fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Spreewaldhaus am Landgut Pretschen in Brandenburg - zwei luftig-schicke Ferienhäuschen im ländlichen Spreewald-Idyll

Pssst, wir hätten da mal wieder eine echte Geheimtippregion für einen tiefenentspannten Familienurlaub in Deutschland für Euch: Im brandenburgischen Spreewald – nur eine Stunde südöstlich von Berlin, inmitten geheimnisvoller Wälder und schier endloser Flüsschen und Kanäle – liegt das entzückende, frisch sanierte Spreewaldhaus. Ihr urlaubt zu sechst im "Haus" oder zu viert im "Stall" und freut Euch über lässig-cleanes Interior, Garten und Dorf-Idyll. Vor der Haustür geht´s zum Wandern, Radeln, Baden und natürlich DAS Must im Spreewald – auf eine Kahnfahrt!

Das Spreewaldhaus in Brandenburg – luftig-lässiges Land-Idyll

Denkt Ihr beim Spreewald auch zuerst an saure Gurken oder – wie Eure Gastgeberin Prisca – an düstere Krimis und viele Mücken? Ertappt? Dann mal lieber schnell weiterlesen! Denn Prisca, einst eine echte Großstadt-Pflanze aus dem hippen Berliner Prenzlberg, hat sich inzwischen Hals über Kopf in den idyllischen (und nicht von ungefähr als UNESCO-Biosphärenreservat geschützten) Landstrich, eine gute Stunde südöstlich der Hauptstadt, verliebt. Nachdem sie schon 2019 zusammen mit Ehemann Ben und ihren zwei kleinen Jungs aus der Hauptstadt in die ruhige Vorstadt gezogen war, führte die neu entdeckte Liebe der Familie zum Landleben und zum Spreewald schließlich dazu, dass sie sich als Gastgeber versuchten. Nach der Übernahme zweier Ferienbungalows am See stand 2021 das nächste Abenteuer an – der Kauf und die komplette Sanierung eines ziemlich verfallenen Einfamilienhauses im Spreewald-Dörfchen Pretschen.

Aus alt wird wow: Zwei Ferienhäuser zum Wohlfühlen

Und wir staunen immer wieder, was für entzückende Urlaubsschätzchen entstehen, wenn so viel Begeisterung und Herzblut (und wie hier on top noch eine tolle Dorfgemeinschaft) im Spiel sind: Statt der Beinahe-Ruine aus dem Jahr 1953 strahlt hier heute alles in hellen Tönen. Mit ihrem clean-reduzierten Interior kommen das “Haus” für bis zu sechs Personen und der direkt angrenzende “Stall” für vier Personen so richtig luftig und lässig daher. Zwischen viel Weiß, Grau und gemütlichem Holz verstecken sich immer mal wieder pastellige Farbtupfer, coole Vintage-Stücke und kleine Deko-Highlights – wir lieben es! Und dank vieler netter Annehmlichkeiten wie Grill, Fahrräder, Spielzeug und einer Kiste köstlicher Leckereien vom benachbarten Bio-Landgut könnt Ihr hier direkt nach der Ankunft mit dem Wohlfühlen und Entspannen loslegen…

Der Spreewald: Entschleunigung zwischen Wald und Wasser

Denn das geht im Spreewald besonders gut! Schon bei der Fahrt zum Spreewaldhaus, die Euch durch tiefe Wälder, vorbei an blühenden Feldern und kleinen Dörfchen immer wieder über einen kleinen Spreewald-Fließ hinweg führt, werdet Ihr merken, wie sich alles in und um Euch herum verlaaaaangsaaaamt. Und vor Ort geht es genauso tiefenentspannt weiter: Mit dem Rad zum nächsten Badesee oder Hofladen, eine Runde spazieren im Wald, die Pferde auf der Koppel besuchen, den Störchen in der Luft zusehen oder gemütlich mit dem Kahn über die Kanäle schippern – hier ticken die Urlaubsuhren noch ein bisschen langsamer… Wer zwischendurch mehr Action, Trubel und Kultur braucht, ist innerhalb einer Stunde in Berlin und in knapp zwei Stunden in Dresden. Und dann aber schnell wieder zurück in den Entschleunigungsmodus hier im Spreewald!

