fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Die Etenna Beach Bungalows an der lykischen Küste in der Türkei - Eine grüne Oase direkt am Strand

In diesem versteckten Urlaubsidyll im Südwesten der Türkei - etwa eineinhalb Stunden von Antalya entfernt - urlaubt Ihr in drolligen Hütten zwischen Palmen, Hängematten und gackernden Hühnern. Fantastische Slow-Food-Küche und Massagen unter freiem Himmel gibt´s on top genauso wie Strand und türkisfarbenes Meer direkt vor der Bungalow-Tür. Wir würden sagen, wir haben den Garten Eden der Türkei entdeckt...

Die Etenna Beach Bungalows: Familiengeführtes Paradies an der lykischen Küste

Bei dieser wunderschönen Anlage im Ort Cirali an der türkischen Südküste könnte man glatt meinen, man hat sich mal eben auf die Seychellen gebeamt. Sattes Grün und türkisfarbenes Meer leuchten um die Wette, im Hintergrund ragen spektakulär die Berge in die Höhe. Mittendrin in diesem unberührten Naturparadies verstecken sich 17 zuckersüße Hütten zwischen Wiesen, Palmen und exotischen Pflanzen. Nachhaltig und langsam gewachsen sind die familiengeführten Etenna Beach Bungalows, die einen einmaligen Mix aus Glamping, Bauernhof und Strandresort bieten. Hört sich zu schön an, um wahr zu sein? Dann kommt mal mit..

Chillen in der Hängematte und Seafood schlemmen am Strand

Mit bis zu fünf Personen habt Ihr Platz in den Häuschen, die mit einem bis zwei Schlafzimmern, viel Holz und schlichten, hellen Möbeln ausgestattet sind. Euer “Wohnzimmer” ist die Terrasse mit Hängematte, wo Ihr unter Palmen entspannt während die Minis den Hühnern und Hotelhunden Lolo und Tarcin hinterherstapfen oder mit der Gästemini-Schar Verstecken spielen. Für ein schnelles Bad im Meer oder ein paar Asanas am Strand lauft Ihr dann mal eben zwei Minuten, schon steht Ihr am Cirali Beach. Genau dort findet Ihr auch das Hotelrestaurant, wo Ihr am Morgen mit einem Frühstück aus regionalen Farm-Produkten in den Tag startet. Mittags und abends gibt es hier Snacks bis frisches Seafood á la carte, natürlich immer mit den Füßen im Sand. Spätestens jetzt wissen wir, was mit Barfuß-Luxus gemeint ist!

Cirali Beach: Ein nachhaltiger Geheimtipp in der Türkei

Das naturnah entspannte Setting der Etenna Beach Bungalows – die übrigens nach der antiken Stadt Etenna benannt sind – ist kein Zufall. Im Kontrast zu den touristischen Abschnitten des Golfs von Antalya findet Ihr in Cirali und Umgebung vor allem kleine, familiäre Betriebe, die sich mit ihrer Bauweise an die Natur anpassen und auf Nachhaltigkeit und Regionalität setzen. Das Gebiet ist auch als Naturpark ausgewiesen und sogar Heimat bedrohter Tierarten, wie der Karettschildkröte, der Ihr am Cirali Beach beim Schlüpfen zuschauen könnt. Auch zum Wandern seid Ihr hier genau am richtigen Ort. Vom Hotel aus starten zahlreiche Wege durch die Hügel und Berge oder Ihr stattet der antiken Ruinenstadt Olympos einen Besuch ab. Wenn es doch mal etwas mehr Action sein darf, schnappt Ihr Euch ein Kanu oder Schnorchel am Cirali Beach oder steuert die schicke Hafenstadt Kemer an. Wir wüssten nicht, was an diesem paradiesischen Fleckchen Erde noch fehlt zum perfekten Urlaubsglück!

Kontaktdaten
Adresse: Ulupınar mah. Çıralı Sok.No: 400 Kemer / Antalya, Türkei
E-Mail: info@etennaholiday.com
Web: www.etennaholiday.com

Fotos: Etenna Beach Bungalows
Text: Nadine Gehrisch

+

HIGHS

Kleine Oase zum Entschleunigen

Die Anlage rund um die Etenna Bungalows ist eine richtig grüne Oase und dabei klein und überschaubar. Die nur 17 Bungalows verteilen sich ganz natürlich zwischen Wiesen, Palmen und Blumen. Und Ihr entspannt mittendrin auf Eurer Terrasse oder in der Hängematte.

