+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

In Kretas Süden mit Meerblick: Die traumhaften Stelani Villas mit eigenem Pool

Zuckersüße Villen mit eigenen kleinen Pools. Eine Aussicht vom Hügel, die sprachlos macht. Und Gastgeber, die einfach entzückend sind! Wir feiern unseren herzallerliebsten Geheimtipp für Kretas Süden! Was Stella und ihre Familie hier, 500 Meter vom Meer, in unberührter Landschaft erbaut haben, ist der Knaller. Ein Steinhäuser-Komplex in Form eines Amphitheaters oberhalb der Küstensiedlung Kalamaki. Der Wein steht bei der Anreise schon im Kühlschrank und die Kids können selbst im November noch im Meer baden.

Stelani Villas – fantastische griechische Gastfreundschaft

“A small family business” – so beschreiben Stella, Ehemann Angelos und ihre erwachsenen Kinder Eleni und Giannis die Stelani Villas auf der griechischen Insel Kreta. Dabei sind die Stelanie Villas weniger “business” als viel mehr pure Leidenschaft. Für die Natur, für Sonnenuntergänge, für das Meer, für Architektur und Interior. Und vor allem für das Zusammensein als Familie. Stella und ihr kleines Rudel betreiben ihre Ferienhäuser mit so viel Herz und eigener Handschrift, dass man sich wie bei Freunden fühlt. Wundert Euch also nicht, wenn Ihr mit Raki empfangen und mit gebackenen Leckereien verabschiedet werdet. Das ist hier ganz normal. Genauso wie der Sprachlos-Ausblick vom Hügel, auf dem die sieben Steinvillen – angeordnet wie in einem Amphitheater – 2017 errichtet wurden.

Trutziges Mauerwerk trifft auf traumschönen Meerblick

Und wie Euer Urlaub in einer dieser schönen Villen hier – an der ursprünglichen Südküste Kretas – aussehen könnte? Ihr lasst Euch die Meeresbrise vom 10 Minuten entfernten Strand um die Nase wehen und erkundet wahrscheinlich erst mal Eure sensationell hübschen Häuschen, in denen mit Grill, voll ausgestatteter Küche, Waschmaschine, Wifi, Pool und Jacuzzi, wirklich alles da ist für sich selbstversorgende Familien. Dann folgt der erste Sprung in Euren eigenen Pool auf der privaten Terrasse. Die Kids tollen derweil mit dem herzigen Hofhund Lulu oder der, von Hand aufgezogenen, Katze Haris übers Gelände. Bis zu fünf Gäste können in den urig-hip designten Villas und Suiten urlauben, in denen die vielen pfiffigen Interior-Details, wie z.B. bunte Hängesessel oder Fischernetze überm Kalksteinbett einfach gute Laune machen. Man könnte meinen, man sei bei einer Architektenfamilie eingezogen, aber nein: Stella und Angelos sind von Beruf  Kinderärztin (sie) und Geburtshelfer (er)! Und auch Tochter und Sohn studieren schon eifrig Medizin. So kommt zum stilsicheren Geschmack noch ein Riesenherz für Kinder dazu. Spiele, Bälle, Tennisschläger? Babybett oder Hochstuhl? Für Kleine ist man hier gerüstet…

Der Sonnenuntergang von Kalamaki ist legendär

Und dann lasst Ihr von Eurer Liege aus den Blick schweifen in Richtung Kalamaki… Das Dorf im südlichen Teil Kretas ist weit entfernt vom Massentourismus und hat sich seinen traditionellen Charakter bewahrt. Und der feinsandige Sandstrand des Küstenortes ist berühmt für die Meeresschildkröten, die hier alljährlich ihre Eier ablegen. Ein spannendes (und mit allen Sicherheitsmaßnahmen geschütztes) Spektakel! Keine 15 Minuten spaziert Ihr von “Eurem” Hügel zu den Tavernen an der Strandpromenade oder den Dorfläden, wo Ihr Euch mit Spezialitäten eindecken könnt. Und schließlich wartet das tägliche Abendprogramm auf Euch: Die legendäre Show, an der man sich einfach nicht satt sehen kann! Aber dafür müsst Ihr nicht fernsehen, sondern “fern sehen”. Und zwar gen Westen. Wenn bei Kalamaki die rote Sonne im Meer versinkt …