Kontaktdaten

Adresse: Spreewaldhaus am Landgut Pretschen, Am Landgut 4, 15913 Märkische Heide OT Pretschen
E-Mail: info@spreewaldhaus-pretschen.de
Telefon: +49 (0)171 855 36 72
Web: www.spreewaldhaus-pretschen.de

Fotos: Torsten Wilke
Text: Susanne Hoffmeister

+

HIGHS

Land-Idyll par excellence

Das Spreewaldhaus liegt direkt am Waldrand und bis ins hübsche Dorfzentrum von Pretschen lauft Ihr nur ein paar Minuten. Drumherum: Blühende Felder, gemütlich grasende Kühe und Pferde, Bio-Hofläden und natürlich die vielen, vielen süßen Wasserwege - genannt Fließe - des Spreewalds. So geht Entschleunigung im Urlaub!

Eure herzlichen Gastgeber

Prisca und Ben, die neben ihrer Liebe zum Gastgeber sein auch den Spreewald für sich entdeckt haben, freuen sich, wenn Sie davon etwas an Euch weitergeben können. Obwohl sie selbst nicht direkt vor Ort wohnen, verraten sie Euch gern ihre besten Geheimtipps.

Aus alt mach wow

Dass das ehemalige Einfamilienhaus von 1953 fast schon eine Ruine war, ist heute wahrhaftig nicht mehr zu spüren: Dank der liebevollen Sanierung und des minimalistisch-hellen Designs kommen beide Ferienhäuschen so lässig-luftig daher, dass Ihr Euch direkt wohlfühlen werdet. Besonders schön: Auch die ehemaligen Eigentümerinnen des Hauses, zwei Schwestern, die hier aufgewachsen sind, sind richtig stolz, was aus ihrem Elternhaus geworden ist!

Auch für Großfamilien

Wenn Ihr in etwas größerer Runde unterwegs seid, mietet Ihr Euch einfach beide Unterkünfte zusammen. So habt Ihr Platz für bis zu zehn Personen und zwei Babys.

Spreewald: Ein Hit für Familien

Im Spreewald warten zum einen tolle Naturerlebnisse auf Euch. Ihr könnt direkt von der Haustür aus loswandern und radeln und auch zum nächsten Badesee ist es hier nie weit. Es gibt aber auch jede Menge cooler Familienattraktionen und bis ins hippe Berlin braucht Ihr nur eine Stunde. Ein perfekter Mix!

-

LOWS

Summende Mitbewohner

Ihr urlaubt mitten im Feuchtgebiet Brandenburgs mit unzähligen Gewässern. Vor allem im Sommer bleiben Mücken nicht aus. Nehmt Euch daher auf jeden Fall ausreichend Insektenschutz mit!

Urlaub auf dem Land

Auch wenn Ihr Badesee, Bäcker, Gasthaus und kleine Dörfer locker zu Fuß oder per Fahrrad erreicht, ist ein Auto von Vorteil. Schon alleine für größere Einkäufe und für Ausflüge. Busse fahren hier nur sehr unregelmäßig. Auch der Handyempfang hier ist teilweise sehr schlecht. Es gibt aber WLAN in den Häusern und Telefonieren per WhatsApp klappt gut.

