Kinderhotel Dachsteinkönig
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Der Dachsteinkönig in Oberösterreich setzt die Messlatte in der Kategorie Kinderhotel nach gaaanz oben

Der gigantische Bau in Gosau sorgt seit seiner Eröffnung Ende 2016 mit 105 Familiensuiten, 12 Chalets, Mega-Indoor-Spielbereich, Pool-Paradies, SPA und Kinderclub für Aufsehen. Dem Design sei Dank! Wir waren da und haben zudem eine Travelscoutfamilie testen lassen.

Der Dachsteinkönig – mehr für Kinder geht nicht!

Ja, es ist riesig. Und wirklich etwas fürs Auge! Und es ist in der Tat einzigartig. Denn ein Hotel-Neubau, von Anbeginn bis in jedes Detail einzig für Familien konzipiert – so etwas gibt es kein zweites Mal weltweit. Ohne Kinder oder Enkelkinder darf man sich hier nicht einbuchen! Kein Wunder, dass sich Eltern zwischen Küste und Kärnten zuraunen: „Kennt ihr schon den Dachsteinkönig…?“ Das Kinderhotel der Superlative macht viel von sich reden seit seiner Eröffnung Ende 2016. Und dann steht man drin. In der lang gestreckten Lobby, die von einem Ende bis zum anderen so weitläufig ist, wie ein Fußballfeld. Mittendrin noch ein Esel-Gehege, ein Theater, ein Shop, eine Wein- und eine Milchbar, ein unfassbar großer, mehrfach unterteilter Indoor-Spielbereich. Und trotzdem alles so gemütlich, designig und ruhig.  – Ruhig? Echt jetzt? –  Jaha!  – Trotz hunderten Kindergästen ist es im Dachsteinkönig auf wundersame Weise elegant leise. Mit genial integrierten Schallschutz-Tricks haben die Architekten hier ganze Arbeit geleistet. Unsere Ohren sagen sowas von ,Danke‘!

Der Stil: Modern-alpin mit Naturstein und Holz

Und was sagen die Augen? Schick, schick! Es gibt süße Gags für die Kids: Zum Beispiel ist jedes Stockwerk einem Tier gewidmet – samt „Wuff“-, „Kräh“- oder „Brüll“-Ansage im Aufzug, damit auch der Zweijährige versteht, wann er raus muss. Aber auch Eltern kommen dank dem gekonnten Design auf ihre Kosten. Die 105 Familiensuiten sind modern-alpin mit Naturstein und gebeiztem Holz, mit Ankleideraum, separatem Kinderzimmer und (in der Liesl-Suite) ins Zimmer integrierter Kinder-Kuschel-Höhle. Die 12 separaten Chalets bieten Platz für bis zu acht Personen. Es gibt einen SPA, Fitness, Kurse, Massagen. Alle Gäste genießen hochwertige All-inclusive-Verpflegung in verschiedenen Restaurant-Bereichen, altersgerechte Kinderbetreuung ab dem siebten Lebenstag und ein Riesenangebot, welches man besser per Ausschlussverfahren beschreibt. Gibt es etwas, was es nicht gibt? Ja, Meer, Strand und Wassersport. Ansonsten gibt es alles.

Das Dachsteingebirge – Skigebiet und Bergsommer-Traum 

Das zackige Dachsteingebirge leuchtet hinter dem luxuriösen Resort wie eine Krone und gibt ihm seinen Namen. Und was ist mit dem persönlichen Flair in so einem großen Haus? Dafür gibt es Florian Mayer. Der smarte, junge Hotelier hat seinen Job in die Wiege gelegt bekommen und alles im Blick. „Wir wollten hier eine Extraklasse schaffen“, sagt der Sohn von Familienhotel-Profi Ernst Mayer (Alpenrose, Oberjoch). „Sie haben das Ziel erreicht“, würde das Navi dazu antworten. Fazit: Nach einem Urlaub hier liegt die Messlatte in puncto Bespaßung und Ästhetik einen Meter höher. Und auf Diät solltet ihr nicht gerade sein. Ansonsten: Abtrainieren auf dem Ski-Hang direkt gegenüber des Hauses, der zugleich Eintritt in Oberösterreichs größtes Skigebiet Dachstein West ist. Oder im Sommer beim Familienwandern.

Kontaktdaten
Adresse: Am Hornspitz 1, A-4824 Gosau
Email: info@dachsteinkoenig.at
Telefon: +43-6136-8888
Web
: www.dachsteinkoenig.at

+

HIGHS

Das Angebot

Hier kann man einfach nur aufzählen: Vinothek, Kurse, Kino, Theater, Turnhalle, Kart-Bahn, Pool-Landschaft mit 100-Meter-Tunnelrutsche, Saunawelt, Massagen, Fitness, Kinder-Wellness, Ausflugs-, Bastel- und Spielprogramm für Kinder jeden Alters, Hüpfburg, Kinderrestaurant, Golf-Simulator. Und das sind nur die Inhouse-Angebote. Draußen geht es munter weiter...