Stilvoll-helle Bungalows mit viel Platz

Mit bis zu fünf Personen habt Ihr Platz in den Bungalows, die stilvoll-schlicht ausgestattet sind. In den größeren Unterkünften gibt es auch ein separates Kinderschlafzimmer und auf Wunsch eine eigene Küche.

Vom Bett direkt ins Meer

Nur zwei Gehminuten trennen Euch vom langen Strand und dem türkisfarbenen Meer. Heißt morgens aufstehen und die ersten Bahnen ziehen, tagsüber seid Ihr ruckzuck zum Planschen und Buddeln im Sand.. und Abendessen gibt´s im Strandrestaurant bei Sonnenuntergang.

Strandurlaub trifft Bauernhof-Feeling

Die Minis ziehen los zum Hühner füttern, spielen mit den Hotelhunden und -Katzen oder pflücken Blumen im Garten. Beim Frühstück schlemmt Ihr Leckereien von umliegenden Farmen. Der Mix aus Bauernhof-Feeling, Strandparadies und Orient ist hier wirklich einmalig.

Barfuß-Luxus

Trotz abenteuerlichem Glamping-Feeling braucht Ihr in der naturbelassenen Anlage nicht auf Luxus zu verzichten. Im Gegenteil. Die Massage und der Yoga-Kurs im üppigen Garten sind sowas von entschleunigend. Und im Hotelrestaurant gibt es rund um die Uhr á la carte Küche mit Füßen im Sand.

Nachhaltige Geheimtipp-Region

Die lykische Küste rund um Cirali, wo sich die Etenna Bungalows befinden, zählt als besonders naturbelassene Gegend. Nachhaltigkeit spielt auch bei der touristischen Infrastruktur eine große Rolle. Anstatt Bettenburgen findet Ihr kleine, familiengeführte Häuser, die sich in die Landschaft einfügen. Und durch die unberührte Natur leben in der Region sogar bedrohte Arten, wie die Karettschildkröte.

-

LOWS

Nächste Städte weiter entfernt

Im Ort Cirali findet Ihr nur eine handvoll kleiner Geschäfte und Cafés. Die nächst größeren Städte, wie Kemer oder Kumluca mit Läden, Märkten und Restaurants erreicht Ihr nach etwa 30-40 Autominuten. Dafür urlaubt Ihr mittendrin in der atemberaubenden Natur zwischen Bergen und Meer. Und auf der Anlage seid Ihr im Restaurant bestens versorgt, wenn Ihr nicht ausgehen möchtet.

Nur ein Bungalow hat eine richtige Küche

Die Bungalows haben alle eine Kaffeemaschine und eine Minibar, aber eine richtige Küche findet Ihr nur im APART-Bungalow. Verhungern werdet Ihr aber nicht, das hoteleigene Strand (!)-Restaurant bietet Euch von morgens bis abends Köstlichkeiten und der nächste Lebensmittelladen liegt nur wenige Meter von der Anlage entfernt.

