+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Die Senhalser Höfe - Design-Ferienhäuser auf einem mediterran anmutenden Anwesen direkt an der Mosel

Italien? Frankreich? Diese hübsche Anlage mit Steinhäuschen, Olivenbäumen, weißen Sonnenschirmen und bunten Liegestühlen erinnert uns auf den ersten Blick sofort an Urlaub im Süden. Dabei verstecken sich die Senhalser Höfe mitten in Deutschland - Genauer gesagt in der malerischen Moselregion, direkt am Fluss gelegen und mit Blick auf imposante Weinberge. Acht Ferienhäuser und -Wohnungen warten hier auf kleine bis ganz große Familien. Mal im farbenfrohen Mid-Century-Look, mal im Cottage-Stil mit Traumgarten am Wasser. Die Minis toben über die Spielwiese und plantschen an der kleinen Badestelle. Und von Radfahren bis Burgen erklimmen bietet die mediterran-milde Region, zwischen Koblenz und Trier, sowieso das komplette Urlaubsprogramm.

Die Senhalser Höfe an der Mosel – Wie ein Urlaub im Süden

Wir mussten zweimal hinschauen, als wir dieses Traum-Anwesen entdeckt haben. Denn die Senhalser Höfe erinnern mit ihren Steinhäuschen und dem mediterranen Garten am Wasser an ein französisches Landgut oder ein schickes See-Grundstück in Italien. Dabei versteckt sich das Anwesen mitten in Deutschland, an der Mosel zwischen Weinbergen und Bilderbuch-Dörfchen. Das südliche Flair ist kein Zufall. Schließlich ist die Mosel die wärmste Region Deutschlands. Und Eure Quereinsteiger-Gastgeber Petra und Norbert – die mittlerweile auch von Tochter Nora in der Leitung tatkräftig unterstützt werden – haben Inspirationen von ihren Reisen auf der ganzen Welt mitgebracht, als sie zunächst das historische Winzerhaus und später noch das Nachbargrundstück in ein zauberhaftes Ferienidyll, mit insgesamt sechs Häuschen, verwandelt haben.

Design für Familien: Vom historischen Cottage bis zum Mid-Century-Apartment

Dabei ist ein buntes Design-Potpourri, wie man es aus Interior-Magazinen kennt. Vom Cottage-Flair mit Dielenböden, nostalgischen Landhaus-Möbeln und  romantischer Terrasse am Moselufer im “Alten Winzerhaus” für acht Personen. Bis zum farbenfrohen Mid-Century-Style, mit Vintage-Stücken aus den 50er und 60er Jahren, den Ihr in den drei kleinen Apartments im “Haus No. 15” findet. Viiiel zu schick für einen Urlaub mit Kindern, denkt Ihr jetzt? Von wegen! Familien sind in den Senhalser Höfen besonders willkommen. Die Unterkünfte mit eigener Küche sind perfekt geeignet für einen Urlaub mit Kindern. In der schicken Gemeinschaftslounge, im “Bullenstall”, warten nicht nur regionale Weine zum Probieren, sondern auch jede Menge Brettspiele und Kinderbücher. Und im mondänen Garten gibt es für die Minis einen ganz eigenen Bereich fürs Toben und Sandbuddeln.

Ein Wassersport-, Radl- und Kulturmix

Einen sommerlich-bunten Mix erwartet Euch auch beim Ausflugsprogramm. “Nur mal schnell ins Wasser hüpfen” könnt Ihr an der kleinen geschützten Badestelle in der Anlage. Ansonsten schnappt Ihr Euch ein Rad und erkundet die Region auf dem flachen Moselradweg, den auch kurze Kinderbeine gut bewältigen. Unterwegs warten Märchenstädtchen fürs Einkehren in hübsche Winzerhöfe und spannende Burgen. Falls die Beine auf dem Rückweg zu müde werden, nehmt Ihr einfach das nächste Schiff in Richtung Heimathafen. Nicht mal ein Auto braucht Ihr für Euren Urlaub in dieser Geheimtippregion á la Südeuropa!

