Finca Lali im Nordosten Mallorcas - Littletravelsociety
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Finca Lali – Naturspielplatz im Nordosten Mallorcas

Ihr wollt Alleinlage und echten mallorquinischen Stil? Die Finca Lali steht nahe Arta auf einem 33000 qm großen Grundstück. Der Garten ist so weitläufig, es gibt sogar Spazierwege! Das wunderbar authentische Haus hat einen Baumstamm in der Küche, einen tollen Pool, Traum-Aussicht und Platz für sieben Gäste.

Finca Lali – Fincaurlaub mit Kindern auf Mallorca

Mallorca: Das ist bekanntlich nicht nur Ballermann- und Bettenburg-Tourismus. Sondern vor allem: Großartige Landschaften, ein tolles, ruhiges Landesinnere, der Duft nach Pinienwäldern und ursprüngliche mallorquinische Architektur. So wie hier oben auf dem Hügel bei Arta, auf dem die Finca Lali steht! Und jetzt mal aufgepasst, liebe Familien, die ihr von den Nachbarn über Euch, neben Euch oder unter Euch schon so leicht genervt seid. Das Grundstück dieser Finca ist 33000 Quadratmeter groß! Richtig gelesen, das sind umgerechnet viereinhalb Fußballfelder! Unbebauter unfassbarer Platz. Alles für Euch und die Kinder! Habt ihr schon mal mit mehr Privatsphäre geurlaubt? Also wir nicht…

Drei Schlafzimmer bieten Platz für bis zu zwei Familien

Sieben Gäste haben in der Finca locker Platz – ein ideales Ziel also für Großfamilien oder zwei befreundete Paare. Der nächste große Strand ist zehn schnelle Autokilometer entfernt. Der nächste Pool ist nur ein paar schnelle Treppenstufen Richtung Garten entfernt – und satte 75 Quadratmeter groß. Wer mag, wandert von der Finca aus zur mittelalterlichen Klosterfestung San Salvador mit der gleichnamigen Wallfahrtskirche, probiert in Arta mallorquinische Delikatessen wie den Dattelessig oder liegt einfach nur entspannt auf der Terrasse.

Der Baumstamm in der Küche lässt Kinder staunen

Die Einrichtung der Finca ist herrlich rustikal. Highlight: Die große Küche, die direkt ins Freie führt und aus der ein Baumstamm wächst (da machen die Kinder aber Augen!). Hier lässt es sich herrlich kochen, am besten direkt mit frischem Gemüse und Fisch von einem der vielen Märkte. Wem es zu ruhig wird auf seinem riesigen Privat-Grund, kann natürlich auch den Grill auf der Terrasse anschmeißen und andächtig dem Brutzeln lauschen. Oder dem Planschen im Pool. Nur eins hört man hier nie: Nachbarn.

Und wer doch eine etwas andere Finca sucht: Unsere sieben weiteren Favoriten von fincas.de listen wir ganz unten separat unter dem Punkt „Noch mehr Fincas…“ auf.

Kontaktdaten
Adresse: Artà, Palma de Mallorca
Email: fincas@fincas.de
Web: www.fincas.de
Telefon: 0421 40 89 96 33 (Beratung aus Deutschland)

+

HIGHS

Die Organisation

Die Finca mag zwar einsam liegen - wenn Fragen oder Probleme auftauchen ist aber immer jemand da.

Der Platz

250 qm Wohnfläche auf zwei Etagen. Das Grundstück ist so weitläufig, dass man darin spazieren gehen kann.

Der Pool

Nach langen Wanderungen über das Gelände einfach in den großen Pool plumpsen, mit den Füßen strampeln und - relaxen.

Barbecue unterm Sternenhimmel

Gemüse, Fleisch und Gambas vom Markt mitbringen und auf den (Gas-) Grill schmeißen. Die Grillen zirpen, das Fleisch brät unter freiem Himmel.

