Luxus Alpendorf mit viel Charme - Der Quellenhof in Südtirol
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Luxus Resort ohne Kompromisse - der Quellenhof in Südtirol

"Urlaub mit Kindern ist halt immer ein Kompromiss..." Nee! Hier nicht! Denn der Quellenhof ist kein Hotel, sondern 5 Hotels in einem, mit unterschiedlichen Stilen und Highlights. Die fünf Häuser zwischen Weinbergen, Wäldern und diversen Sportplätzen haben Saunen für Familien, Kletterwand und 3D-Kino aber auch Pool und Spa nur für Erwachsene. Suchende, hier seid Ihr angekommen!

Warning: DOMDocument::loadHTML(): Unexpected end tag : u in Entity, line: 12 in /kunden/479604_80539/webseiten/littletravelsociety2017/wp-content/themes/littletravelsociety-on-enfold/functions.php on line 529

Warning: DOMDocument::loadHTML(): Unexpected end tag : a in Entity, line: 12 in /kunden/479604_80539/webseiten/littletravelsociety2017/wp-content/themes/littletravelsociety-on-enfold/functions.php on line 529

Der Quellenhof – Luxuschalets in Südtirol

Kaum zu glauben, dass dieses Eltern- und Kinderparadies bei Meran 1923 mit einem kleinen Gasthaus seinen Anfang nahm. Denn damals kaufte die Oma des heutigen Gastgebers den „Quellenhof“. Sie baute die ersten Tennisplätze Italiens und legte damit den Grundstein für das heutige Resort, das auf sechs Häuser und ein paar spektakuläre Luxuschalets angewachsen ist. Mit 22 Saunen, Golf- & Fußballplatz, und 7 Tennis-Plätzen, dem Reiterhof und Wasserparks für Kids, phänomenaler Kinderbetreuung und mehreren High-Class-Restaurants mit insgesamt 240 Mitarbeitern!

Versteht Ihr jetzt, was wir meinen? Familien müssen in diesem Resort mit luxuriösen Appartements, Chalets und Suiten wirklich keine Kompromisse eingehen. Aber überlegt es Euch gut! Wir haben uns sagen lassen, dass Familien, die einmal hier waren, nie mehr woanders glücklich werden. Das erklärt wahrscheinlich auch die vielen Stammgäste des Quellenhofes.

„Groß aber fein“ – so macht selbst uns ein gigantisches Resort Spaß

Die Zimmer und Appartements sind stilvoll eingerichtet und das Konzept ist so geschickt gestaltet, dass, wer Ruhe und Privatheit sucht, sie trotz Kinderrummel auch findet – was auch ein Grund für den regelmäßigen Promi-Alarm sein könnte. Das große Geheimnis für die familiäre Atmosphäre ist aber natürlich die tolle Gastgeberfamilie. Familie Dorfer lässt sich täglich bei den Gästen blicken und ist mit vollem Einsatz und Leidenschaft dabei.

Die Qual der Wahl – lieber ruhig und abgelegen oder mittendrin im Kinderfun?

Super für alle, die kurze Wege lieben: Der „Forellenhof“ mit zwei Spielzimmern und einer niegelnagelneuen Bowlingbahn liegt mittendrin im Kinderparadies. Der Acqua Fun Parc und die Kinderwelt mit 3D-Kino, Kletterhalle und Turborutschen sowie die Sportplätze sind gleich ums Eck. Über einen Tunnel kommt Ihr immer trockenen Fußes zum Restaurant und Spa des Haupthauses, dem „Quellenhof“. Die „Parkresidenz“ mit finnischem Saunadorf und Panorama-Restaurant bietet einen eigenen Wellnessbereich für Familien. Ein Stück dahinter liegt die „Vitalresidenz“, die nur für Erwachsene gedacht ist. Ein super Plus, wie wir finden. Die Kinder vergnügen sich in der Kinderbetreuung und Mama und Papa lassen sich in der Vitalresidenz verwöhnen wie früher – ohne auch nur ein „Mama!!!!“ zu hören. Auch im „Alpenschlössel“ mit Spielplatz am Berghang gibt´s übrigens Erwachsenen-Wellness mit Blick auf die Südtiroler Bergidylle. Und wir mögen ja persönlich besonders gern die stilvollen Appartements in der „Sommerresidenz“ mit Küchenzeile, wo Ihr ein bisschen ab vom Schuss ganz privat wohnen könnt.

