+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

La Dolce Vita in Flip-Flops: Glamping Etruria am toskanischen Strand zwischen Pinien und Meer

Auf dem Glamping-Areal Etruria warten 60 stylishe Lodges mit eigenem Bad und Küche auf Euch - eine schöner als die andere! Das Setting: Unter Pinien direkt am Meer in der Toskana. Und Ihr macht Euch die Welt wie sie Euch gefällt: Auf dem Glamping-Markt einkaufen und selbst kochen oder eines der drei Restaurants ausprobieren? Lieber Poolen oder im Meer baden? Die Kids seht Ihr eh nicht - bei drei Spielplätzen und Kinderevents. Mamma Mia, pack die Sachen und los gehts!

Glamping Etruria in der Toskana: Safari-Lodges am Strand

Zeltest Du noch oder glampst Du schon? Wir sind jedenfalls Glampingfans und haben da was für Euch: Das Glamping Etruria an der toskanischen Küste in Castagneto Carducci! Schon vor rund 50 Jahren entstand das Areal dort als typischer Campingplatz im schattenspendenden Pinienwäldchen am Strand. Und wurde sowas von aufgehübscht in den letzten Jahren! Es gibt hier an Unterkünften auf jeden Fall alles, was das Glamper-Herz begehrt: Neben den klassischen Stellplätzen für Camper, könnt Ihr Euch in Vintage Mobile Homes, Baby Country Zelten mit Babyzimmer oder auch in ein riesiges Afrika-Lodge Zelt für 8 Personen einmieten. Sogar Baumzelte gibts! Die 60 Glamping-Lodges sind übrigens etwas abseits für sich, aber dennoch Teil des gesamten Komplexes und der dazugehörigen Infrastruktur mit drei Restaurants, zwei Pools, Markt und Kinderbetreuung. Also nicht nur „glamour“, sondern auch mega praktisch mit Kids.

La Dolce Vita unter Pinien in Flip-Flops und Bikini

Campingurlaub muss auf jeden Fall nicht automatisch quadratisch, praktisch, gut sein – hier gehts eher hip und luxuriös zu! Die Lodges in verschiedenen Größen sind aus Naturholz, teilweise mit Himmelbett und alle mit eigenem Bad und Dusche und voll ausgestatteter Küche. Die Möbel sind beste Zimmermannskunst aus Holz, dazu buntes Geschirr und liebevolle Accessoires. Für Mamas und Papas eine Wucht: Die Restaurants bieten auch Gerichte zum Mitnehmen an, es gibt einen Obst- und Gemüsestand und eine eigene Metzgerei, in der – neben Fleisch – auch fangfrischer Fisch verkauft wird. Und was machen die Minis den ganzen Tag? Die sausen mit Bobbycars durchs Pinienwäldchen, plantschen vormittags im Pool, bauen nachmittags Sandburgen am Etruria Strand. Probieren sich im Kitesurfen und führen Euch abends ein Hiphop-Battle vor, das sie untertags mit den Kinderbetreuerinnen einstudiert haben.

Auf die Plätze, Bambinis los!

Aber keine Sorge. Auch wenn es sich so anfühlt, als wärt ihr allein in Eurem Pinienwald – dem ist nicht so! Keine 100 Meter entfernt können die Minis sich aufs Pony schwingen, der größte und grünste Freizeitpark der Toskana – der Il Cavallino Matto – ist nur 500 Meter entfernt. Auch Räder für Erkundungen gibts in der Anlage zu leihen und die hübschen toskanischen Städte Pisa, Livorno oder Lucca sind alle in unter einer Stunde erreicht. Ihr solltet Euch daher aus Eurem Glampingparadieschen wenigstens ab und zu auch mal raus bewegen (dass das hart wird, ist schon klar…).

Ansprechpartner: International Camping Village Etruria
Email: info@campingetruria.it
Adresse: Via del Dentice, 2 – 57022 Castagneto Carducci (LI) -Italy
Telefon: +39 (0) 565 744254
Web
: www.campingetruria.it

Fotos: Glamping Etruria
Text: Melanie Engel

+

HIGHS

Rustikal meets hip

Zelthäuser aus natürlichem Holz, stylish wie in einer Lodge in Afrika, aber trotzdem zurückhaltend und modern mit farbenfrohen Details. Hach, schaut doch einfach selbst.

Ein eigener "Wochen"-Markt

Ein eigener kleiner Markt mit frischem Obst und Gemüse, Fleisch- und Fischhändler - und das jeden Tag! Das ist schon echt ein Highlight auf einem Campingplatz. Genug frische "Zutaten-Beute" also für Eure schicke Lodge-Küche oder den Gemeinschaftsgrillplatz.

Coole Pools

Die Poollandschaft für die Bambinis ist erst 2018 gebaut worden und ein Urlaubs-Träumchen. 1000 Quadratmeter Lagune mit weichem Boden, Rutschen, Wasserfällen und Spingbrunnen. Für Mama und Papa gibt's natürlich auch ein großes Becken mit Wellness-Extras, wie z.B. Massageduschen.