-

LOWS

Extra-Kosten

Im Winter kommen extra Kosten durch das Heizen mit Öl dazu (1,30 Euro pro Liter). Generell kommt die Ökosteuer obendrauf: 1,10 Euro pro Tag und Person. Und: Ein zweites Babybett wird mit 10 Euro pro Nacht abgerechnet. Auch ein Hochstuhl kostet extra. Absolut üblich: Eine Kaution von 200 Euro muss am Anfang des Urlaubs hinterlegt werden.

Verfügbarkeit

Finca-Urlauber buchen meist ein ganzes Jahr im Voraus. Und die Finca Lali ist sehr beliebt. Kurzfristige Buchungen haben deshalb leider selten Erfolg. In der Nebensaison sieht das aber schon ganz anders aus.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

  • Preisbeispiele

    Es passen zwei Familien in die Finca, der Preis ist also teilbar. Familie in der Nebensaison 294 Euro, Familie in der Hochsaison 406 Euro. 200 Euro Kaution in bar vorab.
    Preise ohne Gewähr. Diese Preise stellen nur eine Indikation dar. Ändert der Gastgeber seine Preise, werden sie hier nicht automatisch angepasst.

  • Großfamilieneignung

    Ja, sieben Personen haben hier Platz. Für Babybetten ist immer Platz.

  • Pool

    Ein schöner Außenpool ist vorhanden.

  • Wellness

    Spa und Sauna ist nicht vorhanden.

  • Kinderbetreuung

    Keine Kinderbetreuung.

  • Spielbereiche

    Nicht direkt. Aber: hey! Es gibt eine Badewanne mit Whirlpool, den Pool zum planschen, eine Außendusche und das ganze Gelände ist ein einziger Naturspielplatz!

  • Link zum Hotel

    Wenn Ihr buchen wollt oder einfach ein bisschen stöbern, geht es hier zur Webseite

  • Anreise

    Flughafen: Palma de Mallorca
    Flugzeit ab Frankfurt ca 2 Stunden.
    Entfernung Flughafen - Finca Lali: 80 Kilometer. Mit dem Auto fährt man gut eine Stunde.

  • Altersempfehlung & Ausstattung

    Alle Altersklassen haben hier Spaß. Am besten natürlich Kinder, die schon rennen können. Aber wie immer: Vorsicht mit kleinen Kindern, die nicht schwimmen können! Der Pool im Garten ist nicht gesichert. Und es führt eine Treppe dorthin.Ausstattung: Hochstühle und Babybetten.

  • Beste Reisezeit

    Fast immer! Anfang des Jahres ist die Mandelblüte spektakulär. Im Frühjahr ist die Insel schon wunderbar grün, im Mai und Juni blüht sie richtig auf. Bis September ist Hauptsaison. Auch Ende Oktober kann man noch Sonne tanken.

  • Essen

    Einfach auf den vielen Märkten frische Ware kaufen und in der riesigen Küche zelebrieren! Oder ab in die umliegenden Restaurants. Tipps: Das Überraschungsmenü im Es Pati, das S'Oratje direkt am Meer oder das Sa Tafona in Artà.

  • Haustiere

    auf Anfrage

Und das könnt ihr unternehmen...

In Artà, im Osten Mallorcas, ist die Küste so gut wie unbebaut. Hier gibt es viele kleine Buchten und große Strände.

Strände

Klar, die bekannte Cala Ratjada und die Cala Mesquida sind nah. Aber wer das Besondere sucht, fährt in den Fischerort Porto Colom zur Bucht S’Arenal (hat nichts mit El Arenal bei Palma zu tun). Die kleine Traum-Bucht hat eine zauberhafte Strandbude, es gibt täglich frischen Fisch, Eis, Chillout-Musik.

Adrenalin

Ihr habt genug entspannt? Dann gönnt euch den besonderen Kick (eher für größere Kinder geeignet): Klippen hoch klettern und von oben wieder ins Meer springen (2-12 Meter)! Nennt sich Coasteering und ist Adrenalin pur!

Deià

Ja, das Künstlerdorf Deià im Tramuntana ist anderthalb Autostunden von Artà entfernt – aber so charmant, das muss man gesehen haben. Achtung, Serpentinenstraße!

