Seehotel - direkt am Neuklostersee, perfekt für Familien mit Kindern!
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Seehotel am Neuklostersee – Fantasievolles Kleinod direkt am Wasser

Bei diesem Seehotel kommen auch renommierte Reisejournalisten ins Schwärmen. Die ZEIT kürte das verwunschene Kleinod der Berliner Architektenfamilie Nalbach sogar zu einem der 15 schönsten Hotels der Welt! Geschniegelt und gestriegelt ist das Seehotel am Neuklostersee in Mecklenburg-Vorpommern aber trotzdem nicht. Pippi Langstrumpf würde es bestimmt sofort gegen ihre Villa Kunterbunt eintauschen - so viele spannende Kinderecken gibt es hier.

Haute Cuisine und originelles Design – auch für Menschen mit Anhang

Die 23 Zimmer und Suiten sowie 3 Ferienhäuser sind geprägt von Kunst und Design. Jede Unterkunft ist ein Mix aus antik und modern –  gepaart mit einem Schuss Originalität (wir sagen nur: Heuballen-Wohnzimmertisch!). Praktisch für Familien sind besonders die drei Ferienhäuser mit ihren Kochnischen. Kochen werdet Ihr allerdings selten, denn das Seehotel ist auch ein kulinarisches Slow-Food-Paradies! Von den Äpfeln im Kuchen bis hin zum Fisch auf dem Teller ist hier alles pflück- und fangfrisch. Und überall seid Ihr mit Anhang gern gesehen –  ob in der Badescheune oder im Gourmettempel „Allesisstgut“ mit Spielecke.

Zerzauste Haare und rote Wangen sind im Seehotel am Neuklostersee vorprogrammiert

Ganz romantisch zwischen Obstwiesen und Birken liegt das Haupthaus, ein altes steinernes Bauernhaus. Verstreut drum rum stehen eine Efeu-berankte Badescheune und ein Wohlfühlhaus aus Lärchenholz, die alte Reetdach-Kunstscheune mit der „Gänsebar“ und das Bootshaus für kleine Veranstaltungen und verregnete Tage. Dazwischen laufen Gänse, Schafe und Katzen frei herum und lassen sich auch gern mal streicheln. Und wem das noch nicht genug an Tier ist, der kann sich auf die hoteleigenen (!) Pferde im nahegelegenen Reiterhof schwingen. Eines ist auf jeden Fall sicher: Hier braucht es keine Plastikrutschen oder iPads – das spannende Gelände am See mit privatem Sandstrand und Spielplatz macht auch aus renitenten Stubenhockern im Handumdrehen Outdoor-Fans. Im „Kinderhotel“ – einem  Erlebnis-Turm – können Räuber nämlich durch eine Lochkamera nahende Erwachsene erspähen oder über einen Hörtrichter Vogelgeräusche verstärken. Und wenn der Nachwuchs nicht gerade im umgebauten Trafoturm Streiche ausheckt, verzieht er sich bestimmt erst mal ins Vogelnest mit einziehbarer Strickleiter. So kommt keine Mama unerlaubt ins Nest. Die Mama hat aber eh Besseres zu tun und lässt sich wahrscheinlich gerade massieren, zieht ihre Bahnen im Pool oder schwitzt in der Sauna…

Fotos: © Nalbach Architekten, Berlin

Kontaktdaten
Adresse: Seestr. 1, 23992 Nakenstorf
Email: seehotel@nalbach-architekten.de
Telefon: 038422-4570
Web
: www.seehotel-neuklostersee.de

+

HIGHS

Natur und Komfort - hier geht beides

Ihr urlaubt zwar mitten im Naturschutzgebiet. Geboten wird Euch aber gleichzeitig von Spa-Behandlung bis Sterneküche ein hohes Maß an Komfort und alles, was gestresste Eltern zum Entspannen brauchen.

Natürliches Kinderparadies

Das Seehotel ist (zum Glück) kein klassisches Kinderhotel. Die Kleinen werden aber in jeder Ecke des Hotels bedacht: Angefangen beim kuriosen Sinne-Erlebnis-Turm und dem lustigen Vogelnest, über die Spiele und Bauklötze in den öffentlichen Bereichen bis hin zur Tatsache, dass sie auch im Wellnessbereich bis 17 Uhr willkommen sind. Die Bedürfnisse der Kleinen kennt die Gastgeberfamilie Nalbach nun mal gut - sie haben selbst drei Kinder und inzwischen sogar Enkel.