Ein bisschen DDR-Architektur

Genau gegenüber dem Ferienhaus steht ein verlassenes Gebäude, das ehemalige Lehrlingsheim des Landguts Pretschen, wo zu DDR-Zeiten Viehzüchter, Melker und Landwirte ausgebildet wurden. Eine Stiftung möchte das leer stehende Gebäude zu einem Kultur-, Arbeits- und Wohnort für Kreative entwickeln, scheitert aktuell aber leider (noch) an der fehlenden Finanzierung. Wir finden das ziemlich spannend, aber besonders idyllisch ist der Anblick aktuell nicht.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 125 Euro */Nacht im “Stall” und ab 150 Euro */Nacht im “Haus”. Inklusive Bettwäsche, Geschirrtücher, Strom, Gas und Wasser. Eure Handtücher bringt Ihr mit oder bucht sie noch dazu. Zzgl. Endreinigung 80 Euro.

 

 

Nebensaison mit Baby

Ab 80 Euro */Nacht im “Stall” und ab 105 Euro */Nacht im “Haus”. Inklusive Babybett, Bettwäsche, Geschirrtücher, Strom, Gas und Wasser. Eure Handtücher bringt Ihr mit oder bucht sie noch dazu. Zzgl. Endreinigung 80 Euro.

 

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ins "Haus" passen 5-6 Personen, die sich auf zwei Schlafzimmer und die Schlafcouch im Wohnzimmer verteilen. 2 Babybetten können noch on top aufgestellt werden. In den "Stall" mit zwei Schlafzimmern passen 4 Urlauber*innen. Wenn Ihr mit der Großfamilie anreist, könnt Ihr auch beide Unterkünfte zusammen mieten.
Es steht Euch eine bestens ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung, auf der Terrasse erwartet Euch jeweils ein Holzkohlegrill. In Zusammenarbeit mit dem Landgut Pretschen bieten Eure Gastgeber LandGUTkisten in drei verschiedenen Größen an, die bei Eurer Ankunft gefüllt mit leckeren Bio-Lebensmitteln schon auf Euch warten. Im Ort gibt es einen Bäcker und den Gasthof Döring – mit deutscher Küche auf hohem Niveau ein Favorit von Prisca und Ben. Den nächsten Metzger (mit Fleisch aus eigener Herstellung) findet Ihr im zehn Autominuten entfernten Nachbarort Kuschkow, einen großen Supermarkt in Neu-Lübbenau (15 Fahrminuten). In Kuschkow findet Ihr in der Gaststätte '"Zum grünen Baum" auch das, laut Prisca, "weltbeste" Soft-Eis.
Keine Tiere. Nebenan wohnt Hündin Paula, die zwar erstmal bellt, aber wirklich kinderlieb ist. Auf den Weiden und Koppeln rings ums Dorf könnt Ihr Pferde und Kühe besuchen gehen, die sich auch gerne mal streicheln lassen. Highlight für kleine Stadtkinder: Das Storchennest im Dorf, das von Frühling bis Spätsommer belegt ist.
Kein Pool.
Babys sind herzlich willkommen! Es sind zwei Babybetten, ein Babystuhl und ein Hochstuhl vorhanden. Achtung: Beide Wohnungen haben eine Treppe, die nicht gesichert ist. Eine Waschmaschine gibt es nicht.
Keine Kinderbetreuung.
Eure Kids können im Garten spielen oder sich auf dem schönen, neuen Spielplatz inklusive Wasserpumpe im Dorf oder dem Fußballplatz gleich gegenüber austoben.