Ritter spielen in Capdepera

Die Burg in Capdepera gehört zu den größten Festungsanlagen Mallorcas. Kids können über die Burg laufen und sich vorstellen, wie hier mal die Ritter gelebt haben. Es gibt gute ausgebaute Wege entlang der Burgmauern und die Wehrtürme sind auch begehbar. Ein Highlight für die Kids sind die Glocken, an denen sie ziehen dürfen, um Alarm vor den anrückenden Piraten zu schlagen und im Mai findet dort ein Mittelalterfest statt!

Markt-Tag

Wetten, plötzlich wollen alle mit einkaufen kommen? In Sineu ist mittwochs Markttag mit Ständen, die so tolles Gemüse haben, dass man anfängt, Tomaten zu fotografieren… Und die Kleinen können hier Tiere streicheln und Esel reiten. Jeden Dienstag lockt der Wochenmarkt in Artà.

Noch mehr Fincas…

Fincas auf Mallorca gibt es wie Sand am Meer. Aber welche sind zu empfehlen? Neben der Finca Lali haben wir unsere weiteren Favoriten von fincas.de für Euch zusammengestellt:

  • Ihr wollt es modern und direkt am Meer? Das geht auch. Und zwar in der Finca Sa Concha. Sie hat Platz für 6-8 Personen und 2 Babys und hat 3 Bäder. 204 – 570 Euro.
  • Sehr mallorquinisch und reduziert auf das Wesentliche ist die Finca Ca’s Cuatro für maximal 4 Personen. 144 – 250 Euro.
  • Platz für bis zu 8 Gäste hat die Finca Sa Marjal mitten in einem hochwertigen Wohngebiet von Cala Bona, angrenzend an Cala Millor. 182 – 380 Euro.
  • Puristisch und luxuriös liegt die Finca S’Ullastre nahe Porto Cristo an der Ostküste. Auch hier haben bis zu 8 Personen Platz. Den Mietpreis könnte man sich mit mehreren Freunden also teilen. 575 – 880 Euro.
  • Traumblick und 350 qm Wohnfläche und eine frei stehende Badewanne bietet die Finca Ladera. Platz für 8 Gäste, 255 – 449 Euro.
  • Die Finca Nevelesca ist eine kleine, romantische Finca. Sie liegt bei Arta. Neben 2 Schlafzimmern und einem Bad gibt es einen 45 qm Pool sowie einen Grill. Hunde sind auch erlaubt! Vor der Haustür liegen wunderbare Wege für Spaziergänge und Wanderungen. Preis pro Nacht 155 – 290 Euro.
  • Die Finca Ca Na Nina ist eine Appartmentfinca. Sie wurde erst im Sommer 2016  fertig gestellt. Eine mallorquinischen Familie hat mit viel Liebe und Eigenarbeit aus einem ehemaligen Bauernhof super schicke Appartements gezaubert mit viel Holz und Naturmaterialien. Preis pro Nacht 160-270 Euro. Die Appartements haben 1-2 Schlafzimmer.
  • Super schick (und auch ein wenig teurer) ist die Finca Pablo im Osten der Insel. Die Einrichtung haut uns absolut um! Und mit absolutem Traumpool. Durch ein separates Appartement (ohne Küche) ist die Finca auch ideal für mitreisende Omas und Opas.
Littletravelsociety - Empfehlung

Das ist eine Empfehlung von Claudia

Die gelernte Bankerin ist verheiratet und hat zwei Söhne (7 und 9 Jahre alt). Einmal im Jahr zieht es die ganze Familie nach Mallorca, wo sie immer ein weiteres Stück Mallorca entdecken. Den Rest des Jahres leben sie in Hannover. Sie liebt Mallorca und Fincaurlaub und freut sich mit jedem, der die Insel so typisch und vielseitig entdeckt, wie sie sie selbst lieben gelernt hat, abseits der Touristenmassen.

Schick an Claudia deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.