Email: hoefe@senhals.de
Adresse: Moselweinstraße 18-24, 56820 Senheim-Senhals
Telefon: +49 (0) 2673 962 111
Web
: www.senhalser-hoefe.de

Text: Nadine Gehrisch
Bilder: Senhalser Höfe

+

HIGHS

Richtiges Süden-Flair in Deutschland

Die Anlage mit den hübschen Steinhäuschen, der Wiese mit weißen Sonnenschirmen, Liegestühlen, Lounge-Möbeln, den Oliven- und Orangenbäumen und dem Blick auf Wasser und Weinberge erinnert an ein nostalgisches Urlaubs-Setting in Italien oder Frankreich. Das milde Klima an der Mosel tut ihr Übriges, um Euch ins Süden-Feeling zu versetzen.

Das farbenfrohe Design

In den Wohnungen und Häusern geht es genauso mediterran weiter: Ihr findet hier farbenfrohe Vintage-Einrichtung im Mid- Century-Italo-Look, bis hin zum Cottage-Stil mit Dielenböden, freigelegten Balken und schlichten Landhaus-Möbeln. Entscheiden ist quasi unmöglich!

Auch für Großfamilien

Im wunderschönen "Alten Winzerhaus" habt Ihr mit bis zu acht Personen Platz, inklusive eigenem Garten und Gewölbekeller für private Dinnerpartys. Die drei Wohnungen im Haus No. 15 können ebenfalls komplett für eine Freundesbande oder Großfamilie bis 12 Personen gebucht werden.

Kinder?! Oh ja!

Kinder sind in den schicken Häuschen mehr als willkommen. Und langweilig wird es sicher nicht: Es gibt eine Spielwiese mit Sandkasten, sowie Brettspiele, Spielzeug und Kinderbücher im Gemeinschaftsraum. Auch die kleine Badestelle am Fluss ist für Minis geeignet.

Mosel = Komplettes Urlaubsprogramm für Familien

Radfahren und Wandern klappt auf den flachen Wegen entlang der Mosel grandios mit Kindern. Im Fluss könnt Ihr an vielen Stellen Baden, SUPpen oder Kanufahren. Sightseeing heißt hier: Burgen erkunden, über Hängebrücken balancieren oder durch kleine Städtchen bummeln. Der perfekte Mix!

Auto notwendig

Auch wenn die Senhalser Höfe in einem kleinen Dorf liegen, braucht Ihr für Ausflüge nicht immer ins Auto zu steigen. Die Region lässt sich super per Rad, Bus oder Schiff erkunden. Ein paar Restaurants und Cafés erreicht Ihr sogar zu Fuß.

-

LOWS

Ruhezonen in der Parkanlage

Einige Bereiche der Anlage gelten als Ruhezone. Hier sollte nicht gespielt werden. Dafür gibt es jedoch eine separate Spielwiese, wo sich die Kids nach Lust und Laune austoben können.

Keine Geschäfte im Ort

In Senhals findet Ihr außer der Tankstelle, wo Ihr morgens leckere Brötchen bekommt, keine anderen Lebensmittelgeschäfte. Nächst größere Orte mit Einkaufsmöglichkeiten, wie Ediger Eller, erreicht Ihr aber schon nach 15 Radminuten. Oder Ihr nehmt den Bus, wenn Ihr nicht ins Auto steigen wollt.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 250 Euro * / Nacht im Rosenhaus inklusive Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung. Babybett 30 Euro pro Aufenthalt.

