Staller Ferienhof - moderner Bauernhofurlaub im Chiemgau
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Staller Ferienhof - was für ein bayerischer Bauernhof! Mit Sauna, Whirlpool, Badeteich und einer Tierschar. Und so "schee"!

Diese sechs super schicken Ferienwohnungen im denkmalgeschützten Bundwerkstadel sind nicht nur ein Highlight bayrischer Handwerkskunst, sie sind auch ein Paradies für kleine und große Tierliebhaber. Von A wie Alpaka bis Z wie Ziege - alles da! Zwischen den Fütter- und Streichelrunden wird in dem Gemeinschafts-Badeteich oder den privaten Terrassen-Whirlpool gehüpft und im Winter schwitzt die ganze Familie in der eigenen Sauna. Ach, und dann seid Ihr ja auch noch "umzingelt" von der wunderschönen Chiemgauer Landschaft (inkl. Berg und See)...

Der Staller Ferienhof – bayerisch-hipp meets Denkmalschutz

Den denkmalgeschützten Hof von 1305 hatte Thomas schon 2002 von seinem Onkel geerbt – da war er noch im Studium und wusste nicht so recht, was anfangen mit dem Erbe…. Zu unserem Glück haben sich seine Frau Dorothea und er dann doch dazu durchgerungen, ein wahres Schmuckstück an Ferienhof für Euch daraus zu zaubern. „Durchringen“ ist jedenfalls das richtige Wort. Denn – wie Dorothea mit einem Augenzwinkern erzählt –  „Das Denkmalschutzamt war gar nicht begeistert.“ Aber selbst da konnte das fesche junge Paar, mit ihrem tollen Konzept für eine Restaurierung der uralten Holz-Balken und Gemäuer, überzeugen. So sind 2015 im typischen Bundwerkstadel unglaublich schicke, pfiffige Familien-Ferienwohnungen eingezogen – noch dazu mit allem Pipapo und vieeel Liebe zum Detail. Sogar Privat-Saunen und Whirlpools haben die meisten der sechs Ferienwohnungen und eine Masseurin kommt zum Hof. Jepp, richtig gehört, Ihr gestressten Mamas und Papas!

Und die Kinder? Seht Ihr erst mal nicht mehr….

Für die Kids gibts drinnen ein helles Spielzimmer, draußen einen Naturschwimmteich mit Sprungbrett (!), Spiel- und Fußballplatz, Kettcars und vor allem einen ganzen Stall voller Tiere – die hier im Übrigen genauso glücklich leben wie die Gäste. Wie wär´s mit einem Spaziergang mit den Alpakas Milka, Mokka und Cappuccino? Oder sind Eure Kinder eher von der Bibi-und-Tina-Fraktion und würden gerne auf Pferd Hanna und Pony Marfa reiten? Ziegen und Schafe füttern mit Opa Fritz, sowie Eier fürs Frühstück sammeln, stehen natürlich auch auf dem Land-Programm. Der Staller Hof bietet praktisch Vollbeschäftigung für Tierliebhaber jeden Alters…

Oh, du schöner Chiemgau!

Als wäre das Urlauben auf dem Staller Ferienhof in idyllischer Alleinlage nicht schon „schee“ genug – nein, der Hof liegt auch noch mitten im malerischen Chiemgau, nur 10 Autominuten vom Chiemsee entfernt! Versprochen: Mit kitschiger Bergkulisse an glitzerndem See, nebst weidender Kuh, will sich hier selbst das derbste Nordlicht am liebsten direkt zum Jodelkurs anmelden. Im Winter könnt Ihr rodeln, auf den Seen Schlittschuh laufen, Langlaufen oder in nur 30 Minuten zum nächsten Skigebiet düsen. Im Sommer werden die Seen und der Fluss Alz auf dem SUP, Kayak, mit dem Segelboot und ganz klassisch mit dem Schlauchboot erobert. Oder Ihr radelt einfach zum nächsten Biergarten. Ach, so große Bayern-Liebe bei uns… Und?! Angesteckt?

Ansprechpartner: Dorothea und Thomas Schroll
Email: info@staller-ferienhof.de
Adresse: Staller 1, 83370 Seeon
Telefon: 086216496929
Web
: www.staller-ferienhof.de

Fotos: Günter Standl / www.pro-genuss.de/Standl und Staller Ferienhof

Text: Anael Heidweiler

+

HIGHS

Tierisch gut

Wie nett ist das denn! Dorothea und Thomas haben uns jedes Tier mit Namen vorgestellt. Die Staller-Kühe behalten jedenfalls erst mal ihre Kälber, die Bienen werden von Opa Fritz sogar ab und zu gestreichelt (deswegen schmeckt der Staller Honig wahrscheinlich auch so gut!), Hunde sind nicht erlaubt, weil sich sonst die Alpakas fürchten... Und Ihr seid mitten drin und dürft überall mit anpacken!

Bayerisch, und trotzdem so modern

Diese Mischung aus uraltem Bundwerkstadel, schlicht-schöner Handwerkskunst der Holzmöbel und pfiffigen Details wie den Kuhhockern! Man sieht sofort, dass da nicht einfach ein Architekt den neuen Alpenschick drüber gestülpt hat. Das Haus hat eine schöne bayerische Seele, aber ganz ohne Landhausstil-Kitsch.

Die Gastgeber!

Dorothea und Thomas grillen mit Euch Stockbrot überm Lagerfeuer, wandern für Euch mit Fackeln durchs Chiemgauer Winter-Wonderland und haben die besten Insidertipps für die Region parat. Oma Resi und Opa Fritz packen natürlich auch mit an!

Top ausgestattet für Familien

In Sachen Baby und Kind haben die Schrolls an alles gedacht - sogar Schwimmflügel und Buggys gibts vor Ort. Kein Wunder - der kleine Felix hat ja Dorothea und Thomas gerade erst 2018 zu Eltern gemacht. Seitdem sind laut Dorothea "die Wäscheberge zwar größer, die Nächte kürzer, die Tage aber auch bunter geworden". Besser könnte man das Elternwerden nicht zusammenfassen! Die beiden kennen sich halt aus...

Bauernhof deluxe

Eigene Sauna, Whirlpool, Massagen upgraden Euren Bauernhofurlaub zum Wellnessurlaub.

Outdoorfamilien sind genau richtig!

Der Chiemgau ist eine wunderschöne ländliche Region. Wie aus dem bayerischen Bilderbuch! Und er hat einen unendlichen Strauß an Aktivitäten für Familien zu bieten. Wir sagen nur: Inselhopping im Chiemsee, Wandern, Reiten und Gleitschirmfliegen.

-

LOWS

Ein Auto ist ein Muss

Durch die (sehr schöne) Alleinlage des Hofs seid Ihr ohne Auto ziemlich aufgeschmissen. Ein fahrbarer Untersatz muss deshalb auf jeden Fall mit!

Skifahrer sind nicht im Epizentrum

In die Berge und zum nächsten Skigebiet braucht Ihr 30-45 Autominuten. Eingefleischte Skifahrer und Bergfexe sollten das wissen. Alle anderen Outdoorfamilien werden hier aber sowas von glücklich!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 255 Euro * / Nacht. Inklusive Kurtaxe, Bettwäsche, Handtüchern, Nebenkosten, Endreinigung und Bauernhoferlebnis.

