+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

My Little Place on the Hill - griechisch-hippe Appartements auf der Geheimtipp-Insel Kefalonia

Wir haben hier für Euch ein echtes Schmuckstück auf der griechischen Insel Kefalonia entdeckt! Nur fünf Autominuten vom Strand und 15 von der Hauptstadt entfernt, wohnt Ihr hier ganz idyllisch - und mit Weitblick - auf einem Hügel. 17 Appartements mit zwei Schlafzimmern und Küchenzeile habt Ihr zur Auswahl. Die Kinder lieben den Pool und die Katzen und Ihr sicher den super coolen Ethno-Mix aus hip und griechisch. Noch dazu erreicht Ihr die Geheimtipp-Insel per günstigem Direktflug aus Deutschland!

My Little Place on the Hill – das Gegenprogramm zum Alltags-Stress

Wer es im Urlaub authentisch aber cool, ruhig, aber trotzdem nicht abgelegen mag, der ist im „My Little Place on the Hill“ auf der griechischen Geheimtipp-Insel Kefalonia an der richtigen Adresse. Denn die sympathischen Ex-Londoner mit griechischen Wurzeln – Alex und Vicky – haben hier 2011 ein desolates Feriendomizil übernommen und daraus etwas ganz Neues geschaffen: Ein entzückendes Boutique Hotel mit nur 17 familienfreundlichen Appartements! Fünfzehn Minuten von der Inselhauptstadt Argostoli entfernt, aber ganz ruhig in einem kleinen Berg-Dorf mit Weitblick über die Hügel. So könnt Ihr hier auf Eurer Liege den Grillen beim Zirpen zuhören, während die Minis mit den anderen kleinen Gästen plantschen. „Siga, Siga“ sagen die Griechen (langsam, langsam) – und in diesen Modus könnt Ihr im Little Place on the Hill voll und ganz eintauchen.

Modernes black & white, familientauglich und doch so griechisch

Und dann erst das Design! Kissen, Böden und Möbel im hippen Schwarz/weiß-Grafikmuster, chillige Acapulco-Stühle an der Poolbar, gemixt mit dem typisch griechischen Kalkstein und viel rustikalem Holz. Und die Kinder werden nicht nur den Pool und das große Gelände lieben, sondern vor allem auch die große zutrauliche Katzenfamilie – sogar eine Liste mit Namen und „Features“ haben Vicky und Alex für Euch erstellt. An der Poolbar und beim wöchentlichen Barbecue kommt Ihr sicher mit den anderen netten Gästen ins Plaudern  und bekommt die besten Insel-Tipps der Gastgeber. Stammgäste – von denen es hier übrigens einige gibt – sagen, dass sich ein Urlaub hier anfühlt wie eine Einladung zur netten Hausparty von Vicky und Alex. Nur, dass Ihr Euch eben jederzeit zurückziehen könnt.

Kefalonia – DER Geheimtipp unter den griechischen Inseln

Und auch Kefalonia hat es in sich. Die Traumstrände und entzückenden Fischerdörfer müsst Ihr hier (noch) nicht mit Touristenmassen teilen. Klar, im Sommer wird´s auch auf Kefalonia voller – gerade der internationale Jetset versteckt sich dann gern auf der Insel. Da aber Bettenburgen verboten sind, hält sich der Trubel in Grenzen und die berühmte filoxenia (Gastfreundschaft) kommt ganz besonders zur Geltung. In Tavernen, Beach Bars und Shops sind Eure Minis daher immer gern gesehene Gäste. Dazu kommen noch die vielen schönen Höhlen und coolen Schnorchelspots ohne Plastik-Hüpfburgen und Co.. So mögen wir das ja am liebsten!

Ansprechpartner: Vicky und Alex
Email: info@mylittleplaceonthehill.com
Adresse: Koriana Kefalonia, Griechenland 28100
Telefon: +30 694 152 9959
Web
: www.mylittleplaceonthehill.com

Fotos: My Little Place on the Hill, Vicky Giotopoulou 
Text: Anael Heidweiler

+

HIGHS

Auf dem Hügel mit Weitblick

Untertags zirpen die Grillen, des nachts gibts Sternenhimmel ohne "Light Pollution". Ihr wohnt in Eurem Little Place on the Hill mitten in einem Dörfchen mit kaum Verkehr und schönster Ruhe. Und doch seid Ihr in nur wenigen Autominuten an den Stränden und in nur 15 Autominuten in der quirligen Hauptstadt Argostoli. Die Lage bekommt von uns eine Eins mit Sternchen!

Das Design

Der Ethno-Mix aus Griechisch und hippem Schwarz-weiß ist eine Augenweide. Wir lieben den lässigen Style von Vicky und Alex!

Die Gastgeber!

Eure Gastgeber Vicky und Alex haben griechische Wurzeln, verbrachten aber beide einen Großteil ihres Lebens in London. Und genau diese Mischung aus Weltgewandtheit und der Liebe zu ihrer Heimat Griechenland macht es aus! Vicky und Alex geben Euch nicht nur die besten Insider-Tipps für die Insel, sondern - zusammen mit ihrer Angestellten Sandra - auch noch von der ersten Sekunde an das Gefühl, zu Hause zu sein.