Kein reiner Sandstrand

Der Cirali Beach ist eine Mischung aus Sand- und Steinstrand. Die Steine sorgen dafür, dass das Meer noch türkiser schimmert und Buddeln und Sonnenbaden lässt es sich genauso gut. Badeschuhe im Gepäck sind dennoch von Vorteil.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 310 Euro */ Nacht im Einraum-Bungalow mit einem Doppel- und zwei Einzelbetten. Inklusive Frühstück, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 230 Euro */ Nacht im Einraum-Bungalow mit einem Doppelbett und einem Babybett. Inklusive Frühstück, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Es gibt Bungalows für bis zu fünf Personen (Hauptzimmer mit Doppelbett und separates Kinder-Schlafzimmer mit drei Einzelbetten). Ein Babybett hat hier zusätzlich noch Platz.
Zur Anlage gehört ein eigenes Strandrestaurant. Ein Frühstück aus regionalen Produkten ist bei der Übernachtung immer mit dabei. Mittags bis abends findet Ihr hier eine große Auswahl an Á la carte Gerichten. Vor allem frische Meeresfrüchte und Fisch stehen auf der Speisekarte, aber auch türkische Spezialitäten. Ihr könnt Euch das Essen direkt zu Eurem Bungalow ordern und auf der Terrasse essen, wenn Ihr mal für Euch sein möchtet. In allen Bungalows habt Ihr eine Minibar und eine Kaffemaschine mit dabei. Der APART-Bungalow hat eine richtige Küche zum Selbstversorgen. Etwa 50 Meter von der Anlage findet Ihr einen Lebensmittelladen.
Rund um die Bungalows sind auch Hühner, Katzen, Igel und die beiden Hunde Lolo und Tarcin zuhause, die hier frei herumlaufen.
Kein Pool. Ihr wohnt allerdings direkt am wunderschönen Cirali Beach. Nach nicht mal zwei Minuten hüpft Ihr direkt ins türkisblaue Meer und sonnt Euch am Strand.
Die Etenna Beach Bungalows sind sehr babyfreundlich. Ihr werdet kostenfrei mit Babybetten ausgestattet, im Restaurant stehen Euch Hochstühle zur Verfügung. Die Anlage ist mit ihren Grünflächen perfekt für kleine Krabbler, auch der Strand ist mit seinem flachen Einstieg ideal zum Buddeln und Planschen für die Minis. Eine Waschmaschine kann gegen eine Gebühr genutzt werden.
Keine Kinderbetreuung.
Kein ausgewiesener Spielbereich. Im gut einsehbaren Garten gibt es jedoch viel Platz zum Spielen und Anfreunden mit anderen Gäste-Kids. Die kleine Tierschar, die Blumen zum Pflücken und der Strand vor der Tür machen das Animationsprogramm á la Natur perfekt.
Bed & Breakfast, Ferienwohnung, Hotel, Hütte
Die Bungalows Xantos, Suda, Olympos, Chimera und Araxa haben Platz für fünf Personen in zwei separaten Schlafzimmern.
Die Etenna Beach Bungalows haben in der Regel von Anfang April bis Ende November geöffnet. Das Frühjahr und der Herbst sind die besten Zeiten, um die besondere Natur rund um die Anlage zu genießen. Vor allem Wanderungen in den Bergen sind bei kühlerem Wetter viel angenehmer. Im Herbst ist das Meer noch immer warm genug zum Baden und die Temperaturen sind angenehm. In den Sommermonaten habt Ihr natürlich Badewettergarantie, dann solltet Ihr jedoch hitzeerprobt sein.
Der nächste Flughafen befindet sich in Antalya - rund eineinhalb Stunden Fahrt entfernt. Ab hier geht es entweder per Mietwagen weiter oder Ihr bucht einen kostenpflichtigen Shuttle bei Euren Gastgebern. Auch für Ausflüge bieten die Bungalows Fahrten zu bekannten Orten an. Von öffentlichen Verkehrsmitteln raten Eure Gastgeber ab, da sie sehr selten fahren und Ihr lange unterwegs seid.
Eure Gastgeber organisieren Euch Massagen gegen Aufpreis direkt in der Anlage unter freiem Himmel.
Je nach Verfügbarkeit werden Yoga oder Tai Chi Sessions angeboten. Ansonsten rollt Ihr einfach selbst im Garten oder am Meer die Matte aus. Entspannter wie hier, zwischen Palmen und den rauschenden Wellen, geht es nicht.
Hunde sind nicht erlaubt.
Die ganze Anlage wurde so konzipiert, dass sie sich in die umliegende Natur einfügt, anstatt diese zu zerstören. Die Bungalows aus natürlichen Materialien verteilen sich zwischen üppigen Pflanzen, in denen Tierarten, wie lokale Vögel, ihr Zuhause haben und auch brüten können. Warmwasser wird durch Solar-Panelen erzeugt, in der Restaurantküche steht Regionalität und Nachhaltigkeit an erster Stelle. Der Einbezug lokaler Farmen ist Euren Gastgebern sehr wichtig, bei Früchten und Fisch werden die Saisonzeiten beachtet. Vegetarische und vegane Gerichte sind immer auf der Karte zu finden. Durch den Shuttleservice könnt Ihr in den Etenna Beach Bungalows auch ohne Mietwagen urlauben.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die Etenna Beach Bungalows befindet sich im charmanten Küstenort Cirali in der Provinz Antalya, etwa eineinhalb Stunden von der gleichnamigen Stadt Antalya entfernt. Die Region gehört zur lykischen Küste und ist für ihre besonders natürliche Landschaft und nachhaltigen Tourismusbetriebe bekannt, die sich hier in die Natur anpassen anstatt diese zu zerstören. Bettenburgen gibt es hier also weit und breit keine, dafür kleine, familiengeführte Häuser und Anlagen, wie die Etenna Beach Bungalows. Das Tal, in dem sich Cirali befindet, steht zudem unter Naturschutz und wird auch als Olympos-Nationalpark bezeichnet. Die berühmte Ruinenstadt Olympos liegt quasi neben Cirali und Ihr könnt sie per Auto oder auch bei einer Wanderung oder bei einer Bootstour ansteuern. Wandern und Wassersport stehen bei Eurem Urlaub sowieso ganz oben auf dem Plan, schließlich seid Ihr umrundet von Bergen und Wäldern und habt den zwei Kilometer langen Strand direkt vor der Tür.