Die Triple A Lage - Wald & Meer

Hier habt Ihr beides: Angenehm schattigen Pinienwald (und wie gut das riecht!), in dem die Glampingzelte stehen, und Sonne satt am eigenen Strand, von dem Euch nur ein kurzer Pfad trennt. Und gar nicht weit weg - im Hinterland - warten die geschwungenen toskanischen Hügel auf Euch...

Die Toskana! Die Toskana!

Allein die Tatsache, dass Ihr in einer der schönsten Regionen Italiens seid, ist die Reise dorthin wert. Historische Städte und Städtchen, das berühmte Chianti-Weinanbaugebiet, Wanderwege und die typischen pastellfarbenenen Hügel. Zudem gibts für die Kids ganz in der Nähe super viel Action wie, Wasserparks, Ponyreiten, SUPpen und Co.

-

LOWS

Schon groß und trubelig

Obwohl die Glamping-Lodges etwas abseits und daher ruhig gelegen sind, ist es doch ein großes Camping-Areal mit vielen Familien. Und vielleicht sind die Nachbarskinder morgens auch mal früher wach als Ihr...

Lästige Besucher

Da die Hütten in einem Pinienwald liegen, solltet Ihr Euch auf gelegentliche Besuche von Mücken und Ameisen einstellen. Also Mückenschutz auf jeden Fall eingepackt!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 180 Euro* im Safari Zelt mit zwei Schlafzimmern. Inklusive Endreinigung und Bettwäsche, Wasser, Strom, TV und Parkplatz. Mindestaufenthalt: 7 Nächte (bei einem kürzeren Aufenthalt fallen 50 Euro Endreinigungskosten an).

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 50 Euro* im Safari Zelt mit zwei Schlafzimmern. Inklusive Endreinigung und Bettwäsche, Wasser, Strom, TV und Parkplatz. Mindestaufenthalt: 7 Nächte (bei einem kürzeren Aufenthalt fallen 50 Euro Endreinigungskosten an).

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
In den großen neuen Lodge-Zelten haben bis zu 8 Personen Platz. Sie bestehen aus zwei Schlafzimmern und einem Schlafbalkon mit 4 Einzelbetten für Kinder. Ideal auch für 2 Familien!
Die Glamping-Lodges haben voll ausgestattete Küchen. On top habt Ihr drei Restaurants auf dem Gelände zur Auswahl: Auf dem Campingareal, am Pool und am Strand. Die Gerichte könnt Ihr auch mitnehmen. Es gibt zudem einen kleinen Markt mit Obst- und Gemüsestand, einen Gemeinschaftsgrillplatz sowie eine eigene Metzgerei, in der Fleisch und Fisch verkauft wird.
Keine Tiere.
Die Minis können sich in der 1.000 qm großen Lagune mit nur 40 cm Wassertiefe, kleinen und großen Rutschen, Springbrunnen und Wasserfällen austoben. Der ebenfalls beheizte zweite Pool hat Wasserräder, Kneipp-Programm und bietet Hydromassage-Sessions.
Babybettchen und Hochstühle können geliehen werden. In den Restaurants gibts sogar Baby-Menüs auf der Speisekarte.
Von Juni bis September gibt es ein Animationsteam, das Tanzkurse, Abendveranstaltungen und Kinderbetreuung anbietet. Für die Kleinsten ab 4 Jahren ist dann auch der Babyclub geöffnet.
Mitten in der Anlage - unter schattenspendenden Bäumen - gibt es den großen Abenteuer-Spielplatz Pumba mit Häuschen, Schaukeln und anderen Spielgeräten. Zwei kleinere Spielplätze dürfen zudem noch am Strand und am Pool erobert werden.
Glamping, Hütte
Alle Safari Zelte und alle Kenya Zelte sind mit zwei Schlafzimmern ausgestattet und für maximal 5 Personen ideal.
Im Herbst sind die Temperaturen angenehm und es werden überall Weinproben angeboten. Im Mai und Juni gibts in der Umgebung zudem einige spannende Mittelaltermärkte.
Der nächste Flughafen ist Pisa (eine gute Autostunde entfernt). Gerade in den Sommermonaten gibt es günstige Flüge von Deutschland aus. Der kleine Regionalbahnhof Castagneto Carducci-Donoratico ist ca. 15 Autominuten vom Campingplatz entfernt. Von Juni bis September bringt eine elektrische Bahn die Feriengäste vom Bahnhof zum Strand und hält auf der Strecke auch direkt am Campingplatz. Außerhalb der Hauptsaison fahren Taxen vom Bahnhof ab. Für Familien ist die einfachste Anreise mit dem Auto oder ab Pisa die Weiterreise mit dem Mietwagen.
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum. Aber das Animationsteam veranstaltet in den Sommermonaten ein tägliches Fitnessprogramm mit Spinnig, einem Warm-up am Morgen und Aqua Gymnastik im Pool.
Hunde sind auf den Stellplätzen und in den Mobile Homes erlaubt und kosten - je nach Saison - zwischen 8 und 14 Euro pro Tag. Es gibt übrigens auch einen Hundestrandabschnitt. In den Glampingzelten sind Hunde nicht erlaubt.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Direkt an der toskanischen Mittelmeer-Küste findet Ihr das Glampingdorf Etruria in Castagneto Carducci. Die 60 luxuriösen Lodges sind Teil eines großen Campingplatzes, liegen aber etwas abseits auf dem Areal und daher ruhiger. Eingebettet in einen Pinienwald und mit direktem Zugang zum Strand lässt die Natur hier keine Wünsche offen. Am feinen Sandstrand gibt es einen coolen Kite-Spot und ruhigere Zonen fürs Paddeln und Kanu fahren. Vor den Türen des Platzes warten Vergnügungs- und Wasserparks auf die Minis! Für Kultur, Sightseeing und Shopping sind Livorno, Pisa und Lucca in knapp einer Autostunde erreichbar und auch in näherer Umgebung gibt es kleine typisch toskanische Orte zum Flanieren. Oder wie wäre es mal mit einem Wellnesstag in einer heißen Quelle in einer der umliegenden Thermen?

Die Glampingzelte liegen direkt am toskanischen Meer. Nur ein kleiner Weg trennt Euch vom Sandstrand. Für toskanisches Flair lohnt sich aber auch ein Besuch in einer der umliegenden Thermen. Im Tombolo Talasso Resort (ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt) und in der Terme di Sassetta (knapp 40 Minuten Autofahrt).
Der Wanderlust sind hier keine Grenzen gesetzt. Drei familienfreundliche Wanderrouten gibt es beispielsweise allein innerhalb der Gemeinde von Castagneto Carducci und sechs in den Wäldern von Sassetta. In der Region Piombino Promontory findet Ihr Touren am Strand entlang in den nahen Naturparks (z.B. in Baratti oder San Silvestro) werden Führungen angeboten. Am besten Ihr lasst Euch an der Rezeption beraten, welche Tour für Eure Familie geeignet ist.
In Donoratico (keine 10 Minuten mit dem Auto entfernt) könnt Ihr im Tennisclub auf Außen- und Innenplätzen den Schläger schwingen.
In jeweils 45 Minuten seid Ihr entweder im Pelagone Golf Club (18 Loch) in Gavorrano oder im Golf Club Punta Ala (ebenfalls 18 Loch).
An "Eurem" Sandstrand könnt ihr Euch Kanus und SUP-Boards leihen. Wer mehr Action braucht: Nur 500 Meter entfernt von Euren Glampingunterkünften findet Ihr einen coolen Kitespot. In der Hauptsaison hat auch die Kiteschule für Euch geöffnet.
Im Camping Village könnt Ihr Euch Räder für die ganze Familie leihen sowie Kindersitze, Helme und sogar Rikschas! Da müsst Ihr Papa nur noch überreden, Euch zu ziehen...
Nur etwa 100 Meter vom Campingplatz entfernt können kleine Reitfans auf Ponys sogar geführte Touren am Strand unternehmen.
Das historische Hafenstädtchen Livorno erreicht Ihr in einer knappen Stunde fürs Bummeln und Shoppen an der Strandpromenade und einen Ausflug ins Aquarium! Vom schiefen Turm von Pisa seid Ihr nur 50 Minuten entfernt. Wunderschön und unbedingt sehenswert ist auch Lucca, eine mittelalterliche Stadt mit schönen Läden und ganz besonderer Atmosphäre.
Den größten Freizeitpark der Toskana, Il Cavallino Matto, findet Ihr nur 500 Meter vom Camping Village entfernt. Dann gibts nur 15 Autominuten entfernt den Wasserpark Aquavillage in Cecina mit Vulkaninsel, Feuerrutschbahn, Twitter und Surfing Hill. Lustige Kunst findet Ihr im Tarot Garten von Niki de Saint Phalle. 22 esoterische Kunstskulpturen könnt Ihr dort von April bis Oktober bewundern (Kinder bis 7 Jahren kosten nichts, Fahrzeit ca. 1 Stunde).
Hier findest du noch mehr Ausflugstipps für die Toskana
Toskana mit Kindern

Dies ist eine Empfehlung von Isabel

Isabel lebt mit ihren 2 Kindern, die während des Urlaubs 4 und 8 Jahre alt waren, und ihrem Partner in Hannover. Sie ist ein kreativer Mensch, malt gerne, macht Musik, liebt das Reisen und genießt das Leben!

Hier trifft Extravaganz auf Zeltplatz-Romantik! Wir waren mit zwei befreundeten Familien dort und hatten drei Zelte, die im Kreis angeordnet waren. Die Kinder haben sich schnell das Gelände mit Spielplatz erschlossen und haben ihre Eigenständigkeit sehr genossen. So konnten wir mit unseren Freunden ganz entspannt Zeit verbringen. Diese einzigartige Mischung aus Grillenzirpen, Meeresrauschen, Pinienwald und Komfort-Bett, hat uns so überzeugt, dass wir gleich zwei Jahre hintereinander dort waren! Übrigens: Kleines überraschendes Highlight nicht nur für die Kids: Die Musikdusche im Bad!

Schick an Glamping Etruria deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.