Eines ist klar: Wenn es hier mal Stress gibt, dann nur, weil man nicht weiß was man zuerst machen soll!

Kontaktdaten
Adresse: Passeiererstr. 47/Via Passiria, 47, 39010 St. Martin bei Meran, Südtirol – Italien
Email: info@quellenhof.it
Telefon: +39 0473 645 474
Web:
 www.quellenhof.it

+

HIGHS

"GROß ABER FEIN"

Der Quellenhof ist groß und trotzdem familiär. Man spürt, dass das Resort nach und nach gewachsen und immer noch in Familienhand ist.

WELLNESS DELUXE FÜR DIE GANZE FAMILIE

Es gibt 22 Saunen! Eine davon ist die „See-Event-Sauna“: Hier tritt schon mal eine Violinistin auf oder Ihr werdet mit Sprühregen- und Nebel abgekühlt. Es gibt Wellnessbereiche für Erwachsene und für Familien.

FÜR SPORTLICHE FAMILIEN PERFEKT

Reiten, Tauchen lernen im Pool, Billard spielen, Golfen, Tennis, Klettern...

ROMANTIC DINNER UND PIZZA-PARTIES

Auch beim Essen hat die Familie Dorfer an die Bedürfnisse von Klein UND Groß gedacht. Abends gibt es in den Restaurants hervorragende 6-Gänge-Menüs, zubereitet vom Chefkoch und seinem 40-köpfigen-Team.

-

LOWS

VIEL KOSTET VIEL

Kids haben wahnsinnig viele Möglichkeiten sich auszupowern. Zum Beispiel beim Eco-Quad Adventure, Wild River Tubing, Canyoning oder Rollerball. Die Sportangebote sind aber zum Teil kostenpflichtig.

ES BLEIBT GROß

Um aus den Zimmern in eines der drei Restaurants zu gelangen, kann es gern mal zehn Minuten dauern, und gerade mit Kinderwagen können dann auch ein paar Aufzugfahrten zwischen Euch und Eurem Ziel liegen.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

  • Preisbeispiele

    Familie mit Baby in der Nebensaison im Doppelzimmer Alpenrose ab 320 € pro Tag. In der Nebensaison gibt es zudem viele Spezialangebote (4=3, 5=4, 7=6, 8=6). Eine Familie wohnt mit zwei Kindern in der Hochsaison in der Familien-Suite Edelweiß mit zwei getrennten Schlafzimmern ab 570 € pro Tag.
    Preise ohne Gewähr. Diese Preise stellen nur eine Indikation dar. Ändert der Gastgeber seine Preise, werden sie hier nicht automatisch angepasst.

  • Großfamilieneignung

    Ja! Es gibt viele große Suiten mit Platz für bis zu sieben Personen und zwei Schlafzimmern.

  • Pool

    Ja. Es gibt mehrere Pools - innen und außen. Nur für die Großen, für die Kleinen. Mit Riesenrutschen. Alles was das Wasserrattenherz begehrt.

  • Wellness

    Auch hier ist die Auswahl groß: Textil-Familiensauna. SPA für Erwachsene. Massagen, Beauty-Behandlungen, Dampfbäder, Erlebnissauna. You name it.

  • Kinderbetreuung

    Das ganze Jahr über! Mini-Club für Kinder ab 2 Jahren von Sonntag bis Freitag (14-18 Uhr), Kinder-Club ab 3 Jahren ganztägig (9-21 Uhr). Die Kids können Detektiv spielen, Wald und Wiese erforschen oder kegeln. Für die ganz Kleinen ist ein Babysitterservice möglich (12 Euro/ Stunde).

  • Spielbereiche

    Viele! Es gibt zwei große Spielzimmer im Forellenhof, ein 3-D-Kino, einen Kletterpark und ein großes Spielzimmer in der Kinderwelt. Hinterm Alpenschlössl findet Ihr einen großen Spielplatz mit Riesentrampolin. Außerdem gibt es einen Stall mit Ponys und Pferden zum Reiten.