Das Design

Trotz des Prädikats "Kinderhotel" liegt der Fokus in diesem Haus auf dem hohen ästhetischen Anspruch. Stilvolle Einrichtung, warme Farben, teure Materialien. Und die Zimmer - vom Naturstein-Bad bis zum Kinder-Stockbett mit flexiblem Rausfallschutz - sehr gelungen.

Die Kulinarik

All inclusive auf einem neuen Level. Die Themenbüffets mit Live-Cooking-Stationen locken hier quasi den ganzen Tag zum Essen. Der Küchenchef legt Wert auf Regionalität und der Diplom-Sommelier hat's drauf!

Das Verwöhnprogramm

Facials, Thalgo, Massagen, Kosmetik, Ayurveda - im großen SPA-Bereich bleiben Erwachsene tatsächlich unter sich, während die Kids betreut werden.

-

LOWS

Kostenfrage

Natürlich sind die Übernachtungspreise hier nicht günstig. Wer sich die Mühe macht und alle Inklusiv-Leistungen mal gesondert berechnet (Sieben-Tage-Kinderbetreuung, Erlebnis-Therme, Voll-Verpflegung inklusive Getränke, Spiel-Paradies etc) sieht die Kosten aber mit einem anderen Auge. Achtung: Wer kürzer als vier Nächte bleibt, zahlt mehr.

Schlaraffenland

Die Softeis-Maschine läuft den ganzen Nachmittag, die Getränke-Zapfhähne sind eigens auf Kinderhöhe angebracht. Klar, dass sich die lieben Kleinen dann pausenlos selbst bedienen und mit Cola, Saft und Eis zum Tisch marschieren. Gesundheitsfanatiker müssen ihre Kleinen daher zügeln.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

  • Preisbeispiele

    Familie mit 2 Kleinkindern ab 500 Euro die Nacht in der Familien-Suite Toni. Die Preise beinhalten All-inclusive-Verpflegung. Für alle Buchungen bis zum 30. Juni 2017 gibt es 15% Eröffnungsrabatt.
    Angaben ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden die Preise hier nicht automatisch angepasst. Es handelt sich zudem nur um eine grobe Orientierung.

  • Großfamilieneignung

    Absolut! Es gibt Chalets für bis zu sechs und das Premium Chalet für bis zu acht Personen. In den Familiensuiten gibt es neben dem Eltern-Doppelbett immer ein Stockbett und die Möglichkeit eines (Baby-)Beistellbettes.

  • Pool

    Gleich zwei! Einer für die ganz Kleinen, einer für die Größeren, der auch ins Freie führt. Es gibt Minirutschen, Wasserspiele und eine 100 Meter-Tunnelreifen-Rutsche (mit Lichteffekten).

  • Wellness

    Der SPA-Bereich mit sechs verschiedenen Saunen ist 1.000 Quadratmeter groß und bietet alle möglichen Anwendungen. Tipp für Kurzreisende: Massagetermine im Voraus reservieren, weil sie ausgebucht sein können.

  • Kinderbetreuung

    Täglich durchgehend von 8 bis 21 Uhr. Babyfürsorge ab dem 7. Lebenstag bis 2 Jahre – Kinderbetreuung von 3 bis 11 Jahre – Teenie-Animation von 12 bis 16 Jahre – jeweils in eigenen Räumen (indoor und outdoor). 20 Kinderbetreuer(innen), mehrheitlich Kindergartenpädagogen.

  • Spielbereiche

    Die verschiedenen Spielbereiche erstrecken sich auf mehr als 2000 Quadratmeter. Mehr muss man nicht sagen. Vom echten (!) Oldtimer zum bespielen (samt Licht und Scheibenwischer) über Bowling, Bällebad und Turnhalle bis KartBahn und Hüpfburg ist alles dabei.

  • Link zum Hotel

    Wenn Ihr buchen wollt oder einfach ein bisschen stöbern, geht es hier zur Webseite

  • Anreise

    Mit dem Auto über München und Salzburg.
    Nächster Flughafen und Bahnhof: Salzburg.
    Flugzeit ab Frankfurt: 1 Stunde
    Entfernung/Fahrtzeit Flughafen – Dachsteinkönig: 1 Stunde
    Es gibt normale Transfer-Shuttle und auch - hüstel - einen Helikopter Airport Shuttle...

  • Altersempfehlung & Ausstattung

    Vom Baby bis zum Teenager werden alle altersgerechet bespaßt. Es gibt eine umfangreiche Babyausstattung zum Verleih im Hotel, Babyphone-Service, eine Babybrei-Ecke, Wickeltische im Zimmer etc.

  • Beste Reisezeit

    Der Dachsteinkönig hat 365 Tage im Jahr geöffnet und das ist eine Ansage: hier ist es immer schön! Tatsächlich kann man in Gosau abgesehen vom Ski-Fahren (der Hang liegt vor der Haustür) auch im Frühsommer, Sommer und Herbst viele Ausflüge machen, biken, wandern oder raften.

  • Essen

    Vom heimischen Saibling bis zum Hummer - das All-Inclusive-Buffet ist außergewöhnlich und gut. Es gibt Live-Cooking, Grill-Stationen, Kinder-Büffet. Allergiker, Vegetarier und Veganer werden ernst genommen. Nachmittags lockt die Milchbar gleich neben dem Streichelzoo mit Kuchen und Snacks.

  • Haustiere

    Im Barbereich und im Zimmer sind Hunde erlaubt. Sie dürfen nicht mit in das Restaurant, in den Garten, in das Schwimmbad und in die Kinderbereiche. Kostenpunkt: 25 Euro pro Tag, egal welche Größe.

  • Nachhaltigkeit

    Vom elektrisch angetriebenen Hotelfuhrpark, über eine komplette Wärmerückgewinnung aus allen technischen Anlagen, bis zur Gestaltung des Restaurants durch lokale Handwerker, welche die Plattform erhalten, ihre teils vom Aussterben bedrohten Handwerkskünste zu präsentieren - Chef Florian Mayer setzt gern auf Nachhaltigkeit.

Und das könnt Ihr unternehmen...

Gosau liegt in Oberösterreich am Rande des UNESCO-Weltkulturerbes Hallstatt-Dachstein Salzkammergut. Der Gosaukamm mit dem Donnerkogel (2.055 m) und der Großwand (2.415 m) bildet eine eindrucksvolle Kulisse, die das gesamte Tal überragt. Das Hintertal führt zum Vorderen Gosausee, einem schönen Badesee mit Aussicht auf den Dachstein. Direkt gegenüber vom Hotel befindet sich der Hornspitz mit der Hornspitzbahn (Skibetrieb im Winter).

 

Winterfreuden

Skiurlaub und Winterspaß mit der ganzen Familie

140 Kilometer Skipisten (der nächste Skilift befindet sich direkt gegenüber vom Hotel) und 50 Kilometer Langlaufloipen (Einstieg hinter dem Hotel) warten auf Euch. Es gibt eine Skischule auch für die Kleinsten, die vom Hotel aus startet. Schneeschuhwandern oder ein Ausflug mit dem Pferdeschlitten nicht zu vergessen!

Schlechtwetteralternativen für Familien

Spektakuläre Eisskulpturen, gigantische Eisvorhänge und beeindruckende Rieseneiszapfen – ab in die Eishöhlen! Erfahrene Höhlenführer zeigen die magische Unterwelt des Dachsteins. Für Kinder jeden Alters geeignet. Aber Achtung: Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Sommerfreuden

Einer der schönsten Seeorte der Welt

Hallstatt am Hallstätter See ist von Gosau rund 15 Kilometer weit entfernt und zählt  zum UNESCO Weltkulturerbe. Berühmtheit erlangte der süße Seeort, weil  chinesische Architekten in China einen detailgetreuen Nachbau des Ortes errichteten.

Familienwandern zu urigen Hütten

Um das Gosauer Wandergebiet zu entdecken fährt man zehn Minuten mit dem Auto vom Hotel ins Gosautal hinein und parkt an der Talstation der Gosaukammbahn (mit Gratis Offroad-Kinderwagen-Verleih). Und dann geht es los zum gemütlichen Hütten-Wandern. Tipp: Schon Kaiserin Sissi besuchte die 300 Jahre alte Zwieselalmhütte und probierte die Mehlspeisen. Hmmm…

Das ist eine Empfehlung von Claudia

Unser Travelscout Claudia lebt mit Mann und Töchterchen (3) in München. Sie hat drei Nächte im Dachsteinkönig verbracht. Claudia meint:

Wir haben schon in vielen Kinderhotels geurlaubt, aber der Dachsteinkönig ist definitiv eines der Besten. Die Kuschelhöhle in der Suite, der tolle Pool-Bereich und die wirklich super netten Kinderbetreuerinnen bleiben uns besonders in Erinnerung. Das Essen ist sehr gut! Einziger Wermutstropfen für Kurzreisende: Wer zu wenig Zeit mitbringt, wird traurig sein, das umfangreiche Angebot gar nicht richtig ausschöpfen zu können.

Schick an Dachsteinkönig deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.