+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Ferienhof und Baumhaushotel Allgäu

Hängende Baumhäuser, die sich um wuchtige Buchen "schlingen". Fast schon futuristische "Landeier" zum Wohnen - komplett aus Holz. Diese Wipfel-Appartements mitten in der Natur müsst Ihr gesehen haben! Dazu hat Familie Bechteler hier in Betzigau, vor den Toren von Kempten, noch eine traumhaft schöne Ferienwohnung für sechs - und einen Bauernhof, einen Reitstall, eine Grillhütte ... wir sind BEGEISTERT!

Träumen zwischen Bäumen – im coolen “Landei”

Vor dem Fenster hüpfen die Eichhörnchen auf den Zweigen. Drinnen herrscht Kuschelfaktor XXL. Kuhglockengebimmel in der Ferne erinnert daran, dass man im schönen Allgäu ist. Das Abenteuer Baumhaus kann beginnen! Hier erfüllen sich wirklich Kinderträume – auch die von Erwachsenen… Oder habt Ihr schon mal Urlaub im Ei gemacht? Das Baumhaushotel Allgäu ist eine Attraktion und nichts weniger als spektakulär! Und uns hüpft das Herz bei der Aussicht darauf, Euch alles darüber zu erzählen! Fangen wir mal mit den “Landeiern” an. Wie überdimensionale Ostereier schweben diese sechs geschindelten, dreistöckigen Wohnkapseln – in deren Kuppel man abends in den Sternenhimmel blickt – mittels Stahlpfählen und gespannter Stahlseile mehrere Meter hoch über der Wiese. Auf rund dreißig Quadratmetern staunt Ihr Euch durch das süße Wohnzimmer, die Küche, das Bad und die zwei urgemütlichen Schlafzimmer für vier Personen. Im Picknickkorb wird Euer Frühstück täglich bis in die Baumkronen geliefert. Auf der riesigen Veranda chillt Ihr auf Piepmatz-Augenhöhe. Die einen nennen es “unvergesslich” – wir sagen es mal in kindgerecht: *KREISCH!*

Auch Baumhäuser und eine Traum-Ferienwohnung gibts!

Nicht weniger aufregend sind die vier anderen Baumhäuser, die wie Luxus-Vogelhäuschen in vier Meter Höhe an daumendicken Stahlseilen um mächtige, 170 Jahre alte, Buchen herum gebaut sind. “Keine einzige Schraube wurde in der Rinde verbohrt, damit die Buchen keinen Schaden nehmen”, erklärt Landwirt Norbert die aufwändige Konstruktion. Zusammen mit seiner Frau Katharina hat er sich hier in einem Biotop nahe seines Bauernhofes den Lebenstraum “Baumhaushotel” erfüllt und ausschließlich mit heimischen Hölzern und Handwerkern umgesetzt. Die technische Ausstattung ist perfekt: Heizung, Spülmaschine, Kaffeeautomat, WLAN – alles da. Und neben “Landeiern” und Baumhäusern steht zum Übernachten am familieneigenen Ferienhof sogar noch eine absolut wunderschöne, sonnige 120-Quadratmeter-Ferienwohnung für 6 Personen, samt eigener Sauna, zur Auswahl.

Tiere füttern, Traktor fahren  – und Kempten ist ums Eck

Kinderanimation? Papperlapapp. Direkt unter den vier Baumhäusern plätschert ein Bachlauf für kleine Staudamm-Architekten. Wilder Wald und ursprüngliche Wiesen sind zu entdecken. Allgäu pur ohne klassischen Spielplatz und Gartendesign. Dafür mit Baumschaukel, Kletternetz und Grillhütte für alle. Auf dem Hof der Gastgeber schauen die Kleinen beim Kühe Melken zu, helfen beim Füttern, drehen eine Beifahrer-Runde auf dem Traktor, streicheln die Hasen oder striegeln die Ponys. Reiten ist fast jeden Tag möglich! Das wunderschöne Kempten, eine der ältesten Städte Deutschlands, ist nur zehn Minuten mit dem Auto entfernt und glitzernde Bergseen oder wahnwitzige Schlösser, wie Neuschwanstein, gerade mal eine halbe Stunde. Im Winter lasst Ihr Euch durch die (tatsächlich verschneite!) Landschaft per Pferdekutsche ziehen, unternehmt eine Fackelwanderung zur Grillhütte oder schnappt Euch die Leih-Schlitten zum Rodeln. Und nachts gehts zum Träumen in den Bäumen. Mehr geht nicht!

