+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Die Tegernsee Suites in Gmund - zwei feine Ferienhäuser für Großfamilien

225 luxuriöse Quadratmeter Urlaubswonne für bis zu acht Gäste: Die beiden Tegernsee Suites in Gmund sind, mit je vier Schlafzimmern und perfekter Ausstattung, das Top-Ziel am bayerischen Bilderbuch-See. Ihr könnt von der Haustür aus auf den Hausberg wandern oder direkt zum Strandbad schlendern. Ihr könnt zum Rodelberg oder zur Loipe stapfen oder mit der Gondel zum Gipfel steigen. Und abends gehts in die Sauna und vor den Kamin. Ganz große Bayern-Liebe!

Tegernsee Suites – ein Doppelhaus für Familien in Gmund

Der Tegernsee – urbayerisch voller gelebter Tradition, “a bissal” mondän an gewissen Hotspots und einfach eine Bilderbuchlandschaft, von der Einheimische und Zugereiste nicht genug bekommen können. Zu letzterer Spezies, den “Zugroasten”, gehören auch Ina und Marco – sie Ruhrgebietskind, er Kärntner. “Wir, als nicht gebürtige Tegernseer, wissen die Schönheit des Tegernseer Tals vermutlich sogar noch besser zu schätzen, als jemand, der nie etwas anderes gesehen hat”, sagt das Paar. Und vor allem wissen sie dank ihrer fünf Kinder Eines: Wie schwer es ist, als Großfamilie ein schönes Ferienobjekt zu finden. “Nachdem wir selber beim Umzug am Tegernsee kurzfristig als Großfamilie unterkommen mussten, haben wir festgestellt, dass Unterkünfte dieser Art hier absolute Mangelware sind. Vor allem, wenn die Einrichtung nicht so bieder sein soll.” Und schon war die Idee geboren, selbst Gastgeber zu werden. Und zwar gleich auf dem eigenen Nachbargrundstück in Gmund. Mit einem schick-alpinen Doppelhaus mit zwei Suiten für jeweils bis zu acht Gäste!

Platz für alle: Drei großzügige Stockwerke mit Top-Ausstattung

Auf stattlichen 225 Quadratmetern mit vier Schlafzimmern, herrlichem Wohn- und Esszimmer mit Gaskamin und einer offenen hellen Küche könnt Ihr Euch in der “Earlybird Suite” oder der “Sundowner Suite” großzügig ausbreiten. Das “Eltern”-Schlafzimmer im Dachgeschoss mit En-Suite-Bad und freistehender Badewanne ist dabei ein besonderes Schmankerl. Und bei der Ausstattung ist an alles gedacht: Vom Latte-Macchiato-Automaten bis zum Käsehobel, von der Wickelkommode bis zum Kinderbesteck, von schönen Bildbänden bis zu Kinderspielen ist alles da, um sich komplett zu Hause zu fühlen. Mehr noch: Auch einen Tiefgaragenstellplatz, einen Skikeller, eine beheizte Terrasse sowie Grill und Feuerschale im Garten habt Ihr ganz für Euch. Und nach einem erlebnisreichen Tag in den Bergen oder der Badebucht kehrt Ihr mit roten Backen nach Hause zurück und legt noch eine entspannende Runde in der Zirbenholzsauna ein.

Brauchtum und Bergliebe – nirgendwo ist Bayern bayerischer

Hier im Örtchen Gmund, dem nördlichen “Tor” zum Tegernsee, könnt Ihr fußläufig Eure schönsten Tage starten. In 500 Metern seid Ihr im Ortskern mit kleinen Cafés, Restaurants und Verleihstationen für (E-)Bikes oder Boote. Weniger als zehn Minuten lauft Ihr zum Strandbad und den kleinen Buchten direkt am Tegernsee-Ufer. Der Ödberg mit seiner Sommerrodelbahn, dem Kletterwald, Spielplatz und Streichelzoo ist einen halbstündigen Spaziergang entfernt. Und, gelegen am Fuße der Neureuth, dem Tegernseer Hausberg, könnt Ihr direkt von den Suites aus losmarschieren und nach anderthalb Stunden auf dem Berggasthof Kaiserschmarrn samt Sensations-Seeblick genießen. Bergliebe, die das Herz zum Hüpfen bringt – gerade mal 45 Minuten von München entfernt! Und die Gaudi ist hier im Übrigen zu jeder Jahreszeit groß! Nirgendwo ist Bayern bayerischer, so kommt’s einem hier wahrlich vor. “Eurem Haus” am Ende “Servus” zu sagen, wird daher nicht leicht…