Nebensaison mit Baby

Ab 185 Euro * / Nacht. Inklusive Kurtaxe, Bettwäsche, Handtüchern, Nebenkosten, Endreinigung und Bauernhoferlebnis.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Die Wohnungen Schrotmühle und Schwalbennest bieten Platz für bis zu 6 Personen; die Wohnungen Bienenstock, Getreidekasten und Heuboden für bis zu 5 Personen (alle mit je zwei Schlafzimmern).
Jede Wohnung hat eine gut ausgestattete Küche. In der Zwischen- und Hauptsaison gibt es zudem ein Frühstücksbuffet, das Ihr dazu buchen könnt. Den Brötchenservice gibt es das ganze Jahr über. Im Sommer backen Dorothea und Thomas einmal in der Woche Pizzen für alle im Pizzaofen, im Herbst gibt es entweder ein Lagerfeuer mit Stockbrot oder Spareribs aus dem Smoker.
Aber ja! Sieben Alpakas, viele Hühner und ein Gockel, zwei Ziegen, Schafe, Esel Marta, Pony Marfa, Pferd Hanna, zwei Hasen (welche von den Gastkindern immer umgetauft werden), drei Katzen und die Bienen bei Imker-Opa Fritz nebenan. Außerdem grasen im Sommer Kühe auf der Staller Weide.
Es gibt einen Naturbadeteich mit Sprungbrett und der Chiemsee ist nur 10 Autominuten entfernt. 3 Wohnungen haben einen eigenen Whirlpool.
Baby-Vollausstattungen (im wahrsten Sinne des Wortes): Kinderbett (auch mit Mückenschutz), Rausfallschutz, Babyphone, Hochstuhl, Lätzchen, Kindergeschirr und Kinderbesteck, Flaschenwärmer, Sterilisator für Babyflaschen, Wickeltisch mit Babybadewanne und Windeleimer, Toilettenaufsatz, Töpfchen, Buggy oder Kinderwagen, Rückentrage, Schwimmflügel und Treppengitter.
Keine Kinderbetreuung, aber es werden saisonal wechselnde Familienaktivitäten angeboten wie z.B. Spaziergänge mit den Alpakas, Reiten, Tierfütterrunden, Ostereiersuchen und Co.
Draußen: Spielplatz mit Sandkasten, Seilbahn, Schaukel, Rutsche, Trampolin, Kletterschlange, Slackline, Tischtennisplatte, Kettcars und Fußballplatz. Drinnen: Spielecke in der Tenne mit Spielküche, Traktoren, Puppenwagen, Puppen, Kuscheltieren, Kinderbüchern.
Bauernhof, Ferienwohnung
Alle 6 Ferienwohnungen haben zwei Schlafzimmer.
Im Mai oder im September könnt Ihr den Badeteich meist schon bzw. noch nutzen und die Ausflugsziele sind nicht so „überlaufen“ wie in der Ferienzeit. In der Adventszeit lockt der berühmte Christkindlmarkt auf der Fraueninsel oder die Waldweihnacht in Halsbach. Danach wärmen sich alle in der Sauna oder im Whirlpool auf.
Von München oder Salzburg ist der Staller Ferienhof in nur einer Autostunde zu erreichen. Ein Auto ist allerdings ein Muss.
Jede Wohnung hat eine eigene Sauna inklusive ABC-Infrarotstrahler. Drei Wohnungen haben einen Whirlpool auf der Terrasse. Für Massagen kommt eine Masseurin auf den Hof und baut ihre Liege in einem der Räume auf.
Kein Fitnessraum. Die Umgebung eignet sich aber hervorragend zum Joggen. Laufschuhe einpacken!
Hunde sind nicht erlaubt. Alle Wohnungen sind allergikerfreundlich.
So grün! Als Heizquelle wird die Abwärme der Biogasanlage des Nachbarn genutzt. Ab 2019 werden für Bienchen und Co. - zusätzlich zur bestehenden Blumenwiese - noch zwei weitere Heuwiesen mit Blumensamen eingesät. Außerdem betreiben die Schrolls eine extensive Grünlandnutzung, d.h. es kommen kein Kunstdünger und keine Flächenspritzungen zum Einsatz. Gedüngt wird mit dem Mist vom Hof. In den Wohnungen wurden umweltfreundliche Materialien verwendet, wie zum Beispiel Altholz aus dem Stadel oder dem eigenen Wald. Putz und Wandfarbe sind auf Kalkbasis. In den Bädern gibts Natursteinfliesen. Die Tiere werden artgerecht gehalten.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Wir befinden uns hier im schönen Oberbayern. Genauer: in der Gemeinde Seeon-Seebruck im Landkreis Traunstein nördlich des Chiemsees. In idyllischer Alleinlage zwischen Feldern und Wäldern, liegt der Staller Ferienhof schön ruhig und malerisch nur einen 10-Minuten-Fußmarsch von der Alz, einem Abfluss des Chiemsees, entfernt. Auch zum Chiemsee sind es nur 10 Autominuten. Rundherum gibt es einige andere Bauernhöfe und Restaurants, aber vor allem viiiiiel grün und gute Landluft.