Kontaktdaten
Adresse: Kaisersmad 6, 87488 Betzigau
Email: info@baumhaushotel-allgaeu.de
Telefon: 0049 – (0) 8304 9291 725
Web
: www.baumhaushotel-allgaeu.de

Fotos: Ferienhof und Baumhaushotel Allgäu
Text: Laura Brauer

MerkenMerken

+

HIGHS

Der herzliche Familienbetrieb

Norbert Bechteler ist hier am Hof aufgewachsen und hat den Betrieb von seinen Eltern übernommen. Oma Bärbl und Opa Winfried sind auch noch mit von der Partie und helfen wo sie können. Die Idee zur Erweiterung des Ferienhofes durch originelle Baumhäuser und außergewöhnliche Landeier schmiedete Norbert mit seiner Frau Katharina. Gemeinsam haben sie auch drei junge Söhne, die hier immer gern herumwuseln.

Die Alleinlage in der Natur

Die Baumhäuser sind 300 Meter vom Bauernhof entfernt am Waldrand gebaut. Alle mit verschiedenen Ausrichtungen, so dass man ungestört ist. Auch das Parken ist circa 20 bis 40 Meter vom Baumhaus entfernt, so dass kein Autolärm und keine Autoabgase stören. Das ist Urlaub mitten in der Natur. Und dennoch liegt die schöne Stadt Kempten nur zehn Autominuten entfernt - genial!

Die tolle Architektur

Die umweltgerechte Baumhaus-Konstruktion ist schon eine Kunst für sich. Und es gibt dabei viele Besonderheiten zu entdecken: Zum Beispiel das "Baumfenster". Zum tragenden Stamm hin kann man im Baumhaus ein Fenster öffnen, um „seine“ Buche aus nächster Nähe zu betrachten. Und noch eine Besonderheit: Durch die Befestigung über gespannte Stahlseile habt Ihr in den Landeiern und in den Baumhäusern ein minimales Seegang-Gefühl. An das ganz sanfte Schaukeln ab und an gewöhnt man sich ganz leicht.

Pferdefreuden

Der familieneigene Ferienhof bietet schon für die Kleinsten den Umgang mit Miniponys an. Richtig geritten wird zudem auf den hofeigenen Haflingern – begleitet durch die Schwester von Norbert, einer ausgebildeten Reittherapeutin.

Die urige Grillhütte

Versteckt unter Bäumen und zwischen Büschen liegt am Rande der Waldlichtung eine hübsche Grillhütte. Hier können es sich alle Gäste jederzeit gemütlich machen, ein Lagerfeuer enzünden oder eben grillen.

Kleine Bauernhof-Ausbildung

Ihr könnt Norbert und Opa Winfried im Stall zur Melkzeit gern über die Schulter schauen. Außerdem gibt es einen „Grünen Pfad“ am Hof: Infotafeln erklären alles Wissenswerte über die Tierfütterung, den Maschinenpark, den Sinn von Mist und Gülle und die Kälberhaltung.

Die Allgäu-Walser-Card

Ob in Museen oder Erlebnisbädern, mit der Allgäu-Walser-Card erhaltet Ihr überall Rabatte. Die Karte bekommt Ihr als Gäste des Baumhaushotels kostenfrei.

-

LOWS

Nicht günstig, aber sehr beliebt

Die Landeier sind ziemlich einzigartig und somit ist der Übernachtungspreis keinesfalls ein Schnäppchen. Dennoch solltet Ihr Euch schnell entscheiden, denn sie sind meist Monate im Voraus ausgebucht.

Teils deftige Landluft

Leben auf dem Bauernhof hat manchmal auch markante Seiten: Wenn die Gülle ausgebracht wird, kann es durchaus zwei Tage lang müffeln.