Perfekte Insel für Foodies

Die Auswahl an frischem Fisch in Bioqualität ist auf Kefalonia riiiiesig. Dazu Feta, gegrillte Sardinen, Tsatsiki, gefüllte Zucchiniblüten und der traditionelle Wein Kefalonias, der Robola. Wer bei griechischem Essen nur an Fleischberge, Öliges und Frittiertes denkt, wird auf Kefalonia von der leichten Küche positiv überrascht sein.

Anreise leicht gemacht

Häufig ist die komplizierte Anreise zur griechischen Insel ein echtes Manko für Familien. Nicht so hier, denn ab München, Berlin, Frankfurt und Düsseldorf gibt es sogar günstige Direktflüge!

Geheimtipp Kefalonia

Kefalonia? Noch nie gehört? Sehr gut. Denn die meisten Touristen auch nicht! Der Neubau - gerade von großen Touristenlagen - ist stark reglementiert und teilweise sogar verboten. Die Insel schützt sich vor Massentourismus, auch weil sie einer der größten Lieferanten von Bio-Fisch ist. We like!

-

LOWS

Nichts für Katzenhaar-Allergiker

My Little Place teilt Ihr Euch mit einer Katzenfamilie. Wer keinen Katzenbesuch auf der Terrasse möchte, sollte bei der Buchung daher nach einem Zimmer in der ersten Etage fragen.

Die Kitchenette-Ausstattung ist eher basic

Die kleine Küche in den Suites ist nicht für große Koch-Orgien ausgestattet. Es gibt zwei Kochplatten, Toaster und Wasserkocher. Einen Ofen oder eine Mikrowelle gibt es nicht. Gute Restaurants gibts aber sogar in Laufdistanz!

Mietwagen ist ein Muss

Kleine Supermärkte und Restaurants sind fußläufig zu erreichen. Um aber die vielen wunderschönen Strände der Insel zu erkunden, braucht Ihr ein Auto!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 270 Euro * / Nacht. Nur Übernachtung.

Nebensaison mit Baby

Ab 160 Euro * / Nacht. Nur Übernachtung.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Wenn es Euch nichts ausmacht, dass es ein bisschen eng wird, kann das dritte Kind mit Euch im Babybett oder Beistellbett in einer Familien Suite übernachten. Ansonsten solltet Ihr ab 3 Kindern zwei Zimmer buchen.
Alle Zimmer haben eine eigene Küche. Snacks, Salate, Sandwiches, Smoothies gibt es an der Poolbar von 9-14 Uhr und von 18-20 Uhr. Einmal in der Woche kochen Vicky und Alex ein typisch griechisches Abendessen für Euch und wenn sich genügend Gäste anmelden, gibts für alle Barbecue.
Viele freundliche Schmuse-Katzen! Es gibt sogar eine Liste mit Name und Beschreibung von Lolly, Happy, Jack und Co.
Ein großer Pool mit einem kleinen Kinderpool (nicht umzäunt).
Babys und Kleinkinder sind herzlich willkommen. Vicky und Alex stellen Euch Babybett, Hochstuhl, Kinderbesteck und Babybadewanne zur Verfügung.
Babysitter für 10 bis 15 Euro pro Stunde buchbar.
Im großen Garten haben die Kinder viel Platz zum Toben.
Brettspiele, aus Umweltgründen kein Plastik-Poolspielzeug.
Bed & Breakfast, Ferienwohnung, Hotel
Alle Family Suites haben zwei Schlafzimmer.
My Little Place on the Hill ist von Mai bis Anfang Oktober geöffnet. Vicky findet, dass die besten Reisemonate für Kefalonia Juni und September sind, weil es dann noch/schon ruhiger ist, das Wetter aber immer noch bombastisch ist mit Badetemperaturen im Meer.
Kefalonia wird von einigen deutschen Flughäfen direkt angeflogen (häufig auch zu Knallerpreisen)! Vom Flughafen Kefalonia sind es nur 15 Autominuten zum Little Place on the Hill.
Kein Wellnessbereich. Vicky und Alex können Euch aber eine Massage im Garten arrangieren.
Kein Fitnessraum. Es gibt aber Leih-Yoga-Matten. Eure Gastgeber können Euch auch den Kontakt zu einem Yogalehrer vor Ort vermitteln.
Hunde sind nicht erlaubt. Wegen der Katzen!

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Kefalonia ist zwar die größte der Ionischen Inseln (am Ausgang des Golfs von Patras). Die Touristenmassen ziehen an der Insel aber zum Glück noch vorbei. Weshalb sich auch gerne mal der internationale Jetset auf Kefalonia versteckt. My Little Place on the Hill liegt im Süden der Insel im kleinen Örtchen Koriana im Grünen, nur 15 Minuten von der Hauptstadt Argostoli und 5 vom nächsten Strand entfernt. Und wie der Name schon sagt – natürlich auf einem Berg. Über ein Sträßchen, das sich den Berg hochschlängelt, erreicht Ihr das kleine Paradies.