Nebensaison mit Baby

Ab 150 Euro * / Nacht im Haus Rebenhof oder Nussspeicher inklusive Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung. Ein Babybett kostet 30 Euro pro Aufenthalt.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Im Haus "Altes Winzerhaus" habt Ihr in vier Schlafzimmern mit bis zu acht Personen Platz. Im Haus No. 15 (circa 2 Gehminuten von der Parkanlage entfernt) gibt es drei Wohnungen: Apfelgarten, Kirschgarten und Weingarten. Die Wohnungen können separat gebucht werden oder als Großfamilie für bis zu 12 Personen.
In allen Häusern und Wohnungen gibt es gut ausgestattete Küchen. In der Lounge "Bullenstall" könnt Ihr lokalen Wein und weitere Getränke kaufen.
Keine Tiere.
Zum Alten Winzerhaus gehört ein exklusives Whirlpool-Haus mit Blick auf die Mosel. Die Nutzung des Whirlpools kann für 30 Euro pro Person und Aufenthalt hinzu gebucht werden. Kinder unter 12 Jahren dürfen den Whirlpool nicht nutzen. Auf der Anlage befindet sich auch ein Badezugang zur Mosel.
Babys sind willkommen und Hochstühle stehen für die Kleinen bereit. Außerdem könnt Ihr Babybetten für 30 Euro pro Aufenthalt dazu buchen. Waschmaschine und Trockner sind vorhanden (und gegen eine kleine Gebühr jederzeit zu benutzen), sowie Wäscheleinen in jeder Unterkunft.
Keine Kinderbetreuung.
Am Moselufer liegt die große Spielwiese und es gibt einen großen Sandkasten zum Buddeln. Ein Spielplatz befindet sich etwa zwei Minuten zu Fuß entfernt im Dorf.
Im Gemeinschaftsraum "Bullenstall" könnt Ihr Euch Kinderbücher, Brettspiele und auch Outdoor-Spiele, wie zum Beispiel Boule oder Crocket ausleihen.
Ferienhaus, Ferienwohnung
Im Rebenhof, Kirschgarten und Rosenhaus habt Ihr zwei, im Apfelgarten drei und im Alten Winzerhaus sogar vier getrennte Schlafzimmer zur Verfügung.
Wenn im September die Weinlese beginnt, könnt Ihr überall in der Region den Winzern bei der Arbeit zuschauen und die guten Federweißer der ortsansässigen Winzer probieren. Im Herbst sammelt Ihr frische Walnüsse, sogar auf dem Parkgelände. Bitte beachtet, dass die Senhalser Höfe in der Regel von Mitte November bis Mitte März geschlossen sind.
Der Flughafen Frankfurt Hahn liegt etwa 40, die Flughäfen Köln/Bonn und Frankfurt am Main etwa 90 Autominuten entfernt. Der nächste Bahnhof ist in Ediger-Eller zu finden. Bis zu den Senhalser Höfen fahrt Ihr etwa 10 Minuten. Auch per Bus oder Taxi kommt Ihr vor Ort voran, ein eigenes Auto ist dennoch von Vorteil.
Zum Alten Winzerhaus gehört ein separates Whirlpool-Haus mit Moselblick. Die Nutzung des Whirlpools kann von Gästen ab 12 Jahren für 30 Euro pro Person und Aufenthalt hinzugebucht werden. Der SPA-Bereich des Nachbarhotels (drei Gehminuten entfernt) steht auch externen Gästen zur Verfügung. Hier gibt es eine Sauna, sowie Massage- und Beautyanwendungen.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind in den Wohnungen Apfelgarten, Kirschgarten und Weingarten willkommen und kosten 10 Euro pro Nacht und Hund. Alle Wohnungen liegen in einem Haus, weshalb auch Hunde in den Garten des Hauses, den Auengarten, mitgenommen werden dürfen. In der Parkanlage der Senhalser Höfe sind Hunde nicht erlaubt.
Alle Gebäude sind nach modernsten Richtlinien gedämmt, die beiden Häuser "Altes Winzerhaus" und "Rosenhaus" bestehen zudem komplett aus Naturmaterialien. Am Haus Nr. 15 sind Solarpaneele angebracht, die zur Wassererwärmung dienen. Auf dem Grundstück gibt es außerdem eine 10.000 Liter-Regenwasserzisterne. In der großen Parkanlage stehen verschiedene Insektenhotels und es wurden Wildblumenwiesen angelegt, um den Insekten genug Raum zu geben. Außerdem wird der Bio-Müll kompostiert. Im Park gibt es außerdem einen hübschen Kräutergarten, alte Walnussbäume und einen Miniweinberg. Für 2021 ist ein eigener Brunnen geplant. Getränke werden grundsätzlich nur in Glasflaschen angeboten.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die Senhalser Höfe liegen im historischen Ortskern des gleichnamigen Dorfs Senhals. Eine bessere Mosel-Lage könntet Ihr nicht haben: Vor Euch fließt der Fluss, hinter Euch ragen die steilen Weinberge in die Höhe. Und zu Fuß erreicht Ihr gemütliche Weinstuben und urige Restaurants. Von idyllischen (flachen!) Wegen am Wasser entlang, bis zu abenteuerlichen Klettersteigen – zum Beispiel auf dem fast 400 Meter hohen Calmont, Europas steilstem Weinberg -, wird alles geboten. Aber auch Action im oder auf dem Wasser gibt es in der mediterranen Moselregion, im Bundesland Rheinland-Pfalz, zur Genüge. Durch die verschiedenen Staustufen des Flusses fehlen hier Unterströmungen und starke Strömungen, sodass Baden oder SUPpen an vielen Stellen kein Problem ist. Wer es etwas gemütlicher mag, schippert mit einem größeren Schiff direkt vom Senheimer Hafen durch die Wein- und Burgenlandschaft bis nach Traben-Trarbach oder Bernkastel-Kues. Ein Kultur-und Action-Mix mit Süden-Flair, der sogar ganz ohne Auto funktioniert.

