+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Hoheneichen Hohwacht - zwei Ferienhäuser mit Reetdach fußläufig zum feinen Ostseestrand

Heute geht’s zu einem der schönsten Fleckchen an der Ostsee, in die Hohwachter Bucht! Urig zwischen Wald und feinen Stränden gelegen, sind die beiden nigelnagelneuen Reetdachhäuschen aka Hoheneichen Hohwacht sofort auf unsere Familienurlaubs-Wunschliste gehüpft. Das Design: der Kracher! Die Lage: Sensationell! Im perfekten Mix aus Cool & Cosy könnt Ihr mit vier bis sechs Personen einziehen. In Nullkommanix zuckelt Ihr zu Fuß zum Meer, Markt und zum nächsten Spielplatz. Diese Bucht ist 'ne Wucht!

Hoheneichen Hohwacht – zwei Ferienhäuschen mit Reetdach an der Ostsee

„Tja, mit Kindern kommt dann nur noch bis zur Ostsee.“, meinte letztens ein Bekannter. Ich habe nur süffisant gelächelt und innerlich „pppffff“ gemacht. Soll der doch auf die Malediven jetten, wir haben unser weißes Strand-Paradies nämlich genau hier an der Ostsee gefunden. Nur anderthalb Stunden nördlich von Hamburg liegen die zwei ganz neuen Reetdachhäuschen Hoheneichen Hohwacht, in denen wir augenblicklich urlauben möchten!

Betonfußboden, massive Holzmöbel & hübsche Details – ein Mix aus Cool und Cosy

Eure Hamburger Gastgeber Christin und Horst besitzen bereits seit 2005 ihr Traumferienhaus im schmucken Strand-Örtchen Hohwacht. Da es aber manchmal mit Kindern, Oma, Opa und deren Katze een büschen eng wird, beschließen die beiden, in den gigantischen Garten des Grundstückes zwei weitere Ferienhäuser im Stil des Haupthauses von 1928 zu bauen. Leicht gesagt, mit viel Herzblut und Detailliebe ein paar Jahre später getan! Das Eulenhaus für bis zu 6 Personen und das Brunnenhaus für vier Personen empfangen daher seit Juli 2020 die ersten Gäste. Und die erwartet hinter Holzsprossen- und Rundgaubenfenstern und unter wunderschönen Reetdächern der perfekte Mix aus Cool und Cosy. In den Erdgeschossen trifft geschliffener Betonfußfoden auf urgemütliche Wohnküchen mit Holzmöbeln, die zum großen Teil eigens für die Häuser entworfen wurden. Und während Ihr am Kaminofen auf den großen Lounge-Sofas lümmelt, könnt Ihr die alten Fotos von Hohwacht an der Wand bestaunen. Im Obergeschoss wandelt Ihr auf geöltem Eichenparkett und bettet Euch auf großen Boxspringbetten mit feinstem Leinen. Die Kinder werden im Eulenhaus vor allem das süße kleine Kajütenzimmer lieben!

Mit dem Bollerwagen ins Dorf, zum feinen Strand und in den urigen Wald

Noch besser werden die Minis aber den Garten finden und den dahinter angrenzenden Wald mit der uhuhenden Eule (ja genau, die hat dem Eulenhaus seinen Namen gegeben!). Und was rauscht da so? Na, das Meer! In wenigen Minuten zuckelt Ihr mit dem hauseigenen Bollerwagen zum feinen Strand von Hohwacht. Auf dem Weg dorthin deckt Ihr Euch beim coolen Wagen „Moin Fritz“ mit besten Fish & Chips ein. Oder Ihr trinkt was Leckeres in der chilligen Beach-Lounge, während die Kinder sich rundum glücklich buddeln. Im Hinterland erwarten Euch tolle Gutshöfe und Erlebnisbauernhöfe, die Hansestadt Lübeck erreicht Ihr in weniger als einer Stunde. Großes Urlaubsglück versteckt sich oft ganz nah!

Kontaktdaten
Adresse: Ferienhäuser Hoheneichen Hohwacht, Waldstraße 9, 24321 Hohwacht
Email: info@hoheneichen-hohwacht.de
Telefon: 0049 (0) 171 3661954
Web: www.hoheneichen-hohwacht.de

Fotos: Hoheneichen Hohwacht, Christin von Wels, Charlotte Heybrock
Text: Vanessa Bujak

+

HIGHS

Eure Gastgeber

Die Liebe, die Christin und Horst und ihre erwachsenen Kinder in die beiden Häuser gesteckt haben, werdet Ihr sofort spüren. Und Ihre Begeisterung für den Ort Hohwacht auch! „10 Minuten nachdem die letzten Handwerker abgedampft waren, kamen im Juli 2020 die ersten Gäste. Ein Pärchen mit Baby, die ihre Flitterwochen bei uns verbracht haben“, erzählen sie. Und selten sind wir mit so vielen tollen Tipps versorgt worden; scrollt mal weiter runter zu den Unternehmungen. Boah, oder?