Nächste Wintersportgebiete: Hochfelln und Unternberg (30 - 45 Minuten mit dem Auto).
Neben dem eigenen Naturbadeteich viele wunderschöne Seen im Umland, wie zum Beispiel der Griessee (10 Autominuten), die Eggstätter Seenplatte, der Hartsee mit tollem Biergarten (20 Autominuten), der Obinger See (10 Autominuten), der Seeoner See (5 Autominuten) oder der Chiemsee (10 Autominuten). Baden im Fluss Alz im Truchtlachinger Alzbad. Auch Hallenbäder gibt es einige in der Umgebung: das Prienavera in Prien (30 Autominuten), das Badria in Wasserburg (ebenfalls 30 Autominuten) und die Chiemgau Therme in Bad Endorf (20 Autominuten).
Dorothea empfiehlt: Mit der Kampenwandbahn auf die Kampenwand fahren und zur nächsten Alm wandern (halbe Stunde, auch mit kleinen Kindern machbar). Ohne Bahn dauert es ca. 2 Stunden. Gemütlich schlendern könnt Ihr in Chieming am Chiemsee (Einkehrtipp: Pizzeria „Al dente“ mit Blick auf den Chiemsee). Die Schrolls haben noch unzählige Wandertipps für Euch!
In Seeon gibt es zwei Tennis-Plätze (3 Minuten mit dem Auto / 20 Minuten zu Fuß).
Golfplätze findet Ihr in Chieming oder Ising (15 Minuten entfernt mit dem Auto).
Angeln an der Alz (zu Fuß ein paar Minuten).
Im Sommer könnt Ihr über die Tourismus-Info Seeon-Seebruck Floßfahrten auf der Alz buchen. SUP-Verleih und Kajakverleih in Seebruck am Chiemsee (10 Autominuten entfernt).
Rund um den Chiemsee gibt es viele schöne Radl-Routen. Super praktisch mit Kids im Sommer: Der Chiemgauringbus, der mit Fahrradanhänger den Chiemsee mehrmals täglich umrundet und müde Radler einsammelt (mit der Gästekarte kostenlos). Der Fahrradverleih Bikes and More in Seebruck liefert die Räder direkt zum Ferienhof.
Zweimal in der Woche geführtes Reiten auf dem Staller Hof. Außerhalb: Reitanlage Grünweg in Seeon (5 Autominuten entfernt).
Wasserburg am Inn und Traunstein sind jeweils 25 Autominuten entfernt und laden mit schönen Gassen und Cafes zum Schlendern und Eis essen ein.
Gleitschirmfliegen mit Pilot Flo durch die Chiemgauer Berge; direkt vom Hof zum Gasthaus Roiter wandern, von dort mit der Alzfähre ans andere Ufer übersetzen und weiterwandern nach Baumburg oder Altenmarkt; Empfehlung von Dorothea und Thomas: Sich mit dem eigenen Schlauchboot auf der Alz von Seebruck bis nach Truchtlaching treiben lassen.
Noch mehr Ausflugstipps im Blogpost
Chiemgau mit Kindern

Das ist eine Empfehlung von Sandra

Die reiselustige Sandra wohnt mit Mann und zwei Kindern im Stuttgarter Umland, ist gerade in Elternzeit und arbeitet sonst in einer Steuerberatungsgesellschaft. Sie war im September 2018 eine Woche mit Ihrer Familie plus Oma im Staller Ferienhof und meint:

Auf dem Staller Ferienhof haben wir uns sofort wie zu Hause gefühlt. Angefangen beim selbstgebackenen Begrüßungsküchlein in der Ferienwohnung, über die tollen Freizeitangebote für die ganze Familie, bis hin zu den Massagen - hier fehlt es wirklich an nichts. Die beiden Gastgeber Dorothea und Thomas Schroll sind zudem so nett und herzlich und stehen für Fragen und Wünsche immer zur Verfügung. Die Wohnungen und auch der Frühstücksraum sind mit sehr viel Liebe eingerichtet. Man spürt sofort, dass die beiden Gastgeber beim Umbau des Stadels viel Liebe ins Detail gesteckt haben…

Schick an Dorothea und Thomas deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.