Auto ist ein Muss

Mitten in der Natur - das beinhaltet tatsächlich eine gewisse Abgeschiedenheit. Es gibt keinen Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein Auto ist hier daher ein Muss.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 250 Euro*/Nacht im Baumhaus, ab 350 Euro*/Nacht im Landei und ab 250 Euro*/Nacht in der Ferienwohnung. Jeweils inklusive Frühstück. Das Wochenende ist ab 2 Nächten buchbar. August- und Silvester-Mindestaufenthalt: 7 Tage.

Nebensaison mit Baby

Ab 230 Euro*/Nacht für im Baumhaus, ab 290 Euro*/Nacht im Landei und ab 220 Euro*/Nacht in der Ferienwohnung. Jeweils inklusive Frühstück.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Alle Baumhäuser und Landeier sind für bis zu vier Personen perfekt eingerichtet. Das dritte Kind lässt sich aber meist auch noch unterbringen. Die Ferienwohnung am Hof hat sogar Platz für sechs Gäste.
Ihr erhaltet morgens einen mit vielen regionalen Leckereien gefüllten Frühstückskorb. Samt Rohmilch von den eigenen Kühen und frischen Eiern von den eigenen Hühnern. Ansonsten versorgt Ihr Euch in der eigenen Küche. Der nächste Supermarkt liegt fünf Minuten entfernt in Betzigau. Auswärts essen könnt Ihr gut im 15 Autominuten entfernten Waldgasthaus "Zum Tobias" am Rande des Kemptner Waldes. Oder natürlich im nahen Kempten.
Auf dem Hof leben mehrere Hasen, zwei Katzen, Ziegen, Miniponys, Pferde und rund 80 Kühe.
Babyreisebett und Hochstuhl erhaltet Ihr auf Anfrage. Achtung: Ins obere Schlafzimmer der Baumhäuser und Landeier kraxelt man über eine steile Leiter. Es gibt aber auch ein Baumhaus, in dem eins der Schlafzimmer ebenerdig zum Wohnzimmer liegt. Die Fenster haben eine regulierbare Kindersicherung.
Keine Kinderbetreuung.
Der natürliche Wald ist hier der beste Spielplatz. Ein kleines Bächlein fließt unter den Baumhäusern, auch dort pritscheln Kinder liebend gern. Zudem gibt es eine Baumschaukel, ein Kletternetz und ein Trampolin. Auf den Bau eines Abenteuerspielplatzes haben Eure Gastgeber bewusst verzichtet. Hier ist die Natur das Programm.
Ihr könnt Euch eine klassische Spielesammlung und Karten ausleihen.
Bauernhof, Familienabenteuer, Ferienhaus, Ferienwohnung, Hütte
Alle Unterkünfte haben zwei getrennte Schlafzimmer. In den Baumhäusern und Landeiern ist das zweite Schlafzimmer unterm Dach.
Auch in der Nebensaison ist immer irgendwo etwas los: Im nahen Kempten steigt zum Beispiel im April/Mai der Jazz-Frühling mit zahlreichen (Freiluft-) Veranstaltungen und im Oktober der Rummel "Kathreinemarkt".
Ohne Auto kommt Ihr vom Baumhaushotel nicht wieder weg, insofern bietet sich nur diese Form der Anreise an.
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum.
In den Baumhäusern urlauben Hunde für 12 Euro pro Tag.
Die "Wipfel-Wohnungen" sind aus heimischen Hölzern, entwickelt und gebaut von Allgäuer Handwerkern. Die Bäume werden aufgrund von aufwändigen Konstruktionen nicht beschädigt. Es gibt Solarstrom und Hackschnitzelheizung mit Hackschnitzeln aus dem eigenen Wald. Eine e-Tankstelle ist beantragt. Außerdem haben Eure Gastgeber Vogelnistkästen und Fledermauskästen angebracht, Blühwiesen gepflanzt und Schautafeln angebracht, in denen die Besonderheiten verschiedener Tierarten erklärt werden. Der Bauernhof ist in der Umstellungsphase zum Biobauernhof.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Der Ferienhof und das Baumhaushotel Allgäu liegen im schwäbischen Landkreis Oberallgäu, drei Kilometer entfernt von Betzigau, vor den Toren der Stadt Kempten und inmitten ursprünglicher Natur. Im nahen, beschaulichen Betzigau findet Ihr alles für den täglichen Bedarf, nach Kempten fahrt Ihr mit Auto aber auch nur rund zehn Minuten. In Betzigau wird übrigens der bekannte Lutzis Mondkalender hergestellt – ein beliebtes Mitbringsel.