Architektur und Design

Hoheneichen Hohwacht ist ein Gesamtkunstwerk! Von der ersten Planung über die Architektur bis hin zum hübschen Leinen-Geschirrtuch ist hier alles genau bedacht und aufeinander abgestimmt. Dank der warmen Farben, liebevollen Details natürlichen Materialien wie Reet und Holz hat man auch kaum den Eindruck, in einem Neubau zu urlauben. Wären da nicht die Fußbodenheizung unter dem geschliffenen Beton und der Induktionsherd.

Fantastische Lage in Strandnähe

Bloß 350 Meter sind es von Hoheneichen Hohwacht zum Strand. Der nächste Bäcker, Supermarkt und Piratenspielplatz liegen 200 Meter entfernt. Hinter den Häusern beginnt ein uriger Wald und im Umkreis gibt es zahlreiche weitere Strände und Aktivitäten. Und schnell erreicht ist dieses kleine Paradies on top. Von Hamburg braucht Ihr bloß anderthalb Stunden, von Berlin vier Stunden nach Hohwacht.

Toll mit den Großeltern, Freunden oder allein

Wir stellen uns das Brunnen- und das Eulenhaus (mit Platz für 4 und 6 Personen) ganz wunderbar für einen Freundes- oder Mehrgenerationenurlaub vor. Ihr könnt die Häuser natürlich aber auch einzeln mieten. Jedes Haus hat seinen eigenen Garten mit Terrasse.

Entschleunigung und Natur pur

„Keine Kurse, kein Stundenplan, Kein Lichtsmog. Kein Lärm, nur mit dem Geräusch der Wellen im Ohr einschlafen. Dem Ruf der Eule lauschen. Ausschlafen. Picknick am Strand. Lagerfeuer machen. Schwimmen. Nachts im Garten auf der Liege Sterne gucken. Um dann aufgetankt wieder in die Stadt, in den Alltag und in die Schule zurückzukehren.“ Genau dafür hat die Familie von Wels Hoheneichen Hohwacht für Euch erschaffen.

Perfektes Ganzjahresziel

Wir können gar nicht sagen, wann es in Hoheneichen Hohwacht am schönsten ist. Im Sommer im chilligen Strandkorb, bei Wanderungen und Radtouren im malerischen Frühjahr und Herbst oder im Winter, wenn am 2. Advent der Nikolaus höchstpersönlich per Schiff in Hohwacht anlegt?

-

LOWS

In Hohwacht gibt's kein Remmidemmi

Wer ein Ferienhaus voller Spielzeug, Hüpfburgen und Strandparties sucht, der wird hier enttäuscht sein. Apfelpflücken im Garten, der Ruf der Eule, der Zug der Kraniche, das Finden eines Seesterns oder - wenn man genau hinsieht und ein wenig Glück hat - eines kleinen Bernsteins am Strand sind die Sensationen in Hoheneichen Hohwacht. Lieben wir, Ihr solltet es aber wissen!

Macht aus den Mücken keine Elefanten...

Im Sommer gibt's hier einige Mücken und Ihr solltet immer gut die Türen schließen! Fast alle Fenster haben aber Mückengitter und die Schwalben in den Schwalbennestern auf dem Grundstück finden die Mücken richtig lecker und lassen einige verschwinden.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 235 Euro */Nacht pro Ferienhaus. Inklusive Bettwäsche, Handtücher, Internet, Strom, Wasser und Heizung. Endreinigung 120 Euro. Während der Hauptsaison und den Schulferien beträgt der Mindestaufenthalt eine Woche.

