+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Huttopia Forêt de Janas in Südfrankreich - nachhaltiges Glamping an der Côte d'Azur direkt am Meer

Frankreich am Meer – ah oui! – da geht uns einfach das Herz auf. Und die französischen Glampingplätze von Huttopia sind darüber hinaus ein Natur-Traum! Aber wie behält man den Durchblick bei so vielen schönen Plätzen an so vielen tollen Küsten? Mit uns! Denn wir haben die Schätzchen im Portfolio von Huttopia unter die Lupe genommen. Welche der nachhaltigen Glampingplätze liegen besonders strandnah? Für Euch haben wir das Huttopia Forêt de Janas nahe Toulon in Südfrankreich rausgepickt. Und noch ein paar weitere Glamping-Urlaubsperlen am Meer – im Westen und auch im Norden Frankreichs. Merveilleux!

Huttopia Forêt de Janas – strandnaher Glampingplatz in Südfrankreich

Morgens, inmitten von Pinien und Korkeichen, erwachen und mit dem Leih-Fahrrad in zehn Minuten zur nächsten Bucht an der Côte d’Azur radeln… Oui, oui, oui! Wir sind einfach hin und weg von diesem magischen Plätzchen am Mittelmeer, zwischen Wasser und Wald! Das Huttopia Forêt de Janas nahe Toulon ist eine echte Naturidylle und – chapeau! – mal wieder so perfekt in die Landschaft integriert, wie wir es von Huttopia gewohnt sind. Wir haben Euch die nachhaltigen Ferienunterkünfte der familiengeführten Campinggruppe ja schon hier für den alpinen Winterurlaub und hier für die Provence vorgestellt. Aber jetzt wollten wir mehr Meer! Et voilà, da sind sie: Unsere strandnahen Favoriten. Vorneweg das Huttopia Forêt de Janas. Denn, obwohl Ihr hier inmitten eines Pinien-Waldes in der Zirkuswagen-ähnlichen “Roulotte”, in brandneuen hübschen Chalets für bis zu sechs Gäste oder auf der Terrasse vor Eurem Trapper-Zelt den café au lait trinkt, ist der plage nicht weit. Und bien sûr, ihr schwimmwütigen Kids, gibt es auf der Anlage auch noch einen schönen Poolbereich! Und zwar – typisch Huttopia – aus möglichst viel Holz. Genau wie der Spielplatz, die Terrassen, Bars und Gemeinschaftsbereiche… Aber Halt! Ihr wollt lieber strandnah in der Normandie urlauben? Euer Family-Zelt sollte am besten nur 20 Meter vom Atlantik entfernt stehen oder Ihr möchtet Gezeiten-Fischen lernen und Eure Kinder Ponyreiten am Strand? Alles möglich! Wir stöbern gleich mal weiter im Huttopia-Portfolio…

Huttopia – perfekter Outdoor-Urlaub inmitten unberührter Natur

Das Gründerpaar Céline und Philippe Bossanne hat übrigens eine Pionierrolle, wenn es um Glamping im Einklang mit der Natur geht. Inspiriert von einem zweijährigen Kanadatrip, entwickeln sie schon seit 1999 ihre Vision vom perfekten Outdoor-Urlaub. “Das Wort Huttopia ist eine Verschmelzung von Hütte und Utopie”, erklären sie. Fehlen tut es Euch dabei an nichts: Alle Unterkünfte – gebaut aus zumeist nachhaltigen Rohstoffen – haben eine Küchenzeile und genug Schlafzimmer. Das Programm für Kinder und Erwachsene ist riesig. In den Bistros werden vorrangig Homemade-Snacks aus lokalen Produkten angeboten und Ihr könnt Euch Räder ausleihen, Wassersport-Action erleben, wandern oder in hübschen Städtchen bummeln.

