+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Ionian Dream Villas auf der griechischen Insel Lefkada - mit Pool, Traumblick und allem Pipapo

Was für ein wahr gewordenes Insel-Träumchen! Auf der griechischen Insel Lefkada blüht die Natur oh so grün und das Mittelmeer schimmert oh so türkis wie in der Karibik. Inmitten eines ruhigen Olivenhains - nur ein paar Minuten vom Strand und der quirligen Inselhauptstadt entfernt - haben wir drei Traumvillen für Familien gespottet! Privatpools, Garten, riesige Fensterfronten mit Meerblick, top ausgestattete Küchen...In den Ionian Dream Villas ist der Name Programm.

Ionian Dream Villas – Traumvillen, die den Namen auch verdienen!

Auf der Suche nach dem allerschönsten Ferienhaus stolpert man im Netz ja ständig über vermeintliche Traumvillen. Auf den zweiten Klick entpuppen sie sich meist jedoch als „Hmmm-Huch-Och-Nöö“, stimmt’s? Good news: Mit den Ionian Dream Villas haben wir drei Villen auf der griechischen Insel Lefkada entdeckt, die ihren Namen absolut zurecht tragen. Eure deutsch-griechische Gastgeberin Maria hat in einen Olivenhain – auf dem Land von Mama –  drei luftige Ferienhäuser mit viel Holz und riesigen Glasfronten gezaubert. Ihr chillt auf großen Terrassen und Balkonen mit Wahnsinns-Sicht bis zum Meer, während die Kids den Urlaub in den Pools verbringen. Im Inneren der Häuser wohnt Ihr hell-schnörkellos-gemütlich und in den toll ausgestatteten Küchen wird es Euch an nix fehlen. Und wenn doch, steht Euch Eure Gastgeberin Maria in Nullkommanix zur Seite. Die Powerfrau leitet mit ihrem deutsch-griechischen Team auch noch eine Yacht-Charterfirma auf Lefkada und kennt die Insel wie ihre Westentasche.

Lefkada – was für ein griechisches Inselträumchen!

Aber nicht nur die Ionian Dream Villas sind ein Traum, sondern auch Lefkada! Es wird gemunkelt, dass die kleine und ruhige Insel die schönsten Badebuchten in ganz Griechenland hat. Zu einigen dieser türkisen, von Steilufern umrahmten Traumbuchten könnt Ihr nur per Taxi-Boot gelangen, wie spannend! Den nächsten Strand erreicht Ihr von Eurer Villa aus aber ganz bequem zu Fuß – entlang blühender Gärten, gackernder Hühner und meckernder Zicklein. Lasst Ihr die Strände hinter Euch und schlängelt Euch die Berge des hügeligen Eilandes hinauf, erwarten Euch malerische Dörfer und sagenhafte Aussichten aufs glitzernde ionische Meer und die Nachbarinseln. Trubeliger geht’s in Lefkadas gleichnamiger Inselhauptstadt zu, keine zehn Minuten von Eurer Villa entfernt. Der große Hafen ist zu jeder Tageszeit einen Besuch wert und das reinste Wimmelbuch! Zwischen Anglern und süßen Kätzchen könnt Ihr hier stundenlang die einheimischen Fischer und das Potpourri an internationalen Seglern beobachten. In den Gassen und auf den Plätzen der Innenstadt geht es nicht minder munter weiter. Ihr schmaust in bunten Tavernen und die Kinder laufen fröhlich um die Tische. Authentisches Griechenland at its best!