Nebensaison mit Baby

Ab 170 Euro */Nacht pro Ferienhaus. Inklusive Bettwäsche, Handtücher, Internet, Strom, Wasser und Heizung. Endreinigung 120 Euro.Während der Nebensaison beträgt der Mindestaufenthalt drei Nächte.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Im Eulenhaus schlafen bis zu 6 Personen in 3 Schlafzimmern. Für Urlaube mit Freunden oder mehreren Generationen mietet Ihr einfach beide Ferienhäuser und habt dann Platz für bis zu 10 Personen.
In beiden Häusern steht Euch eine voll ausgestattete Küche und ein Grill auf der Terrasse zur Verfügung. Einen Supermarkt und Bäcker, sowie die nächsten Restaurants in Hohwacht, erreicht Ihr in etwa fünf Gehminuten. Essens-Tipp für Urlaube in Hoheneichen Hohwacht über Weihnachten: Ihr könnt Euch einen fertigen Weihnachtsgansschmaus vom nahegelegenen Hotel Genueser Schiff anliefern lassen.
Im Wäldchen am Eulenhaus lebt eine Eule (bislang noch ohne Namen), die man zwar oft hört, aber selten sieht. Die Katzendame Myra lebt bei Christin und Horst im Haupthaus.
Kein Pool, aber die Ostsee liegt 350 Meter entfernt.
Babys sind willkommen, es gibt aber keine Babyausstattung.
Keine Kinderbetreuung.
Kinder können in den hübschen Gärten der Ferienhäuser spielen. Und in etwa 5 Gehminuten erreicht Ihr einen tollen Piratenspielplatz.
In jedem Haus gibt es eine klassische Spielesammlung.
Ferienhaus
Im Brunnenhaus nächtigt Ihr in zwei Schlafzimmern, im Eulenhaus gibt es drei Schlafzimmer. Eins davon ist ein süßes Kajütenzimmer unterm Dach, welches die Kids ganz besonders lieben werden.
Die Nebensaison bietet in Hohwacht viele Highlights: Ostereiersammeln im Wald, Ausritte mit Pferden direkt am leeren Strand, Kuscheltage am Kaminofen, Rodeln am Bungsberg, Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz in Lütjenburg. Jedes Jahr am 2. Advent kommt zudem der Weihnachtsmann übers Meer gefahren und dockt an der Hohenwachter Flunder an. Dort wird er natürlich schon von vielen Kindern (und auch Erwachsenen) ungeduldig erwartet. Am Neujahrstag wird traditionell angebadet und es gibt einen Fackellauf in Hohwacht. Good News für Hundebesitzer: Eure süßen Vierbeiner sind in der Nebensaison überall am Strand erlaubt!
Den Flughafen Lübeck erreicht Ihr in etwa 60, den Flughafen Hamburg in etwa 90 Fahrminuten. Mit dem Zug reist Ihr bis nach Oldenburg/Holstein. Von dort sind es 20 Fahrminuten bis zu den Ferienhäusern. Wir empfehlen ein Auto vor Ort, um die ländliche Gegend besser erkunden zu können.
Eine Sauna mit Außendusche ist für das Brunnenhaus in Planung. Die Hohwacht-Touristik bietet im Sommer direkt am Strand oft kostenlose Yogastunden an.
Kein Fitnessraum.
Gut erzogene Hunde sind nach Absprache erlaubt und werden mit 15 Euro je Hund pro Nacht berechnet.
Wo immer es möglich war, wurden ökologische Baustoffe für Trittschall, Dämmung, Fußbodenheizung und für das Interior verwendet und die Aufträge wurden bevorzugt an lokale Handwerker vergeben. Der fünf Minuten entfernte Supermarkt führt viele ausgewählte Produkte aus der Region und hat ein Bio-Sortiment. Der Highländerhof in Behrensdorf ist berühmt für sein gutes Biofleisch. Ihr könnt beim Fahrradverleih im Ort Elektroräder mieten und Ihr habt direkt an den Ferienhäusern eine Lademöglichkeit. Ab Sommer 2021 ist zudem eine E-Ladestation auf dem Parkplatz der Häuser für Autos geplant.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die beiden Ferienhäuser Hoheneichen Hohwacht liegen fußläufig zur Ostsee, etwa anderthalb Stunden von Hamburg entfernt in der schönen Hohwachter Bucht. Umgeben von, oft weißen, Sandstränden und herrlichen Vogelschutz- und Naturschutzgebieten wird der kleine Ort Hohwacht zu Recht auch “Perle der Ostsee” genannt. Es ist schön ruhig hier, aber niemals total einsam. Aktivurlauber können sich das ganze Jahr über an Land und auf dem Wasser austoben. Kultur-Fans besuchen die umliegenden Städtchen und versteckten Galerien auf Gutshöfen. Kleine Tierliebhaber macht Ihr auf dem Erlebnisbauernhof und mit Ausritten direkt am Meer glücklich.