Von der Anlage aus habt Ihr direkten Zugang zum 2 Kilometer langen Cirali Beach. An dem Stein-Sandstrand stehen Euch Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung, der Zugang zum leuchtend blauen Wasser ist seicht und daher sehr gut zum Baden mit Kindern geeignet. Es gibt keine Wasseraufsicht, weshalb Ihr trotz sicherer Lage gut aufpassen solltet. Der Cirali Beach ist Heimat der bedrohten Karettschildkröten und daher ein ganz besonderer Ort.
Bis auf 1.500 Meter hoch reichen die Berge rund um Cirali, die ein beliebtes Wandergebiet bilden. Von der Anlage aus starten zahlreiche Wege in allen Schwierigkeitsstufen. Mit Kindern gut machbar ist der Pfad "Chimaera". Nach 800 Metern (etwa 35 Minuten) bergauf erreicht Ihr den ewig brennenden Stein Chimaera, ein echtes Naturphänomen und ein Symbol für die lykische Küste. Abends ist der Anblick besonders spektakulär. Auch eine Wanderung zum Fischerort Ulupinar (etwa 2,5 Stunden zu Fuß) lohnt sich. Das Dorf ist rund um einen Fluss gebaut und bietet viele tolle Restaurants zum Einkehren. Durch die Hitze im Sommer solltet Ihr längere Touren mit Kids eher nur im Frühjahr oder Herbst einplanen.
Zwei Gehminuten von der Anlage entfernt gibt es einen Kanu-Verleih direkt am Cirali Beach. Hier starten auch Bootstouren zu den umliegenden Buchten. Eine Tauchschule mit Verleih findet Ihr nach etwa 10 Autominuten.
Gegen Aufpreis könnt Ihr Euch Räder direkt bei Euren Gastgebern leihen. Das bergige Umland ist eher weniger für größere Radtouren mit Kindern geeignet.
Den Küstenort Kemer mit seinem großen Yachthafen erreicht Ihr nach circa 40 Autominuten. Genauso schnell seid Ihr in Kumluca, wo wöchentlich ein großer Bauernmarkt stattfindet und Ihr zu Bootstouren aufbrechen könnt. Für den richtig großen Stadtbummel steuert Ihr dann am besten Antalya an (ca. 1,5 Stunden Fahrt). In der historischen Altstadt lässt es sich ganz orientalisch über bunte Bazare schlendern.
Nach etwa 40 Autominuten erreicht Ihr die Ruinenstadt Olympus. Eine Erkundungstour durch die antiken Höhlen ist auch für Kids super abenteuerlich. Den gleichnamigen Berg Olympus könnt Ihr ebenfalls erklimmen. Per Seilbahn ab Kemer aus geht es auf 230 Meter Höhe.

Schick an Etenna Beach Bungalows deine Buchungsanfrage!



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    4 Kommentare
      • Antonia Birk sagte:

        Liebe Linda, danke für den Hinweis. Es tut uns sehr leid, dass wir das in unserer Empfehlung falsch angegeben haben und so für Euch Kosten hinzugekommen sind. Wir haben es jetzt geändert. Liebe Grüße Antonia

        Antworten
    1. Maren sagte:

      Aufgrund eurer tollen Beschreibung habe ich gestern Abend die Unterkunft gebucht. Ganz spontan für Ende des Monats. Ich bin richtig gespannt und freue mich. Vielen Dank für eure Empfehlung.

      Antworten

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert