+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Windhäusern5 bei Wangen – Schickes Hofgut in Alleinlage im grünen Herzen des Allgäus

Hier kommen ein kuschlig-modernes Apartment für bis zu vier Personen und ein alpenschickes Chalet für bis zu sieben: Auf dem bezaubernden Hofgut Windhäusern5 in traumhafter Alleinlage nahe des baden-württembergischen Wangen könnt Ihr eins davon oder gleich beides haben. Einen Traumblick auf die Allgäuer Berge und sogar eine Sauna habt Ihr inklusive – und vor der Haustür beginnt das Ganzjahres-Outdoor-Paradies mit Wanderwegen, Rodelhängen und dem nur eine halbe Autostunde entfernten Bodensee. Auf ins süddeutsche Allgäu!

Windhäusern5: Ein Allgäuer Hofgut mit Familiengeschichte

Auf dem Hofgut Windhäusern5 haben drei Generationen der Kolb-Familie schon viele gemeinsame Erinnerungen gesammelt, von der Gemüseernte im Bauerngarten bis zum leuchtenden Weihnachtsabend in der urigen Stube. Lange Zeit war das traumschöne Familienerbstück in idyllischer Alleinlage im Allgäu nämlich das Wohnhaus von Birgit und Peter Kolb und ihren Kindern. Als letztere erwachsen sind und das heimelige Nest verlassen, ziehen die Eltern ins zehn Minuten entfernte Städtchen Wangen, wo sie schon ein Hotel führen. Die Familie beschließt ihren Happy Place auf dem Land zu einem Refugium für andere Familien umzubauen, yippieh! Zusammen mit Sohn Maximilian haben Birgit und Peter also 2021 ihr geräumiges Bauernhaus mit den mintfarbenen Fensterläden zu einem großen Chalet mit fünf Schlafzimmern und einem Apartment mit zwei Schlafzimmern im Nebengebäude für Euch umgewandelt. Hier könnt Ihr nun mit Euren Lieben ins grüne Allgäu eintauchen, mit einem Hammer-Blick auf die Gipfel des Hochgrat und der Nagelfluh-Kette. Je nach Familienkonstellation mietet Ihr die beiden Unterkünfte einzeln oder zusammen und habt auf dem Hofgut Platz für vier bis zu elf Personen, wow!

In urig-schickem Design wird zusammen gegessen, gespielt und gelacht

Im Apartment bringen gerade Linien, zarte Farben und das XL-Sofa Gemütlichkeit herein, mit der schwarzen Küche kommt ein Hauch Industrial-Flair auf. Das große Chalet kommt dagegen ganz traditionell daher: In der typischen Bauernstube kuschelt Ihr Euch auf die Eckbank, in den zwei (!) Wohnzimmern treffen Natursteinwände auf Holzdecken und sorgen für urigen Charme. Während Ihr Euch mal wieder mit einem guten Buch in die großen Sessel kuschelt, schaukeln Eure Minis auf den beiden coolen Schaukeln in einem der beiden Wohnzimmer. Abends macht es sich dann die ganze Bande an der langen Tafel in der Tenne (der einstigen Scheune!) auf kunterbunten Polsterstühlen bequem. Da bleibt Ihr nach dem Essen vielleicht einfach gleich für den Spieleabend sitzen. Schlummern die Kleinen später selig in ihren Betten, könnt Ihr Großen noch in der Sauna im Chalet den Tag ausklingen lassen.

Ums Eck wandern oder im Bodensee planschen – das Allgäu ist ein Outdoor-Paradies

Die idyllische Alleinlage des Hofguts bringt es mit sich, dass das grüne Outdoor-Paradies direkt vor Eurer Haustür startet: Unzählige Wander- und Radwege warten darauf, von Euch und Euren Kids entdeckt zu werden, zum Beispiel eine Tour zu malerischen Wasserfällen inklusive Wasserkarussell. Im Winter verwandelt sich das grüne Allgäu in ein schneebedecktes Winterwunderland, dann flitzt Ihr mit dem Schlitten die Hügel um Euch rum hinunter. Und im Sommer? Na, da lockt der schöne Bodensee in einer halben Autostunde Entfernung mit Strandbädern, Cafés und der hübschen Hafenstadt Lindau. Einfach schee, dieses Allgäu!

Kontaktdaten
Adresse: Windhäusern 5, 88239 Wangen
Email: welcome@windhaeusern5.de
Telefon: +0049 162 897 0254
Web
: www.windhäusern5.de

Text: Chiara Coenen
Bilder: Henry Linder

MerkenMerken

+

HIGHS

Die Lage

Das Hofgut liegt idyllisch im Grünen auf einem Hektar Land mit großem Bauerngarten, um den sich Gastgeberin Birgit übrigens noch persönlich, zusammen mit ihrem Papa, kümmert. Trotz der absoluten Alleinlage habt Ihr es nur zehn Minuten in den Ortskern des süßen mittelalterlichen Allgäu-Städtchens Wangen mit Wochenmarkt, Cafés und Co. Top!

Eure Allgäuer Vollblut-Gastgeberfamilie

Eure Gastgeberfamilie hat in diesem schönen Hofgut schon so einige tolle Erinnerungen gesammelt - ein Ort voller positivem Karma für Eure Familienzeit also. Und weil Birgit und Peter nicht nur fest verwurzelt sind in der Region, sondern auch noch zwei erfolgreiche Hotels in Wangen und Konstanz führen, sind sie die perfekte Anlaufstelle für viele lokale Geheimtipps.

Das gemütlich-schicke Design

Das Apartment kommt in modernem Design mit geraden Linien, zarten Farben und schwarzer Küche daher. Das Chalet dagegen punktet mit traditionellem Bauernhaus-Charme ganz ohne Kitsch. Beide sind mit ihren XL-Kuschelsofas und liebevollen Details so gemütlich gestaltet, dass Ihr Euch hier augenblicklich wohl fühlen werdet.

Perfekt für große Familien und Freundesrudel

Im Apartment habt Ihr zwei, im Chalet gleich fünf Schlafzimmer zur Verfügung. Mietet Ihr das gesamte Hofgut, kommt Ihr mit bis zu elf Personen unter. Der riesige Wohnbereich, die gemütliche Stube und die lange Tafel in der Tenne des Chalets sind für gesellige Runden mit Euren Liebsten wie gemacht.

Wellness für die ganze Familie

Im Chalet stehen Euch Sauna sowie Dampfbad zur alleinigen Nutzung zur Verfügung. Vor allem die Großen können hier mal so richtig abschalten und den Alltag vergessen, aber natürlich könnt Ihr Eure (größeren) Kids auch gern mitnehmen.

Selbstversorgen mit Mahlzeiten-Service

Ihr habt in beiden Unterkünften jeweils eine vollausgestattete Küche zur Verfügung und auf dem Wochenmarkt in Wangen findet Ihr die frischsten, regionalen Produkte. Wollt Ihr Euch aber trotzdem mal verwöhnen lassen, bucht Ihr einfach einen Privatkoch oder das Hotelfrühstück im Hotel Eurer Gastgeberfamilie in Wangen dazu, oder besucht sie dort zum Abendessen. Mit dem Auto braucht Ihr schließlich nur zehn Minuten.

Allgäuer Outdoor-Paradies

Im Allgäu warten ganzjährig Outdoor-Abenteuer auf Euch: Im Frühjahr und Herbst könnt Ihr wunderbar wandern oder im Kletterpark luftige Höhen erklimmen, im Sommer kühlt Ihr Euch im nahegelegenen Bodensee ab und im Winter warten Rodelhänge, Langlaufloipen und sogar zwei Alpinskigebiete auf Euch. Im Umkreis von einer Stunde könnt Ihr so ziemlich alles erleben, was diese grüne Region an Outdoor-Spaß für Euch zu bieten hat.

-

LOWS

Ganz ohne Auto geht's kaum

Mit dem Auto seid Ihr vor Ort einfach am flexibelsten, wenn Ihr Ausflüge ins Umland (wie etwa an den schönen Bodensee!) unternehmen oder einen Großeinkauf für die ganze Familie machen wollt. Denn wegen der schönen Alleinlage des Hofguts ist die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel nicht besonders gut.

Wellness gibt's nur im Chalet

Zu Sauna und Dampfbad habt Ihr nur Zugang, wenn Ihr das Chalet bucht. Mietet Ihr ausschließlich das Apartment, müsst Ihr also auf Wellness verzichten.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 1200 Euro*/Nacht für das gesamte Chalet bei einer Belegung mit vier Personen. Jede weitere Person übernachtet für 200 Euro*/Nacht, Kinder von 2 bis 12 Jahren für 100 Euro*/Nacht. Mindestaufenthalt vier Nächte.

Nebensaison mit Baby

Ab 250 Euro*/Nacht für das Apartment bei einer Belegung mit drei Personen. Jede weitere Person übernachtet für 50 Euro*/Nacht, Kinder von 2 bis 12 Jahren für 25 Euro*/Nacht. Mindestaufenthalt drei Nächte.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ins Chalet passen sieben Personen, die sich fünf Schlaf- und drei Badezimmer teilen. Im Apartment finden vier Personen Platz, Ihr habt je zwei Schlaf- und zwei Badezimmer zur Verfügung. Mietet Ihr das gesamte Hofgut mit Chalet und Apartment, ist also Platz für bis zu elf Personen.
In beiden Unterkünften steht Euch jeweils eine vollausgestattete Küche zur Verfügung. Wollt Ihr Euch einmal bekochen lassen, empfiehlt Eure Gastgeberfamilie Euch gern einen Koch, der ins Haus kommt. Alternativ könnt Ihr das Frühstücksbüffet im 4K Hotel im Zentrum von Wangen (ca. 10 Autominuten entfernt) zubuchen, das ebenfalls von Birgit und Peter betrieben wird. Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr wird im hoteleigenen Restaurant auch Abendessen angeboten.
Keine Tiere.
Kein Pool.
Babys sind willkommen und übernachten kostenfrei. Auf Anfrage wird Euch ein Babybett bereitgestellt. Das Hofgut ist komplett umzäunt und Eure Kleinen können hier wild und frei herumtollen.
Keine Kinderbetreuung. Gern sind Euch Birgit und Peter aber bei der Organisation eines Babysitter-Services behilflich.
Keine ausgewiesenen Spielbereiche. Der riesige Wohnbereich im Chalet (inklusive zwei Indoor-Schaukeln!) eignet sich aber perfekt zum Spielen.
In der Unterkunft stehen Brettspiele für Euch bereit.
Ferienhaus, Ferienwohnung
Im Apartment habt Ihr zwei, im Chalet sogar gleich fünf separate Schlafzimmer zur Verfügung. Alle Schlafzimmer sind mit Doppelbett ausgestattet.
Das Allgäu hat ganzjährig was zu bieten: Im Frühjahr bezaubert die Blüte der Streuobstbäume. Im Herbst finden überall traditionelle Alm-Abtriebe statt, bei denen blumengeschmückte Kühe von der Alm zurück in die Ställe getrieben werden. Und im Winter verwandelt sich die Region in ein weißes Wunderland, das zu Schneeschuhwanderungen und Langlauftouren einlädt. Außerdem lockt der wunderschöne Hafenweihnachtsmarkt im rund 30 Autominuten entfernten Lindau.
Der Flughafen Memmingen liegt ca. 35 Autominuten entfernt. Der nächste Bahnhof liegt in Wangen, etwa zehn Autominuten entfernt. Auf Wunsch organisieren Birgit und Peter einen gebührenpflichtigen Transfer vom Bahnhof zur Unterkunft für Euch. Die tolle Alleinlage des Hofguts bringt es aber mit sich, dass Ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gut vorankommt. Ein eigenes Auto vor Ort ist daher empfehlenswert. Von Stuttgart aus braucht Ihr knapp zweieinhalb, von München aus rund zwei Autostunden bis zu den Windhäusern5.
Im Chalet gibt es eine private Sauna sowie ein Dampfbad. Bucht Ihr ausschließlich das Apartment, habt Ihr keinen Zugang zum Wellnessbereich. Birgit und Peter organisieren auf Wunsch Massagen direkt in der Unterkunft für Euch.
Im Chalet befindet sich ein kleiner Fitnessraum mit Rudergerät, Gewichten und Matten. Auch hier gilt, dass Ihr keinen Zutritt zum Fitnessraum habt, wenn Ihr nur das Apartment bucht. Gerne empfiehlt Eure Gastgeberfamilie Euch private Yogalehrer:innen, die für Kurse direkt in die Unterkunft kommen.
Eure Vierbeiner übernachten für 20 Euro pro Nacht.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das Hofgut Windhäusern5 liegt am Ortsrand des baden-württembergischen Örtchens Wangen im Allgäu. Ihr urlaubt in Alleinlage mitten im Grünen, mit spektakulärem Blick auf die Gipfel des Hochgrat und der Nagelfluhkette. Ins hübsche Wangen mit seiner historischen Altstadt braucht Ihr trotzdem nur knapp zehn Autominuten. Die Region ist ganzjährig ein Paradies für rad- und wanderbegeisterte Familien. Im Winter könnt Ihr in der schneebedeckten Landschaft rodeln, Langlauftouren unternehmen oder in eins der beiden nahegelegenen Alpinskigebiete düsen. Und im Sommer lockt der nur 30 Autominuten entfernte Bodensee mit seinen zahlreichen Strandbädern und Liegewiesen.