Von Mini-Inseln an der Westküste bis in die raue Normandie

Zu unseren persönlichen Lieblingen am Meer gehören, neben dem Huttopia Forêt de Janas zum Beispiel noch das Huttopia Noirmoutier. Die gleichnamige, süße Insel Noirmoutier vor der französischen Westküste ist ein einzigartiges Natur- und Kulturerbe direkt am Atlantik mitten im Departement Vendée. Und der schönste Sandstrand der Insel, der Plage des Sableaux, ist nur ein paar – ja wirklich nur ein paar – Meter von den Zelt-Lodges entfernt! Ebenfalls mit direktem Blick auf den Ozean nächtigt Ihr im drei Autostunden weiter südlich gelegenen Huttopia Ile de Ré – Côte Sauvage. Die “weiße Insel” Ile de Ré mit ihren Salzwiesen, Austernbänken, Weingärten und pittoresken Dörfern durchquert Ihr am besten mit dem Fahrrad. Chilliger und mehr Sandstrand geht kaum! Wer nordisches Seeluft-Flair sucht, wird im Huttopia Les Falaises in der Normandie glücklich – ganz nah an der Alabasterküste mit Blick auf den Ärmelkanal. 800 Meter vom Glampingplatz entfernt, liegt der Strand von Saint-Pierre-en-Port und (nur ein wenig weiter weg) die legendären Badeorte Dieppe oder Etretat mit ihren kleinen bunten Kabinen und typisch normannischen Kiesstränden. Ein beheiztes Freibad samt überdachtem Schwimmbad mit Planschbecken gibt es in diesem Huttopia übrigens auch. Yoga-Kurse, Gezeitenfischen und Ponyreiten sowieso. Aber welches Plätzchen es auch immer sein wird: Mit huttopischem Meer-Glamping macht Ihr auf jeden Fall alles richtig.

Kontaktdaten

Adressen:
Côte d’Azur: Huttopia Forêt de Janas, 1820 Rte de Janas, 83500 La Seyne-sur-Mer, Frankreich
Westküste: Huttopia Côte Sauvage – Ile de Ré, Rue Basse Benaie, 17740 Sainte-Marie-de-Ré, Frankreich
Westküste: Huttopia Noirmoutier, 23 All. des Sableaux, 85330 Noirmoutier-en-l’Île, Frankreich
Normandie: Huttopia Les Falaises, 130 Rue du Camping, 76540 Saint-Pierre-en-Port, Frankreich
Email: willkommen@huttopia.com
Telefon: +49 30 800 989 35
Web: www.europe.huttopia.com

Fotos: Huttopia
Text: Laura Brauer

+

HIGHS

Einzigartiges Öko-Glamping

Das Konzept von Huttopia ist einzigartig und alles andere als "Green Washing". Alle Anlagen sind perfekt in die Landschaft integriert. So wurden auch die Hütten und Zelte des Glampingplatzes Fôret de Janas in den Wald gebaut, ohne dass ein einziger Baum gefällt werden musste.

Abenteuerlich-stylische Unterkünfte

Vom abenteuerlichen Zelt - inspiriert von den Wohnstätten der Trapper im hohen Norden Kanadas - über das praktisch-komfortable Holz-Chalet mit großen Schiebefenstern bis zum niedlichen Zirkuswagen, genannt "Roulotte": Die Unterkünfte sind alle originell und haben immer eine Kochzeile und eine eigene Terrasse. Quietschbuntes Plastik sucht Ihr zudem vergebens. Hier kommt alles natürlich daher.

Hotelresort-Feeling on top

Zum Selbstversorger-Glamping gibt es hier Hotel-Feeling obendrauf. Und zwar mit Planschen im beheizten Pool, hausgemachter Pizza im Café-Bistro (in der Hauptsaison) oder dem Frühstücksservice - dank Lieferung aus der Dorfbäckerei. Und wenn ihr keine Lust habt, Bettwäsche und Handtücher von zu Hause mitzunehmen, könnt Ihr diese ganz bequem bei der Buchung (nach Verfügbarkeit) mit reservieren.

Animationsprogramm in der Natur

Ihr könnt hier einfach nur die Natur genießen - auf Eurer Terrasse, beim Beachen am Strand oder beim Bummeln durch die nächsten Städtchen. Wenn Euch aber nach mehr Unterhaltung ist, bietet das Huttopia-Team viele naturverbundene Aktivitäten für große und kleine Gäste an - vom Ponyreiten im Wald über Tapenade-Koch-Workshops oder Töpfer-Kurse. Auch Bikes und E-Bikes könnt Ihr ausleihen.

Die Superbe!-Lage

Das Huttopia Forêt de Janas liegt auf einer grünen Halbinsel vor Toulon, der Hauptstadt des Département Var. Und zwischen den hübschen Städtchen Six-Four-les-Plages, Saint-Mandrier und La Seyne-sur-Mer. Dort könnt Ihr den Wochenmarkt besuchen oder Einheimischen beim Boule-Spiel zusehen. Und zu den nächsten schönen Stränden, Sanary Bay oder Les Sablettes, braucht Ihr mit dem Auto nur zehn Minuten. Zum zwei Kilometer entfernten Strand Fabregas spaziert Ihr eine halbe Stunde. Und auch die anderen Huttopia Glamping-Plätze, die wir Euch hier vorstellen, haben absolute Traumlagen am Meer.

-

LOWS

Teilweise wird´s heiß

Forêt de Janas ist ein sonniger Campingplatz: Es gibt nur sehr wenige Stellplätze im Schatten. Ein paar Zelte und Chalets stehen aber auch im Schatten. Klimaanlagen gibt es nicht in den Unterkünften.

Luxus braucht's nicht

Das ist klar: Glamping kommt von Camping und ist ein Abenteuer, das zusammenschweißt. Dabei verzichtet man dann halt auch mal auf Spülmaschine oder Fernseher. Natur und Freiraum, das ist hier der wahre Luxus.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ca. 150 Euro */ Nacht in einem Chalet Evasion (25 Quadratmeter) mit zwei Schlafzimmern (ein Doppelbett, ein Stockbett plus Einzelbett). Für Bettwäsche und Handtücher entstehen Zusatzkosten. Endreinigung 75 Euro. Mindestaufenthalt in der Hochsaison: fünf Nächte.

 