  • Link zum Hotel

    Wenn Ihr buchen wollt oder einfach ein bisschen stöbern, geht es hier zur Webseite

  • Anreise

    Nächster Flughafen: Innsbruck oder Verona
    Flugzeit ab Frankfurt: Etwa eine Stunde
    Entfernung Flughafen - Quellenhof: Von Innsbruck und Verona fährt man etwa 2 Stunden mit dem Auto. Von Meran fährt man 20 Minuten mit dem Auto. Es gibt aber auch einen Shuttle. Ab Innsbruck/Verona kostet die Fahrt 150 Euro, ab Meran ist sie gratis

  • Altersempfehlung & Ausstattung

    Hier sind alle Kinder willkommen. Kinder ab 3 werden am meisten von dem Wahnsinnsangebot profitieren.
    Ausstattung: Alles da. Babybetten, Hochstühle, Babyphone, Kindersitz für Fahrräder, Kinderräder, Windeleimer, Tragerucksack, Kinderwagen, Flaschenwärmer, kostenloser frischer Gemüsebrei.

  • Beste Reisezeit

    Immer! In Südtirol herrscht ein wunderbar mildes Klima bei wenig Regentagen und jeder Menge Sonne und Schnee im Winter. Vorteile in der Nebensaison: Kinder bis zu 5 Jahren schlafen kostenlos im Elternzimmer.

  • Essen

    Im Quellenhof wohnt Ihr mit Halbpension. Im Kinderclub gibt es zusätzlich für die Kleinen mittags eine kostenlose Schmause-Pause. Im Sommer könnt Ihr an der Poolbar Snacks bestellen und im Bistro Atmosphera schlemmt man im Bademantel. Im Quellenhof Restaurant geht es schicker zu (mit Dresscode!). Ein richtiges Highlight ist das neue asiatische „Teppanyaki“- Restaurant - hier wird sogar live gekocht. Weinchen gefällig? Im Keller lagern um die 500 edle Tropfen. Viele aus der Region.

  • Haustiere

    Auf Anfrage

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN...

Der Quellenhof liegt in Südtirol, mitten in den Alpen, ganz in der Nähe des Kurortes Meran und der Landeshauptstadt Bozen.

 

Was wir im Sommer auf keinen Fall verpassen würden

AB AUF DIE ALM

Eine tolle Wanderung direkt vom Parkplatz weg über den Seeber See hinauf zur Seeber Alm. Dauert etwa drei Stunden.

BUMMELN IN MERAN

Jeden Freitag ist Marktzeit. Mit Teenies lässt es sich wunderbar nach Gürteln und Taschen wühlen. Exquisiter geht es in den Meraner Lauben zu. Toll sind auch die Erlebnis-Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

SPORTANGEBOTE

Reiten, Golfen, Tennis, Quadfahren, Tuberafting. Es gibt eigentlich nichts, was es nicht gibt.

WASSERRATTEN-PARADIES

Ob bei strahlender Sonne oder bei Schmuddelwetter – die Schwimm-Optionen hier sind einfach phänomenal.

Was wir im Winter auf keinen Fall verpassen würden

SKIFAHREN

Die Skifahrer werden im Shuttle kostenlos ins  30 – 40 Minuten entfernte Pfelders, ein kleines, aber feines Skigebiet, dem super modernen Ratschings oder dem sonnigen Meran 2000 gefahren, wo es auch Rodelbahnen und Langlaufloipen gibt (Achtung: das Hotel ist im Winter nur bis zum 8. Januar geöffnet).

CHRISTKINDELMARKT AUF DER TERASSE

Der Quellenhof hat auf der Terrasse einen eigenen kleinen Christkindlmarkt mit echten (!) Schafen in einer Krippe.

Schlechtwetteralternative

NATUR ERLEBEN

Im Naturkundemuseum in Bozen können Kids sogar eine ganze Nacht verbringen mit spannenden Experimenten und am Morgen wird gemeinsam gefrühstückt. Cool!

Littletravelsociety - Empfehlung

Das ist eine Empfehlung von Olga

Sie ist sozusagen Wiederholungstäterin und hat mit ihren Jungs - Mann und zwei Söhne (3 und 5 Jahre) - im Quellenhof schon zweimal Urlaub gemacht. Olga sagt:

Ich möchte im Urlaub meine Söhne glücklich machen, aber auch Zweisamkeit mit meinem Mann genießen. Genau das bietet der Quellenhof.

Schick an Quellenhof deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.