Ihr könnt Euch auf jede Menge Spielzeug und Bücher für die Minis und Brettspiele für Klein & Groß freuen.
Ferienhaus, Ferienwohnung
Beide Einheiten haben zwei getrennte Schlafzimmer.
Im Herbst ist´s im Wald besonders schön und Ihr könnt dort Pilze sammeln und Euch danach an der Gulaschkanone in Alt Schadow (etwa 15 Fahrminuten) stärken. In der Adventszeit ein Muss ist ein Besuch der zauberhaften traditionellen Weihnachtsmärkte in der Umgebung, zum Beispiel in Lehde. Ein ganz besonderer Brauch ist das "Zampern" zum Winterende, wenn die Einheimischen verkleidet über die Dörfer ziehen und Lebensmittel einsammeln – das soll den Winter und seine Geister vertreiben.
Vom Berliner Zentrum fahrt Ihr mit dem Auto etwa 1,5 Stunden bis Pretschen, vom südlich der City gelegenen Flughafen Berlin-Brandenburg sind es nur etwa 50 Fahrminuten. Der nächste Bahnhof liegt in Lübben, etwa 25 Fahrminuten entfernt. Generell empfehlen Euch Eure Gastgeber ein eigenes Auto vor Ort, da es zwar eine Bushaltestelle in Pretschen gibt, der Bus aber nicht wirklich oft fährt.
Kein Wellnessbereich. Im Spreewald gibt es aber sehr viele wirklich gute Thermen. Priscas Empfehlungen sind die Bleiche Resort & Spa, das Spreewelten, die Spreewaldtherme und das Satama Sauna Resort, die Ihr alle in etwa 30-45 Fahrminuten erreicht.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind nicht erlaubt.
Bei der Kernsanierung des Hauses wurden eine zeitgemäße Dämmung und Heizung eingebaut, auch im Garten wurde Wert auf heimische und bewässerungsarme Pflanzen gelegt. Ebenso achten Eure Gastgeber darauf, möglichst wenig Plastik einzusetzen und füllen z.B. Seife, Spülmittel & Co. aus Großverpackungen nach. Auf dem benachbarten Landgut Pretschen, mit dem Eure Gastgeber zusammenarbeiten, wird seit 1999 ökologischer Landbau nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes betrieben, die Produkte könnt Ihr im Hofladen erwerben.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald, etwa einhundert Kilometer südöstlich von Berlin in Brandenburg gelegen, ist eine in Mitteleuropa einzigartige Naturlandschaft voller geradezu mystischer Wälder, Auen und Moore, die von unzähligen Fließen (Bächen) und Kanälen durchzogen ist. Hauptfortbewegungsmittel war hier lange Zeit der Kahn und auch heute noch sind die Postboten im Sommer teilweise noch auf dem Wasser unterwegs! Das kleine Dörfchen Pretschen liegt im Unterspreewald im Landkreis Märkische Heide und hat sich (im Gegensatz zu manch anderen Dörfern, die doch eher noch grau in grau daherkommen) hübsch herausgeputzt: Ein wirklich gutes Gasthaus, ein toller neuer Wasserspielplatz und ein Bio-Hofladen erwarten Euch, sogar einen Preis zum “Dorf mit Zukunft” hat Pretschen einst gewonnen. Von Eurer Unterkunft, die direkt am Waldrand liegt, könnt Ihr direkt loswandern, zum nächsten Badesee radeln oder ein paar Minuten in die Dorfmitte spazieren.

