+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Villa Familienglück im Oberharz - Ein Großfamilien-Haus im grünen Harz am Bach

Familientreffen? Freundesrudel? Oder noch eine Bande Kids und Fellnasen im Schlepptau? Hier ist Euer Happy Place! In diesem dreistöckigen Schmuckstück im Oberharz können bis zu zehn Personen urlauben. Ruhesuchende chillen sich in die Dach-Bibliothek oder glucksen im Garten-Whirlpool, Outdoorer erkunden den Brocken und die Kleinsten pütschern am Bach hinterm Haus und rösten Stockbrot. Der Interior-Mix aus Scandi und offenem Fachwerk ist "Wow" und Eure Gastgeber haben ein großes Herz für Hunde!

Villa Familienglück im Harz – der Name sagt schon alles!

Am Rande des heilklimatischen Kurorts Altenau – mitten im Oberharz – steht ein Haus, das dafür gemacht wurde, Großfamilien und Freundesrudel zu versammeln. Ist das nicht eine süße Idee? Und so perfekt umgesetzt von Sandra und Dierk, die es mit dem Namen ihres Urlaubsträumchens auch gleich auf den Punkt bringen: Villa Familienglück. Denn die drei Stockwerke, fünf Schlafzimmer, zwei Tageslicht-Bäder, der große Garten und die schöne Umgebung sind genau das richtige Plätzchen, um mit bis zu zehn Mann, Frau und Kind einen gemeinsamen Urlaub zu genießen. Da es das Gastgeberpaar beruflich aus ihrer Heimat Leipzig bis ins Rhein-Main-Gebiet verschlagen hat, kennen die beiden nämlich das Dilemma, die gesamte Familie „irgendwo in der Mitte“ an einen Tisch zu bekommen.

Kids bauen Staudämme im Bach, Eltern dippen in den Whirlpool

Erbaut 1896 und mit viel Liebe zum Detail 2018 in ein neues Zeitalter geholt – so könnte man die Auferstehung des freistehenden Fachwerkhauses samt lichtdurchflutetem Scandi-Interior und freigelegten Holzbalken am kürzesten beschreiben. „Die Lage direkt am Gebirgsbach Oker und die Wald- und Wanderwege, die am Haus starten, haben uns sofort verzaubert“, sagen die Neu-Eigentümer Sandra und Dierk über ihr schieferbedecktes Schätzchen. Können wir sowas von verstehen! Draußen bespielen die Minis auf dem hauseigenen Spielplatz Schaukel, Rutsche und Wippe, schlagen sich an der Tischtennisplatte die Bälle um die Ohren und probieren eine Runde Boccia, Federball, Dart oder Krocket. Und wenn die größeren Kids dann erst mal gleich hinterm (natürlich abschließbaren) Gartentor das knietiefe Niedrigwasser der Oker fürs Plantschen und Staudämmebauen entdeckt haben, könnt Ihr Euch in Ruhe auf die beheizte Veranda verziehen, schmeißt die Feuerschale an oder dippt in den sprudelnden Badezuber unter freiem Himmel. In der offenen Küche im Haus – mit ihren hübschen Bodenfliesen – findet ihr jedenfalls alles, was ihr für ein ordentliches Familiendinner braucht. Und dann ab auf die schicke, blaue Couch und Kaminofen an! Mann, ist das hygge im Harz …

Märchenhafter Harz – die Natur gleich vor der Haustür

Und die märchenhafte Mitte Deutschlands zieht Euch auch direkt vor der Haustür in ihren Bann. Der Harz ist satt an Sagen, Tropfsteinhöhlen, Bergwerken, schönen Fachwerk-Städtchen, ulkigen Spezialitäten (Harzer Schmorwurst, scharfe Walpurgisstengel) und Outdoor-Erlebnissen – auch im tiefsten Winter! Die leuchtend blaue Okertalsperre mit ihren Fjord-mäßigen Verzweigungen, Schiffstouren und Badestellen sind in zehn Autominuten erreicht. Europas größter Kräutergarten samt Schaurösterei und Probierstube gerade mal einen Spaziergang entfernt. Und in die UNESCO-Welterbestadt Goslar düst Ihr in gerade mal 20 Minuten. Oma, Cousinchen, Bruder-Herz – macht Euch mal startklar fürs Familienglück!

Kontaktdaten
Adresse: Hüttenstraße 35, 38707 Altenau
Email: kontakt@villa-familienglueck.de

Telefon: +49 (0) 157 863 260 80
Webwww.villa-familienglueck.de

+

HIGHS

Das schöne Design

Hübscher Edelharzboden, sonnig-helle Räume und bunte Akzente wie die blaue cosy Couch oder die Schlafzimmer mit jeweils einem Farb-Thema. Solch frisches Interior überrascht hinter der traditionellen Fachwerkfassade und ist genau unser Ding!