schneeflocke
Wer hätte das gedacht, aber auch in Schleswig-Holstein könnt Ihr im Winter gut rodeln. Und zwar auf dem Bungsberg - mit 168 Meter Höhe die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein (20 Autominuten entfernt). Es gibt hier auch ein Restaurant, einen Waldspielplatz und einen Aussichtsturm.
Der schöne Ostseestrand von Hohwacht liegt quasi direkt vor der Haustüre. In nur 10 Minuten zu Fuß erreicht Ihr den Sandstrand mit Strandkorbverleih, Hundestrand-Sektion, Tretbootverleih und Strandbude. Noch weißer und feiner ist der Sand am Sehlendorfer Strand (10 Autominuten entfernt). Hier ist das Wasser so flach und (deshalb) oft wärmer, dass es gerade für Kleinkinder ideal ist. Es gibt hier auch eine Surf & Sail Segelschule, Segeln, Surfen, Kiten, Treetboote, SUPs. Ist mal kein Strandwetter, fahrt Ihr ins ca. 20 Minuten entfernte Dünenbad. Hier warten Schwimmbad, Saunalandschaft und Wellnessbereich auf Euch.
An der Ostsee könnt Ihr wundervoll lange Spaziergänge machen. Eine tolle Tour, die auch für Kinderwagen geeignet ist, führt von den Ferienhäusern durch den Wald und dem Vogel- und Naturschutzgebiet bis zum Sehlendorfer Strand. Unterwegs könnt Ihr an der Minigolfanlage Halt machen. Für die Tour solltet Ihr allerdings gut 1,5 Stunden Fußweg einplanen (einfache Tour). Darüber hinaus gibt es Spazier-, Lauf-, Nordic-Walking- und Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
Der nächste Tennisclub liegt in Lütjenburg, etwa 10 Autominuten entfernt.
Im Golfclub Hohwacht könnt Ihr zwischen dem 9-Loch-Platz Neudorf und dem 18-Loch-Platz Hohwacht wählen (7 Autominuten entfernt). Außerdem gibt es hier ein riesiges Golfodrom-Übungsgelände und 150 Abschlagplätze für Anfänger und Fortgeschrittene.
Christins Angeltipp ist die kleine Halbinsel Lippe am großen Binnensee. Beim Angelsportverein Lütjenburg könnt Ihr Gastkarten erwerben. Mit dem Erlaubnisschein wird Euch ein Schlüssel für das Tor auf dem Steg ausgehändigt und Ihr könnt Hechte und Aale fischen.
Am Strand von Hohwacht gibts Tretboote und Stand Up Paddle zu leihen (10 Gehminuten entfernt). Außerdem ist in Hohwacht schon der neueste Trendsport aus Frankreich angekommen, das LongeCote - eine Art Wasserwandern. Dabei lauft Ihr im brusthohen Wasser mit Paddeln in einer bestimmten Schrittfolge durchs Wasser. Hört sich einfacher an, als es ist und ist ein super Ganzkörpertraining. Kiten, Surfen und Segeln könnt Ihr auch am Sehlendorfer Strand (10 Fahrminuten entfernt).
Es gibt, sowohl in Hohwacht als auch in Lütjenburg, Fahrradverleihe, die Euch die Räder (auch E-Bikes) direkt zu den Ferienhäusern liefern. In 20 Minuten radelt Ihr zum Beispiel zum Leuchtturm Neuland in Behrensdorf. Der Leuchtturm ist weiterhin in Betrieb und darf gelegentlich auch bestiegen werden.
Der Reiterhof Behrensdorf (etwa 10 Autominuten entfernt) bietet klassische Reitstunden, aber auch Kutschfahrten an. In der Nebensaison, von November bis Ende März, ist an den meisten Stränden das Reiten auf dem Strand erlaubt.
Die nächst größere Stadt Lütjenburg in der ostholsteinischen Schweiz erreicht Ihr in 10 Minuten mit dem Auto. Ein hübscher Marktplatz und historische Fachwerkhäuser prägen das Stadtbild. Mit Kids ist ein Besuch der mittelalterlichen Turmhügelburg etwas außerhalb der Stadt empfehlenswert. Die hübsche Hansestadt Lübeck, mit dem Holstentor und der historischen Altstadt, erreicht Ihr in etwa 50 Autominuten.
Nur 10 Autominuten braucht Ihr zum Fillippos Erlebnisgarten in Blekendorf (mit Bauernhof-Café, Abenteuerwelt und Hofladen). Das über 500 Jahre alte Gut Panker mit seinen schönen kleinen Geschäften, Galerien, Veranstaltungen und dem Restaurant Ole Liese solltet Ihr nicht verpassen (15 Autominuten entfernt). Ein lohnenswerter Schiffs-Ausflug für die ganze Familie ist die 5-Seen-Fahrt. Ihr steigt in Malente-Gremsmühlen (etwa 30 Fahrminuten entfernt) ein und fahrt 2 Stunden vom Kellersee bis zum Großen Plöner See. Es geht durch dichte Wälder und enge Durchfahrten, über große und kleine Seen und lauschige Kanäle. Natürlich gibt es auf dem Schiff auch etwas zu essen und zu trinken. Weitere Tipps von Christin im Umkreis von 30-40 Minuten mit dem Auto sind: Plön mit Plöner Schloss, Plöner See und Prinzeninsel, Hansa-Erlebnispark Sierksdorf, Heiligenhafen mit Erlebnis-Seebrücke, Timmendorf mit Sea Life, Schloss Eutin und die Eutiner Festspiele, Wasserski- und Wakeboardpark Süsel , ein Ausflug über die denkmalgeschützte Fehmarnsundbrücke und das Designer-Outlet in Neumünster.

Schick an Christin und Horst von Wels deine Buchungsanfrage!




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.