Ansprechpartner: Maria (vor Ort) und Juliane Ramisch (Kontakt Deutschland)
Email: info@ionian-dream-villas.com
Adresse: Ionian Dream Villas, Frini, 31100 Lefkada, Griechenland
Telefon: +49 172 6162438 // +49 89 8102853
Web
: www.ionian-dream-villas.com

Fotos: Ionian Dream Villas, Vanessa Bujak
Text: Vanessa Bujak

+

HIGHS

Die Traumvillen

Eure Gastgeberin Maria ist Architektin. Das merkt man! Die Ionian Dream Villas sind nicht nur schön, sondern auch super durchdacht. In den heißen Sommermonaten gibts in den hohen Räumen, und dank der ausgeklügelten Fenster, immer eine frische Brise. In der Nebensaison wärmt Euch an kühleren Tagen ein Kamin. Und dann die Sicht, Sicht, Sicht durch die bodentiefen Fenster!

Auch perfekt für Freundesrudel

Plant Ihr einen Urlaub mit mehreren Familien, sind die drei Villen einfach perfekt: Mein Haus, mein Pool, meine Küche, mein Bad und trotzdem urlaubt Ihr alle zusammen und harmonisch (!) nebeneinander - ohne Euch auf die Füße
zu treten.

Sensationeller Service vor Ort

Ihr urlaubt in den Ionian Dream Villas als Selbstversorger, aber Maria und Ihr Team sind immer zur Stelle, wenn Ihr was braucht. Von A wie Autovermietung, über F wie Fahrradverleih, bis Y wie Yacht chartern, gibts bei Maria alles!

Super einfache Anreise auf die Insel

Per Direktflug zwei Stunden nach Preveza (PVK) fliegen und von dort in einer halben Stunde per Auto über eine Schwimmbrücke auf die Insel. Schwups, seid Ihr schon da! In Griechenland gibt es ja unzählige schöne Inseln, aber so easy zu erreichen sind die wenigsten!

Lefkada - Klasse statt Masse

So manch eine griechische Insel wird ja extrem gehyped...Lefkada gehört nicht dazu. Was für ein Glück! Selbst im August könnt Ihr auf diesem wunderschönen grünen Eiland mit seinen türkisen Buchten immer irgendwo ein ruhiges Plätzchen finden. Es herrscht insgesamt ein angenehmer Trubel aus vorwiegend internationalen Seglern, Surfern und griechischen Familien. Genau unser Ding!

Eldorado für Wassersportler!

Dank der guten Windbedingungen ist Lefkada ein Mekka für Wassersport begeisterte Familien. Segeln, Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Paragliding, Wasserski...alles ist möglich und dank der vielen geschützten Buchten ist die ein oder andere Disziplin auch schon für Kinder ein großer Wasserspaß!

-

LOWS

Kikerikiiii, Määäääh, Bimmel-Bimmel...Natur-Wecker inklusive!

Die Ionian Dream Villas liegen mitten im schönsten Grün und es gibt im Umkreis nur einige Landhäuser. Kleiner Haken: Nahezu jeder Grieche mit ein bisschen Land oder einem größeren Garten hält sich Hühner und einen Hahn (!), Ziegen oder Schafe (mit bimmelnden Glöckchen um den Hals!!). Wie schön...nervig das morgens um 5 ist ;-)!

Gut auf die Kleinsten aufpassen!

Auf Kleinkinder und Babies müsst Ihr schon sehr gut aufpassen. Sie sollten nicht unbeaufsichtigt im Garten krabbeln, wo unterm Stein auch durchaus mal ein Skorpion hocken könnte. Auch ist der Pool ohne Umzäunung. Im Haus gibt es zudem Treppen und einen Balkon.

Ohne Auto geht's nicht und die Straßen sind kuuurvig

Um die Insel erkunden zu können, braucht Ihr in jedem Fall ein Auto (und oftmals ist der Weg das Ziel, denn die Straßen sind seeheeer kurvig, vor allem im steilen Insel-Inneren). Maria und ihr Team arbeiten aber mit einem seriösen Verleih, der Euch Euer Auto direkt an den Flughafen bringt.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab  1.700 Euro*/Woche. In den Ionian Dream Villas bucht Ihr wochenweise. Die Endreinigung ist extra (120 Euro, mit Hund 190 Euro).