Kontaktdaten

Gastgeber: Ina und Marco Lessacher
Adresse: Osterberg 6 a/b, 83703 Gmund am Tegernsee, Deutschland
Email: welcome@tegernsee-suites.de
Telefon: +49 (0) 8028 21 64
Web:
 www.tegernsee-suites.de

+

HIGHS

Das begehrte Urlaubsziel

Der angenehm überschaubare Tegernsee ist ein feines Plätzchen. So viele bildhübsche Seezugänge, unverbaute Ufer, unendlicher Outdoor-Spaß und Spitzengastronomie. Dazu ganz viel Brauchtum - vom Herzoglichen Bräustüberl bis zum Waldfest mit feinsten Dirndln. Immobilienpreise sind hier jenseits von Gut und Böse. Und die Münchner stehen jeden Samstag im Stau, um hier herzukommen. Ihr werdet Euch in "Eurem" Doppelhaus – fußläufig zum Ufer – wie Einheimische vorkommen. Und lebt damit den Traum seeehr vieler Menschen!

Die Top-Lage in Gmund

In Gmund findet Ihr fußläufig alles, was Ihr braucht. Vom sehr guten Supermarkt bis zum süßen Café. Vom Strandbad am Ufer bis zum Spielplatz. Von der Boutique bis zum legendären Büttenpapier-Geschäft. In Gmund liegt auch ein kleiner Bahnhof mit teilweise halbstündlichem Anschluss an München. Und die Ausgangslage für Outdoor-Touren ist auch perfekt.

Eure herzlichen Gastgeber

Ina und Marco leben mit ihrer Labrador-Hündin Happy gleich neben den Tegernsee Suites und sind immer für Euch da. Ihr braucht einen Tipp, wollt einen Tisch reservieren oder Mountainbikes mieten? Die beiden helfen Euch bei allem, stellen den Kontakt zu Skischulen, Golf-Pros oder Segelschulen her.

Das Design der Suiten

Eure Gastgeber haben die beiden dreistöckigen Doppelhaushälften vom Spatenstich bis zur Fertigstellung begleitet, jede Entscheidung gefällt und jedes Detail selbst ausgesucht. Das Ergebnis: Hochwertig, modern und edel-lässig. Von altzopfigem Kitsch ist hier keine Spur.

Der Kühlschrank ist gefüllt

So kommt man gerne an! Kein Einkaufsstress, die Grundausstattung ist schon da. Joghurt, Kuchen, Obstkorb und vieles mehr. Und natürlich Tegernseer Hell – ja, Bier ist hier Kulturgut!

Grillspaß

Grillen geht zu jeder Jahreszeit und mit dem Ringgrill im Garten, eine Mischung aus Grill und Feuerstelle, hat die ganze Familie Spaß. Während Ihr den Teig für das Stockbrot zubereitet, sammeln die Kinder in der Umgebung die notwendigen Stöcke, dann müssen nur noch Spitzen geschnitzt werden und ruckzuck wird die Zeit zum Abendessen verkürzt.

-

LOWS

Kuh-Besuch

Im Sommer weiden Kühe manchmal direkt bis zum Gartenzaun. Aber keine Sorge, die Schlafräume sind mit Fliegengittern „geschützt“. Und - hey - Ihr seid hier schließlich auf dem Land!

Der Preis ist heiß

500 Euro pro Nacht in der Hochsaison klingt erstmal viel. Aber vergleichbare Urlaubsobjekte mit vier Schlafzimmern und dieser grandiosen Ausstattung gibt es auch kaum am sehr begehrten Tegernsee. Zudem könnt Ihr in die Suiten auch mit zwei Familien einziehen und ein täglicher Semmelservice ist ebenso im Preis inkludiert, wie der gefüllte Kühlschrank bei der Anreise.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

500 Euro * / Nacht für die ganze Doppelhaushälfte zuzüglich Kurtaxe, inklusive täglichem Semmelservice und gefülltem Kühlschrank bei der Anreise. Endreinigung 200 Euro. Mindestaufenthalt 7 Nächte.

Nebensaison mit Baby

400 Euro * / Nacht für die ganze Doppelhaushälfte zuzüglich Kurtaxe, inklusive täglichem Semmelservice und gefülltem Kühlschrank bei der Anreise. Endreinigung 200 Euro.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Jedes der beiden Häuser hat vier Schlafzimmer und damit Schlafplätze für acht Gäste. Babybetten sind zusätzlich möglich. Es gibt zwei Bäder und eine weitere Toilette am Eingang.
Ihr habt eine perfekte Küche. Und frische Semmeln hängen jeden Morgen an der Haustür. Getränke könnt Ihr Euch aus der "Maxi Bar" holen.
Keine Tiere.
Kein Pool.
Das bekommt Ihr auf Anfrage alles vor Ort: Babybett, Wickelkommode, Hochstuhl, Kinderbesteck und Becher. Ihr habt eine eigene Waschmaschine und einen Trockner. Die Treppen habe allerdings keine Kindergitter.
Ein Babysitter kann vermittelt werden, für ca. 20 Euro die Stunde.
Ein toller Abenteuerspielplatz direkt am Tegernsee ist 15 Minuten zu Fuß oder zwei Minuten mit dem Auto entfernt.
Es gibt Gesellschaftsspiele und Kinderbücher und eine Ravensburger-Kugelbahn zum Ausleihen
Ferienhaus
Ihr habt in jeder Haushälfte vier Schlafzimmer.
Sommer und Winter sind hier wie im Bilderbuch, aber die Nebensaison hat auch ihren Zauber: Wandern im Herbst oder Radeln im Frühjahr - eine Wucht!
Von München aus dauert die Anreise 45 Minuten mit dem Auto. Oder ab München mit der Bahn zum Bahnhof in Gmund, der drei Autominuten vom Haus entfernt liegt. Eine Auto vor Ort ist aber schon empfehlenswert.
Ihr habt eine eigene Zirbenholzsauna.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind auf Anfrage in der Earlybird Suite erlaubt, um Allergikern die Sundowner Suite ohne Tierhaare zu ermöglichen. Sie übernachten für 10 Euro die Nacht.
Solaranlage auf dem Dach und Kooperation mit lokalem Radverleih: Für 40 Euro pro Woche mietet Ihr ein Rad, um Autofahrten zu verringern.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Ihr wohnt hier im Örtchen Gmund am Nordufer des Tegernsees, 50 Kilometer südöstlich von München. Wunderschön eingerahmt vom bayerischen Voralpenpanorama hat sich Gmund seinen bodenständigen, traditionsbewussten Charakter bewahrt. Ihr habt von hier einen großartigen Blick auf den Wallberg und Gmund gilt als familienfreundlichster Ort in der Ferienregion Tegernsee. Es gibt einen Abenteuerspielplatz gleich am See und das seichte Ufer eignet sich gut für die Kleinen. Die Tegernsee Suites liegen in ihren Doppelhaushälften an einer Straße, nach hinten zum Garten raus, Richtung Süden, sind allerdings nur noch weite Wiesen zu sehen, herrlich!

schneeflocke
20 Minuten entfernt liegt das Skigebiet Spitzing/Sutten, ein mittelgroßes Skigebiet mit leichten bis schweren Pisten. 30 Autominuten braucht Ihr nach Sudelfeld mit 21 Liftanlagen, einem superschnellen 8er-Sessellift und dem Snuki Kinderland samt Elternlounge. Das Skigebiet ist auch für Tiefschneefahrten geeignet. Ausrüstung könnt Ihr im Skigebiet leihen. Euer Haus hat zudem einen Skiraum und die Langlaufloipen starten fünf Minuten von den Tegernsee Suites entfernt. Schneegaudi gibts zudem auf dem Ödberg, den Ihr in nur drei Minuten mit dem Auto erreicht. Ideal für Skianfänger oder wenn man nicht den ganzen Tag fahren möchte. Mit Flutlichtpiste abends. Und bei den vielen Rodelbahnen im Umkreis habt Ihr die Qual der Wahl! Am Wallberg seid Ihr in 15 Minuten. Dort gibt es eine besonders abenteuerliche Rodelbahn, huiuiui! Wir mögen zudem das mittelgroße Skigebiet in Brauneck, das Ihr in 35 Minuten erreicht. Auch dort wird schon den Allerkleinsten ganz viel geboten!
Das Ufer des Tegernsees erreicht Ihr zu Fuß in knapp 10 Minuten. Es gibt dort zwei Strandbäder, eines mit Restaurant und Kiosk, das andere nur mit Kiosk. Segel- und Surfschule sowie SUP-Verleih sind auch gleich vor Ort. Im Winter erreicht Ihr die Therme in Schliersee mit den Auto in 15 Minuten.
Direkt vom Haus in Gmund starten bereits Wanderwege, die auch kinderwagentauglich sind. Oder Ihr fahrt erstmal fünf Minuten mit dem Auto zum zuckersüßen Café und Hofladen Oberbuchberger, direkt am Weg zur Neureuth gelegen. Von dort könnt Ihr dann marschieren. Am Tegernsee gibt es viele bewirtete Almen und Familienwanderungen. Für "Anfänger" zu empfehlen ist der ganz, ganz einfache, 45-minütige Weg zur Siebenhütten-Alm in Kreuth, immer am malerischen Pritschel-Bergbach entlang (Anfahrt zum Wanderparkplatz 20 Minuten). Die Gondel hoch auf den Wallberg ist dagegen kein günstiges Vergnügen, aber auch sehr bequem und kein Problem mit Kinderwagen. Nach 15 Minuten steht Ihr auf 1600 Metern und blickt über den ganzen Tegernsee. Danach lässt es sich auf der Terrasse des Panoramarestaurants speisen und einen überschaubaren Rundweg zur berühmten Kapelle machen.
In Gmund, fünf Minuten mit dem Auto entfernt, gibt es Tennisplätze.
Die Region Tegernsee ist ein Eldorado für Golfer. Es gibt 18 Plätze im größeren Umkreis - Tegernsee, Valley, Margarethenhof. Der Golfplatz im Nachbarort Bad Wiessee ist fünf Minuten mit dem Auto entfernt, allein innerhalb von 15 Minuten findet Ihr vier weitere Golfplätze
Natürlich könnt Ihr im Tegernsee auch angeln. Ein Angelschein ist erforderlich.
Direkt in Gmund, zehn Gehminuten entfernt, gibt es eine Segel- und Surfschule. Kinder- und Familiensegelkurse sind hier möglich. SUP-, Surfboard- und Segelbootverleih ebenfalls, Auch in Bad Wiessee, 10 Minuten mit dem Auto, gibt es eine gute Wassersportschule samt Verleih.
Den Tegernsee umrundet Ihr in 25 Kilometern (allerdings mitunter direkt an den Hauptstraßen). Aber natürlich könnt Ihr auch die grünen Wege Richtung Berge nehmen. Es gibt einen Fahrradverleih in Gmund, eure Gastgeber helfen Euch bei der Vermittlung, sie haben eine Kooperation, so dass ein Rad 40 Euro die Woche kostet.
Die Kids wollen Ponyreiten? Ina gibt Euch den Kontakt. In nur zehn Gehminuten findet sich der Stall. Nach Vereinbarung können die Kleinen hier aufsatteln, ideal auch für Anfänger.
München erreicht Ihr in 45 Minuten mit dem Auto, die „nördlichste Stadt Italiens“ ist immer einen Besuch Wert. Salzburg und Innsbruck sind jeweils etwa eine Stunde entfernt. Nicht nur im Advent lohnt ein Ausflug ins zuckersüße Bad Tölz mit seiner pastelligen Altstadt (20 Minuten mit dem Auto). Rosenheim empfiehlt sich in 30 Minuten mit dem Auto, falls Euch München mit kleinen Kinder zu groß ist.
Die Sommerrodelbahn am Oedberg ist gerade mal fünf Minuten mit dem Auto entfernt. Gleich daneben liegt der Waldklettergarten. Und im Winter gibt es Babylift, Seillift und Doppelschlepplift sowie Skischule und Skiverleih. Außerdem erwartet Euch am Tegernsee natürlich auch tolle Gastronomie: Hip sind das Gut Kaltenbrunn von Käfer (4 Minuten mit dem Auto), das Aran in Tegernsee (8 Autominuten) oder der Designer-Badestrand "Fährhütte 14" (11 Autominuten). Schöne Almen für Kinder sind die Hafer Alm (mit vielen Tieren), die Aueralm und die Schwaiger Alm und viele mehr!

Schick an Ina und Marco deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Frischer Kuchen




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.