Genug Platz für alle

Wir sagen nur: 170 Quadratmeter im Haus, 1700 Quadratmeter im Garten. Die gesamte Rasenfläche ist übrigens umzäunt und eine echte Spielwiese. Ein hübscher Rückzugsort ist auch die sonnengelbe Dachgalerie im Haus mit Lese-Ecke, prall gefülltem Bücherregal, Brettspielen und Tischkicker.

Outdoor-Paradies Oberharz

Der Harz putzt sich schon seit einiger Zeit richtig raus und es entstehen viele neue Attraktionen. Das 20 Minuten entfernte Bad Harzburg bekommt 2020 zum Beispiel eine spektakuläre Baumschwebebahn! Der Baumwipfelpfad dort ist schon lange der Hit. Die wildgrüne Landschaft im Harz, klar, die war eh schon immer großartig!

Hunde-Liebe

Eure Gastgeber sind hundesportbegeistert und haben ein Herz für vierbeinige Gäste. Ihr dürftet theoretisch sogar bis zu zehn Hunde in diesem Haus als kostenfreie Urlaubsgäste dabei haben. Dank Näpfen und Barfer-Gefrierschrank gibt es das Fellnasen-Rundumsorglospaket dazu. Wau!

Die Ausstattung ist top

Voll ausgestattete Küche mit den wichtigsten Dingen für den Anfangsbedarf (Salz, Peffer, Zucker, Öl, Essig, Küchenrolle, Spültuch, Geschirrspülmittel, Tabs, Geschirrtücher, Tee, Kaffee, Filtertüten, Müllbeutel) sowie Spülmaschine, Backofen, Mikrowelle, Pürierstab etc. - alles da in der Villa Familienglück.

-

LOWS

Grün - aber mit Straße

Das eingezäunte Grundstück liegt an einer Seite an der Bundesstraße in der 50er-Zone, welche natürlich auch befahren wird, aber nicht besonders stark. Zur anderen Hausseite schaut ihr dafür komplett ins Grün und zum plätschernden Oker-Gebirgsbach.

Treppen zu den Schlafzimmern

Alle fünf Schlafzimmer liegen im ersten oder zweiten Stock des Hauses. Behindertengerecht ist das Ferienhaus daher nicht.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

1225 Euro */Woche für sieben Erwachsene (Mindestaufenthalt 1 Woche, Kinder bis 12 Jahren sind frei). Die Endreinigung ist inklusive. Optional könnt Ihr ein Wäschepaket (12 Euro/Person) und die Bereitstellung des HotTubs für 150 Euro für den gesamten Aufenthalt dazu buchen.

Nebensaison mit Baby

Auch 1225 Euro */Woche für sieben Erwachsene (keine saisonalen Preisunterschiede, Mindestaufenthalt ist auch in der Nebensaison eine Woche, Kinder bis 12 Jahren sind frei). Die Endreinigung ist inklusive. Optional könnt Ihr ein Wäschepaket (12 Euro/Person) und die Bereitstellung des HotTubs für 150 Euro für den gesamten Aufenthalt dazu buchen.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Platz für alle! Bis zu zehn Personen plus Baby passen ins Haus.
Die Küche in der Villa Familienglück ist voll ausgestattet. Der Grill steht auch bereit. Gleich in Altenau gibt es die beliebte Traditions-Bäckerei Mock und zahlreiche Restaurants, wie z.B. den Klippengrill. Auch das Ausflugslokal Dammhaus, nur acht Autominuten entfernt, ist ein Tipp von Sandra und Dierk. Generell geht es im Harz jedoch noch rustikal und fleischlastig zu. Zwei Highlights sind da: Das Winuwuk Café im 20 Minuten entfernten Bad Harzburg - ein Schlumpfhausen-ähnliches Künstler-Ensemble, erbaut in den 20er Jahren. Und auch das 30 Minuten entfernte Harzer Baumkuchen-Haus samt Baumkuchen-Museum ist einmalig.
Keine Tiere.
Kein Pool, aber ein Whirlpool mit Massagefunktion im Garten. Und ein kostenfreies Freibad in Altenau.
Für Kinder gibt es Hochstuhl, Plastik-Kindergeschirr und -Besteck sowie einen Tritt am Waschbecken. Mögliche Gefahren: Die Treppen im Haus.
Keine Kinderbetreuung.
Im großen Garten mit seinem Spielhaus, der Rutsche, Schaukel und Wippe können sich Kinder austoben. Zudem findet Ihr hier noch Tischkicker, Tischtennisplatte und Brettspiele. Außerdem gelangt man durch ein Gartentor zur Oker, in der sich prima Staudämme bauen lassen!
Ferienhaus
Das Haus hat insgesamt fünf Schlafzimmer. Vier davon haben ein Doppelbett, ein Schlafzimmer hat getrennte Betten. Ein Babybett und ein Zustellbett könnt Ihr auch noch bestellen.
Die beste Reisezeit für Wanderer ist von März bis Oktober. Im Winter verwandelt sich der Harz gern mal in ein weißes Wunderland und die Weihnachtsmärkte in Goslar und Quedlinburg sind legendär. Und sogar Skifahren könnt Ihr dann hier! Ein besonderes Highlight ist zudem die Walpurgisnacht am 30. April. Traditionell gibt es dann Hexen-Veranstaltungen mit allerlei teuflischen Spielen, wie zum Beispiel dem Hexen-Besenführerschein.
Mit dem Auto seid Ihr von Hamburg in drei, von Frankfurt, Dortmund oder Würzburg in dreieinhalb Stunden da. Der nächste Flughafen ist der Flughafen Hannover (1,5 Stunden). Nächster Bahnhof: Goslar (20 Autominuten entfernt).
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind gern gesehene und kostenfreie Gäste! Näpfe stehen bereit.
Regional typische Blumen, Obstbäume und Sträucher sowie einige Vogelhäuschen wurden im Garten integriert. Das Brachgrundstück gegenüber wird nicht bebaut und dient den Pflanzen und Tieren als natürlicher Lebensraum.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Der Harz, das grüne Mittelgebirge mit dem höchsten Berg Norddeutschlands, hat eine dramatische Geschichte: Bis zur Wende verlief die Grenzen zwischen Ost und West genau hier – der berühmte Brocken lag sogar im Sperrgebiet und konnte nur beguckt, nicht bestiegen werden. Nach der Wende wurden aber unter anderem EU-Gelder in die Region investiert und heute erstrahlt sie in ganz neuem Glanz! Die Bergstadt Altnau liegt auf rund 500 Metern im Oberharz, ist rundherum stark bewaldet und bietet daher eine perfekte Ausgangslage für Familienausflüge in die Natur. Es führen tolle Wanderwege zum Kellwassertal an der Vorsperre zur Okertalsperre sowie nach Torfhaus in den Nationalpark Harz. Im Winter liegt oft viel Schnee und Langlaufloipen sowie Abfahrtspisten gibt es hier genügend. Selbst einen Rodelberg hat Altenau zu bieten.

Der kleine Skihang "Auf der Rose" ist drei Autominuten entfernt und perfekt für Anfänger geeignet. Es gibt dort einen Skilift und einen Rodelberg. Auch Langlaufloipen findet Ihr in Altenau und Umgebung. Skiverleih und Skischule sind im Ort. Der nächste Ort Torfhaus hat viele weitere Wintersportmöglichkeiten. In Andreasberg, Wurmberg und Braunlage sind die Hänge mittel bis schwer.
Das nächste Naturteich-Schwimmbad mit Nichtschwimmerbereich ist der Okerteich und liegt nur zwei Kilometer von der Villa Familienglück entfernt - inmitten der grünen Berge im Wald.
Ein kinderwagentauglicher Wanderweg startet direkt am Haus, Richtung Brockenblick oder Okertalsperre. Auch eine Stempelstelle für die Harzer-Wandernadel gibt es hier. Los geht's!
Der Tennisplatz liegt direkt am Freibad Okerteich.
Angler haben an der Talsperre und den Teichen um Altenau und Clausthal-Zellerfeld viele Möglichkeiten. Eine Karte ist an der Tourismus-Info erhältlich.
In Altenau gibt es einen Fahrradverleih, bei dem auch Elektro-Bikes geliehen werden können.
Verschiedene Reiterhöfe findet Ihr in Clausthal-Zellerfeld (10 Autominuten).
Die nächsten schönen Orte sind Goslar (20 Autominuten), eine wunderschöne Fachwerkstadt mit dem Schaubergwerk Rammelsberg. Wernigerode samt Schloss (35 Autominuten), Hahneklee mit seiner Holzkirche, Clausthal-Zellerfeld mit der größten Holzkirche Europas (10 Autominuten) und Torfhaus mit Blick zum Brocken (10 Autominuten).
Weitere tolle Ziele: Der Baumwipfelpfad Bad Harzburg (45 Autominuten), die Seilbahnen Erlebniswelt in Thale (eine Autostunde), Hermanns- und Baumannshöhle (Tropfsteinhöhlen, 40 Autominuten), Action an der Rappbodetalsperre mit Europas längster Doppelseilrutsche und Seilbrücke (eine Autostunde). Der Kräuterpark in Altenau (5 Fußminuten) und das Bergwerkmuseum im benachbarten Clausthal-Zellerfeld (10 Autominuten).
Noch mehr Tipps für den Harz findest Du hier:
Harz mit Kindern – Wohin? Wo wohnen?

Schick an Sandra deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.