Nebensaison mit Baby

Ab  840 Euro*/ Woche. In den Ionian Dream Villas bucht Ihr wochenweise. Die Endreinigung ist extra (120 Euro, mit Hund 190 Euro).

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
In die Villen Jira und Milos mit je 3 Schlafzimmern, sowie einer Schlafcouch auf der Galerie, passen locker 8 Personen plus zwei Babies auf 130 Quadratmeter. Die Villen haben zudem zwei Bäder und ein Gäste-WC.
In den Ionian Dream Villas urlaubt Ihr als Selbstversorger mit voll ausgestatteten Küchen. Ein Mini-Markt ist fußläufig zu erreichen, große Supermärkte sind circa 15 Autominuten entfernt.
Keine Tiere.
Jede Villa hat ihren eigenen Pool.
Babies und Kleinkinder sind herzlich wilkommen! Kostenlose Reisebettchen und Hochstühle sind in den Villen vorhanden. Es gibt aber Treppen und Balkone in den Häusern und die Pools sind nicht umzäunt.
Keine offizielle Kinderbetreuung. Maria kann Euch aber eine erfahrene Babysitterin vermitteln.
Es gibt keinen offiziellen Spielbereich.
Ferienhaus
Die Villa Kastro hat zwei Schlafzimmer, in der Villa Jira und Villa Milos gibts sogar drei.
Im Juni blüht alles auf Lefkada, schließlich gehört die Insel zu den Ionischen Inseln, die als die grünsten Griechenlands gelten. Die Sonne scheint in diesem Monat am längsten und die Strände sind noch leer. Auch der September ist ein toller Monat für Lefkada: Das Meer ist noch wunderbar warm. Ein tolles Argument für den Juni und September sind natürlich auch die erschwinglichen Flug- und Fährpreise.
Der nächste Flughafen ist Preveza/Aktio (PVK). Der kleine Feldflughafen auf dem Festland wird von vielen deutschen Städten wie München, Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf direkt angeflogen. Von dort fahrt Ihr bequem über einen Damm und eine Schwimmbrücke auf die Insel (ca. eine halbe Autostunde zu den Villen). Maria und Juliane organisieren Euch gern ein Taxi vom Flughafen (40 Euro/4 Personen) oder auch einen Mietwagen über eine befreundete Mietwagenfirma. So habt Ihr direkt einen zweiten Fahrer inkludiert und zahlt keine Flufhafengebühr.
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind nach Absprache erlaubt. Maria und Juliane wünschen sich jedoch wohlerzogene Hunde, die nicht viel bellen, da sich sonst die Gäste der anderen Villen beschweren. Sofas, Betten und die Pools sind hundefreie Zone. Hunde zahlen für die Übernachtung nichts. Lediglich die Endreinigung beträgt statt 120 Euro 190 Euro mit Hund.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Lefkada (auch Lefkas genannt) gehört zu den Ionischen Inseln, die im Mittelmeer vor der Westküste Griechenlands liegen. Mit einer Länge von 35 Kilometern und einer Breite von gerade mal 9 Kilometern ist das hügelige Eiland (der höchste Berg misst 1158 Meter) sehr kompakt und überschaubar. Im Winter regnet es für südeuropäische Verhältnisse viel auf den Ionischen Inseln, dafür ist es hier im Frühjahr und Sommer ganz wunderbar grün. Überall blühen Lavendel, Bougainvillea und Blauregen. Die Touristen-Saison geht von April bis Ende September, aber vor geballtem Massentourismus müsst Ihr Euch selbst im August nicht fürchten. Vor allem internationale Segler und Surfer bringen im Sommer einen angenehmen Trubel auf die Insel, die außer Wassersport noch einiges mehr zu bieten hat…