Vom Park aus führt eine Badetreppe in die Mosel. Hier befindet sich eine kleine Sandbank, auf der man stehen kann. Erst nach 2-3 Metern fällt das Wasser ab, sodass Ihr Euch hier auch mit den Kids abkühlen könnt. Da es sich bei der Mosel jedoch um eine Wasserstraße handelt, solltet Ihr immer nahe des Ufers bleiben und den Fluss niemals durchqueren. In Ellenz-Poltersdorf, etwa 10 Fahrminuten entfernt, liegt - idyllisch zwischen Weinbergen - ein schönes Freibad. An kühleren Tagen fahrt Ihr ins 20 Minuten entfernte Erlebnisbad Cochem mit Wellenbad, Rutschen und großer Kleinkinderbadezone.
Wanderwege führen an der Mosel vor allem durch Weinberge. In Valwig, etwa 15 Fahrminuten entfernt, startet der Apolloweg. Wenn Ihr von Mai bis August unterwegs seid, habt Ihr vielleicht Glück und seht den seltenen Apollofalter, eine vom Aussterben bedrohte Schmetterlingsart. Seid Ihr geübte Wanderer und mit größeren Kindern unterwegs, dann ist der Calmont-Klettersteig ein echtes Abenteuer, denn er führt über den steilsten Weinberg Europas.
In Senheim am Yachthafen, etwa 5 Fahrminuten entfernt, können Tennisplätze gemietet werden.
Den Golfclub Cochem Mosel erreicht Ihr in 10 Fahrminuten.
In der Mosel kann auch geangelt werden. Die Angelerlaubnis bekommt Ihr im Tourismusbüro in Senheim oder im Laden für Anglerbedarf in Ediger-Eller.
Tolle Kanutouren auf der Mosel bucht Ihr bei Mosel-Kanutours in Ernst, etwa 15 Fahrminuten entfernt. Dort gibt es auch Kanus und SUP-Boards zum Ausleihen.
Eine gemütliche Tour, die auch für Kids gut machbar ist, führt von Senheim, an der Mosel entlang, nach Beilstein oder Ediger-Eller (beide Strecken circa 30 Minuten). Fahrräder könnt Ihr vor Ort in Senheim oder Ediger-Eller ausleihen. Die Senhalser Höfe haben übrigens eine eigene Fahrradgarage. Dort sind Eure Räder sicher aufgehoben.
Auf dem Gestüt Weiss in Grenderich, etwa 10 Fahrminuten entfernt, gibt es ein Angebot an Reitstunden.
Das märchenhafte Beilstein, auch "Dornröschen der Mosel" genannt, erreicht Ihr in etwa 10 Autominuten. Mit den historischen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen wirkt Beilstein wie aus einer anderen Zeit. Wer Lust auf Kuchen und Torte hat, macht Halt im Café Klapperburg. Kleine Burgfräulein und Ritter zieht es zur Burg Metternich in Beilstein. Die alten Burgruinen eignen sich hervorragend zum Spielen und einen Biergarten zum Entspannen gibt es auch.
Ihr solltet unbedingt einen Ausflug zur Hängeseilbrücke Geierlay in Mörsdorf, etwa 30 Fahrminuten entfernt, machen. Aber Achtung! Die 360 Meter lange, und 100 Meter hoch über dem Grund hängende Brücke, ist nichts für schwache Nerven. Auch ein Besuch auf Burg Eltz gehört zu den Highlights an der Mosel. In circa 40 Fahrminuten erreicht Ihr die 850 Jahre alte Burg, die seit ihrer Erbauung stets der gleichen Familie gehört.

Schick an Nora deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Eine Flasche Traubensaft




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.