schneeflocke
Wenn es denn mal Schnee gibt in Brandenburg, könnt Ihr zauberhafte Winterspaziergänge direkt vom Haus aus machen. Im Winter frieren die schmalen Fließe im Spreewald auch viel schneller zu als ein See, hier könnt Ihr also bei entsprechenden Temperaturen auch richtig gut Eislaufen.
Brandenburg ist auch als "Land der Seen" bekannt und entsprechend erwarten Euch hier unzählige Badeseen. Der nächste ist der Neuendorfer See, den Ihr mit dem Auto in etwa einer Viertelstunde erreicht und wo Ihr an der Badestelle am Campingplatz Nord planschen könnt. Ebenfalls 15 Autominuten sind es zum Groß Leuthener See, mit Badestrand, Hundestrand und einem Gasthaus direkt am See. Ein echter Geheimtipp: der kleine und der große Milasee mit kristallklarem Badewasser – direkt im Wald gelegen und nur mithilfe von Google Maps zu finden. Hier radelt Ihr am besten hin, das dauert etwa eine halbe Stunde. Im Spreewald gibt´s auch eine Reihe großer Erlebnisbäder wie das "Tropical Islands", ein künstlicher Regenwald mit zwei riesigen Wasserbecken, das Ihr in einer halben Stunde Fahrt erreicht.
Ihr könnt direkt vom Haus aus losspazieren und seid nach ein paar Schritten schon im Wald. Da es überall schön flach ist, geht das auch prima mit Kindern und Kinderwagen. Prisca empfiehlt Euch mit kleinen Kids zum Beispiel den zwei Kilometer langen Natter-Pfad im Grünland bei Goyatz (Startpunkt ca. 20 Fahrminuten entfernt) oder den eine knappe Stunde entfernten Barfußpfad in Burg mit über 25 verschiedenen Stationen.
Bei einem Urlaub im Spreewald darf eine Kahnfahrt auf gar keinen Fall fehlen, immerhin gibt es hier Wasserwege mit einer Gesamtlänge von etwa 1575 Kilometern! In Schlepzig (ca. 15 Fahrminuten) findet Ihr einen größeren Kahnhafen mit vielen verschiedenen Anbietern. Von kurzen Schnupper-Fahrten über Tagestouren bis hin zu speziellen Themen-Fahrten wird hier wirklich alles geboten, zudem könnt Ihr Euch auch Boote oder Kajaks leihen und auf eigene Faust auf Erkundungstour gehen. Ein Geheimtipp von Prisca ist die kleine Kahnablagestelle in Leibsch (ebenfalls 15 Fahrminuten).
Durch die flache Landschaft ist der Spreewald ein tolles Ziel für einen Fahrradurlaub mit Kindern. Es gibt viele gut ausgebaute Radwege. Genau durch Euren Urlaubsort Pretschen führt zum Beispiel der sehr bekannte "Gurkenradweg", der auf 260 Kilometern entlang vieler Meilensteine der berühmten Spreewälder Gurke führt. Ihr könnt Euch (gegen Gebühr) beim Ferienhaus zwei Damen-Tourenräder ausleihen, auch ein Kindersitz steht zur Verfügung. Die Räder für Eure Minis bringt Ihr am besten selbst mit.
Die nächste Möglichkeit zum Reiten findet Ihr auf der Four Seasons Ranch in Lübben, wohin Ihr ungefähr eine halbe Stunde fahrt.
Nach circa 40 Autominuten erreicht Ihr das Städtchen Lübbenau, das mit seiner sehr süßen kleinen Altstadt und einem schönen Schloss mit Schlossgarten zum Bummeln einlädt. Hier starten auch die typischen Kahnfahrten, bei denen Ihr den typischen Spreewald mit seinen kleinen Fließen und traditionellen Bauernhäusern kennenlernt. Gut für alle Eltern zu wissen: In Lübbenau gibt es auch – riesengroß und neu – den besten Spielplatz der Region. Etwa 20 Minuten braucht Ihr ins idyllisch in der Natur gelegene Schlepzig, eines der ältesten Spreewalddörfer, ebenfalls mit Kahnhafen und dazu noch guten Restaurants, einer Whisky Destillerie und einem Bauernmuseum. Einen schönen Wasserspielplatz und – wie sollte es anders sein – ebenfalls einen Kahnhafen gibt´s auch in Lübben (etwa 25 Fahrminuten).
Im Spreewald findet Ihr jede Menge toller Ausflugsmöglichkeiten und Attraktionen für Familien. Eure Gastgeber empfehlen Euch den Kletterwald Lübben (ca. 30 Fahrminuten), die Alpaca-Finca Vetschau (ca. 50 Fahrminuten), den Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten (eine gute Stunde entfernt) und den Irrlandia MitmachPark in Storkow (ca. 30 Minuten entfernt) mit tollen Spielplätzen, Irrgärten und Mitmach-Angeboten für die Minis. Viele weitere Tipps findet Ihr in unserem Blogpost "Spreewald mit Kindern", für den Link dorthin scrollt mal ein bisschen weiter runter.
Noch mehr Ausflugstipps für den Spreewald mit Kindern findet Ihr hier:
Spreewald mit Kindern

Schick an Prisca und Ben deine Buchungsanfrage!



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert