+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

VIA's Appartements in Görlitz - So schön, das müsst ihr gesehen haben!

Oh! Mein! Gott! Vergesst alle Eure bisherigen City-Trip-Ideen! Ihr fahrt nach Görlitz! Denn nicht nur die östlichste Stadt Deutschlands ist einfach unfassbar schön und sehenswert. Auch die dortigen VIA's Appartements hauen uns mit ihrem Design und ihrer prachtvollen, superzentralen Lage schier aus den Socken. Unser Highlight für Familien, Film-Fans und Interior-Freaks!

Die VIA’s Appartements – Görliwood statt Hollywood

And the Winner is: Görliwood! Denn die Stadt Görlitz ist dank ihrer romantischen Atmosphäre und der unversehrten, einzigartigen Altstadt offiziell zum besten europäischen Filmdrehort des Jahrzehnts gekürt worden. Und wir haben passend dazu das Drehbuch für Euren perfekten Familienurlaub in diesem städtebaulichen Gesamtkunstwerk: Die VIA’s Appartements sind nämlich ganz großes Kino! Superzentral – mitten auf dem majestätischen Postplatz. Historisch hochinteressant in einem 155-jährigen Baudenkmal. Und das stilvolle, boutiqueartige Interior-Design samt ökologisch-nachhaltigem Anspruch setzt dem Ganzen die Krone auf! Dort, wo schon Quentin Tarantino, Kate Winslet, Jude Law und viele andere Superstars für Oscar®-Hits wie „The Grand Budapest Hotel“ oder „Inglourious Basterds“ durch die Gassen liefen, gönnt Ihr Euch mit Euren Kids jetzt mal einen Städtetrip der besonderen Art.

Das VIA’s: Wohlfühlfaktor mit Wow-Design und Spielzimmer

Der Name VIA’s leitet sich übrigens von der Via Regia ab – die berühmte Handelsstraße, die West- und Osteuropa miteinander verband und Görlitz einst zu einer reichen Stadt machte. Dieser Glanz strahlt in dem wunderschön sanierten Gründerzeit-Bau, der seit 2018 die 17 VIA’s Appartements beherbergt, aus allen Ecken. Tolle Holzböden, Sichtmauerwerk, ein spektakulärer Treppenaufgang mit Glasdach. Die großen, stylischen Wohnungen, allesamt mit Küchenzeile, sind so schick, wie man es zu Hause gern hätte und perfekt für Familien bis zu fünf. Und während Ihr Euch im Erdgeschoss in der weitläufigen Lounge mit einem Kaffee am Kamin entspannt, die Bibliothek inspiziert, eine Runde Schach spielt und mit anderen Gästen quatscht, entdecken Eure Kids schon Tischfußball, Darts und Tischtennis. „Wir wollen Menschen zusammenbringen“, sagt Gastgeberin Grit Marschner und meint das wirklich so. Der Beweis: Neben den Küchen in den Appartements gibt es auch eine extrem coole Gemeinschaftsküche in der Lounge. Hier könnt Ihr – wann immer es Euch beliebt – gesellige Kochsessions starten. Wie lässig ist das denn?!

Das filmreife Görlitz und seine großartige Umgebung erkunden

Da das VIA’s ganz zentral in der Stadtmitte liegt, könnt Ihr das Auto einfach stehen lassen. Görlitz hat die perfekte Größe, um diese Stadt auch mit kurzen Kinderbeinen und Laufrad zu entdecken. Kinder werden vor allem die vielen Holzspielplätze lieben und die Schlesischen Mohnknödel…. Und wenn Ihr – wie unsere Empfehlerfamilie – Glück habt, seid ihr auch noch hautnah bei einem Filmdreh dabei. Aber nicht nur die gefeierte Altstadt ist der Knaller, auch in der Umgebung gibt es viel zu erleben. Zum Beispiel die magische Kulturinsel Einsiedel mit Baumhäusern, Zauberschlössern, Irrgärten, Türmen und Spielgeräten aller Art. Und nur zehn Autominuten entfernt glitzert der Bade-, Surf- und Familien-Hotspot Berzdorfer See mit Stränden, Spielplätzen und einem Naturschutzgebiet. Auch witzig: Nur durch einen Spaziergang über die Altstadtbrücke erreicht Ihr schon die polnische Schwesterstadt Zgorzelec und trinkt dort ein pivo (Bier). Görlitz, unser Manuskript für den nächsten Städtetrip steht!

Ansprechpartner: Grit Marschner
Email: willkommen@vias-goerlitz.de
Adresse: Postplatz 7, 02826 Görlitz
Telefon: +49 (0)176 / 53 46 56 67
Web
: www.vias-goerlitz.de

Fotos: Josefine Unterhauser
Text: Laura Brauer

+

HIGHS

Das Flair und die Details

Das VIA's bedeutet Wohlfühlen schon bei der Ankunft. Die 250 Quadratmeter große Lounge im Erdgeschoss empfängt Euch wie ein großes Wohnzimmer. Und so eine gemütliche Gemeinschaftsküche haben wir auch noch nirgends gesehen! Die Inhaberfamilie hat bei der Restaurierung wirklich Liebe fürs Detail bewiesen. An jedem Appartement hängt eine Tafel, die Euch eine architektonische Besonderheit Görlitz´, die Ihr vom Zimmerfenster aus sehen könnt, erklärt.

Eine Stadt mit so viel Geschichte(n)

In dieser Stadt mit ihren 4000 (!) restaurierten Baudenkmälern ist die gesamte Kulisse echt. Man erzählt sich, dass amerikanische Touristen sogar mitunter an die alten Fassaden klopfen, weil sie das bezweifeln. Görlitz hat so viele Geschichten zu bieten! Noch eine Anekdote? New York, Berlin, München, Frankfurt, Paris, Heidelberg – all diese Städte verkörperte Görlitz schon in Filmen. Ihr müsst unbedingt eine Führung machen...

Das Gastgeberinnen-Dreamteam

Insgesamt drei Frauen leiten das VIA's: Grit, Daniela und Maria. Alle sind aus der Region, haben viele Jahre Hotel- und Gastronomieerfahrung. Und: alle drei sind Mütter. Da kennt man sich aus ;-)

Auf Familien eingestellt

"Sagt uns einfach das Alter Eurer Kinder und wir sorgen dafür, dass alles bereit ist", heißt das Credo im VIA's. Praktisch: Dank Küchenzeile könnt Ihr kleine hungrige Mäuler im Appartement jederzeit selbst versorgen. Oder Ihr igelt Euch nach einem spannenden Tag abends zusammen im wohnlichen Appartement mit Eurer Leibspeise ein.

Mix aus Stadt und Natur

Dank dem nahen Berzdorfer See könnt Ihr das Pflastertreten in der Altstadt im Nu durch Versteckspiele im Schilf oder SUP-Paddeln ersetzen. Stadt und Natur liegen hier nämlich ganz nah beieinander. Für einen Urlaub mit Kindern ist diese Mischung einfach perfekt.

-

LOWS

Keine eigenen Parkplätze

Das VIA's hat aufgrund seiner zentralen Lage keine eigenen Parkplätze. Das öffentliche Parkhaus ist jedoch vis-à-vis, nur 30 Meter entfernt. Hier kostet die Tageskarte 6 Euro.

Altbau-Charme

Das Haus ist liebevoll saniert und es wurde großer Wert darauf gelegt, „das Alte“ zu erhalten. Heißt also auch: Holzfußböden knarzen mitunter, Doppelfenster aus Holz sind nicht komplett schallgeschützt. Wir finden das ja total charmant.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 130 Euro * / Nacht im Komfort-plus-Apartment mit Schlafcouch im Wohnzimmer. Frühstück ist zubuchbar (9,50 Euro pro Erwachsenem, Kinder von 5 bis 12 Jahren kosten 5 Euro).

Nebensaison mit Baby

Ab 80 Euro * / Nacht im Komfort-plus-Apartment. Frühstück ist zubuchbar (9,50 Euro pro Erwachsenem, Kinder von 5 bis 12 Jahren kosten 5 Euro).

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Im Superior-Appartement können bis zu fünf Personen schlafen und ein Babybett passt auch noch hinein.
Jedes Appartement hat eine voll ausgestattete Küche samt Spülmaschine, Backofen und Mikrowelle. Zum Frühstück könnt Ihr aber auch das große Buffet in der Lounge besuchen.
Keine Tiere.
Kein Pool.
Familien sind sehr willkommen! Babybetten, Toilettensitz und Fußbank können ausgeliehen werden. Im Frühstücksbereich gibt es einen Hochstuhl. Die große Wendeltreppe vom Erdgeschoss bis zur vierten Etage ist aber nichts für Kleinkinder.
Keine Kinderbetreuung.
Es gibt angrenzend zur Lounge ein "Spielzimmer", in dem aber durchaus auch Erwachsene Spaß haben. Hier findet Ihr Tischfußball, Brett- und Kartenspiele sowie Spielzeug für Kleinkinder.
Das Kinderspielzeug aus dem Spielzimmer könnt Ihr Euch auch ausleihen.
Bed & Breakfast, Ferienwohnung
Wohn- und Schlafzimmer sind in allen Appartements voneinander getrennt. Kinder nutzen die Schlafcouch im Wohnzimmer.
Nebensaison? Gibt es in Görlitz und Umgebung nicht. Tierpark, Bowling, Indoorspielplatz. Auch bei Regenwetter gibt es genug Möglichkeiten. Ein saisonales Highlight ist immer das Internationale Straßentheaterfestival „ViaThea“ Anfang Juli.
Von Berlin aus sind es drei Stunden mit dem Auto, von Hannover viereinhalb Autostunden. Das VIA’s ist weniger als zehn Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt – eine schöne Strecke durch die Fußgängerzone. Der Flughafen Dresden ist circa eine Stunde entfernt.
Die Sauna-Anlage wird Ende 2020 realisiert. Kommt also noch!
Kein Fitnessraum.
Vierbeiner sind willkommen! Das VIA's stellt Euch gern Futternäpfe und eine Decke zur Verfügung. Kosten für den Wau-Wau einmalig 12 Euro.
Bei der Sanierung des Gebäudedenkmals wurde auf den Einsatz ökologischer Materialien geachtet. Das VIA's versucht zudem, durch Pellet-Heizung (mit Holzabfällen) und Ökostrom die CO2-Emissionen geringstmöglich zu halten. Auf Verpackungen beim Frühstücksbuffet wird verzichtet und es werden vorzugsweise Waren aus der Region verwendet.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Görlitz hat 56.000 Einwohner und liegt im Freistaat Sachsen am Fluss Lausitzer Neiße, der seit 1945 die Grenze zu Polen bildet. Die Grenze trennte die östlichen Stadtteile auf der anderen Seite des Flusses ab, welche seitdem die eigenständige polnische Stadt Zgorzelec bilden. Die Architektur von Görlitz ist einmalig. Fast nirgends in Europa ist es möglich, so übergangslos durch die Stilepochen von Gotik über Renaissance und Barock bis hin zur Gründerzeit und zum Jugendstil zu spazieren. Das VIA’s liegt am Postplatz, dem Herzstück von Görlitz. Dieser wurde 2019 komplett saniert und gilt als beliebter Treffpunkt. Am Postplatz liegt auch das weltbekannte und schönste Jugendstilkaufhaus – hier wurde der Hollywoodfilm „The Grand Budapest Hotel“ gedreht. 

Nur zehn Autominuten von den Prachtbauten der historischen Altstadt entfernt, eröffnet sich ein Naturparadies: Der Berzdorfer See mit seinem glasklaren Wasser, Sandstränden und der tollen Natur drumherum. Das "blaue Paradies" ist der Hit für Familien. Die Saison geht vom 1. Mai bis 3. Oktober.
Der 16 Kilometer lange, größtenteils asphaltierte Weg um den Berzdorfer See führt vorbei an Spielplätzen und durch ein Naturschutzgebiet. Am Ufer und der direkten Umgebung könnt Ihr mit toller Aussicht prima wandern.
Im Freizeitzentrum Rosenhof, fünf Minuten vom VIA’s entfernt, gibt es drei Tennisplätze.
Auch hier ist der Berzdorfer See DAS Epizentrum. Surfer, Segler und Stand-Up-Paddler können ihre Leidenschaft hier voll ausleben. Segel-, Ruder-, Paddel- und Kanuboote sind auch unterwegs. Neu ab 2020 und deutschlandweit einzigartig: Fliteboard (Art "fliegendes Surfboard" mit einem kleinen Motor) fahren auf dem Berzdorfer See! Infos über das Wassersportcenter "Symphonie der Freizeit".
Ein Fahrradverleih ist 500 Meter vom VIA's entfernt. Mitgebrachte Räder können im hauseigenen Fahrradraum sicher abgestellt werden. Der Oder-Neiße-Radweg ist in wenigen Minuten vom VIA's aus erreichbar. Und dann gibts ja noch die schöne 16-Kilometer-Radtour um den Berzdorfer See herum.
Von April bis Oktober kann man bei der sympathischen Marianne Thiel auf ihrer "Ranch am See" Ponyreiten (zehn Autominuten vom VIA's entfernt).
Zittau und Bautzen mit ihren schönen Altstädten sind die nächsten Städte, nach Dresden fährt man etwas über eine Stunde.
Die geheime Welt von Turisede (so der neue Name der bekannten Kulturinsel Einsiedel) ist das kreative Werk des Spielplatzbauers Jürgen Bergmann. Ein Muss für Kids und 20 Autominuten vom VIA's entfernt. Und: Görlitz ist die Stadt der Türme. Fünf Türme können große und kleine Besucher selbst erklimmen, darunter der Rathausturm, der Dicke Turm und der Reichenbacher Turm. Die Stadt von oben sehen - ein tolles Erlebnis!

Dies ist eine Empfehlung von Nicole und Tino

Nicole und Tino sind selbst Gastgeber und leiten in Magdeburg die coolen ElbQuartier Apartments. Die beiden haben Görlitz mit ihren drei Kindern im August für vier Tage besucht. Nicole meint:

Seit unserem Besuch schwärme ich bei jeder Gelegenheit von Görlitz und vor allem vom VIA's. VIA's ist ,Ankommen'. Man macht die Tür auf und ist in einem Wohlfühlzuhause auf Zeit. Was uns neben den tollen Appartements begeistert hat, ist die Vielfalt der guten Restaurants in Görlitz und die wunderschöne Umgebung. Ein Muss ist die Kulturinsel Einsiedel, ein Erlebnispark, der ganz ohne große Fahrgeschäfte auskommt. Und wem es im Sommer zu warm wird, der fährt einfach an den Berzdorfer See und springt ins glasklare Nass. Görlitz und VIA's - wir gehören zu Euren Fans! Unser i-Tüpfelchen: Wir haben auch noch einen Filmdreh in der Stadt hautnah miterlebt ...

Schick an Grit Marschner deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.