Fun Fact am Rande: Die winzige Nachbarinsel Kefalonias heißt Ithaka, das laut griechischer Sage die Heimatinsel des Helden Odysseus ist. Manch einer munkelt aber, dass nicht das heutige Ithaka, sondern eigentlich die kefalonische Halbinsel Paliki die wahre Heimat des griechischen Helden ist. Ob das nun stimmt oder nicht… auch Schulkinder lieben die griechischen Sagen – die kurzweilige Buch-Serie über Göttersagen „Percy Jackson“ sollte daher gleich mit ins Gepäck!

Strände gibts hier genug - einer schöner als der andere! Z.B. den Paliolinos Beach (5 Autominuten), den Pessada Beach (10 Autominuten) oder den familienfreundlichen Avithos Beach (15 Autominuten Anreise). Eine wahre Berühmtheit ist der Myrtos Beach. Dieser weiße Sandstrand mit glasklarem Wasser am Fuße eines Felsens war 2018 sogar auf der Liste der schönsten Strände weltweit! Gut zu wissen mit den Minis: Die Brandung ist recht stark und Ihr braucht dort unbedingt Badeschuhe. Unser Tipp ist daher: Erst einen Abstecher fürs Foto zum Myrtos Beach und dann weiter zum Baden zu einem der flachen Strände im nahegelegenen Assos. Spektakulär ist übrigens auch der Xi Beach auf der Halbinsel Paliki mit seinem roten Sand. Hier gibts auch natürliche Schlamm-Maske.
Direkt vor der Tür liegt der Mount Ainos National Park mit vielen Wanderwegen und toller Aussicht.
Tennis spielen könnt Ihr in Argostoli (knappe 20 Minuten mit dem Auto entfernt).
5 Minuten braucht Ihr nur bis zum nächsten Angelspot. Günstige Ausrüstung gibt es überall zu kaufen.
Am Antisamos Beach: Schnorcheln, Segeln und an der Beachbar abhängen. Am Agios Thomas Beach (10 Autominuten entfernt): Felsenspringen.
Räder und Helme können im Hotel oder im Radverleih in Argostoli geliehen werden. Vicky und Alex verraten Euch familienfreundliche Radrouten in der Umgebung.
In Sami (50 Autominuten entfernt) bietet die Deutsche Cornelia Schimpfky Ausflüge hoch zu Ross an. Unser Tipp: Die Pferdeliebhaber reiten mit Cornelia, der Rest chillt an der Beachbar am Antisamos Beach nahe Sami.
Argostoli ist die Hauptstadt von Kefalonia und, trotz stolzen 12.500 Einwohnern, ein beschauliches Örtchen. Highlights: Schildkröten gucken im Hafen und der Agios Theodoros Leuchtturm. Abends wird es ganz schön trubelig bei der typischen griechischen Volta auf der Hafenpromenade - der Platia Valianou. Vom Hafen aus könnt Ihr mit der Fähre (20 Minuten) zum zweitgrößten Städtchen der Insel auf die Halbinsel Lixouri fahren.
In der Melissani-Höhle könnt Ihr auf dem Höhlensee in einer Gondoliere schippern. Auch toll: Eigenes Bötchen mieten und von Bucht zu Bucht schippern.
Noch mehr Tipps fürs griechische Inselhopping
Inselhopping – die schönsten griechischen Inseln mit Kindern
Littletravelsociety - Empfehlung

My Little Place on the Hill haben wir auf einigen unserer Lieblingsseiten gefunden

Das süße und familienfreundliche Boutique-Hotel haben wir auf i-escape und From The Poolside entdeckt und stand daher schon lange auf unserer Wish-List. Lustigerweise war Vicky, die unsere Little Travel Society scheinbar gleichzeitig entdeckt hat, einen Tick schneller und hat uns angeschrieben. Topf auf Deckel eben! Wir finden:

Wunderbar ruhig in der Natur gelegen, mit großem Pool und schickem Design - My Little Place on the Hill ist ein echtes "hidden gem" mit seiner besonderen Atmosphäre und den netten Gastgebern. Und dann liegt dieser Lieblingsort auch noch auf der wunderschönen Insel Kefalonia mit seinen Traumstränden und dem besten griechischen Essen, das Ihr je probiert habt!

Schick an Vicky und Alex deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Flasche Wein




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Loved by Littletravelsociety.de

Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
Mehr erfahren
2 Kommentare
  1. Barbara Schnorrenberger sagte:

    Guten Tag,
    ich interessieren mich für „My Little Place on the Hill“ (es sieht wunderschön aus!) und würde gerne wissen, ab wo der Direktflug nach Kefalonia geht (steht in den Kommentaren). Ab Frankfurt fliegt leider nichts direkt…

    Danke und schöne Grüße,
    Barbara

    Antworten

Dein Kommentar

Deine Meinung ist gefragt
Erzähl´s uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.