Badebuchten mit knallblauem Meer, Sand- und Kiesstrände gibt es zahlreiche auf Lefkada. Der nächste Strand ist Ai Giannis (zu Fuß 15 Minuten, mit dem Auto 5 Minuten). Hier weht immer eine Brise und Ihr könnt viele Kite-Surfer beobachten. Das Meer hat einen sehr flachen Einstieg, perfekt für Familien mit Kindern. Desimi, Kathisma und Agios Nikitas sind weitere tolle Buchten für Familien.
Lefkada ist sehr hügelig und eignet sich perfekt zum Wandern. Der Blick von oben auf das Meer und die benachbarten Inselchen ist traumhaft. In den Ionian Dream Villas liegen sogar eigene Wanderbroschüren mit Wegen und Tipps aus.
In Griechenland dürft Ihr überall frei angeln. Angelzubehör könnt Ihr in Geschäften am Hafen von Lefkada Stadt kaufen.
Lefkada ist ein internationales Mekka für den Wassersport! Am Ai Giannis Strand, der nur 5 Autominuten von den Villas entfernt liegt, werden jedes Jahr internationale Kite-Surfer Wettbewerbe ausgetragen. Neben Surfen könnt Ihr Tauchen, Schnorcheln, Paragliden, Wasserski und Motorboot fahren. Good News für die Segler unter Euch: Neben den Villen hat Maria auf Lefkada noch die Yacht-Charter-Firma IYC, wo Ihr Segelboote mieten könnt. Das Ionische Meer mit seinen vielen geschützten Buchten und dem Schönwetterwind 'Maistro' ist ein optimales Familienrevier.
In Lefkada Stadt gibt es einen sehr guten Fahrradverleih, der Euch die Räder kostenfrei zu den Ionian Dream Villas bringt. Eure Gastgeber stellen gern den Kontakt für Euch her.
Nur 8 Autominuten von den Ionian Dream Villas entfernt liegt Lefkadas gleichnamige Hauptstadt mit 7.000 Einwohnern. Der „alte“ Hafen sowie die Marina sind ein bekannter Ausgangspunkt für Segeltörns und im Sommer bevölkert ein internationales Kitesurfer- und Segler-Publikum die vielen Restaurants und Bars. Ruhiger geht es in den malerischen Bergdörfern im Landesinneren zu.
Nur einen Steinwurf von den Ionian Dream Villas entfernt, liegt die kleine Kirche „Agios Ioannis Antzouris“, eine der ältesten Kirchen auf der Insel. Ein wunderbar ruhiger und andächtiger Ort. Mit Blick über die Wolken und das Meer speist Ihr im superhübschen Restaurant Rachi Food & More. Im Weindorf Karia könnt Ihr tolle Weinproben machen. Jeden Sommer findet in Lefkada Stadt ein einzigartiges Kultur-Tanz-Festival statt, das von Stars aus der griechischen Musikszene und Tanzgruppen aus der ganzen Welt besucht wird.

Das ist eine Empfehlung von Vanessa

Vanessa ist Mama von zwei kleinen Jungs, Marketing-Managerin beim Taschenlabel LOQI in Berlin und als totaler Travel-Addict seit 2017 Mitglied im Little Travel Society Team. Im August 2014 war sie eine Woche auf Lefkada und hat Maria Ramisch und ihr Team kennengelernt. Sie meint:

Meine Familie und ich haben eine Woche auf Lefkada verbracht und dann über die sympathische Maria und ihr Team eine Yacht gechartert, mit der wir wild und frei von einer ionischen Insel zur nächsten gesegelt sind. Diese griechische Region wird für immer meine liebste sein: Das Licht! Das karibisch anmutende Meer! Das war mein letzter Urlaub ohne Kinder, aber ich werde mit der kleinen Bande auf jeden Fall nochmal an dieses Fleckchen Erde zurückkehren und in den Ionian Dream Villas urlauben, die uns wärmstens von einer unserer Leserinnen empfohlen wurden.

Schick an Juliane und Maria deine Buchungsanfrage!




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
0 Kommentare

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.