Kontaktdaten
Adresse: Kalamaki, Kreta, Griechenland
Email: info@stelani.com
Telefon+30 698 6010 976
Web: www.stelani.com

Fotos: Stelani Villas

 

+

HIGHS

Eure herzlichen Gastgeber

Stella hätte wirklich auch Architektin werden können. Was für ein Talent! Sie und ihre Familie, haben hier jedes Haus selbst entworfen, jede Pflanze selbst gesetzt und jedes Accessoire eigenhändig ausgesucht. Bei der Ankunft füllen sie Euch den Kühlschrank mit Wein und Wasser, stellen Kaffee und Obst bereit. Die Stelani Villas werden mit so viel Herz geführt. Wir liiiieben sowas!

Familienfreundliche Ausstattung

Geschirrspüler sind in mediterranen Häusern meist eine Seltenheit. Nicht so hier: Ihr findet in den Villen eine voll ausgestattete Küche, Waschmaschine, Geschirrspüler, funktionierendes Wifi, Babybetten, Hochstühle und sogar Spielsachen!

Das wunderschöne Design

Hach, dieses Mauerwerk! Wir sind völlig verschossen in diese ganz besondere Atmo der Villen, die in jedem Raum den Blick auf trutziges Gestein freigeben. Dazu frisches maritim-modernes Interior. Und erst die Infinity-Pools der beiden Villen Roses und Kaldera - letzterer ist auch beheizbar - der Knaller! Aber auch die Thea Suite für 4 Personen mit ihren gemauerten, geschwungenen Betten muss man gesehen haben.

Die Lage mit Meerblick

Klar, Ihr habt in der Anlage auch Villen-Nachbarn. Aber rund um die Stelani Villas ist dann erstmal nur noch Natur und Freifläche. Und durch die Hügellage ist der Blick, vor allem aus der höher gelegenen Villa Rosa und Suite Thea, auf den Sonnenuntergang einfach Wahnsinn. Trotzdem wohnt Ihr ja nicht völlig abgelegen. Das Dorf mit Einkaufsmöglichkeiten, Strand und Tavernen ist zu Fuß in zehn Minuten erreicht.

Unkomplizierte Anreise

Wer Sonnengarantie will, aber nicht um die halbe Welt fliegen, ist hier richtig. Von fast allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es preiswerte, etwa dreistündige Direktflüge nach Kreta. Vom Flughafen in Heraklion seid Ihr in einer Stunde mit dem Mietwagen in den Stelani Villas. Das ist auch mit Kleinkindern machbar.

Ruhigeres Eck von Kreta

Dass Kreta wunderschön ist und mit schönem Wetter punktet, hat sich durchaus rumgesprochen bei Touristen. Wer nicht im Touristenhotspot mit Dauerparty urlauben möchte, ist hier aber genau richtig. Stella meint dazu: "Zu uns kommen die "guten" Touristen." Zudem hat sich an der dünn besiedelten südlichen Küste Kretas Euer Dorf Kalamaki seinen ursprünglichen Charme bewahrt!

-

LOWS

Straßen nicht immer perfekt

Euer Mietwagen darf gern Allrad haben, denn die Straßen auf Kreta sind mitunter auch mal unbefestigt. Auch die Anfahrt zu den Stelani Villas, die an einer Straße ohne Namen liegt, ist gegen Ende hin huckelig.

Kein Restaurant

Zum Essen gehen müsst Ihr ins Dorf fahren oder gehen. Die nächste Taverne ist aber nur zehn Minuten mit dem Auto entfernt. Und eine Küchengrundausstattung wie Salz, Pfeffer, Öl, Essig, Kaffee und Zucker, Seife und Spülmittel stehen im Haus bereit.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

220 Euro */Nacht für die Villen, 180 Euro */Nacht für die Suites. Das ist der Komplettpreis für die ganze Unterkunft. Babybetten sind kostenfrei.

Nebensaison mit Baby

200 Euro */Nacht für die Villen, 120 Euro */Nacht für die Suites. Das ist der Komplettpreis für die ganze Unterkunft. Babybetten sind kostenfrei.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Bis zu 5 Personen passen in die Villen und Suiten (bis auf Suite Thea). Ihr habt also kein Problem, drei Kinder unterzubringen.
Eure Küche hat eine kleine Grundausstattung. Ansonsten seid Ihr Selbstversorger.
Hund Lulu und Katze Haris sind sehr zutraulich.
Die Villen haben alle ihren eigenen Pool, die Suiten haben kleine Jacuzzi.
Babybetten und Hochstühle vorhanden. Mögliche Gefahren sind die geländerlosen Treppen zum Dach des Hauses (griechischer Stil).
Keine Kinderbetreuung.
Kinder sind überall willkommen, aber es gibt keine ausgewiesenen Spielbereiche.
Es gibt Spiele, Bälle, Tennisschläger.
Ferienhaus
Alle Unterkünfte, bis auf Suite Thea, haben zwei Schlafzimmer.
Im November findet die beliebte Olivenernte statt. Zudem ist das Meer selbst im November meist noch warm genug fürs Baden! Für das ganze Jahr gilt: Kreta ist die sonnigste Mittelmeerinsel.
Der nächste Flughafen ist Heraklion. Flugzeit ab Frankfurt: ca. drei Stunden direkt. Vom Flughafen braucht Ihr dann zu den Stelani Villas noch ca. eine Stunde. Mietwagen ist erforderlich!
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind erlaubt.
Die nachhaltigen Häuser sind Stein für Stein in Handarbeit von lokalen Arbeitern erbaut worden. Auf Plastik wird in der Anlage, so gut es geht, verzichtet (bis auf Wasserflaschen).

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Kreta ist die größte griechische Insel und die fünftgrößte Insel im Mittelmeer. Neben unzähligen Stränden findet Ihr hier auch eine ziemlich beeindruckende Bergwelt. Kalamaki ist ein kleiner Küstenort an der dünn besiedelten Südküste Kretas, gelegen am Rande des Golfs von Messara, direkt am libyschen Meer. In Kalamaki findet Ihr Mini-Markets, eine Bäckerei, Geschäfte und Tavernen an der Strandpromenade.  Die nächstgelegenen Städte sind Timbaki (6 Kilometer) und Mires (15 Kilometer) mit mehr Einkaufsmöglichkeiten und guter Infrastruktur. Das Wetter ist hier in der Gegend das ganze Jahr über sonnig und heiß bis warm. Im Sommer gibt es Sonne satt, die Winter sind mit um die 14 Grad mild. Berühmt ist Kalamaki für seine Meeresschildkröte Caretta Caretta und die spektakulären Sonnenuntergänge.

Kalamaki Beach und Afrathias Beach sind zehn Minuten mit dem Auto oder 15 Minuten zu Fuß entfernt. Und in der Gegend gibt es natürlich noch viel mehr Strände für einen Badeausflug. Zum Beispiel Komos (15 Autominuten entfernt) ist der wohl größte und längste Strand im Süden Kretas. Kurios: Die nahe Bucht von Matala (15 Autominuten) ist seit der Antike bewohnt. Die damaligen Bewohner gruben Höhlen in das weiche Gestein des Berges. In den 70er Jahren lebten dort Hippies und machten die Höhlen weltweit bekannt.
Es gibt gleich neben den Stelani Villas einen Hügel mit Wanderwegen, auf dem Gäste morgens gern ihre Morgenrunde drehen oder sporteln.
Um Kalamaki finden sich zahlreiche schöne Angelplätze. Die Lizenz erhaltet Ihr auf einfachem Weg, wenn Ihr eine Angeltour, zum Beispiel per Boot, bucht.
An "Eurem Strand" kann man Surfen und Gleitschirmfliegen.
Die nächsten sehenswerten Orte und Städte sind das Hippiedorf Matala (15 Autominuten), Heraklion, die Hafenstadt mit dem Palast von Knossos (45 Autominuten), das süße Städtchen Rethyno mit Festung und venezianischer Altstadt (70 Autominuten), Chania mit süßen Gässchen und stylischen Restaurants und der schöne Badeort Agios Nikolaos (jeweils 1,5 Autostunden).

Schick an Stella deine Buchungsanfrage!




    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.