familiensuiten, dem preisgekrönten Spa und den unglaublich süßen Städtchen im Umkreis natürlich auch!

Domes Lake Algarve – Resort & SPA direkt am Algarve-Strand

Geht’s heute zum Beach? Oder zum Pool? Oder zum Beachpool? Tja, wer sich diese Frage stellen darf, macht wohl Algarve-Urlaub im Domes Lake Algarve, diesem ikonischen, palastartigen und doch ganz modernen Resort in Vilamoura, das wir seit 2022 ins Herz geschlossen haben. Denn – WOW! – einer der drei glitzernden Pools hier hat einen natürlichen Sandboden und ist damit natürlich DER Kindertraum schlechthin. Noch mehr Sand erwartet Euch nur 300 Meter entfernt am postkartenmäßigen Strand Falésia. Ein hoteleigener Salzwassersee, mit einem 1,2 Kilometer langen Kinderwagen-Spazierweg drumherum und einem schwimmenden Restaurant oben darauf, machen die luxuriöse 192-Zimmer-Anlage inmitten dieser schönen – unter Naturschutz stehenden – Landschaft perfekt. Aber das war ja längst noch nicht alles!

Drei Gourmet-Restaurants und Kinderspaß schon für die Kleinsten

Übrigens: In die Domes Resorts sind wir schon lange verliebt – bisher hatten wir jedoch nur die griechischen Strandhighlights wie zum Beispiel das Domes of Elounda auf unserer Bucket List. Ganz aufgeregt sind wir jetzt, da sich nun die Hotelfamilie das erste Mal in Portugal präsentiert. Und was sollen wir sagen!? Die unendliche Gartenanlage, der Hammer-Blick auf die Algarve und das elegante Interior mit Familiensuiten für bis zu 5 Personen machen das neueste Domes-Schätzchen, nur rund eine halbe Stunde vom Flughafen Faro entfernt, zum standesgemäßen “Familienzuwachs”. In drei Restaurants reist Ihr kulinarisch einmal um die Welt mit Fusionküche von mediterran über orientalisch bis asiatisch. Kinder-Lieblingsgerichte finden sich natürlich auch überall. Und die Betreuung ist ganz “Domes”-mäßig spitze. Das liebenswerte Betreuerteam hat schöne Programme für Kids von vier bis 12 Jahren entwickelt, pflanzt mit den Kids Blumen und Kräuter oder geht mit der Rasselbande zum Mini-Golf. Kinder unter vier Jahren können gegen Aufpreis in der “Creche” oder von Babysittern betreut werden, während Ihr im preisgekrönten Soma SPA unter den Händen perfekter Masseur*innen dahinschmelzt.

Der Yachthafen ist ums Eck, die nächste Altstadt schnell erreicht

Die Palmen im Blick chillt Ihr auf den weißen Liegen an einem der Pools oder wandert den acht Kilometer langen goldenen Strand der berühmten Sandalgarve entlang. Auch verlockend: Ihr spaziert in gerade mal drei Minuten zu den Restaurants des quirligen Yachthafens von Vilamoura. Der Ferienort wurde vor rund 40 Jahren als Elite-Golfzentrum gegründet und ist mit seinen ausgezeichneten Plätzen ringsherum, von denen allein sechs in Shuttlebus-Nähe zum Domes Resort liegen, nach wie vor eine der beliebtesten Golfdestinationen Europas. Die nächste Surfschule ist vom Resort in Flip-Flop-Nähe und für charaktervolles Altstadt-Flair fahrt Ihr in 20 Minuten in die authentische Marktstadt Loulé oder spaziert durch die Gassen und Straßencafés im 50 Autominuten entfernten Silves, der früheren, geschichtsträchtigen Hauptstadt der Algarve. Jeden Morgen müsst Ihr allerdings erstmal diese wichtige Freizeitfrage mit den Kids klären: Heute zum Beach, zum Pool oder zum Beach-Pool…?

Email: reservas@domeslakealgarve.com
Adresse: Praia da Falésia 811, Vilamoura, Portugal
Telefon: +35 1 289 320 700
Web: www.domesresorts-com

Fotos: Domes Lake Algarve

+

HIGHS

Die 1-a-Algarve-Lage am Strand

Besser geht's halt nicht! Zum Praia de Falésia geht Ihr vom Hotel auf privatem Weg vielleicht gerade mal drei Minuten. Und wir sagen es Euch: DIESER Strand! Man darf ihn gut und gern zu den schönsten Stränden der Welt zählen. Kilometerlang, golden, sauber und von Wahnsinns-Felsformationen mit ockerfarben-marmorierter Farbenpracht gesäumt. Der Hammer!

So eine einzigartige Anlage

Ein Resort, das neben großartigen Gärten und schönen Pools auch noch einen Extra-Pool mit Boden aus natürlichem Sand sowie einen großen, privaten Salzwassersee (mit Rundumweg und Pergolas zur Vogelbeobachtung) bietet, gibt es kein zweites Mal in Europa.

Besondere Architektur, feines Interior

Die Lobby des Domes Lake Algarve ist mit einer 14 Meter hohen Kuppel im maurischen Stil überdacht. Allein das ist schon beeindruckend. Seit 2022 die Domes Resort das Luxushotel übernommen hat, wird zudem der Interior-Style überall noch frischer und das Gelände noch naturnaher. Und die "Domes"-Familie hat noch viel vor. 2023 soll zum Beispiel ein Adults-only-Beachclub und dazugehöriger Swimmingpool entstehen.

Großer Luxus und kleine Naturwunder

Im Soma Spa werden antike griechische Methoden mit coolen Produkten von Elemis und Codage Paris angewandt. Im schwimmenden Restaurant "Makris On The Lake" tischt man Euch auf Wunsch ein 12-Gänge-Degustationsmenü auf. Die Kinder erleben im Kids-Club umweltbewusste Abenteuer und per Shuttlebus gehts für die Großen zum nächsten Golfclub oder Ihr schwingt Euch aufs Leih-Fahrrad in Richtung Naturpark Ria Formosa, eines der sieben Naturwunder Portugals. Urlaub vom Feinsten.

Der Spaß für die Kinder

Die Portugiesen lieben Kinder, das werdet Ihr auf Euren Ausflügen zu spüren bekommen. Und auch im Domes Resort Algarve sind die Kleinen herzlich willkommen. Den hoteleigenen Kiepos Kids Club mit seinem überwiegenden Outdoor-Programm finden wir besonders klasse.

-

LOWS

Ihr wohnt nicht im Fischerdorf

Wer sich nach dem typischen Algarve-Dorf-Flair sehnt, sollte wissen, dass der Küstenort Vilamoura nicht wie viele hier aus einem Fischerdorf entstanden ist, sondern auf dem Reißbrett entworfen wurde. Allerdings wirklich genau nach den exklusivsten Urlaubswünschen. Vilamoura hat angeblich den besten Yachthafen der Welt (Auszeichnung von 2021) sowie fünf Golfplätze. Und auch zum nächsten Fischerdorf ist es nicht weit...

Luxuspreise

Wer hier eincheckt, lässt sich den guten Service etwas kosten. Und das Domes Lake Algarve ist wirklich kein Schnäppchen. Dafür definitiv ein Erlebnis!

Alle wollen zum Falésia Beach

Im Sommer wollen viele genau dorthin fahren, wo Ihr zu Fuß hin gehen könnt: An den Strand Falésia. Daher sind die Zufahrtsstraßen und der Parkplatz zwischen Hotel und Strand manchmal ganz schön überfüllt. Aber das braucht Euch nicht zu stören, Ihr flipflopt schließlich ganz stressfrei vom Resort zu dem vielleicht schönsten Strand der Algarve.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

1340 Euro*/Nacht in der Tropical Family Suite mit 64 Quadratmetern, zwei Schlafzimmern und zwei Bädern, inklusive Halbpension. 

Nebensaison mit Baby

390 Euro*/Nacht im Doppelzimmer Inland Retreat mit Babybeistellbett inklusive Halbpension. 

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Bis zu 6 Personen können in der Tropical or Sapphire Family Suite mit zwei Schlafzimmern mit Verbindungstür sowie zwei Bädern nächtigen.
Drei wunderbare Restaurants erwarten Euch: Im "Gustatio" wird morgens und abends portugiesisches Buffet aufgetischt. Das "Makris On The Lake", das im See auf einer Plattform schwimmt, ist ein À-la-Carte-Restaurant mit hervorragenden Weinen. Im "Topos" kommen neo-griechische Meeresfrüchte und traditionelle portugiesische Küche auf den Teller. Kindermenüs sind in allen Restaurants erhältlich. Untertags könnt Ihr an der "Apricus Pool Bar", umgeben von Wasser, abhängen. Die "Raw Gastro Bar" serviert Cocktails und Champagner am Abend.
Keine Tiere.
Zwei elegante Outdoor-Pools sowie der einzigartige Outdoor-Pool mit "Sandstrand" sowie ein Extra-Pool im Spa-Bereich (ab 16 Jahren) machen Euch in diesem Resort glücklich.
Babys sind willkommen. Hochstühle, Babybadewannen und Sterilisatoren sind im Resort vorhanden, weitere Ausstattung kann auf Anfrage organisiert werden.
Kinder von 4 bis 12Jahren werden ohne Extra-Kosten im KiEPOS-Kids-Club mit einem coolen und naturverbundenen Programmen bespaßt. Die Domes-Kinderkrippe für Babys von 4 Monaten bis 4 Jahren kostet extra. Und zwar 25 Euro pro Slot (vormittags/nachmittags) für Kinder im Alter von 2 und 3 Jahren und 30 Euro pro Slot für Kinder im Alter von 4 Monaten bis zu 2 Jahren. Babysitting für bis zu 2 Kinder kostet 15 Euro pro Stunde von 8 bis 12 Uhr und danach 22 Euro pro Stunde. Für bis zu 3 Kinder beträgt der Preis 20 Euro (8-12 Uhr), beziehungsweise 27 Euro pro Stunde (12 bis 8 Uhr). Die Mindestdauer für das Babysitting beträgt 3 Stunden.
Das Resort bietet riesige Gartenflächen zum Spielen, aber auch einen Indoor-Spielraum mit eigener Terrasse.
Hotel
Die Tropical Family Suites und die Sapphire Family Suites haben zwei Schlafzimmer mit Verbindungstür.
Der nächste Flughafen ist der Flughafen Faro und liegt rund 30 Autominuten entfernt. Nehmt Euch einen Mietwagen, denn mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt Ihr in der Gegend nicht weit. Das Domes vermittelt auf Wunsch einen Taxi-Service bei der Ankunft.
Das preisgekrönte Soma-Spa mit Extra-Pool, Jacuzzi, Saunen, Dampfbad und natürlich einem Wahnsinns-Angebot an Massagen, Kosmetik und Anwendungen ist für alle ab 16 Jahren offen.
Das Gym mit Blick auf den See ist rund um die Uhr geöffnet. Auf einem Stundenplan erfahrt Ihr das wöchentliche, kostenlose Programm mit Yoga, Pilates- und Gruppenfitnesskursen auf Rotationsbasis. Privatstunden sind gegen Aufpreis möglich.
Hunde sind nicht erlaubt.
Das Resort arbeitet mit lokalen Kunsthandwerkern zusammen, die Dekoration für das gesamte Resort herstellen, zum Beispiel Teppiche und Körbe. Es wächst ein Kräuter- und Gewürzgarten innerhalb des Resorts. Das Domes gibt zudem nicht mehr gebrauchte Gegenstände (z. B. Matratzen und Fernseher) an die örtlichen Wohlfahrtsverbände.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Domes Lakes Algarve liegt im Süden Portugals und ist Teil der berühmten Algarve. Das Resort grenzt an den Ferienort Vilamoura mit dem größten Yachthafen Portugals. Dank diverser spektakulärer Golfplätze ist die Gegend rund um Vilamoura das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel für Golfer. Das Beste aber: Der Strand von Falésia ist vom Domes Resort schon in Sichtweite.

Alle wollen hin, Ihr seid schon da: Der perfekte Familienstrand Falésia, mit seiner beeindruckenden bunten Felsenküste im Rücken, breitet sich - nur einen dreiminütigen Fußweg vom Resort - vor Euch aus. Und dann seid Ihr zwar am Strand, habt aber immer noch Hotel-Annehmlichkeiten. Es gibt eine Hotel-Strandbar mit Bistro, es gibt Rettungsschwimmer und alles ist groß, breit, sauber, wunderschön und sogar behindertengerecht. Zwei weitere Strände sind 5 bis 10 Autominuten entfernt, der Vilamoura Beach und der Quarteira Beach. Wer richtig Wind und große Wellen sucht, fährt etwa 60 Autominuten an die westlichen Strände, zum Beispiel zum "Praia da Arrifana".
Wandern ist hier am Strand nicht so das Thema. Aber wie wäre es mit einem schönen Walk? Ihr könnt nämlich ganz entspannt am Strand oder mit dem Kinderwagen an der Promenade kilometerweite Spaziergänge machen.
Zur Tennis-Akademie, direkt in Vilamoura, könnt Ihr zu Fuß gehen oder fahrt fünf Minuten mit dem Auto.
Allein fünf Golfplätze liegen weniger als zehn Autominuten vom Resort entfernt. Es gibt Shuttlebusse dorthin.
Ab Vilamoura starten Angelausflüge. Ihr fahrt fünf Minutem mit dem Auto. Die Ausrüstung mietet ihr gleich mit.
Kajaks und SUP-Boards erhaltet Ihr leihweise direkt im Resort und könnt damit auch wunderbar auf dem hoteleigenen Salzwassersee schippern. Die nächste Surfschule liegt fußläufig keine zehn Minuten entfernt gleich bei Euch am Strand von Falésia.
Normale Fahrräder stehen im Resort kostenlos zur Verfügung. Ihr reserviert sie einfach beim Guest Relations Team, E-Bikes gibt es gegen Aufpreis. In der Nähe der Sümpfe und Golfplätze von Vilamoura findet Ihr schöne Radwege. Auch die Uferpromenade von Quarteira bis nach Faro ist fahrradfreundlich.
Ausritte für Kinder ab 4 Jahren arrangiert das Domes-Team gleich in der Nähe des Resorts.
In die nächste hübsche Altstadt fahrt Ihr 20 Minuten, und zwar nach Loulé mit seinen charaktervollen Handwerksbetrieben. Oder 30 Minuten in die Hauptstadt der Algarve, nach Faro. Etwa eine Stunde entfernt liegt die Küstenstadt Lagos, ebenfalls sehr beliebt für einen Tagestrip.
Am Hafen von Albufeira (25 Autominuten) legen Speedboote zu Delfinbeobachtungen ab. Auch die Touren in beeindruckende Höhlen und Grotten starten hier. Für Action sorgt der Klettergarten in Albufeira oder der Aquashow-Rutschenpark in Quarteira (5 Autominuten enfernt).
Noch mehr Ausflugstipps im Blogpost:
Algarve mit Kindern

Schick an Domes Lake Algarve deine Buchungsanfrage!







    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.