schneeflocke
Das Schönste im Winter sind die vielen Allgäuer Adventsmärkte - und zwar mit einer realistischen Chance auf Schnee und Bergkulisse! Außerdem bietet Michael vom Nachbarhof winterliche Kutschfahrten an. "Und die sind alles andere als langweilig, sondern regelrecht abenteuerlich und querfeldein", hat uns Katharina verraten. Außerdem könnt Ihr Schlitten fahren. Die nächsten Hügel findet Ihr gleich fußläufig und Schlitten könnt Ihr Euch bei Euren Gastgeber ausleihen. Zudem führt die Langlaufloipe direkt am Ferienhof vorbei und verbindet ihn mit den Loipengebieten von Betzigau und Wildpoldsried.
Der zehn Minuten entfernte Notzenweiher ist einer der seltenen Naturseen mit Moorwasser und ein unvergessliches Naturerlebnis. Hier könnt Ihr prima baden. Oder natürlich in den vielen weiteren Seen im Oberallgäu, wie dem Niedersonhofener See (20 Autominuten), dem Großen und Kleinen Alpsee (30 Minuten) oder dem Öschle See (18 Minuten). Auch einige schöne Erlebnisbäder mit Saunalandschaften gibt es in der Region, das nächste liegt gleich in Kempten.
Diese Wanderung macht der ganzen Familie Spaß: Der Mythenweg von der Waldgaststätte „Zum Tobias“ (15 Autominuten entfernt) zum Naturdenkmal Dengelstein. Der Dengelstein bildet mit anderen Findlingen ein Findlingsfeld im Kempter Wald. Schon auf dem Weg zum dem sagenumwobenen Dengelstein spaziert man immer wieder an kleineren Findlingen aus der Eiszeit vorbei. Außerdem erzählen hier Allgäuer Sagengestalten ihre Geschichten. Ihr seid circa zweieinhalb Stunden unterwegs.
Die "Allgäuer Radrunde" bietet ganz viele Touren, von der leichten Familientour um die nächsten Seen bis hin zur anspruchsvollen Biker-Runde den Hügel hoch. Leider gibt es keinen Fahrradverleih im näheren Umkreis, daher müsst Ihr das Equipment selbst mitbringen.
Reitstunden könnt Ihr ganz unkompliziert vor Ort mit Reitlehrerin Margit ausmachen. Vom Minipony bis zum Haflinger ist im Pferdestall, der zum Bauernhof gehört, alles da. Die Kleinsten können ans Striegeln herangeführt werden, wer mehr Erfahrung mitbringt, kann richtig reiten. Fast täglich könnt Ihr hier unter Aufsicht Spaß mit den Pferden haben.
Kempten liegt nur zehn Autominuten entfernt und ist natürlich das Top-Ziel im Allgäu mit seinem fast schon südländischen Flair. Unter Rokoko- und Barockfassaden machen es sich die Kemptener und Gäste hier im Sommer, zwischen Palmen und Oleander, in den Cafés gemütlich. Und im Winter locken tolle Weihnachtsmärkte im Schnee. Auch Füssen (30 Autominuten) oder das mittelalterliche Isny (35 Autominuten) sowie Wangen (50 Autominuten) sind sehenswert!
Das weltberühmte Schloss Neuschwanstein erreicht Ihr in 40 Minuten mit dem Auto. Das LEGOLAND in knapp über einer Stunde. Der Familienhochseilgarten Grüntensee ist ein nahes (20 Minuten) und super familientaugliches Ziel - dank 11 unterschiedlich schweren Parcours, Flying-Fox, dem separater Kiddy-Parcours für 3- 5jährige und einem Abenteuerspielplatz für die Geschwister. Der Grüntensee ist mit Gastronomie, Liegewiese und SUP-Paddle-Verleih übrigens auch nicht zu verachten!
Noch mehr Tipps für Euren Urlaub im Allgäu findet Ihr hier:
Wandern im Allgäu mit Kindern

Schick an Katharina und Norbert deine Buchungsanfrage!




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.