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 90 Euro */Nacht in einem Chalet (25 Quadratmeter) mit zwei Schlafzimmern (ein Doppelbett, ein Stockbett plus Einzelbett). Für Bettwäsche und Handtücher entstehen Zusatzkosten. Endreinigung 75 Euro. Mindestaufenthalt: zwei Nächte.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ins Chalet Ottawa (33 Quadratmeter, 3 Schlafzimmer) können bis zu sechs Personen einziehen.
In allen Glamping-Unterkünften habt Ihr Eure eigene Küchenzeile mit Spülbecken, Gasherd, Mikrowelle, Kühlschrank, Geschirr und Kaffeemaschine. Es gibt einen kleinen Lebensmittelladen vor Ort und in der Hauptsaison außerdem Brötchen-Service, sowie ein Restaurant für hausgemachte Pizza, Salate und Burger und eine Bar für Snacks, Drinks und Eis (geöffnet Juli und August und im September an den Wochenenden).
Keine Tiere.
Forêt de Janas hat ein großes, beheiztes Schwimmbad mit Planschbecken. Auf den Huttopias der Atlantik-Inseln Noirmoutier und Ile de Ré gibt es keinen Pool am Platz, aber hier steht Eure Unterkunft quasi direkt am Strand! Im Huttopia Les Falaises (Normandie) gibt es ein schönes beheiztes Schwimmbad sowie ein Hallenbad mit Planschbecken.
Babys sind überall willkommen! Babybetten und Hochstühle werden Euch nach Verfügbarkeit bereit gestellt. Wir empfehlen unbedingt, schon bei der Buchung die gewünschte Babyausstattung mitanzugeben. Auf der Anlage findet Ihr auch Stationen mit Waschmaschine und Trockner.
Von Anfang Juli bis Anfang September gibt es im Huttopia Forêt de Janas jeden Vormittag an 6 Tagen in der Woche lustige Outdoor-Aktivitäten für alle 5- bis 12-Jährigen, bei denen sie die Natur entdecken und neue Freunde finden können. Auch in den anderen Huttopia Glampings gibt es Kinderbetreuungsangebot.
In jedem Huttopia findet Ihr einen schönen Outdoor-Spielplatz mit Kletterparcours, Rutsche, Schaukel und Co. Auch ein Indoor-Gemeinschaftsraum ist Standard. Im Forêt de Janas können sich alle bei Tischkicker, Tischtennis oder Pétanque (Boule) vergnügen.
Im Gemeinschaftsraum liegen Brettspiele bereit.
Camping, Ferienhaus, Glamping
Fast alle Glamping-Unterkünfte haben zwei Schlafzimmer, in den Zelten sind die Bereiche nur durch Vorhänge getrennt.
Durch den beheizten Außenpool könnt Ihr im Forêt de Janas und im Les Falaises (hier gibt es sogar ein Hallenbad) auch im Frühjahr bzw. noch im Herbst schwimmen gehen. Von Anfang November bis Ende März haben die Glamping-Anlagen geschlossen.
Forêt de Janas: Der Flughafen Marseille liegt eine Stunde entfernt. Mit dem Zug reist Ihr nach Toulon (30 Autominuten entfernt). Ein eigenes Auto vor Ort ist zu empfehlen. Das Huttopia Noirmoutier liegt eine Stunde vom Flughafen Nantes (Direktflüge aus Berlin und Frankfurt), das Huttopia Côte Sauvage - Ile de Ré knapp zwei Stunden vom Flughafen Nantes entfernt. Das Huttopia Le Falaises liegt knapp eine Stunde vom Flughafen Le Havre entfernt.
Kein Wellness.
Im Huttopia Noirmoutier steigen Yoga-Sessions am Strand.
Ein Hund ist pro Unterkunft erlaubt und kostet 5 Euro täglich.
Hier urlaubt Ihr durch und durch grün. Das Konzept von Huttopia beruht darauf, Urlaubsorte in der Natur zu schaffen, ohne diese dabei zu schädigen. So wurde auch die Anlage Forêt de Janas so erbaut, dass sich alles an die gegebene Landschaft anpasst. Zu diesem Konzept gehört auch, dass alle Unterkünfte, sowie alle öffentlichen Bereiche aus unbehandelten, natürlichen Materialien gebaut wurden. Beim angebotenen Freizeitprogramm (zum Beispiel Workshops mit Naturmaterialien) dreht sich alles um die natürlichen und einfachen Dinge. Im Restaurant kommen - wo immer möglich - lokale und saisonale Produkte auf den Teller. Auch gibt es ein großes Angebot an vegetarischen und veganen Gerichten. Im Lebensmittelladen erhaltet Ihr ebenfalls viele Bio-Produkte. Wasserflaschen aus Plastik wurden verbannt, stattdessen könnt Ihr Metallflaschen auffüllen. In der Anlage könnt Ihr E-Bikes leihen und damit die Gegend erkunden.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Huttopia Forêt de Janas liegt idyllisch auf einer Halbinsel, vor der 30 Autominuten entfernten Stadt Toulon im südfranzösischen Département Var. Das Feriendorf schmiegt sich in den gleichnamigen Wald Janas, der Teil des Naturreservats Cap Sicié ist. Der Campingplatz liegt ideal, um von La Seyne-sur-Mer aus, die hübschen Örtchen und Strände des Mittelmeers zu entdecken. Die anderen beiden, von uns ausgesuchten Glampingplätze, liegen auf süßen, kleinen Inseln vor der Westküste Frankreichs (Noirmoutier und Ile de Ré – Côte Sauvage) oder in der Normandie (Les Falaises), keine 800 Meter vom Ärmelkanal entfernt. Gemeinsam haben sie, dass sie alle super malerisch gelegen sind, teilweise sogar direkt am Strand!

Von Forêt de Janas aus sind es zum nächstgelegenen Strand, dem Plage de Fabrégas, etwa zwei Kilometer. Mit dem Fahrrad ist man in rund 10 Minuten dort oder Ihr spaziert über Waldwege innerhalb von 30 Minuten dorthin. Die einsame Bucht von Sanary ist in 10 Minuten mit dem Auto erreichbar, während der familienfreundliche Strand Le Verne in 10 Minuten über die Küstenstraße angefahren werden kann. Sehr hübsch ist auch der 10 Autominuten entfernte Strand Les Sablettes vor den wunderbar bunt gestrichenen Häusern der Stadt Menton. Im Huttopia Noirmoutier und im Huttopia Côte Sauvage - Ile de Ré (beide Westküste) nächtigt Ihr quasi direkt am Strand. Im Huttopia Les Falaises (Normandie) geht Ihr in zehn Minuten zum typisch normannischen Kiesstrand Saint-Pierre-en-Port und habt legendäre Badeorte gleich in der Nähe.
Mit Wander-Guide Thierry, könnt Ihr vom Huttopia Forêt de Janas aus, den Wald und das Cap Sicié erkunden. Mit größeren Wanderer-Kindern könnt ihr den Küstenpfad von Six-Fours nehmen und einen Wahnsinnsblick auf das offene Meer und seine Buchten erhaschen. Auch in den anderen Huttopia-Unterkünften berät man Euch gerne zu familienfreundlichen Wanderrouten.
Kanufahren, Paddleboarding, Windsurfen und Tauchen. Alles ist möglich von den von uns ausgesuchten Huttopia Unterkünften aus. An der Rezeption bekommt Ihr dazu alle Infos.
E-Montainbikes und Bikes könnt Ihr im Huttopia Forêt de Janas leihen. In den anderen Huttopias auch normale Fahrräder. Kindersitze, Helme und Kinderanhänger für zwei Kinder sind außerdem verfügbar. Informiert Euch darüber am besten schon bei der Buchung. Das Team von Huttopia empfiehlt Euch jede Menge Touren, egal wie alt Eure Kids sind.
Den Wald von Janas könnt Ihr auf dem Rücken eines Ponys von einem der Reitzentren in La Seyne-sur-Mer oder Six-Fours-les-Plages durchstreifen. Ein lustiger, beliebter Ausflug inmitten der Natur. Das Team berät Euch gern bei der Buchung. Im Huttopia Les Falaises (Normandie) wird sogar Ponyreiten speziell für Kinder angeboten.
Beispiel Huttopia Forêt de Janas: Six-Four-les-Plages, Saint-Mandrier und La Seyne-sur-Mer sind vom Huttopia Forêt de Janas aus ganz nahe, süße Städtchen (alle innerhalb von 15 Autominuten erreichbar), in denen Ihr über den Wochenmarkt bummeln oder beim Boule-Spiel provençalische Atmosphäre aufschnappt. In Sanary-sur-Mer (25 Minuten mit dem Auto) liegen gute Restaurants in charmanten Straßen, perfekt für einen Abend am Meer. Die Insel Embiez (mit dem Boot erreichbar) und die Insel Gaou (zu Fuß erreichbar) sind ebenfalls einen Besuch wert! Die Hauptstadt des Département Var, Toulon, liegt eine halbe Autostunde entfernt und ist reich an Geschichte. Am Hafen inspiziert Ihr zahlreiche alte französische Kriegsschiffe, spaziert an den Stränden oder macht einen Rundgang durchs Marinemuseum. Auch nach Saint-Tropez oder Saint-Raphael braucht Ihr vom Huttopia Forêt de Janas aus etwa anderthalb Stunden.
Einen unschlagbaren 360°-Blick auf den Hafen von Toulon und den Hafen von La Seyne-sur-Mer habt Ihr von der alten La-Seyne-Hebebrücke. Für mehr Nervenkitzel könnt Ihr den Janas-Adventure-Baumkronen-Abenteuerpark ansteuern: Mitten im Wald verlaufen die verschiedenen Parcours mit fast 100 Hindernissen (Seilbahnen, Netze, Affenbrücken, Stege und vieles mehr). Es gibt auch zwei Parcours für die Kleinsten ab 4 Jahren. Auch von den anderen Huttopia-Unterkünften aus gibt es in der Umgebung viel zu entdecken - fragt am besten an der Rezeption nach!

Schick an Huttopia deine Buchungsanfrage!




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.