schneeflocke
Direkt vor der Haustür findet Ihr Rodelhänge, Langlauf-Loipen und Wege für Schneeschuhwanderungen. In die schneereichen Skigebiete Steibis und Hündle-Thalkirchdorf, beide bei Oberstaufen gelegen, braucht Ihr rund 40 Autominuten.
In einer knappen halben Autostunde seid Ihr am wunderschönen Bodensee mit verschiedenen Strandbädern inklusive Liegewiesen, Gastronomie und wunderschönem Alpenblick. Genauso schnell erreicht Ihr die Therme Lindau sowie das Aquaria Erlebnisbad in Oberstaufen.
Es gibt zahlreiche Wanderrouten, die direkt in und um Wangen beginnen - Ihr könnt also aus der Haustür direkt loswandern. Besonders schön ist die rund 15 Kilometer lange Tour von Wangen zu den Scheidegger Wasserfällen. Dort warten ein Karussell mit Wasserantrieb, ein Märchenwald mit Wald-Klavier und eine malerische Brücke, die über den Riedbach führt.
Der Tennisclub Wangen liegt etwa zehn Autominuten von Eurer Unterkunft entfernt.
Die beiden schönen Golfplätze Weissensberg und Bad Schachen erreicht Ihr nach 20 bzw. 25 Autominuten.
Die Obere und Untere Argen (rund zehn bzw. 15 Autominuten entfernt) sowie der Schießstattweiher (zehn Autominuten entfernt) sind beliebte Angelreviere. Euer Equipment bringt Ihr am besten selbst mit.
Am Bodenseeufer rund um Lindau (ca. 30 Autominuten entfernt) warten unzählige Wassersport-Angebote auf Euch. Empfehlenswert sind beispielsweise die Surf- und SUP-Schule Wasserburg oder die Yachtcharter Schattmaier.
Rund zehn Autominuten von Eurer Unterkunft entfernt habt Ihr bei der Bike-Station Fahrradverleih Allgäu-Bodensee die Möglichkeit, Fahrräder für jede Altersklasse zu leihen. Von dort aus könnt Ihr Euch direkt aufs Rad schwingen und die zahlreichen Radwege rund um Wangen erkunden.
Der Ferien- und Reiterhof in Argenbühl (ca. 15 Fahrminuten) bietet Reitstunden für Kinder an, Ihr solltet hier in der Ferienzeit aber rechtzeitig reservieren.
Ihr wohnt nur knapp zehn Autominuten von Wangen entfernt, das mit einer süßen Altstadt, einem tollen Wochenmarkt und tollen Cafés bezaubert. Das Städtchen Isny (rund 20 Autominuten) ist vor allem für seine gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauer und zahlreiche kleine Geschäfte mit regionalen Produkten bekannt. Einen Besuch wert ist natürlich auch die Hafenstadt Lindau am Bodensee (30 Autominuten) mit vielen Shops, belebter Hafenpromenade und dem südlichsten Leuchtturm Deutschlands. Von dessen Aussichtsplattform aus genießt Ihr übrigens einen Wahnsinns-Blick über den Bodensee und die Alpen.
Den Naturerlebnispark "Skywalk Allgäu" inklusive Baumwipfelpfad aus Hängebrücken, Abenteuerspielplatz und Streichelzoo erreicht Ihr in rund 30 Autominuten. Auf dem Alpsee-Coaster (rund 40 Autominuten entfernt) könnt Ihr ganzjährig die drei Kilometer lange Bahn runterrodeln. Einen Bergspielplatz gibt's on top. Im rund eine Autostunde entfernten Märchenschloss Neuschwanstein kommen Eure Kids bei einer Führung durch die prächtigen Räume aus dem Staunen nicht mehr raus.
Ganz viele Tipps für den Winterurlaub im Allgäu mit Kindern findet Ihr hier
Allgäu mit Kindern im Winter

Schick an Birgit und Peter deine Buchungsanfrage!







    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.