Sportlerfamilien kommen auf ihre Kosten

Segeln, Surfen, Standup-Paddling, Reiten, Tennis, Golfen etc. pp! Die Liste an Sportmöglichkeiten scheint im und ums Seehotel unendlich. Kleine und große Aktivurlauber kommen hier voll auf ihre Kosten.

Foodie-Heaven

Im Guide Michelin 2017 wurde das Hotelrestaurant "Allesisstgut" mit einem "Bib Gourmand" ausgezeichnet! Die Michelin Auszeichnung "Bib Gourmand" verspricht: "ein Maximum an Schlemmerei bis 37 Euro". Ihr ruiniert euch daher höchstens die Figur, nicht aber das Konto. Chefkoch Alexander Stoye ist übrigens selbst Jungpapa und weiß daher auch, was kleinen Gourmets schmeckt.

Lage direkt am See

Bei den schicken Details des Seehotels darf der eigentliche Hauptdarsteller nicht vergessen werden: der See! Wenn ihr nicht gerade darin schwimmt, werdet ihr ihn von vielen Zimmern, der großen Restaurantterrasse oder dem Wintergarten immer im Blick haben. Eine bezaubernde Kulisse.

Großstädter sind schnell da

Großstadthektik adé. Nur ein Autonickerchen von Hamburg (1,5 Stunden) und Berlin (2,5 Stunden) entfernt, seid ihr ganz schnell am See in einer anderen Welt!

-

LOWS

Klettergefahren für die ganz Kleinen

Da die Natur um die Hotelanlage nicht gestriegelt und geriegelt ist, gibt es automatisch Gefahrenquellen: Der See ist direkt zugänglich. Bäume, Zäune und die Stege laden zu Klettermanövern ein! Auch innen gibt es zum Teil ungesicherte Treppen und Leitern.

Ein wenig Patina hier und da

Das heutige Seehotel war ursprünglich ein Bauernhof, der zu DDR-Zeiten als Ferienheim der LPG genutzt wurde. Anfang der 1990er Jahre haben die Nalbachs das Klinker-Bauernhaus mit seiner reetgedeckten Fachwerkscheune erworben, um- und ausgebaut und seitdem stetig erweitert. Die älteren Räume sind daher nun schon fast 25 Jahre alt und haben hier und da ein wenig Patina angesetzt. Darüber wollen wir in diesem Kinder-Natur-Entspannungsparadies mal großzügig hinwegsehen:-)

Die Ferienhäuser sind eher klein

Die drei Ferienhäuser mit den eigenen Küchen sind eigentlich optimal für Familien geeignet. Allerdings wohnt ihr in den 40qm großen Häuschen eher auf kleinem Raum. Dafür habt ihr draußen umso mehr Platz.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

  • Preisbeispiele

    Ihr könnt zwischen Doppelzimmern und Maisonette-Suiten in Haupthaus, Kunstscheune und Badescheune wählen. Darüber hinaus gibt es drei kleine Ferienhäuser mit Küchennische. Die Wohn- und Schlafbereiche in den Suiten und den drei Häuschen sind nicht komplett getrennt. In den meisten Fällen schlafen die Kleinen auf Schlafgalerien. In der Nebensaison zahlen 2 Erwachsene mit 2 Kindern in den kleineren Maisonette-Suiten in der Badescheune ab 275 Euro/Nacht inkl. Frühstück und in der Hauptsaison ab 290 Euro/Nacht inkl. Frühstück.
    Angaben ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden die Preise hier nicht automatisch angepasst. Es handelt sich zudem nur um eine grobe Orientierung.

  • Großfamilieneignung

    Ja! Sowohl die Suite #19 als auch die drei süßen Ferienhäuser können mit max. 5 kleinen und großen Personen belegt werden. Das wird dann aber schon gemütlich. Für ganz große Familien gibt es auch noch eine große Maisonette-Suite in der Kunstscheune mit einer Pantry-Küche und Platz für bis zu 9 Personen. Allerdings ist diese meist nur unter der Woche zu ergattern, da an den Wochenenden dort oft Veranstaltungen stattfinden.

  • Pool

    In der Badescheune gibt es einen beheizten 6 x 11 Meter langen Innenpool, den auch die Kleinen bis 17 Uhr nutzen dürfen. Vor allem im Winter ist der Pool ein echtes Erlebnis mit offenem Kamin und dem Blick durch die großen Fenster in den Birkenwald! Und draußen habt Ihr einen kleinen privaten Sandstrand mit Strandkörben und zwei Bootsstegen.

  • Wellness

    Die Badescheune und das Wohlfühlhaus könnt Ihr kostenlos nutzen. In den Saunen könnt Ihr schwitzen und dazwischen im Ruheraum oder im Saunagarten unter Birken abkühlen. Zahlreiche Massagen, Bäder, Kosmetik- und Ayurveda-Anwendungen könnt Ihr dazu buchen. Eure Kids sind im Wellnessbereich bis 17 Uhr willkommen.

  • Kinderbetreuung

    Es gibt keine offizielle Kinderbetreuung. Auf Wunsch kann ein Babysitter organisiert werden.

  • Spielbereiche

    Das Seehotel ist ein einziger Abenteuerspielplatz. Da gibt es zum Beispiel das "Kinderhotel", ein alter Trafoturm, der von den Nalbachs zu einem mehrstöckigen Mini-Spiel-Haus voller Entdeckungen umgebaut wurde. Um nur ein paar Geheimnisse des Turms zu verraten: Mit einem Hörtrichter können die Kids die Vogelgeräusche verstärken, ein Windrad treibt ein Fahrradlicht an und aus einer Camera Obscura werden sich anpirschende Erwachsene rechtzeitig erspäht. Und das sind nur ein paar nette Details! Ein Kind kann hier sogar in Begleitung eines Erwachsenen übernachten. Das wird aber ein echtes Abenteuer ohne Elektrizität, Betten oder Bad. Gleich daneben gibt es den Schafstall - Katzen, Gänse und Schafe laufen hier sowieso frei rum und können gestreichelt werden. Der Sandspielkasten mitsamt großer Schaukel und ein übergroßes Kinder- "Vogelnest" im Baum machen die Villa Kunterbunt perfekt. Und sogar im Restaurant „Allesisstgut“ gibt es eine Spielecke mit Holzbausteinen.

  • Link zum Hotel

    Wenn Ihr buchen wollt oder einfach ein bisschen stöbern, geht es hier zur Webseite

  • Anreise

    Flughafen Rostock-Laage: 45 Minuten/65 km
    Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel: 110 Minuten/150 km
    Flughafen Berlin-Tegel: 260 Minuten/240 km
    Bahnhof Blankenberg: 15 Minuten/14 km
    Bahnhof Wismar: 20 Minuten/20 km
    Es gibt keinen Shuttle, aber das Hotel organisiert gern ein Taxi.

  • Altersempfehlung & Ausstattung

    Das Seehotel ist ein Ort für alle Altersklassen! Babies können in der schönen Natur erste Krabbelversuche unternehmen. Das Hotel bietet zudem kostenlose Babybetten, Hochstühle, Babyphones und sogar ein paar Kindersitze für Fahrräder an. Größere Kinder werden die freilaufenden Tiere, das Buddeln im Sand, den See und den alten Trafoturm lieben. Teenies können in Hotelnähe Reiten und Tennis spielen oder surfend, segelnd und rudernd den Neuklostersee erkunden.

  • Beste Reisezeit

    Hier herrscht ganzjährig Familien-Saison! Klar, der See und die umliegende Natur können im Frühjahr und Sommer am vielfältigsten erkundet werden. Im Herbst könnt Ihr jedoch Pilze und Äpfel sammeln, im Winter auf dem See Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen. Sollte es regnen und stürmen, malt und bastelt es sich im Bootshaus ganz wunderbar. Der beheizte Indoor-Pool ist natürlich auch ein schönes Schlechtwetter-Plätzchen für die ganze Familie.

  • Essen

    Die im Michelin Guide ausgezeichnete Küche unter der Leitung von Chefkoch Alexander Stoye ist eine typische Slow-Food-Küche. Das heißt, saisonale Lebensmittel von Erzeugern und Lieferanten aus der Region sind die Stars auf der Menükarte. Morgens startet ihr mit einem Frühstücksbuffet aus gesunden Landprodukten in den Tag. Mittags und nachmittags gibt's frische kleine Speisen à la carte und selbstgebackenen Kuchen. Abends können die Gäste aus verschiedenen 2-3 Gänge Menüs wählen, die Minis aus der Kinderkarte. Und sollten die Kids für das Restaurant zu müde sein, habt ihr in den drei Ferienhäuschen die Möglichkeit selbst zu kochen.

  • Haustiere

    Ja. Hunde kosten pro Tag 12 Euro (ohne Futter).

  • Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit und Regionalität bestimmen das Handeln im Seehotel. Lebensmittellieferanten sind beispielsweise fast ausschließlich aus der Region. Damit bleiben die Transportwege kurz und die Produkte frisch. Fangfrischer Fisch aus dem Neuklostersee und der nahegelegenen Ostsee stehen ebenso auf der Speisekarte wie Fleisch von Demeter-Bio-Bauernhöfen und Wild aus den nahen Wäldern. Auch sozial ist die Gastgeberfamilie Nalbach engagiert! Die Kunstscheune wird dem gemeinnützigen Verein „Kunstscheune Nakenstorf e.V.“ zur Verfügung gestellt, um regionale Kunst zu fördern. Im Übrigen ist die Kunstscheune auch Austragungsort der "Festspiele Mecklenburg-Vorpommerns".

Und das könnt Ihr unternehmen...

Das Seehotel am Neuklostersee befindet sich inmitten des Naturschutzgebietes Sternberger Seenland im Nordwesten Mecklenburgs. Es ist der perfekte Ort, um dem Blätterrauschen zuzuhören, den See im Morgendunst zu beobachten… Eure Kids wünschen sich mehr Action? Können sie auch haben…

Outdoor-Fun an Land: Wandern, Radfahren, Reiten, Golfen, Tennis

Das Glück dieser Erde…Euch stehen die Pferde des Seehotels auf dem Reiterhof im nahegelegenen Klein Warin für Reittouren in die umliegenden Wälder und in der Reithalle zur Verfügung (gegen Gebühr). Golfen: in 30 Minuten gelangt ihr zum Golfplatz in Vorbeck (bei Schwerin) oder in 45 Minuten zum Ostsee Golf Resort Wittenbeck. Wandern und Radfahren: Das Seehotel stellt Euch kostenfrei Fahrräder und Fahrradsitze zur Verfügung. Tennis: Direkt gegenüber vom Hotel gibt es zwei Tennisplätze (gegen Gebühr).

Outdoor-Fun auf dem Wasser: Surfen, Segeln, Stand-up Paddling

Ihr könnt die nahe Umgebung auch vom Wasser aus erkunden. Das Seehotel stellt Euch gegen Gebühr Kanus, Ruder-, Tret- und sogar Segelboote zur Verfügung. Auch Surfer und Stand-Up-Paddler können ihr Equipment hier bequem leihen.

Ausflug an die Ostsee und in den Tierpark nach Wismar

Die Hansestadt Wismar gehört zum UNESCO-Welterbe und liegt an der Ostsee. Hier könnt Ihr mit den Kindern eine Rundfahrt im großen Hafen machen. Lohnenswert ist auch der Wismarer Tierpark, der neben vielen Tieren auch mit seinem Abenteuerspielplatz mit Riesenrutsche, Seilbahnen und einer Parkeisenbahn für glühende Kinderwangen sorgt (ca. 20 Minuten vom Hotel entfernt).

 

Ausflug in die Landeshauptstadt und den Schweriner Kletterwald

Schwerin, die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern, liegt nur 30 Minuten vom Hotel entfernt. Kinder-Highlight ist hier u.a. das Staatliche Museum Schwerin, zu dem auch das Schweriner Schloss gehört. Hier gibt es Veranstaltungen speziell für kleine Museumsbesucher, wie zum Beispiel die Führung durch die verschlungenen Wege des Burggartens. Noch abenteuerlustiger geht es natürlich im Schweriner Kletterwald zu mit über 70 großen und kleinen Kraxel-Aufgaben…

Littletravelsociety - Empfehlung

Das ist eine Empfehlung von Sabine

Sabine ist Lehrerin und Mama eines sechsjährigen Sohnes und einer zweijährigen Tochter. Mit dem Seehotel verbindet sie ganz besondere Momente, sie hat dort unter anderem geheiratet. Die Berlinerin meint:

"Das Seehotel am Neuklostersee ist ein wunderbarer Ort um zu entspannen. Auch für Kinder gibt es hier viel zu entdecken. Wir lieben es."

Schick an Moritz deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
2 Kommentare
  1. Anke sagte:

    Liebe Sonja, hatte heute bei Hauptstadtmutti die Brandenburg Tips gesehen. Deine Seite wird immer schöner. In Neuklostersee war ich übrigens letztes JAhr zu Ostern 4 Tage nur mit dem Mann, es war traumhaft.

    Liebe Grüße aus Berlin

    Antworten

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.